Absatz von PKWs bricht weiter ein

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Mystikal, 02.10.2009.

  1. #1 Mystikal, 02.10.2009
    Mystikal

    Mystikal 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag

    wie heute auf spiegel.de zu lesen ist, ist der PKW Absatz weiter eingebrochen. Wie seht ihr da die aktuelle Lage? Steht uns möglicherweise bevor, dass das ein oder andere Autohaus komplett schließen muss? Was heißt das für uns als Kunden, werden bald die Autos noch günstiger werden, auch die Gebrauchten?

    Was ist euere Meinung dazu?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 02.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Bei BMW werden die Preise mit Sicherheit nicht groß fallen... Mag vielleicht auf andere Hersteller zutreffen, aber die sogenannten Premium Marken halten die Preise bestimmt stabil...
     
  4. #3 Paranoia_135i, 02.10.2009
    Paranoia_135i

    Paranoia_135i 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel - Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    geeenau - die erhöhen eher noch die preise inmitten der krise :lol:
     
  5. #4 Steak1986, 02.10.2009
    Steak1986

    Steak1986 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Lauterberg im Harz / Göttingen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Joachim
    Solang wir hier die Autos der Amis mitfinanzieren sehe ich für Preissenkungen nicht allzugroßen Spielraum.
    Nur mal als Beispiel: Eine M3 Limo kostet "nackt" da drüben knapp 55000$ und mit allem was man auswählen kann dann 69000$.
    Das macht dann umgerechnet auf Euro gerundet 47600€
    Für das gleiche in D bezahlt man locker 90000€

    Irgendwo stimmt das Verhältnis nicht...
     
  6. #5 schranzbird, 02.10.2009
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Was heisst "noch", ich finde die Preisentwicklung im Neuwagenbereich mehr als ne Frechheit, das ist ein Grund warum mein nächstes Fahrzeug sicherlich ein Gebrauchter wird.


    Gruß
    schranzbird
     
  7. Roby

    Roby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Dein Wort in "Gottes Ohr"...ich bin mir da nicht so sicher :-k

    Wenn die Hallen vor Fahrzeugen überquellen und keine Kundschaft auftaucht, werden die Preise auch bei "Premiumherstellern" nachgeben müssen, - in der Regel zunächst versteckt in irgendwelchen Aktionen..usw).

    So ist der Markt :!:


    Edit: siehe aktuell: zusätzliche Winterreifen bei Neuwagenkauf ohne Mehrpreis.

    Gruß
    Roby
     
  8. #7 elsadso, 02.10.2009
    elsadso

    elsadso 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    BMW wird es wohl ohnehin nicht so hart treffen.
    Ich schätze mal grob, dass 15% der Kunden die einen BMW gekauft haben, die Abwrackprämie benötigt haben.

    Bei VW/Opel/Peugeot/Renault wird dieses Verhältnis sehr viel größer sein.
    Also wenn man hohe Nachlässe sucht, ist man bei den Volumenherstellern wohl eher an der richtigen Adresse :wink:
     
  9. #8 Berentzenkiller, 02.10.2009
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Gehört das nicht in die Laberecke oder ist das ganz speziell 1er BMW?
     
  10. #9 shakur88, 02.10.2009
    shakur88

    shakur88 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Essen
    Vorname:
    Marco
    bald fahren wir wieder den neuen trabant kommt ja vielleicht bald raus,und ein neuer käfer und die ente wie sie damals genannt wurde ,ohne scheiß :D
     
  11. Jonni

    Jonni 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Eindeutig falsch. Wir haben im Juli einen neuen 318 i und einen neuen Golf VI 1.4 gekauft. Nun rate einmal, auf welchen Wagen es den höheren Nachlaß gab. Richtig, auf den des Premiumherstellers. Da stehen die passenden Autos nämlich auf Halde, während wir auf den Golf ca. 1/2 Jahren müssen. Die sind schlicht ausverkauft, was den neuen Golf betrifft. Abwrackprämie sei Dank.

    CU
    Jonni
     
  12. #11 BMWlover, 02.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Bei BMW bekam man schon immer höhere Rabatte. Auch in der jetzigen Zeit bekommt man bei Audi noch immer fast nix, wie ich gehört habe :wink:
     
  13. #12 Turbo-Fix, 02.10.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    das ist gut, ich will next Year wieder ein Auto bestellen :lol:
     
  14. #13 HavannaClub3.0, 02.10.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    einfache Logik: wenn für die Autos nicht mehr das bezahlt wird was früher bezahlt wurde - ist in den Autos dann noch die Qualität verbaut die früher verbaut wurde?

    schau dir mal den wegspar Thread an - es ist zum aus dem Fenster springen... :cry:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Turbo-Fix, 02.10.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    warum können die Autohersteller im Ausland ihre Autos billiger verkaufen?
    genau, weil sie immer noch genügend verdienen und uns abzocken!
     
  17. #15 HavannaClub3.0, 02.10.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    wenn es 'genug verdienen' gäbe hätte wir im Moment keine Krise... :wink:
     
Thema:

Absatz von PKWs bricht weiter ein

Die Seite wird geladen...

Absatz von PKWs bricht weiter ein - Ähnliche Themen

  1. [E82] Bluetooth BT Verbindung bricht neuerdings ab

    Bluetooth BT Verbindung bricht neuerdings ab: Hallo, gehöre nun auch zu den Leidensgenossen, dass bei mir das Handy mit FSE Probleme bereitet! Hintergrundinfos: iPhone 5S mit 8.4 + JB...
  2. [E82] USB Wiedergabe bricht ab (nur bei Handy)

    USB Wiedergabe bricht ab (nur bei Handy): Hallo zusammen, nach zwei Stunden googeln habe ich leider keine Lösung für mein Problem gefunden. Folgende Situation: In meinem E82 (EZ...
  3. ESP + DSP ... Heck bricht beim Abbiegen aus?

    ESP + DSP ... Heck bricht beim Abbiegen aus?: Moin, ich war eigentlich davon ausgegangen, dass die Stabilitätsprogramme den Wagen wenigstens bei niedriger Geschwindigkeit recht...
  4. [E8x] Musikwiedergabe von USB und AUX bricht ab

    Musikwiedergabe von USB und AUX bricht ab: Hallo, leider habe ich auf meine Frage noch keine passende Antwort gefunden und hoffe, dass mir hier jemand weiter helfen kann. Das Problem...
  5. Ölstands-Messung bricht ab

    Ölstands-Messung bricht ab: Hallo Leute Nachdem ich heute morgen ca. 50 Kilometer unterwegs war, wollte ich auf dem Parkplatz mal die automatische Ölstandsmessung über...