Abrollumfang 225/40 und 245/35

Diskutiere Abrollumfang 225/40 und 245/35 im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Beim 135i Coupé sind vorne 215/40-18 montiert. Die entsprechen im Abrollumfang den hinteren 245/35-18. Beim M135i sowie beim M140i haben die...

  1. #1 BMWPeter, 23.06.2016
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.864
    Zustimmungen:
    1.658
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Beim 135i Coupé sind vorne 215/40-18 montiert. Die entsprechen im Abrollumfang den hinteren 245/35-18. Beim M135i sowie beim M140i haben die vorderen Räder mit den 225/40-18 einen um rund 1.5 Prozent grösseren Umfang als die hinteren. Ist das mit dem 4-Rad-Antrieb nicht problematisch? Da muss das Getriebe bzw. der Wandler ja ständig ausgleichen.
     
  2. #2 gotcha43, 23.06.2016
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    6.951
    Zustimmungen:
    2.900
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Ist ja darauf ausgelegt worden. ;)


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  3. #3 Sixpack66, 23.06.2016
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    2.227
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
  4. #4 BMWPeter, 23.06.2016
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.864
    Zustimmungen:
    1.658
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Danke für die Antworten. Bin trotzdem der Meinung dass dieser Unterschied der Umfänge nicht sein sollte. Mit Winterreinfen stimmst dann wenigstens.
     
  5. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Es ist in sofern kein Problem, weil die Reifen von BMW mit der *-Markierung von den Umfängen her anders spezifiziert sind, sodass dies auch kein Problem darstellt. Macht Mercedes zB auch so, da haben die Reifen "MO" als Kürzel in der Bezeichnung dabei. Von Pirelli gab es schon vor einigen Jahren zB den P-Zero in einer solchen Ausführung mit MO, sodass dies gepasst hat, beim normalen Modell wäre es nicht gegangen. Es ist hier wirklich drauf zu achten, welches Modell von welchem Hersteller dafür geeignet ist u welches nicht. Hankook V12 geht und der S1 evo (1. Generation) nicht...


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  6. #6 BMWPeter, 23.06.2016
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.864
    Zustimmungen:
    1.658
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Interessante Information. Ich kann dann ja mal nachmessen wenn ich das neue Auto habe.
     
  7. #7 SebastianM2, 23.06.2016
    SebastianM2

    SebastianM2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.09.2015
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    271
    Ort:
    nahe Bremen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    12/2017
    Vorname:
    Sebastian
    Kann da nur aus eigener Erfahrung mit zwei M135 x-drive sprechen. Mit der originalen Mischbereifung kam die Automatik jeweils wesentlich schlechter zurecht als mit meiner jetzigen Sommer-/Winterkombination, nämlich 225/40 v+h! Spreche hier von wesentlich hakeligeren Schaltvorgängen bei Mischbereifung.

    MfG
     
  8. #8 BMWPeter, 23.06.2016
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.864
    Zustimmungen:
    1.658
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Das muss aber dann doch an den unterschiedlichen Abrollumfängen liegen. Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  9. #9 SebastianM2, 23.06.2016
    SebastianM2

    SebastianM2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.09.2015
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    271
    Ort:
    nahe Bremen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    12/2017
    Vorname:
    Sebastian
    Denke ich auch. Wie gesagt, es war exakt bei beiden gleich, dass das "Geruckel" sofort nach dem Reifenwechsel weg war! Und das war wie gesagt bei zwei verschiedenen Fahrzeugen!
     
  10. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Hallo nochmals,
    Grundsätzlich ist es sicher für jeden Allradantrieb, egal welchen Typs/Herstellers, am besten sofern man v+h dieselbe Bereifung fährt. Nicht umsonst ist auch BMW zB beim 5er mit xdrive wieder weg von der Mischbereifung... Der F10 wurde zu Anfang mit 245/275 (??) ausgeliefert, auch die xdrive Modelle. Dies wurde umgestellt und man bekommt 245rundum. Das Netz gibt auch viele Informationen Preis, wenn man da mal danach sucht, gibt es viele Informationen zu Problemen mit Verteilergetriebe u Mischbereifung... Auch hier gibt es einiges zu lesen dazu.
    Insbesondere finde ich, dass der Wagen ohne Mischbereifung viel ausgewogener fährt. Das geht auch anderen so[emoji6]
    Es ist eben nur so, dass Änderungen an diesen "Dingen" bei BMW nicht gerne gesehen werden u sofern dann was kaputt geht, schieben sie es dann auf das. Da kann schnell ne Kostenfalle entstehen in der Garantie-/Kulanz etc ist dann eben alles Essig... Und ich mit dem sDrive verzichte nicht gerne auf etwas mehr Grip[emoji6]


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  11. i-B4se

    i-B4se 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2015
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    In der Nähe von Gummersbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2015
    Hallo,

    ich muss muss mich hier mal einklinken, da ist aktuell einen Frontschaden habe. Dabei wurde die vordere linke Felge und der Reifen zerstört.
    Gibt es von BMW eine Vorgabe wie viel Profilunterschied auf einer Achse erlaubt sind? Und wie sieht es mit dem Unterschied zwischen Vorder- und Hinterachse aus?
    Der Gutachter war der Meinung, dass das ESP sich melden würde wenn etwas nicht stimmt, wie zB flasche Abrollumfänge und ich mir keine Sorgen bezüglich des xDrive machen muss.
    ich kann das nicht so ganz glauben.
    Ich fahr die Serienbereifung, sprich Mischbereifung.
    Was hat ein Michelin PSS an Profiltiefe wenn er neu ist?
     
  12. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.239
    Zustimmungen:
    2.021
    also mit 225er rundum im Winter, auf 7,5J vorn und 8J Felge hinten, meldete sich das ESP bei 200km/h + hin und wieder obwohl nix war.
    Ich versuche umzustellen, auf 7,5J Felge hinten. Wenn jemand 2 abzugeben hätte :D

    Ich bin mit dem VTG bei BMW auch vorsichtig geworden. Es fahren aber viele X-driveler hier rum, mit vielen Kombis.
     
  13. i-B4se

    i-B4se 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2015
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    In der Nähe von Gummersbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2015
    Ja das stimmt. Ich mache mir nur sorgen das ich vorne links einen neuen bekomme und rechts der alte drauf bleibt. Ich weiß nicht wie sich das auswirkt. Deswegen fragte ich nach der maximalen Abweichung die von Reifen zu Reifen sein darf.
     
  14. #14 Alex Biturbo, 24.06.2016
    Alex Biturbo

    Alex Biturbo 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.07.2013
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    135
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Alex
    Ich fahre im Sommer auch 225er auf 8J-Felgen hinten und habe DSC >200 noch nie regeln sehen.
    Was unklar ist, ob und wann > 100 die Lamellenkuppung arbeitet und Kraft nach vorn verteilt obwohl dies unnötig ist (solange Traktion besteht) und für unnützen Verschleiß sorgt.
     
  15. #15 BMWPeter, 24.06.2016
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.864
    Zustimmungen:
    1.658
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Nachdem was ich nun alles erfahren habe überlege ich mir, ob ich mein bestelltes Auto vorne mit 215/40-18 oder rundum mit 225/40-18 ausliefern lassen will. Ich hab ja noch Zeit (Auslieferung Oktober). Ich werde mich bei Gelegenheit auch noch bei BMW erkundigen.
     
  16. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.498
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    215/40-18 gibt es beim F20/21 nicht.
     
  17. #17 BMWPeter, 24.06.2016
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.864
    Zustimmungen:
    1.658
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Hab grad mal in meinen Autokatalogen gestöbert und dabei diverse AWD-Fahrzeuge mit unterschiedlich grossen Abrollumfängen an der Vorder- und Hinterachse gefunden: Ferrari, Lamborghini, AMG usw. Scheint vermutlich doch nicht so ein grosses Problem zu sein!
     
  18. #18 BMWPeter, 24.06.2016
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.864
    Zustimmungen:
    1.658
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    ??? solche Reifen sind doch im Handel erhältlich. Vielleicht nicht bei dem ab Werk montierten Fabrikat.
     
  19. #19 gotcha43, 24.06.2016
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    6.951
    Zustimmungen:
    2.900
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Wenn der Karren dafür ausgelegt ist, warum auch? ;)


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  20. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.498
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Ja, die 215/40-18 sind im Handel erhältlich aber auf dem F20 nicht zugelassen (nicht in der EU-ABE enthalten).

    Da der Wagen konstruktiv für 225/40-18 & 245/35-18 ausgelegt ist, stellt sich die Frage, warum Du dann andere Reifenmasse fahren willst?
     
Thema: Abrollumfang 225/40 und 245/35
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw u.mischbereifung

Die Seite wird geladen...

Abrollumfang 225/40 und 245/35 - Ähnliche Themen

  1. 4 BMW Sommerräder Styling 412 225/45 R17 91W BMW 1er F20 F21 2er F22 F23 6850152

    4 BMW Sommerräder Styling 412 225/45 R17 91W BMW 1er F20 F21 2er F22 F23 6850152: [IMG] EUR 719,10 End Date: 09. Jan. 16:43 Buy It Now for only: US EUR 719,10 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. BMW Winterreifen 1er F20 F21 125i Active Flex M135i 2er F22 F23 225/45 R17 RSC

    BMW Winterreifen 1er F20 F21 125i Active Flex M135i 2er F22 F23 225/45 R17 RSC: [IMG] EUR 599,99 End Date: 18. Dez. 10:33 Buy It Now for only: US EUR 599,99 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. 4 BMW Winterräder Styling 379 225/45 R17 M+S BMW 1er F20 2er F22 6850151 ink RDK

    4 BMW Winterräder Styling 379 225/45 R17 M+S BMW 1er F20 2er F22 6850151 ink RDK: [IMG] EUR 949,00 End Date: 13. Jan. 17:26 Buy It Now for only: US EUR 949,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. Abrollumfang WR - bedenklich?!?

    Abrollumfang WR - bedenklich?!?: Servus, ich habe letztens auf WR gewechselt und dabei ist mir schon bei der Montage aufgefallen, dass dass ich den Wagen 1 bis 2 Schübe höher...
  5. 4 BMW Winterräder Styling 381 225/45 R17 91H 1er F20 F21 2er F22 F23 6796206 RDK

    4 BMW Winterräder Styling 381 225/45 R17 91H 1er F20 F21 2er F22 F23 6796206 RDK: [IMG] EUR 1,00 (1 Bids) End Date: 03. Dez. 09:43 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden