Abnutzung Runflat

Diskutiere Abnutzung Runflat im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Servus zusammen, habe mir heute neue RFT auf die Vorderachse ziehen lassen, da meine alten Reifen im aüßeren bereich total abgefahren waren. In...

  1. #1 M-I-K-E, 26.06.2008
    M-I-K-E

    M-I-K-E 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hockenheim
    Servus zusammen,

    habe mir heute neue RFT auf die Vorderachse ziehen lassen, da meine alten Reifen im aüßeren bereich total abgefahren waren. In der Mitte waren sie noch für einige km gut. Sturz wurde auch neu eingestellt. Angeblich bin ich bestimmt mal aufnen randsteingefahren... hüstel nein bin ich nicht.

    Aber ich finde die RFT sind so knüppel hart und ich bin viel auf der Autbahn unterwegs, vll kommt es davon?
    Ich finde das Fahrwerk mit den RFT so bescheiden, was mich bei meiner nächsten Entscheidung echt überlegen lässt ob es wieder ein einser wird. Aktuell 120d Sportfahrwerk VFL 142 STernseiche.

    Ist das neue Fahrwerk besser oder rennt der auch wieder jeder Längsrille nach?

    Gruß de Mike
     
  2. #2 Christoph, 26.06.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Wenn Du eh gewechselt hast, warum hast Du nicht Non-RFT genommen :?: :roll:
     
  3. #3 M-I-K-E, 27.06.2008
    M-I-K-E

    M-I-K-E 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hockenheim
    Da es ein Leasing Fahrzug ist und dieses Ende des Jahres wieder an BMW zurück geht. Sonst hätte ich auf jeden Fall Non RFT genommen.
     
  4. 118iqm

    118iqm 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis LB
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Da du nen VFL hast waren bei dir bestimmt auch noch die Runflats der ersten Generation drauf, oder? Jetzt bekommt man ja die neueren Leichtlauf-RFT-Reifen, die um um einiges komfortabler abrollen als die alten.
    Und auch das alte Sportfahrwerk ist afaik nicht ganz so komfortabel abgestimmt wie das M-Fahrwerk beim FL.
    Von daher dürfte man als VFL-Fahrer beim Umstieg auf nen FL sich wie in ner Limo fühlen :wink:

    BTW: Das sich beim 1er die Aussenflanken der Vorderreifen abfahren ist ja "State Of The Art" :twisted:
     
  5. #5 M-I-K-E, 27.06.2008
    M-I-K-E

    M-I-K-E 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hockenheim
    Ja das kann sein mit den RFT der ersten Generation. Mein Einser stammt noch aus 2005.

    Danke für die Infos bezgl Fahrwerk. Muss ich aber auf jeden Fall bei einer Probefahrt testen. :twisted:
     
  6. #6 rthaerle, 16.10.2008
    rthaerle

    rthaerle 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großraum Stuttgart
    Hallo Mike,
    wie weit bist Du denn mit den Reifen gekommen? Halten Non-RTFs länger? Weiß das irgend jemand?

    Grüße
    Robert
     
  7. #7 koschi1986, 16.10.2008
    koschi1986

    koschi1986 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vlotho
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Marcel
    Habe das gleiche Problem: Mir ist auch aufgefallen, dass meine Reifen an der Seite stärker abgefahren sind als in der Mitte.. Vorne aber stärker als hinten.
    Habe zur Zeit etwa 25TKM mit den Reifen runter.
     
  8. #8 RedDragon, 23.10.2008
    RedDragon

    RedDragon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Günzburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Dominik
    Hab heute meine Winterreifen draufgemacht. DIe Sommer RFT sehn übel aus!
    Vorne an den Flanken total abgefahren,
    Hinten innen abgefahren! (keinen mm, vllt 0,4mm)

    Und jetzt haltet euch fest: Da ganze nach 10600km!!!

    Muss ich beim Leasing wieder mit RFT auftauchen? Weil ansonsten hol ich mir jetzt nach dem Winter non RFT und leg mir ein Pannenset ins Auto. Die Reifen sind mir eh zu hart. Und des mit den Flanken ist beim unseren 3er mit RFT genauso. Gut die Hinterreifen schieb ich jetzt ein weng auf meine Fahrweise, aber nach 10' km :evil:
     
  9. #9 Polaris, 26.10.2008
    Polaris

    Polaris 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Christian
    Das würde mich auch brennend interessieren
     
  10. hdan

    hdan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerstetten
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Hallo Leidensgenossen,

    ich habe genau das gleiche Problem. Die Flanken der Vorderräder sind richtig glatt. Aussage der Werkstatt: " Das muss wohl an ihrem Fahrstil liegen"... ](*,)
    Die Reifen an der VA sind nun im Eimer. Der :D hat vorgeschlagen mit den WR eine Vermessung durchzuführen. Da der linke Reifen viel stärker abgefahren war meinte der Werkstattfuzzi: " Das liegt an den vielen Autobahnauffahrten die sie fahren" :twisted:
    Auf die Frage warum das bei meinem Golf V GTI den ich vorher hatte nicht so war kannte er allerdings kein Antwort. Ich berichte wenn der 1er vermessen wurde.
     
  11. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    zum Thema Abnutzung von RFT, Härte etc. gab es schon etliche Threads.

    Wer genauere Infos will bemüht einfach mal die Suchfunktion! ;-)

    Nur so viel. All eure Mängel sind zumindest bei der ersten Generation RFT "State-of-the-Art" und diese Begründungen des :-) bezüglich Fahrstil etc. finde ich einfach lächerlich und käme mir als Kunde gehörig verarscht vor!

    Durch die harte Flanke der ersten RFT geht in der Kurve, speziell an der VA der Großteil der Last genau auf die Kante. Das Profil reibt sich förmlich weg. Dadurch dieser EXTREM hohe Verschleiß und ein Wechsel nach gut 10tkm ist leider bei BMW typischem, also sportlichem Fahrstil normal.

    Einige haben jedoch wohl auch Gutschriften bzw. vergünstigte neue Reifen bekommen.

    Tipp: den Aufstand beim :-) Proben und sehen was dabei rumkommt!

    Gruß

    TiTho

    P.S. Ich persönlich fahre non-RFT und kenne seitdem diesen Problem nicht mehr! ;-) By-the-way gleiche Reifengröße rundum bringt im Gegensatz zur Mischbereifung ein deutliches Vermindern der Untersteuerneigung....... :-) Wer also eh auf neue Räder wechseln will.
     
Thema:

Abnutzung Runflat

Die Seite wird geladen...

Abnutzung Runflat - Ähnliche Themen

  1. Härtevergleich: 17Zoll mit und 18 Zoll ohne Runflat

    Härtevergleich: 17Zoll mit und 18 Zoll ohne Runflat: Mein 1 er hat das M - Sportfahrwerk und ich habe die Sternspeiche 383 m drauf mit mir nicht wirklich gefällt. Jetzt würde ich gerne die 461 m - 18...
  2. Winterkompletträder BMW 1er Hankook Runflat

    Winterkompletträder BMW 1er Hankook Runflat: Biete nen Satz quasi kaum genutzter Winterkompletträder an. Reifen Hankook Runflat 205/55R16 Speedindex bis 210Km/h auf Stahlfelgen mit Original...
  3. [F20] Ganzjahresreifen NonRunflat statt Runflat?

    Ganzjahresreifen NonRunflat statt Runflat?: Ich hatte schon vor der 1er-Anschaffung diesen Jahres beschlossen, statt den werksseitigen 17" 205/55 RFT Sommerreifen, Ganzjahresreifen auf die...
  4. Bridgestone DriveGuard - Die nächste Generation Runflat?

    Bridgestone DriveGuard - Die nächste Generation Runflat?: Hallo zusammen, Ich wollte einmal fragen ob hier jemand schon die relativ neuen DriveGuard Winterreifen von Bridgestone auf dem 1er/2er fährt? Im...
  5. Styling 256 Winterräder 205/50 R17 Runflat RSC

    Styling 256 Winterräder 205/50 R17 Runflat RSC: Hallo ihr könnt hier einen Satz Original BMW Winterräder kaufen. Die felgen sind Styling 256 in 7x17 ET47 Bei den Reifen handelt es sich um...