abnehmbare AHK beim 1M, ist das möglich?

Dieses Thema im Forum "BMW 1er M Coupé" wurde erstellt von kampfschachtel, 22.06.2012.

  1. #1 kampfschachtel, 22.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2012
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    könnte man am 1M eine abnehmbare AHK montieren?

    Ab Werk gibt es das nicht aber der 1M ist auch "nur" ein E82Coupe, das müsste doch da alles passen und codieren muss man beim E82 noch nicht? Die 1200kg Anhängelast würden auch gut hinkommen für meinen geplanten Zweck und Bremsen+Kühlung dürften gegenüber jedem normalen E82 auch mehr als passen. Und nein da kommt kein fahrbares Heim dran:wink: sondern eher was leichtes und nicht strassenzugelassenes :mrgreen:
    Nee ist keine Verarsche, ist mein Ernst. Leider bei meinen Minis aufgrund Auspuff mittig überhaupt nicht möglich
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elmanadi, 22.06.2012
    Elmanadi

    Elmanadi Guest

    alter n 1er M mit AHK ist ja wie n Lambo der n Wohnwagen hintendran herzieht

    was willste den zum Fliegen bekommen ?:unibrow:
     
  4. #3 chrischi711, 22.06.2012
    chrischi711

    chrischi711 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Vorname:
    Christian
    kann mir nicht vorstellen, dass das geht.... sollte die Auspuffanlage im Weg sein
     
  5. #4 bash0rn, 22.06.2012
    bash0rn

    bash0rn 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    71131 Jettingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Philipp
    Gibt es und geht - wieso auch nicht?! Kosten mit Einbau dürften bei rund 600€ liegen.

    die Kupplung findest du hier - kannst sogar den 1M auswählen und es gehen sogar mehr als 1200Kg Anhängelast:
    Rameder

    Einbauen kann dir das jede freie Werkstatt.
    Hab es erst bei unserem E91 selbst gemacht - war auch kein Stress aber bin gelernter KFZler und hab genug Schraubererfahrung
     
  6. #5 kampfschachtel, 22.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2012
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    wieso wusste ich dass das kommt? Nein ein 1M ist kein Lambo sondern ein 1er Coupe mit Spoiler+dicken Kotflügel. Was ich ziehen will, schau mal meinen Fuhrpark an und du kannst dir denken was:mrgreen: den Morgan natürlich denn der wiegt nichmal 250kg. Zum einen jetzt während des Aufbaus zb zum Schreiner (richtig gelesen,denn die Karosse ist aus Holz mit Stahlblech draufgenietet) oder Lacker und nachher mit in den Urlaub. Un wenn ich mal wieder Tuningteile hol muss ich mir nicht dauern den Innenraum versauen sondern pack schnell den Hänger dran und gut is.

    @bashOrn: :daumen
    Glaub ich ruf da mal an, die 1950kg Anhängelast am 1M:shock: das wäre ja Hammer bzw zu schön um war zu sein denn da könnt ich selbst den Mini Challenge trailern.
    Angerufen, findet schonmal nix klären es aber ab ob und wenn ja mit wieviel Anhängelast
     
  7. #6 bash0rn, 22.06.2012
    bash0rn

    bash0rn 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    71131 Jettingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Philipp
    Komisch - im Onlineshop haben se aber eindeutig zwei Versionen drin. einmal mit 1400kg und einmal mit 1950kg - aber die kleinere reicht ja auch aus und selbst wenn´s nachher nur 1200kg anhängelast sind - wenn du nichts anhängen dürftest, dann würde doch auch nichts im Schein stehen?!

    Was du aber bedenken musst: Der träger, der dabei verschraubt wird wiegt deutlich mehr als der originale - ich würde mal mit ca. dem doppelten rechnen.
    Kann man als vor oder nachteil sehen aber wird dann ca wie n dreiviertel voller Tank bei tatsächlich fast leerem Tank sein so ca ;-)

    Ich würde es aber auch machen - für so n paar mal teile ziehen - wieso n neues Auto kaufen?!
     
  8. Banana

    Banana 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.09.2011
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankfurt am Main
    manche haben echt keinen respekt vor einem M und ihn auch nicht verdient

    ne anhängerkupplung.....dir gehört links und rechts eine ge.... :D
     
  9. #8 1ercruiser, 22.06.2012
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    nja, wenn man nur ein Auto hat, und dies der 1M ist, und z.b. einen Fahrradträger montieren möchte ist eine AHK gar nicht so abwägig. also warum nicht?
    Es ist und bleibt noch immer ein verbreitetes 1er Coupe (weit weg von Ferrari, Lambo und co)
     
  10. #9 DasBoeseC, 23.06.2012
    DasBoeseC

    DasBoeseC 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Sebastian
    Mahlzeit.....

    Warum kommt sowas eigentlich in erster Linie von Jungs/Mädels die eben kein 1er M Coupé haben?!

    Es ist NICHT einfach nur ein verbreitertes (ich vermute Du meintest nicht 'verbreitetes') 1er Coupé.....es ist ein Fahrzeug der M GmbH.....steht sogar als Hersteller in den Papieren.....

    .....und dieses ewige Ferrari und Lamborghini Geschwätz nervt (mich persönlich) auch.....klar, das 1er M Coupé kostet nicht soviel wie die Modelle der Audi Sport-Dependance in Santa Agata.....aber auf der anderen Seite bleibt nunmal die Tatsache, dass das 1er M Coupé ein seltenes Fahrzeug ist (es wurden mehr Lamborghini Gallardo gebaut als vom kleinen Glühwürfel.....und die Stückzahlen bei Porsche und Ferrari dürften normalerweise auch nicht sooo niederig sein....).....so zu tun als handelte es sich beim 1er M Coupé um nichts anderes als einen aufgemotzten Golf ist einfach abwegig!

    CU, Sebastian

    PS: @Kampfschachtel - Haste bisher keinen Benz gefunden? Bei dem tät's nicht so weh ;)
     
  11. #10 1ercruiser, 23.06.2012
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    weil ich nicht viele Studenten kenne die ein 1M Coupé haben ;)

    1) wollte ich damit sagen dass eine AHK problemlos drannpassen sollte (nur ESD könnte im weg sein), da es ja auch eine fürs QP gibt.
    2) Könnte ich mich eher an einem 1M eine AHK vorstellen als wie an einem Enzo, ist halt so

    Und das 1M ist sicher ein gutes und seltenes Auto, habe ja nie das Gegenteil behauptet
     
  12. #11 Mike@wtcc, 23.06.2012
    Mike@wtcc

    Mike@wtcc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
  13. #12 eeghie, 24.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2012
    eeghie

    eeghie 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    BeNeLux
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Eeghie
    Dieses teil wurde ich empfehlen zum Versuch. Habe aber noch keinen Bestätigung gesehen ob es hinter dem 1MQP Auspuff passt. Denke schon den der Auspuff ist sicherlich beschränkt in das E82 modular Raum für den Auspuff. (die nicht M Kollegen könnten das mal mit einen Foto bestätigen)
    E82 OEM trailer hitch retrofit kit (125i)

    Ist völlig OEM und hat allerdings das niedrigsten extra Gewicht
     
  14. eeghie

    eeghie 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    BeNeLux
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Eeghie
    Wie würde in Deutschland/EU die offizielle Freigabe laufen. Auf mein orginal CoC steht kein zugelassenes Zuggewicht also muss erst BMW noch mal ihre Einstimmung geben damit die Versicherungen uns nicht in der kalten stehen lassen bei einen Unfall.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 kampfschachtel, 25.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2012
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    So heute offizielle Nachricht von Rameder und aus München bekommen:

    übereinstimmend AHK am 1M und auch 135i nicht möglich da Motorkühlung nicht ausreichend vorhanden bei Zugkombination und sowohl Getriebe wie Kupplung überlastet werden könnten.
    Somit kannst auch eine offizielle Freigabe seitens München vergessen.
    Falls in Onlineshops da eine AHK angezeigt wird ist das falsches Mapping der Fahrzeugdaten auf die Teile (ist für die Aftermarketteile alles ein 1er ob 116i oder 1M ist da gleich). Hab ich mir fast gedacht, zumal 1950kg Anhängelast bei 1900kg zulässiges Gesamtgewicht 1M gar nicht technisch möglich wäre.
     
  17. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    interessantes Statement.
    Ich hätte ja erwartet, dass die Kühlung eines Sportwagens mehr potenzial hat :)
     
Thema:

abnehmbare AHK beim 1M, ist das möglich?

Die Seite wird geladen...

abnehmbare AHK beim 1M, ist das möglich? - Ähnliche Themen

  1. Geräusch beim Motorstart

    Geräusch beim Motorstart: Hallo Leute. Habe seitdem ich das Auto gekauft habe so komische Geräusche beim Motorstart. Downpipes gewechselt, war immer noch da. Was kann es...
  2. Pfeifen/piepen beim Bremsen?!

    Pfeifen/piepen beim Bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  3. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  4. Downforce Wings 1M

    Downforce Wings 1M: Hey Leute ich finde schon seit längerem Downforce Wings wie zb die am A45 sehr cool und habe mir schon öfters überlegt mir welche zu bestellen?...
  5. Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?

    Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?: Moin Leute, ich habe meinen Wagen (E87, 118i BJ 01/2009) letztens in einer freien Werkstatt den normalen Service machen lassen. Es wurde dabei...