Abnahme beim Tüv

Diskutiere Abnahme beim Tüv im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Heyho, ich hab nen "kleines" Problemchen bei der Abnahme meiner Schätzchen gehabt heute und wollte nun einfach mal die Runde fragen, wer ne...

  1. #1 NeTTi2k, 07.05.2010
    NeTTi2k

    NeTTi2k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lk Reutlingen / Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Vorname:
    Stephan
    Heyho,
    ich hab nen "kleines" Problemchen bei der Abnahme meiner Schätzchen gehabt heute und wollte nun einfach mal die Runde fragen, wer ne Lösung dafür hat.

    Folgendes:

    Ich habe meinem 120i vFL zum Sommer schicke Schuhe gegönt:
    Advanti Overdoze Black 8x18 ET35
    mit Goodyear Eagle F1 225/40 R18 92Y Bereifung

    Laut Teilegutachten "könnte" etwas gemacht werden müssen.
    Aber nach Absprache meines Händlers (er hat beim Tüv-Süd abgerufen und nachgefragt) sowie mit unserem AHG-Händler stand fest.
    Die Dinger passen! (sollten)

    Nun, heute mit einem komischen Gefühl zum Tüv-Süd vorgefahren und wollt sie eintragen lassen.
    "Wollte" ^^

    Jeder 3te Satz des Prüfers war "Das ist aber grenzwertig" und spätestens nach 5Minuten war jedem klar, er wird etwas finden was nicht passt :P

    Unterm Strich war der Prüfer aber recht "großzügig" aber einen Mängel konnte er nicht durchgehen lassen:


    Die Freigängigkeit der HA, speziell am Übergang Kotflügel-Heckschürze ist nicht ausreichend.
    (Das ist der Punkt, an dem der Kotflügel & Heckschürze verbunden ist und nen gefühlter halber cm das komische Fließ drüber liegt.)
    => Ich brauch an der Stelle vllt 3-5mm mehr Luft, dann passt es.

    Und da ich nächste Woche wegfahre (TW/ Österreich) werde ich nun keine größeren Kaosseriearbeiten machen/lassen.
    Zumal ich es auch nicht wegen 3-5mm, auf einer Fläche von 1.5cm einsehen würde.


    1. Ich reiß den Fließ weg, bearbeite die Stelle an dem Kotflügel & Heckschürze zusammen gemacht sind und kleb dann wieder bischen was vom Fließ drauf.
    Soviel das er keine Scharfkantigenstellen bemängeln kann.

    2. Federwegsbegrenzer.
    (Aber ich hab diesbezüglich hier schon sehr viele negativ Antworten dazu gelesen).

    Oder hab ich ne Alternative ausgelassen?

    Lg :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    eindeutig 1.
    Und das sollte auch reichen, so haben vielen das hier gemacht.
     
  4. #3 joggy86, 09.05.2010
    joggy86

    joggy86 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Joggy
    ich hab brock b21 in 18" druff und 225/40 r18 auch ET 35

    bin 3 mal zu versch tüvprüfstellen... alle abgeblockt... hab dann federwegbegrenzer hinten rasch einbauen lassen... und zack--- tüv null problemo
     
  5. #4 Turbo-Fix, 09.05.2010
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    und dann springst du jetzt beim Einfedern auf den Gummis rum, na klasse....:icon_neutral:
     
  6. #5 joggy86, 09.05.2010
    joggy86

    joggy86 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Joggy
    naa werd ja sehen obs nen fehle war...^^ wie sagt man doch so schön... aus fehlern lernt man *gins
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 NeTTi2k, 09.05.2010
    NeTTi2k

    NeTTi2k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lk Reutlingen / Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Vorname:
    Stephan
    Ich hab jetzt die Kante etwas abgenommen,
    wie auch das Fließ bearbeitet.

    Hab nun 5mm mehr Luft an der Stelle und werd Morgen früh um 8Uhr beim Tüv stehen.

    Aber joggy86,
    falls es nicht genug sein sollte (was ich aber glaube) wieviel federwegbegrenzer haste reingehaun? Also wieviel cm?

    Lg
     
  9. #7 NeTTi2k, 10.05.2010
    NeTTi2k

    NeTTi2k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lk Reutlingen / Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Vorname:
    Stephan
    Felgen sind eingetragen ;)
    Die 5mm haben gereicht das nun nichts mehr streift. ;)

    Sry 4 doppelposting
     
Thema:

Abnahme beim Tüv

Die Seite wird geladen...

Abnahme beim Tüv - Ähnliche Themen

  1. Ölverbrauch beim 118i (E87)

    Ölverbrauch beim 118i (E87): Hallo, mein 118i hat jetzt auf 4000km knapp 1,5 Liter Öl verbraucht und wollte jetzt mal fragen ob das normal ist oder ob das doch zu viel ist....
  2. Fahrzeug beim Bremsen unruhig

    Fahrzeug beim Bremsen unruhig: Hallo, möchte hier mal über was schreiben was ich bei meinem 130i schon länger beobachte: Wenn ich aus höheren Geschwindigkeiten, so 180 bis 220...
  3. 5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er

    5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er: Hi zusammen, bald habe ich 5.000 km runter und ich würde gerne nen Ölwechsel machen lassen. Ja ich weiß, Wartungsintervalle 30.000 km,...
  4. Kann man beim M135 Ölmesstab nachrüsten

    Kann man beim M135 Ölmesstab nachrüsten: Hallo, ich lese hier schon etwas mit. Wir überlegen uns einen gebrauchten M135 noch als Zweitwagen zu kaufen(die sind ja nicht mehr so teuer)....
  5. Klimagestank beim 120D Cabrio

    Klimagestank beim 120D Cabrio: Hallo in die Runde, hab einige Beiträge bzgl. dem Prob gelesen. Werde nun am WE mal den Pollenfilter erneuern möchte aber zudem auch die Reinigung...