Abholung in der BMW Welt und erste Eindrücke vom 118i

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Westallgaeuer, 27.11.2007.

  1. #1 Westallgaeuer, 27.11.2007
    Westallgaeuer

    Westallgaeuer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lindenberg im Allgaeu
    Hallo Zusammen,

    So, es ist geschafft, mein 1er ist endlich bei mir und hat auch schon 300 km aufm Buckel.

    Wie schon versprochen, nun eine kurze Berichterstattung über meine Tage in München.

    Am Freitag gings ja eigentlich schon mal besch.... los, da der Fahrzeugbrief nicht bei meinem :D eingetroffen ist und ich deshalb Kurzkennzeichen mitnehmen musste. Naja, das hat mir dann erstmal die gute Stimmung versaut.

    Aber als ich dann am Samstag morgen mit dem Zug (die Bahn hat ja mal nicht gestreikt) nach München fuhr, war dieser Ärger verflogen.
    Am Münchner Hauptbahnhof angekommen, ging es sofort mit der U3 Richtung Olympiazentrum. Als ich aus der U-Bahn rauskam, wurde ich von dem Bauwerk fast erschlagen, war total sprachlos. Ein gigantisches Bauwerk. Rein ins Gebäude und ab zur Information. Dort meine Kennzeichen abgegeben, ein paar Sachen abgeklärt und dann ab in die Münchner Innenstadt. Hier war erstmal Bummeln und einkehren angesagt
    Naja, aber hierzu brauch ich glaub ich nicht näher eingehen, das interessiert euch sicher nicht.

    Am Sonntag dann wieder in die BMW Welt. Wegen einem Jazz Konzert im Doppelkegel war leider ziemlich viel los.
    Naja, ich bin erstmal ins Restaurant gegangen und hab mir ein Mittagessen reingezogen. Man merkt bei den Preisen schon, das man bei einem Premiumhersteller ist, aber als Abholer bekommt man ja fürs Restaurant einen 15 € Gutschein. Das Essen kann ich nur empfehlen.
    Nach der Stärkung gings dann zur BMW Welt Tour. War sehr interessant und aufschlussreich, kann ich ebenfalls nur weiterempfehlen.
    Nach der Tour bin ich dann einfach mal auf eigene Faust rumgelaufen und hab mir die ganzen Autos und die sonstigen Ausstellungstücke angeschaut. Vorallem das XDrive Simulationsfahren ist ganz nett :-)

    Das war der Sonntag.

    Nach einer Nacht mit sehr wenig Schlaf kam dann endlich der Montag.
    In der Premium Lounge haben wir erstmal gefrühstuckt, bis wir zum Briefing abgeholt wurden. Es ging in den Keller und da wurde mir erstmal an nem Touchscreen mein Auto gezeigt. Danach ging es in nen Fahrsimulator *g* (Übrigens, wer hier nicht besteht, bekommt sein Auto nicht)!!. Dort durfte ich ABS, DTC DSC und das Adaptive Kurvenlicht testen..

    Nach diesem Briefing wurde ich wieder in die Lounge geführt, wo ich nochmal 10 Minuten warten musste.

    Doch dann wars endlich soweit. Über eine lange Treppe gings nach unten. Das Auto stand dann vor mir. Es wurde mit einigen Scheinwerfern in Szene gesetzt. Naja, hab von dem Augenblick ein paar Pics in mein Album gestellt.

    Genauer beschreiben kann man das eigentlich nicht, man muss es selber mitmachen 8)

    Ich durfte dann von der Plattform runter in die Tiefgarage fahren.
    Nun kam dann der Punkt, auf den ich mich neben dem Auto natürlich, am meisten gefreut hab. Die Werksführung.
    Wir hatten einen echt kompetenten Führer, der auch technische Fragen immer beantworten konnte. Diese Führung ging 2,5 Stunden. Man bekam den kompletten Fertigungsprozess vom Stanzen bis zum fertigen Auto mit.

    Nach der Werksführung war der offizielle Teil vorbei. Wir sind dann nochmal schnell in den Shop, den 10 € Gutschein eingelöst und dann endlich ins Auto und ab nach Hause.

    So, das waren meine drei Tage in der BMW Welt. Wie gesagt, Pics vom Auto könnt Ihr im Album sehen. Von der Welt selber hab ich irgendwie garkeine Pics, wie ich gerade festgestellt hab :cry:

    Vom Auto selber bin ich nur begeistert. Hab jetzt knapp 300 km runter, und will garnimmer aus dem Auto aussteigen. Es liegt wie ein Brett auf der Straße, die Beschleunigung find ich genial, vorallem weil ich weiß, dass hier noch mehr geht, sobald er eingefahren ist.
    Xenon Licht ist einfach top, kann nicht verstehen, warum hier manche immer noch meinen, das man den Unterschied zum normalen Licht nicht merkt.
    Mein Durchschnittsverbrauch liegt bei 7,2 Liter. Bin 10 % Stadt, 75 % Autobahn und 15 % Überland gefahren. Start/Stopp funktioniert ebenfalls reibungslos.
    Die Sportsitze sind wahnsinnig bequem.
    Naja, ich weiß net, was ich hier noch alles schreiben soll. Aber ich denk, für den Anfang reicht es erstmal.

    Fazit zur BMW Welt: Mir persönlich hat die Werksführung, das Gebäude und die BMW Welt Führung am meisten gefallen. Vorallem das Gebäude selber ist sehr beeindruckend. Die Fahrzeugübergabe ist schon ziemlich inszeniert, man muss sowas aber trotzdem mal mitmachen :D.

    Erstes Fazit zum Auto: Einfach traumhaft bis jetzt. So kann es weitergehen. :D

    P.S. Verzeiht mir die Rechtschreibfehler. Wer welche findet, kann diese ja behalten :wink:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 traugottsimon, 27.11.2007
    traugottsimon

    traugottsimon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waren (Müritz)
    Schöner Bericht und schönes Auto!
     
  4. #3 graucho_01, 27.11.2007
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Glückwunsch zum Wagen! Knitterfreie Fahrt mit dem KLeinen :-)
     
  5. #4 Zauberer, 28.11.2007
    Zauberer

    Zauberer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Glückwunsch zur erfolgreichen Abholung!
    Wenn man ein neues Auto kauft, sollte man ja eigentlich nicht auf so eine Abholung verzichten.
    Viel Spaß mit Deinem Kleinen! :wink:
     
  6. mleun

    mleun 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fernwald
    Das ist genau die richtige Sichtweise: Das Erlebnis zählt, und nicht irgendwelche doch eher geringfügigen Mehr- oder Minderkosten, über die sich anderenortens schon erregt wurde.

    Von mir auch: Glückwunsch, viel Spaß und allzeit gute Fahrt!

    ...sowie vielen Dank für den Bericht.
     
Thema:

Abholung in der BMW Welt und erste Eindrücke vom 118i

Die Seite wird geladen...

Abholung in der BMW Welt und erste Eindrücke vom 118i - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts

    BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts: Hallo, ich bin auf der Suche nach den Zentralbässen vom HiFi-Lautsprechersystem unter den Sitzen. Aktuelle Teilenummern (laut ETK) für den 1er...
  2. SUCHE BMW E87 Anthrazit Dachhimmel

    SUCHE BMW E87 Anthrazit Dachhimmel: Guten Abend, ich suche einen BMW M Dachhimmel e87 (anthrazit) für 5-Türer mit Schiebedachöffnung. Gruß Luis
  3. [E87] Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87

    Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87: Aufgrund eines Fehlkaufs biete ich folgendes an. Verkaufe Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge. Zustand. NEU. Einmal ausgepackt, erkannt das...
  4. Such defektes BMW CID Flap-Display

    Such defektes BMW CID Flap-Display: Hallo, suche hier eine günstiges defektes BMW CID Flap-Display, zweck's Eigenbau Navi für meinen 1er Cabrio. Klappmeschanik (Motor) sollte noch...
  5. Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé

    Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé: Hallo :-) Ich suche für einen BMW Coupé originale BMW Felgen. Beim Design habe ich mich nicht festgelegt, die Farbe darf aber gerne Anthrazit...