[E81] Abbruch Programmierung in Rechnung gestellt - Richtig?

Diskutiere Abbruch Programmierung in Rechnung gestellt - Richtig? im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Ich hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann. Die Problematik stellt sich wie folgt dar: Auf Grund einer schwachen Batterie (so zumindest...

  1. #1 MisterGump, 22.04.2012
    MisterGump

    MisterGump 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann. Die Problematik stellt sich wie folgt dar:

    Auf Grund einer schwachen Batterie (so zumindest die Anzeige) musste der 1er 318d in die BMW-Werkstatt. Dort wurde die Batterie getestet und das Steuergerät (mit CAS) wurde neu programmiert.

    Diese Programmierung brach 2 x ab. Beide Abbrüche wurden mit insgesamt ca. 65,- Euro in Rechnung gestellt. Auf entsprechende Nachfrage erklärte man mir, dass die Abbrüche vom Wagen verschuldet wurden, somit also der Kunde die Kosten zu übernehmen hat.

    Was haltet ihr davon? Ist dies korrekt?
     
  2. #2 alpinweisser_120d, 22.04.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software Gottheit

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.119
    Zustimmungen:
    785
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    ich denke kaum das diese berechnung korrekt ist.
     
  3. #3 spitzel, 22.04.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Du hast etwas Verlangt und nicht bekommen. Also Vertrag nicht erfüllt. Wofür wollen die dann Geld?
    Einspruch einlegen und zahlen unter Vorbehalt. Wenn das nicht hilft bleibt dir noch der Anwalt.
     
  4. #4 fliese50, 22.04.2012
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg
    richtig, sehe ich genauso
     
  5. #5 alpinweisser_120d, 22.04.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software Gottheit

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.119
    Zustimmungen:
    785
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    meine rede! die händler werden immer dreister!!!
     
  6. #6 Tim_Taylor, 23.04.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Wegen einem solchen Betrag zum Anwalt rennen ?
    Danni Lowinski gibts nur im Fernsehen
     
  7. #7 spitzel, 23.04.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Meiner machts :-))


    Sent from Arcas 737
     
  8. #8 Duke 323, 23.04.2012
    Duke 323

    Duke 323 Guest

    Hallo

    das würde mir auch schon von einem Händler gesagt.
    Meine Meinung ist das es volle Abzocke ist.
    Du gehst zum Händler und der ist nicht in der Lage einen Auftrag auszuführen.
    Sonst könnte es doch jede Hinterhof Werkstatt auch durchführen.

    Warum wird Dir nicht die Ursache mitgeteilt?
    Warum wohl, Sie habe null Ahnung von dem was Sie machen.:crybaby:

    Gruß

    PS:Codierer kann Dir eventuell weiterhelfen.
     
  9. #9 alpinweisser_120d, 23.04.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software Gottheit

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.119
    Zustimmungen:
    785
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    ich würd die sache erst mal mit der niederlassungsleitung besprechen! und auch bmw in münchen mal darüber in kenntnis setzten... den vorgang kannst du der leitung gerne erzählen... da werden die mit sicherheit ganz klein!
     
  10. #10 Ben 120dA LCI, 23.04.2012
    Ben 120dA LCI

    Ben 120dA LCI 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35km südwestlich von Bremen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    1er 318d? :eusa_liar: :daumen:
     
  11. #11 desmo71, 24.04.2012
    desmo71

    desmo71 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Mir wurde ein Update mit über 100,- € berechnet, welches aufgrund eines defekten Steuergerätes abgebrochen ist. Nur wurde ich im Glauben gelassen, dass das Update erfolgreich war. Erst durch Zufall erfuhr ich in einem anderen Autohaus, dass ich noch mit der Werkssoftware herumfahre (da war für mich schon der Tatbestand des Betruges erfüllt). Auf meine Nachfrage wurde mir erwidert, dass ja der gleiche Aufwand stattgefunden hat.
    Trotzdem wurde das defekte Steuergerät auf Kulanz gewechselt und das Softwareupdate kostenfrei wiederholt.

    Ich habe auch gesagt, dass der Maurer, dessen Mauer nach 8 Std. Arbeit wieder zusammenbricht, die Leistung mit Sicherheit nicht in Rechnung stellt.
     
  12. TobiKa

    TobiKa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tobias
    Wieviel Geld darf man dir denn zu unrecht aus der Tasche ziehen, bevor du was unternimmst?!
    2 x 65Euro für wahrscheinlich nicht mal ne halbe Stunde "Arbeit".

    Für sowas gibt es Rechtsschutzversicherungen, die man heut zu tage leider haben sollte.
     
  13. #13 Tim_Taylor, 24.04.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Wegen 65 Euro wird kein Anwalt etwas unternehmen, der Schuß kann auch nach hinten losgehen.
    Und wenn jeder wegen solchen Kleinigkeiten einen Anwalt über seine Rechtsschutz aufsucht kann sich bald niemand mehr eine solche Versicherung leisten.

    In diesem Fall ist für mich die Sachlage nicht ganz klar, denn Software und die Steuergeräte ist bei BMW so eine Sache.
     
  14. #14 hidden1011, 24.04.2012
    hidden1011

    hidden1011 Guest

    Darum gibt es ja die 150€ Selbsteteiligung beim Rechtsschutz.
     
  15. TobiKa

    TobiKa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tobias
    Es geht in dem Fall nicht um 65 sondern um 130.
    Und ja kann nach hinten losgehen, aber dann nicht auf deine Kosten, der Anwalt entscheidet wie groß das Risiko ist und fertig.
    Andere gehen wegen nem 25 Euro Blitzerfoto zum Anwalt.

    Du behauptest die Versicherungen würden zu teuer werden.
    Ich behaupte wenn jeder dagegen angehen würde, würden sich Werkstätten so etwas gar nicht trauen in Rechnung zu stellen!
     
  16. #16 hidden1011, 24.04.2012
    hidden1011

    hidden1011 Guest

    MisterGump meldet sich nicht mehr.
     
  17. #17 MisterGump, 25.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2012
    MisterGump

    MisterGump 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, war ein paar Tage aus beruflichen Gründen nicht online.

    Es handelt sich um einen 118d. 318d war ein Schreibfehler.

    Vielen Dank für alle Antworten. Ich werde mich nochmal schriftlich beim BMW-Händler (keine Niederlassung) beschweren.

    Alternativ direkt bei der BMW AG.

    Mal schauen was passiert. Ich würde auf jeden Fall nochmal posten, wie die Sache weitergeht bzw. wie sie enden wird.
     
  18. TobiKa

    TobiKa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tobias
    Jo, halt uns auf dem laufendem
     
  19. #19 TaifunMch, 26.04.2012
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde sowas unverschämt. Ich bekomme auch kein Geld für nicht erbrachte Leistungen.

    Aber: Das ist heute im Automobilbereich normal. Jeder nicht erfolgreiche Handschlag eines Mechanikers muss inkl. Material komplett bezahlt werden.

    Wenn der Mechaniker meint er muss den Turbo austauschen um den Scheibenwischer wieder funktionsfähig zu machen, dann steht das hinterher auf der Rechnung. Egal ob das Problem behoben ist oder nicht. Ich habe mich das im It-Bereich nie gewagt. Habe ich versagt, habe ich keine Rechnung gestellt. War meine verkaufte Hardware nicht mit meinen Tools kompatibel -> mein Problem. Schlimm genug, dass ich dem Kunden nicht helfen konnte.
     
  20. TobiKa

    TobiKa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tobias
    Einfach verlangen das in Auftrag steht, dass das Teil ausgetauscht wird um den Fehler zu beheben und nicht auf verdacht oder so n quatsch, dann hast du auchn Anspruch.
     
Thema:

Abbruch Programmierung in Rechnung gestellt - Richtig?

Die Seite wird geladen...

Abbruch Programmierung in Rechnung gestellt - Richtig? - Ähnliche Themen

  1. Gebläse funktioniert nicht richtig

    Gebläse funktioniert nicht richtig: Bei meinem bmw e82 funktioniert das klimabedienteil (manuell) nicht mehr vollständig. Man kann nur noch die Stärke der Luft verstellen alle...
  2. Austauschmotor springt nicht richtig an

    Austauschmotor springt nicht richtig an: Hallo zusammmen! Ich habe ein Problem mit meinem E81 Bj 2008. Ich bekam aufgrund meiner kaputten Steuerkette einen Austauschmotor auf Kulanz von...
  3. 118D FL richtigen Kupplungs und ZMS Satz finden ?

    118D FL richtigen Kupplungs und ZMS Satz finden ?: Hallöchen. Meinen 118D von 01/2009 hats auch mit einem defekten Zweimassenschwungrad erwischt. (200t km) Umbauen sollte für mich kein Problem...
  4. Wie messe ich die mögliche Breite von Distanzscheiben richtig?

    Wie messe ich die mögliche Breite von Distanzscheiben richtig?: Hallo zusammen, wie messe ich die mögliche Breite von Distanzscheiben richtig? Zwei unterschiedlöiche Varianten habe ich gefundne: 1. Eibach...
  5. [F20] Richtig schnell beschleunigen und schalten

    Richtig schnell beschleunigen und schalten: Hallo Leute, ich weiss, es hört sich total verrückt an, aber ich habe das Gefühl, dass ich meinen 118i vFL F20 nicht vernünftig schnell...