Ab wieviel km volle Leistung ??

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von hailooo, 17.10.2007.

  1. #1 hailooo, 17.10.2007
    hailooo

    hailooo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hallo,

    hab meinen 118d jetzt 4 Wochen und ca 2500 km runter.

    Nach einer angemessenen Einfahrphase von ca 2200 km und einem Verbrauch von ca. 5,1 l in dieser Zeit,
    fahre ich ihn jetzt ein bisschen zügiger und freier, der Verbrauch liegt im Moment bei ca 5,4 l - Tendenz steigend.

    Ab wieviel km in etwa kann man davon ausgehen das der Motor seine volle Leistung bringt.
    Ist da überhaupt noch eine spürbare Leistungssteigerung zu erwarten ?

    Habe z.Z einen 120d mit ca 7500 km da, weil auf meinen die Winterschühchen drauf kommen.
    War etwas überrascht das der soviel mehr bums hat wie meiner.
    Gut, ich muß zugeben das ich ihn natürlich auch ganz anders gefahren bin wie meinen (ohne Rücksicht auf Verbrauch).


    Gruß Chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Suchfunktion?
     
  4. #3 hailooo, 17.10.2007
    hailooo

    hailooo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    hab ich schon gemacht YT , aber leider keine deutlichen Aussagen gefunden.

    Wenn du einen Thread kennst der gut passen würde , dann schick den Link mal .


    Gruß Chris
     
  5. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Wenn Du nach Einfahren suchst findest Du viele Themen.

    Lange Rede kurzer SInn - der Motor hat ab km 1 die volle Leistung. :D
     
  6. #5 benWürrtemberg, 19.10.2007
    benWürrtemberg

    benWürrtemberg 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ...würd mich ja auch freuen wenn noch etwas mehr gehen würde! Aber wie mein Vorredner schon sagte, ab dem 1Km geht hier alles... Einfahren muss man die Neuen Motoren auch nich mehr... also gleich drauf auf's Gas!!! ;-)
     
  7. #6 the bruce, 19.10.2007
    the bruce

    the bruce 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    [quote="benWürrtemberg]
    Einfahren muss man die Neuen Motoren auch nich mehr... also gleich drauf auf's Gas!!! ;-)[/quote]


    :?

    Wer hat denn so einen Unsinn behauptet?
     
  8. #7 hailooo, 19.10.2007
    hailooo

    hailooo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    ...also wer seinen neuen nicht einfahren will der soll das machen .

    Ich persönlich hab ihn eingefahren, würd ich auch immer wieder tun.

    Nicht Einfahren ist absoluter Quatsch !!

    Schau dir mal das Motorenöl an nach den ersten 2 k km.
    Da gibts noch ne Menge Abstimmungen und Reibereien im Motor.
     
  9. #8 Alpinweiss, 19.10.2007
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Sollte man da tatsächlich etwas sehen würde ich mir unabhängig von dm ganzen Einfahrgedöhns Gedanken über den Zustand des Motors machen ;)

    Dass das Öl beim Diesel schnell schwarz wird heisst nur, dass es seie Arbeit erfüllt, gedanken würde ich mir machen wenn es nach 2tkm immer noch klar ist ;)
     
  10. #9 Peter247, 24.10.2007
    Peter247

    Peter247 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    bin nun auf 9500km. und erst jetzt lauft er so richtig rund und agil. war anfangs fast enttäuscht...hatte mir einfach mehr erwartet.

    verbrauch ist JETZT schwer zu sagen...nur steh/stadt-verkehr und autobahn >> 7l !
    motor ist wie gesagt viel geschmeidiger...beschleunigung zuegiger.

    glaub manchmal es liegt am KALTEN (!?) Wetter...seitdems bei uns regelmäßig maximal 10 Grad hat ist das Auto ein anderes...aber das würde man nicht erwarten oder?
     
  11. #10 the bruce, 25.10.2007
    the bruce

    the bruce 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0

    Hmmh.
    Ob er in kalten Zustand bei warmem Wetter besser läuft?

    Mehr LEISTUNG hat ein Turbo jedenfalls bei niedrigen Temperaturen :wink:
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 kickmaster, 26.10.2007
    kickmaster

    kickmaster 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    Hallo zusammen,

    nach nunmehr 5000 Kilometern kann ich auch einen spürbaren Leistungszuwachs vor allem in den Gängen 5 und 6 verzeichnen. Der Verbrauch ist gleichzeitig deutlich gesunken von rund 6 auf nun 5,5 Liter.

    Gruß

    Kicki
     
  14. AlexPF

    AlexPF 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mehr gefühlte Power

    Servus,

    ich habe jetzt ca. 9000 km drauf und denke auch, dass er seit ca. 2000 km besser und spontaner zieht.
    Besonders aber nach langen AB fahrten.

    Das ganze könnte ich mir durch das Einfahren und aber auch durch einen ggf. zugesetzten DPF erklären, der auf längeren Strecken wieder "freigeblasen" wird.

    Also, einfach mal schön gas geben :twisted:

    Der Verbrauch schwankt zwischen 5,8 und 6,2 l bei viel Stop-and-go (auch auf Landstraßen) und einigermaßen sportlicher Fahrweise.

    Habe jetzt zwei 600km AB Strecken hinter mir auf denen ich mit digitaler Fahrweise jeweils gerade mal 6,6l Verbrauch hatte (allerdings mit viel Stau und sonst Vollgas).

    Ich bin voll zufrieden!

    Grüße
    Alex
     
Thema: Ab wieviel km volle Leistung ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nach wie vielen km entfaltet ein motor seine volle leistung

    ,
  2. wann hat ein bmw motor die volle leistung

    ,
  3. bmw ab wieviel km volle leistung

Die Seite wird geladen...

Ab wieviel km volle Leistung ?? - Ähnliche Themen

  1. [E81] 130i Sporthatch, 28000 km

    130i Sporthatch, 28000 km: Hallo alle zusammen, ich biete hier den 130i meiner Mutter an. Baujahr 06/2008, erste pflegliche und kundige Hand, gerade mal 28000 km gelaufen....
  2. 116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km

    116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km: Hallo zusammen, meine Frau und ich haben vor gut einem Monat einen gebrauchten 1er gekauft: 116i (122PS) EZ: 11/2007 50.000 km...
  3. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....
  4. Unspezifisches Geräusch ab ca. 45 km/h ( MIT SOUNDFILE )

    Unspezifisches Geräusch ab ca. 45 km/h ( MIT SOUNDFILE ): Hallo, seit kurzer Zeit habe ich ein unspezifisches "Jaulen" ab ca. 45 km/h. Ab Sekunde 8 ist das im Soundfile zu hören....
  5. Ab wann Selective Beam beim adaptiven Kurvenlicht

    Ab wann Selective Beam beim adaptiven Kurvenlicht: Hi, seit wann gibt es beim F22 eigentlich "Selective Beam" beim adaptiven Kurvenlicht? Der Hinweis in der Preisliste taucht erst in der...