Ab wann Wachsen etc... ?!

Diskutiere Ab wann Wachsen etc... ?! im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Sorry wenn die Frage schon öfter gestellt worden ist, habe aber bisher keine brauchbare Antwort gefunden... ... also: habe meinen 118d Neuwagen...

  1. grusel

    grusel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Sorry wenn die Frage schon öfter gestellt worden ist, habe aber bisher keine brauchbare Antwort gefunden...

    ... also: habe meinen 118d Neuwagen seit 1 1/2 Wochen, habe mir original BMW Pflegeset (inkl. Poliertücher alles Original von BMW) mit Wachs gekauft.... habe in einer Woche Urlaub sodass ich da Zeit habe den Wagen zu pflegen, nur sollte ich so früh damit anfangen zu Wachsen/versiegeln? Auto wäre dann ab Werk einen Monat "alt".

    Ich Frage deshalb weil einige sagen nach ein Paar Wochen ist der Lack ausgehärtet, manche sagen man sollte damit monate warten... ich fahre ziemlich viel, und es nervt mich jetz schon die ganzen Fliegen/Mücken und so weiter... will da endlich was tun :twisted:

    Danke im Voraus!!!
     
  2. Günni

    Günni Guest

    du kannst auf jedem fall deinen wagen wachsen.
     
  3. #3 graucho_01, 17.09.2007
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Aber wenn du ihn wachst, bringt das recht wenig bei dem Fliegendreck, der haftet dann nur auf dem Wachs.
    Wachsen ansich schadet nicht, nur keine polierenden Reinigungsmittel nehmen.
    Oder @Günni?
     
  4. Günni

    Günni Guest

    @graucho_01,
    stimmt. obwohl eine sehr gute hochglanzpolitur sehr kleine poliermittel enthält und bei richtiger anwendung auch keine probleme entstehen.

    @grusel,
    kauf dir noch einen microfaserhandschuh oder schwamm und die reinigungsknete magic clean.
    bekommst du alles bei petzoldt´s, devilgloss.
     
  5. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    8
    wie wo was? :-k ich versteh nur bahnhof...

    die wachsschicht, schuetzt den lack, fliegenreste/vogelkot kann sich durch
    die schutzschicht nicht so schnell einbrennen und laesst sich einfacher
    entfernen (da der lack "glaetter" ist)...

    demnach auto so schnell wie moeglich mit einem hochwertigem wachs
    einschmieren...

    lackpflege ist im endeffekt wie hautpflege; wachs ist feuchtigkeitscreme
    politur ist peeling...

    @grusel
    versuche erstmal alle fliegenreste restlos zu entfernen (zb eingeweichte zewas auflegen)
    und wachse den wagen anschliessend...polieren wuerde ich erstmal nicht
     
  6. #6 Alpinweiss, 18.09.2007
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Vor einer Versiegelung/Wachsschicht bei einem neuen/neuwertigem Fahrzeug kann ich diesen Vorreiniger sowie die Versiegelung dieses Herstellers v.a. bei dunkelen Uni-Farben nur empfehlen.
     
  7. #7 graucho_01, 18.09.2007
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    @Hanzz: Klar wird der darunterliegende Lack geschützt, aber meine Erfahrung zeigt, dass der Dreck nicht besser abgeht- leider.
     
  8. Günni

    Günni Guest

    @graucho_01,
    dann benutzt du das falsche wachs/versiegelung oder du wachst nicht regelmäßig :-#
    bei einer guten wachsschicht oder versiegelung gehen die fliegen schon erheblich besser ab. zur not einmal mit der magic clean drüber und fertisch :wink:
     
  9. #9 jean-luc, 06.10.2007
    jean-luc

    jean-luc 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Habe ich das jetzt richtig verstanden, auch vor dem Wachsen keine Politur des Fahrzeugs?? Dachte, vorher polieren wäre gut, damit u.a. alte Wachsbestände restlos entfernt werden (die gehen ja schließlich mit nicht-fettlösendem Shampoo nicht weg), damit der Lack für eine anschließende frische Wachsversiegelung vorbereitet ist..
    Habe den P21S Paintwork Cleanser und würde diesen jetzt vor dem Wachsen ganzflächig anwenden. Mein 118d ist jetzt gut ein halbes Jahr alt.
     
  10. olli_g

    olli_g 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thurgau, Schweiz
    Wie sieht es aus, wenn man den Wagen mit Liquid Glass versiegeln will. Kann man das auch gleich machen oder muss man da erst mal 2, 3 Monate warten?
     
Thema:

Ab wann Wachsen etc... ?!

Die Seite wird geladen...

Ab wann Wachsen etc... ?! - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] N55B30A Motor Getriebe etc. incl. Unfallwagen zum Ausschlachten

    N55B30A Motor Getriebe etc. incl. Unfallwagen zum Ausschlachten: Biete Unfallwagen M135i Baujahr 2013 57km zum Ausschlachten. Vielleicht braucht jemand einen Austauschmotor oder kennt jemanden oder schlachtet...
  2. Stinkender geruch aus Gebläse, wann kann ich dagegen tun?

    Stinkender geruch aus Gebläse, wann kann ich dagegen tun?: Hey Leute bei mir kommt aus dem gebläse son Stinkender geruch raus. Habe mir mal eine Dose Klimaanlagen Reiniger gekauft, aber ohne wirklichen...
  3. M140i Leistungsteigerung / Zusatzsteuergerät RaceChip, Speedbuster etc.

    M140i Leistungsteigerung / Zusatzsteuergerät RaceChip, Speedbuster etc.: Hallo Leute, Fährt jemand aktuell einen M140i mit Zusatzsteuergerät / Leistungsteigerung und kann seine Erfahrung teilen? Ich bekomme im...
  4. [Verkauft] F22 F23 2er M240i etc. Diffusor Neuwertig

    F22 F23 2er M240i etc. Diffusor Neuwertig: Hallo zusammen, verkaufe den originalen Diffusor von meinem M240i. Er ist in einem neuwertigen Zustand, ohne jegliche Beschädigungen,...
  5. BMW M436 Komplettradsatz Neuwertig M135i etc.

    BMW M436 Komplettradsatz Neuwertig M135i etc.: Hallo zusammen, zum Verkauf steht ein BMW M436 Radsatz in der Farbe Ferric Grey der bei meinem F21 120d beim Kauf montiert war. Der Radsatz ist...