ab 2000rpm kein Drehmoment mehr

Diskutiere ab 2000rpm kein Drehmoment mehr im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, Erst einmal "Hallo" ins Forum ;-) Nachdem ich schon einiges in dem Forum gelesen habe, heute mein erster Eintrag ^^ ich habe...

  1. ManuJo

    ManuJo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.10.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Erst einmal "Hallo" ins Forum ;-)
    Nachdem ich schon einiges in dem Forum gelesen habe, heute mein erster Eintrag ^^

    ich habe eine Frage zu dem BMW 123d, welchen ich am Wochenende gekauft habe.

    Bei der Heimfahrt nach dem Kauf ist mir aufgefallen, dass beim Beschleunigen eigentlich mehr Power da sein sollte, als tatsächlich vorhanden ist...
    Heute habe ich eine Leistungsmessung auf der Rolle machen lassen und siehe da:
    - Das Drehmoment steigt bis ca. 2200 min-1 auf etwa 330 Nm
    - Ab dort bricht das Drehmoment ein (auf ca. 200 Nm)
    --> es wird eine Leistung von 109PS gemessen (@ 2400 min-1)

    Es wird kein Fehler im Dashboard angezeigt.
    --> heute kam allerdings erstmals die Lampe für die DPF-Regeneration (gelb)

    Ein Kumpel hat dann den FS ausgelesen. Folgende Fehler waren aktiv:
    - 480A
    - 481A

    Kann sich von euch jemand vorstellen, was das Problem am Motor sein kann??

    Ich danke Euch schonmal vorab für eure Antworten!
    Grüße
     
  2. #2 WhiteWolf, 06.10.2020
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.447
    Zustimmungen:
    696
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    • 480A : Dieselpartikelfilter, Filter ist stark verstopft. (Abgasdruck ist zu hoch).
    • 481A : Dieselpartikelfilter, Filter ist stark verstopft. (Abgasdruck ist über Maximum).

    Sind alle Sensoren in Ordnung?
     
  3. ManuJo

    ManuJo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.10.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Wie finde ich denn heraus, ob alle Sensoren in Ordnung sind?
    --> das waren auf jeden Fall die zwei einzigen Fehler im Fehlerspeicher.
     
  4. #4 WhiteWolf, 06.10.2020
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.447
    Zustimmungen:
    696
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Wenn dein Kumpel den FS lesen konnte, dann kann er mit Sicherheit die Kühlmitteltemperatur und den Abgastemperatur vor dem Dieselpartikelfilter mitloggen. Das sollte Aufschluss geben...
     
  5. ManuJo

    ManuJo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.10.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren und Rückmeldung geben.

    Grüße
     
  6. ManuJo

    ManuJo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.10.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,

    hier die Ergebnisse der Messung.
    - Die Kühlmitteltemperatur betrug während Fahrt immer > 90°C --> i.O.
    - die Abgastemperatur vor Partikelfilter lieferte konstant -40°C ???... Der Wert bewegte sich überhaupt nicht.

    Das erklärt meiner Meinung nach zumindest, warum die Regeneration nicht startet.
    --> kann ich "nur" den Sensor tauschen? oder muss ich den ganzen DPF tauschen?

    --> und wieso soll die Leistung so niedrig sein? (evtl. weil der Abgasdruck zu hoch ist und deswegen der Turbo nicht auf Drehzahl kommt?)

    Vielen Dank schon mal für eure weiteren Inputs! ;-)
     
  7. Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.560
    Zustimmungen:
    4.646
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Hast du eine Software drauf?

    Der Sensor vor DPF wird gerne mal ausgeschaltet und dann zeigt er -40°C an ;)
     
  8. ManuJo

    ManuJo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.10.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi Flo95,

    das weiß ich nicht. Ich habe keine SW aufgespielt, da ich das Auto erst gekauft habe.
    Wie kann ich denn das herausfinden?
    --> aber wäre es dann nicht so, dass die DPF-Regeneration nicht starten kann, wenn der Wert kleiner 275°C?

    Grüße
     
  9. Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.560
    Zustimmungen:
    4.646
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    DPF regeneriert trotzdem.
    Ein Freund hat auf seinem 23d eine Stage 1 eines bekannten Tuners, wo der Sensor ebenfalls ausgeschaltet ist, die Regeneration findet aber trotzdem statt.

    Herausfinden kannst du es zB über Zeiten messen oder einen BMW Tester, ob eine Software drauf ist.


    Muss ja auch keine Software drauf sein, wollte dich nur warnen, falls es so ist. Dann kannst dir das Geld für einen neuen Sensor sparen
     
    alpinweisser_120d gefällt das.
  10. ManuJo

    ManuJo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.10.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Welche Zeiten soll ich denn messen?? ^^

    Sorry, dass ich mit so Trottel-mäßig anstelle ;-)
     
  11. Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.560
    Zustimmungen:
    4.646
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    100-150km/h oder 100-200, wenn man Vergleichszahlen von originalen 23d findet.
    Bzw hier wird sicher einer der 23d Fahrer Zahlen liefern können

    Original zB:


    Getunt zB:



    Wobei das mit deinem Problem eigentlich nichts bringt, da er ja nicht gescheit Drehmoment bringt, sprich es hilft eigentlich nur ein BMW Tester oder Tuner, der es für dich überprüfen kann, ob da originale Software drauf ist.
     
  12. ManuJo

    ManuJo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.10.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank.
    Und wenn ich einen BMW-Tester habe, wo finde ich das dann?
    --> ich habe evtl. die Möglichkeit, das mit INPA auszulesen...
     
Thema:

ab 2000rpm kein Drehmoment mehr

Die Seite wird geladen...

ab 2000rpm kein Drehmoment mehr - Ähnliche Themen

  1. [E82] Drehmoment Bremssatteladapter für CSL Scheibe

    Drehmoment Bremssatteladapter für CSL Scheibe: Hallo zusammen, mein Auto steht grade in der Werkstatt, weil ich die M3 CSL Scheiben mit den 55parts Adaptern für den Bremssattel verbauen lassen...
  2. Hinterachsträger Schrauben Drehmoment?

    Hinterachsträger Schrauben Drehmoment?: Ahoi, hab's mit der Suche nicht gefunden ... Wie sind die Schrauben vom Hinterachsträger anzuziehen, ich nehme mal an Drehmoment + Winkel. Hat...
  3. Drehmoment Zündkerzen M140 B58

    Drehmoment Zündkerzen M140 B58: hallo zusammen, kann mir jemand das anzugsmoment der zündkerzen am m140 b58(2016) verraten. vielen dank, arne
  4. Radschrauben Drehmoment

    Radschrauben Drehmoment: Ich möchte meine neuen Alu-Winterräder montieren. Ist jemand das richtige Anzugsdrehmoment für die Radschrauben bekannt ? Sind es 130 Nm oder 140 Nm ?
  5. 120d böses ruckeln im unteren Drehzahlbereich 1500-2000rpm

    120d böses ruckeln im unteren Drehzahlbereich 1500-2000rpm: Hallo zusammen, ich weiß es gibt einige Themen, aber die meisten gelten für die Benziner-Reihe und nicht für dieser, ausgenommen:...