A8 schwerer Verkehrsunfall mit Geisterfahrer

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von sitheili, 20.08.2010.

  1. #1 sitheili, 20.08.2010
    sitheili

    sitheili 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Esslingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Simon
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schranzbird, 20.08.2010
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Übel! :shock:

    Ich verstehe diese Leute nicht...
     
  4. #3 1er-Pilot, 20.08.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    Heftig.....
     
  5. #4 Alex253, 20.08.2010
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.637
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    jupp :shock:
     
  6. #5 Buzzworthy, 20.08.2010
    Buzzworthy

    Buzzworthy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    [​IMG]
     
  7. caine

    caine 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Check ich nicht! Wenn ich merke, das ich falsch fahre, dann halte ich auf dem Seitenstreifen und rufe die Polizei .
    Echt krasser unfall :(
     
  8. #7 sitheili, 20.08.2010
    sitheili

    sitheili 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Esslingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Simon
    ich find das schlimme ist, dass der LKW im prinzip "fast" nix davon abbekommen hat... der Faher wahrscheinlich nur nen Schock.

    Der Audi hingegen ist ja als Auto nicht mehr zu erkennen.
    Das ist ja nur noch ein reinster Keil.
    Un wie viel Kisten Einzelteile die davon fahren...

    Da will man auch nicht als erster an der Unfallstelle sein.
     
  9. #8 BMW-Racer, 20.08.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Echt heftig :shock:

    Wir hatten vor ein paar Wochen nen Einsatz auf der A3, da is n LKW ungebremst in ein Stauende gefahren, und hat sich teilweise unter nen Sattelschlepper geschoben, der durch den Aufprall wiederum auf den vor ihm stehenden Sattelschlepper geschoben wurde. Das sah auch sehr übel aus, will mir gar nicht vorstellen, wie das ausgegangen wär, wenn da normale PKWs am Stauende gestanden hätten...
    Das Technische Hilfswerk in Lauf: Tödlicher Auffahrunfall auf der A3
     
  10. #9 Stuntdriver, 20.08.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wenn einer sowas absichtlich oder unter Drogeneinfluß macht soll er in der Hölle schmoren! :haue:
     
  11. #10 BMW-Racer, 20.08.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Gerade ham sie im Radio gebracht, dass es höchstwahrscheinlich Selbstmord war. Der 18-jährige ist lt. Augenzeugen zunächst langsam auf dem Standstreifen in die falsche Richtung gefahren, und ist dann ganz plötzlich absichtlich auf die Fahrspur gezogen... :roll:
     
  12. #11 Stuntdriver, 20.08.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Drecksack! Was muß der anderen Leuten auch noch das Leben versauen, verfluchter Egoist! :motz:

    Ganz davon abgesehen, daß die Just-in-time Belieferung durch den LKW, wohl auch vergessen werden kann.
     
  13. #12 Steak1986, 20.08.2010
    Steak1986

    Steak1986 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Lauterberg im Harz / Göttingen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Joachim
    NUR nen Schock :swapeyes_blue:

    Ja ne is klar. Er wird jetzt sein ganzes Leben mit dem Gedanken leben müssen, dass er einen Menschen auf dem Gewissen hat. Ob Absicht oder nicht spielt hierbei keine Rolle. Und sowas ist einfach nur Asozial. Wenn man schon keine Lust mehr hat dann soll man doch bitte von der Brücke springen oder sonstewas aber nicht, dass andere davon noch ihr ganzes Leben was von haben.
     
  14. #13 invis!ble, 20.08.2010
    invis!ble

    invis!ble 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    1.878
    Zustimmungen:
    1
    Versteh ich nicht, der Unfallverursacher ist tot - als der aus dem PKW. Der LKW Fahrer hat nur den Schock, er kann auch nichts dafuer.

    Warum sollte er mit dem Gedanken leben einen Menschen auf dem Gewissen zu haben? Mich wuerde das ueberhaupt nicht jucken.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 BMWlover, 20.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Oha:shock:
     
  17. #15 sitheili, 20.08.2010
    sitheili

    sitheili 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Esslingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Simon
    mit "nur" nem Schock hab ich auch die körperlichen Verletzungen gemeint.
    Was ich somit auch nicht runter spielen wollte.
    Für ich denke für jeden Fahrer muss es sehr schlimm sein sowas erlebt zu haben. Vorallem auf lange sicht gesehen.

    Wenn es wirklich Selbstmord war, sollte derjenige zumindest nicht nen unschuldigen mit rein ziehen:motz:

    Schlimm genug dass es überhaupt Selbstmörder geben muss!
     
Thema: A8 schwerer Verkehrsunfall mit Geisterfahrer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autounfall a8 heute

Die Seite wird geladen...

A8 schwerer Verkehrsunfall mit Geisterfahrer - Ähnliche Themen

  1. [E87] Neues Türgummi vorn - öffnet nun schwer

    Neues Türgummi vorn - öffnet nun schwer: Moin zusammen, bin seit Kurzem stolzer Besitzer eines 123d Einziger Mangel beim Kauf war ein defektes Türgummi auf der Fahrerseite vorne. Der...
  2. E81 M-Front Schwer

    E81 M-Front Schwer: Hallo suche ein Schwert für die M-Front beim E81. Bitte PN falls jemand etwas los werden möchte. Danke.
  3. E82 gesehen A8 Augsburg Ost!

    E82 gesehen A8 Augsburg Ost!: Kennzeichen war glaub A-SK??? Wenn sich jemand angesprochen fühlt, die blauen Elemente sehen echt gut aus und der Klang ist auch top! ;-) Gruß Alex
  4. 1. Gang geht manchmal etwas schwer raus BMW e87

    1. Gang geht manchmal etwas schwer raus BMW e87: Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem bzw. eine kurze Frage zu o.g. Thema. Ich fahre einen BMW e87 Bj 12/2010 mit 100.000 km...
  5. Anlasser dreht schwer durch!!!

    Anlasser dreht schwer durch!!!: Hallo zusammen, ich habe einen 120d Bj 2013 und seid 2 Monaten dreht der Anlasser am Morgen beim ersten mal Starten nur schwer durch, darauf hin...