A-Säule abmontieren

Diskutiere A-Säule abmontieren im Tipps & Tricks beim 1er BMW Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Servus, Weiss einer von euch wie man die A-Säule ausbaut? Ich muss das Mikro vom Radio ausbauen und weiss nicht wie ich das machen soll. Hab...

  1. Evgeny

    Evgeny 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuggi Town
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Servus,

    Weiss einer von euch wie man die A-Säule ausbaut? Ich muss das Mikro vom Radio ausbauen und weiss nicht wie ich das machen soll. Hab ein bischen angst einfach mit Gewalt dran zuziehen.


    Danke euch schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 12.01.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich würde auf jeden Fall vorher die Batterie abklemmen, da dahinter der Airbag sitzt:wink:
     
  4. Evgeny

    Evgeny 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuggi Town
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hinter der A-Säule???:shock: Verwechselt du da vielleicht was?
     
  5. #4 BMWlover, 12.01.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Nö, der müsste im Übergang A Säule/Dach sein. Bei mir ist auf der A Säule sogar ein kleines Hinweissschild :wink:
     
  6. Seppe

    Seppe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dingolfing
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Harry
    hallo,
    das airbagschild mit nem kleinen schlitzschraubendreher vorsichtig runterhebeln..
    darunterliegende torxschraube lösen..
    dann die verkleidung 90° wegziehen bis die clipse raus sind... und unten vom amaturenbrett rausziehen...

    dann siehst du den airbag und dahinter müsste das kabel fürs micro sein.

    gruß
    sepp
     
  7. Evgeny

    Evgeny 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuggi Town
    Fahrzeugtyp:
    120d
    :daumen: THX
     
  8. MB

    MB 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Hast du das schon gemacht? Ging das so einfach?
    Müsste da auch mal ran, hab aber auch Angst irgendwie den Airbag auszulösen :swapeyes_blue:
     
  9. #8 Quertreiber, 17.01.2010
    Quertreiber

    Quertreiber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Sollange Ihr da nicht daneben schweissen wollt oder ähnliches sollte es recht sicher sein.Geht wie oben beschrieben vor.Da ist genug Platz zwischen Airbag und Verkleidung.

    Sicher Respekt ist gesund und angebracht aber mit Angst hilft sich keiner bei solchen Arbeiten.

    Hatte die Blenden der A- B-Säule,Dachhimmel (Batterie war angeschlossen) und Lenkrad (Batterie abgeklemmt und 30 min gewartet vor der Arbeit) schon ausgebaut und meine Angst war eher das ich mir die Luftsäcke dabei beschädigen könnte,wäre im Falle eines Unfalls bestimmt nicht lustig.
     
  10. #9 Frank_DC, 17.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2010
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hier die offizielle Anleitung:

    Verkleidung A-Säule abbauen

    Anmerkung: Spezialwerkzeug 00 9 340 ist eine simple Plastikkarte. Manchmal bekommt man die Airbag-Schildchen mit einer alten EC-Karte oder einem Teigschaber ab. Wenn das nicht funktioniert, kann man es vorsichtig mit einem kleinen Schraubendreher probieren.
     
  11. Evgeny

    Evgeny 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuggi Town
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Habs mittlerweile hingekriegt. Geht eingentlich ganz einfach und schnell.

    1. Das kleine Plastik Ding wo Airbag steht aushebeln. Nimmt am besten was dünnes und stabiles, Messer oder so.
    2. Schraube mit nem Imbus entfernen und die Säule richtung Dach himmel rausziehen.

    Explodieren wird nichts da dahinter nur der Airbag selber ist und nicht die Explosionshülse. :nod:
     
  12. #11 Frank_DC, 18.01.2010
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    ... bei mir war es eine Torx-Schraube, kein Inbus.
     
  13. Droopy

    Droopy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kroatien
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Dejan
    Spritmonitor:
    Hi Leute,

    bei mir knackt die linke a-Säulen Verkleidung wie verrückt wenn ich auf schlechteren Asphalt fahre.

    ich wurde gerne die a-Säulen Verkleidung ausbauen und sie irgendwie besser befestigen, oder nur mit WD-40 ein bisschen einölen damit es nicht mehr knackt und quietscht..

    hat vielleicht jemand einen Hinweis wie man das knacken an besten beseitigt?

    hat jemand noch die Anleitung zu Entfernung der Verkleidung, der Link von Frank_DC funktioniert nicht mehr?
     
  14. zorro

    zorro Guest

    airbagschildchen ausheblen, Torxschraube rausdrehen. verkleidung ausclipsen und komplett lösen und dann zu dir hin wegziehen. ist unten eingehakt. dort unten wo die eingehakt ist etwas Filzband befestigen.
     
  15. #14 peter-l-aus-b-im-s, 08.12.2010
    peter-l-aus-b-im-s

    peter-l-aus-b-im-s 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bexbach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    ratet mal!
    Kein Prbolem, nimmst einen Einhand-Winkelschleifer mit Metall-Trennscheibe und schneidest dann kurz unterm Dach bzw. kurz über Kotflügel ab!

    Sorry, der mußte sein:lach_flash:
     
  16. maexle

    maexle 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Muss nun die Batterie wegen des Airbags abgeklemmt werden oder ist das übertrieben vorsichtig? Möchte auch das Knarzen durch Filz beseitigen. Danke für Eure Hilfe!

    Gruß Max
     
  17. Droopy

    Droopy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kroatien
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Dejan
    Spritmonitor:
    das ist übertrieben vorsichtig :)
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Floppy1986, 18.05.2012
    Floppy1986

    Floppy1986 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.05.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bottrop
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Adam
    Spritmonitor:

    Hat jemand noch diese Anleitung und kann sie zur Verfügung stellen?
     
  20. sturzi

    sturzi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Spritmonitor:
Thema: A-Säule abmontieren
Die Seite wird geladen...

A-Säule abmontieren - Ähnliche Themen

  1. MacBook Air mit Restgarantie MMGG2D/A 256GB SSD 8 GB RAM

    MacBook Air mit Restgarantie MMGG2D/A 256GB SSD 8 GB RAM: Hallo zusammen, Verkaufe hier mein MacBook Air, welches sich in TOP Zustand befindet. Es sind kaum Gebrauchsspuren am Macbook Air zu sehen. Das...
  2. [Verkauft] Original Apple Tastatur mit Nummernblock inkl. OVP (MB110D/A)

    Original Apple Tastatur mit Nummernblock inkl. OVP (MB110D/A): Hallo zusammen, zum Verkauf steht hier eine originale Apple Tastatur mit Nummernblock. Die Tastatur ist gebraucht, aber funktioniert...
  3. A-Säule nass ohne Schiebedach

    A-Säule nass ohne Schiebedach: Hallo zusammen, habe seit 2 Wochen einen E87 von 2008 von privat gekauft. Jetzt ist mir aufgefallen, dass die A-Säule im oberen Bereich nass...
  4. Ausbau B-Säule

    Ausbau B-Säule: Hallo, ich möchte an meinem F20 die B-Säule abnehmen weil ich ein Rappelgeräusch beseitigen will. Habt ihr vielleicht ein paar Tips für mich, wie...
  5. Stoff löst sich A-Säule nach 9 Jahren

    Stoff löst sich A-Säule nach 9 Jahren: Frechheit!! [IMG] Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk