8x18 ET40 auf 123?

Diskutiere 8x18 ET40 auf 123? im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo. Suche für nächstes Jahr Sommer eine weiße 18" Felge für meinen 123d Hatch. Habe mich irgendwie in die OZ anniversary white verguckt :)...

  1. _bm_

    _bm_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brechen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Bernd
    Hallo.

    Suche für nächstes Jahr Sommer eine weiße 18" Felge für meinen 123d Hatch.

    Habe mich irgendwie in die OZ anniversary white verguckt :)

    Jetzt hab ich mir mal von BMW die Freigaben ausdrucken lassen.
    Heißt das jetzt das ich nur diese Felgengrößen montieren darf?

    Die OZ's gibts in 8x18 mit ET40 5/120.
    Kann ich vorne und hinten 8x18 draufmachen? Könnten die OZ's trotz der ET40 mit Spurplatten o.ä. passen?

    Sorry, aber kenn mich bei diesen Felgengeschichten nicht wirklich aus :roll:


    Danke schonmal für eure Hilfe :icon_smile:
     
  2. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Spurplatten wirste da nicht brauchen, die senkt ja nur die ET.

    Fahren darfste die schon nur nicht ohne Eintragen beim Tüv mit dem Gutachten der Felge.

    Untere Grenze ist 8*18 ET 35. Heißt dass ab dann meistens Arbeiten notwendig sind.

    Die et40 dürfte normal so passen.
     
  3. _bm_

    _bm_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brechen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Bernd
    Ah ok.

    Hab es mal hier durchrechnen lassen:
    Einpresstiefe-Rechner

    Wenn ich als Originalfelgen folgendes Angebe:
    VA: 7,5x18 ET49
    HA: 8,5x18 ET52
    siehts bei der OZ 8x18 ET40 Felge so aus
    VA: steht 15 Milimeter weiter vor wie die Serienfelge
    HA: steht 6 Milimeter weiter vor wie die Serienfelge

    Jetzt versteh ich schon eher worum es geht :wink:

    Ist es denn ok gleich Breite felgen rundum zu fahren? BMW schreibt ja hinten immer breitere vor :?
    Was für Reifengröße würdet ihr dann Vorne und Hinten bei den OZ Felgen empfehlen (müssen ja RFT sein oder?)

    Gruß Bernd
     
  4. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Hi,

    müssen keine RFT sein. Die meisten schwören darauf keine zu fahren. Fahrwerk wird bissel weicher und allgemein alles ein wenig direkter und komfortabler.

    Rundrum 225er ist eine gute Hausnummer. Bin ich selbst schon gefahren. Jetzt fahr ich die BMW Mischbereifung. Ist auch nicht schlecht.

    Ach nochwas: BMW hat nur bei den großén Felgen so ne Mischbereifung. Winterreifen etc haben meinstens 205er rundherum. Ist also kein Ding. 245/255 hinten sieht halt auch sehr schick aus. Mein Autohaus verbaut zum Beispiel bei Fahrzeugen mit M Paket BBS mit 225zigern auf Et 35

    215er rundrum würde auch noch gehen, aber du hast denke genug Spielraum bei der et40 dass du 225 nehmen kannst und hast dann auch die gute Optik.

    Wichtig ist nur am besten um alles zu vermeiden einen schmallbauenden Reifen zu nehmen. Such einfach mal im Forum. Meistens wird ein Hankook empfohlen, weiß gerade nicht welcher.
     
  5. _bm_

    _bm_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brechen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Bernd
    stimmt. Winterfelgen 17" stehen rundum mit 205ern drin.

    225vorne/245hinten wären schon schick :) muss ich mal sehen wie sich das Preislich was gibt.
    Muss ich dann die Reifengrößen auch extra Eintragen lassen? Weil BMW schreibt ja vorne 205 oder 215 vor.

    Also besteht kein RFT zwang beim 123d? Wie gesagt kann nur das sagen was in dem BMW-Freigabezettel steht, un da steht bei jeder Reifenempfehlung "RSC" dabei.
    rauch ich dann nicht so nen Notset wenn ich keine RFT's fahre?
     
  6. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ne brauchen tuste das Set nicht. Ist keine Pflicht.

    Da könntest du auch gleich auf 255 hinten gehen. 225 rundherum soll ein wenig harmonischer sein, weil es das Untersteuerung kompensiert.

    Ich bin die kombi nicht so lange gefahren, aber zu den RFT lag er schon besser und hat auch nicht so vorne raus geschoben.

    Das ist dann alles egal. Du brauchst das Gutachten von den Felgen. Nimmst eine Kombination von den Reifen, die dort angegeben sind. Egal ob mit oder ohne RFT.

    Dann fährste zum Tüv und wenn die freigängig sind bekommste das auch eingetragen.
     
  7. _bm_

    _bm_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brechen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Bernd
    Ok schonmal VIELEN DANK Simon :eusa_clap: Hast mir echt weitergeholfen :)

    werd mich dann nach dem Urlaub (morgen gehts nach Kreta :mrgreen:) auf die Suche nach den Felgen machen. Produziert werden sie leider nicht mehr...
     
  8. #8 _bm_, 23.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2010
    _bm_

    _bm_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brechen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Bernd
    muss den Thread grad nochmal ausgraben.

    Hab jetzt ne Firma gefunden welche mir die Felgen noch besorgen kann (Angebot für 8x18: 740€ :crybaby:)

    Habe auch grad mal das Gutachten rausgesucht (Anhang). Stehen die Reifengrößen drin:
    Code:
    - 215/40
    - 225/40
    - 245/35
    Würde dann 225 vorne und 245 hinten nehmen (oder vll doch 225 rundum :swapeyes_blue:) Muss man an der Karosse echt nix ändern? Diese "Auflagen und Hinweise" machen mich doch etwas unschlüssig!


    EDIT: http://www.fileuploadx.de/970248
     
  9. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.246
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Bei 245er hinten müsstest du wahrscheinlich etwas am Radlauf machen, ich denke nicht das das einfach so passt... Ich würd 225er rundum nehmen, allein weil sich das herrlich neutral fährt, hab ich selber drauf!
     
  10. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.500
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    225/40-18 rundrum auf 8x18 ET35 funktioniert.
    Habe auch die 225/45-17 auf 8x17 ET40 (OZ). Das ist gänzlich problemlos.

    Beides ohne Karosseriearbeiten und hat mir mein Tüv auch ohne Auflagen eingetragen.
     
  11. _bm_

    _bm_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brechen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Bernd
    Grad nochmal nachgeschaut
    für 225er gilt:
    Code:
    [B]K49[/B] Eine vorschriftsmäßige Radabdeckung an Achse 1 ist durch Anbau von Teilen oder sonstige
    geeignete Maßnahmen herzustellen.
    
    Ist das die Geschcihte "Felge darf nicht über Radhaus rausstehen"?

    für 245er gibt es paar mehr Vorschriften:
    Code:
    [B]K42[/B] An Achse 2 ist durch Nacharbeiten der Radhausausschnittkanten eine ausreichende
    Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen.
    [B]K46[/B] An Achse 2 ist durch Nacharbeiten der Radhausinnenkotflügel, Kunststoffeinsätze bzw. deren
    Befestigungsteile eine ausreichende Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen.
    [B]K50 [/B]Eine vorschriftsmäßige Radabdeckung an Achse 2 ist durch Anbau von Teilen oder sonstige
    geeignete Maßnahmen herzustellen.
    [B]R03[/B] Diese Reifengröße ist nur an Achse 2 zulässig.
    Werd mich dann wohl für 225er rundrum entscheiden. Sind Preislich bestimmt auch humaner als die 245erhinten ;)
     
  12. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.246
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Das bei den 225ern steht in jedem Gutachten, das ist nur zum absoluten Absichern falls es bei irgendnem Fahrzeug aus irgendnem Grund doch nicht passt. In 99.9% der Fällen passt das aber ohne Probleme :nod:
     
Thema:

8x18 ET40 auf 123?

Die Seite wird geladen...

8x18 ET40 auf 123? - Ähnliche Themen

  1. OZ Ultraleggera 8x18 ET40 Neuwertig mit Michelin Winterreifen

    OZ Ultraleggera 8x18 ET40 Neuwertig mit Michelin Winterreifen: Hallo zusammen, zum Verkauf stehen neuwertige OZ Ultraleggera Felgen. Sie wurden nur wenige Monate gefahren. Der Zustand ist wirklich sehr gut,...
  2. Tec GT6 8x18" schwarz polished

    Tec GT6 8x18" schwarz polished: Hi! Ich verkaufe meine Tec GT6 Felgen die ich auf meinem 140er hatte. Da das Auto inwzischen weg ist, habe ich keinen Bedarf mehr für die Felgen....
  3. [Verkauft] OZ Ultraleggera 8x18/9x18 matt schwarz Michelin PSS2

    OZ Ultraleggera 8x18/9x18 matt schwarz Michelin PSS2: Hi, aufgrund des Verkaufes meines M135i Xdrive biete ich hier meine geliebten OZ Ultraleggeras inkl. der Werksbereifung Michelin PSS2 an 2 OZ...
  4. Rial X10 8x18 ET43 auf m140i, passen die orignalen Schrauben ?

    Rial X10 8x18 ET43 auf m140i, passen die orignalen Schrauben ?: Hi, ich habe gestern meine Winterreifen bekommen, wie in der Überschrift beschrieben...ohne Radschrauben. Weiß jemand ob da die von den...
  5. [Verkauft] OZ Formula HLT 8x18 ET45 schwarz

    OZ Formula HLT 8x18 ET45 schwarz: Moin, musste meine Felgen für Bmw gegen OEM tauschen und trenne mich wo wir schon dabei sind gleich davon. Sie wurden knapp 5500km von mir...