8,5x18 ET52 auf VFL?

Diskutiere 8,5x18 ET52 auf VFL? im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Habe schon recht viel über Felgen und Reifenkombinationen hier im Forum gelesen, jedoch habe ich eine Frage, welche ich mir dadurch noch nicht...

  1. smoeke

    smoeke 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    H/HB/GÖ/IN/M/CE/WOB
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Spritmonitor:
    Habe schon recht viel über Felgen und Reifenkombinationen hier im Forum gelesen, jedoch habe ich eine Frage, welche ich mir dadurch noch nicht beantworten konnte:

    Passen folgende Felgen mit Reifen

    BMW Sternspeiche Style 264 (bzw. Style 181 oder sogar M 208)

    VA: 7,5x18/ET49; HA: 8,5x18/ET52
    VA: 215/40 R18 85Y; HA: 245/35 R18 88Y

    ohne Umbauarbeiten etc. auf einen 130i VFL?

    Wenn ja muss man diese Kombination natürlich noch eintragen lassen. Wieviel würde das ca. kosten? Nur die "normalen" 40 Euro? Oder mehr, weil die Felgen von BMW nicht für das Fahrzeug gemacht wurden?

    Danke im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 robbo3.0, 02.08.2008
    robbo3.0

    robbo3.0 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Schau Dir einmal den Eintrag von msparky in der Rubrik "Was am 1-er möglich ist" an, vielleicht bringt Dich der weiter. Die M135 sind meines Wissens 8x18 bzw. 8,5x18.

    msparky hat Folgendes geschrieben:

    Felgenhersteller : BMW
    Felgenbezeichung : M135
    Größe/Reifen VA, ET : 225/40/18, ET 47, Michelin Pilot Sport
    Größe/Reifen HA, ET : 255/35/18, ET 50, Michelin Pilot Sport
    Umbauarbeiten Ja/Nein, wenn ja welche : Nein
    Spurverbreiterung ( Wenn Ja - Wieviel an HA und/oder VA) : Nein
    Art der Tieferlegung : M-Sportfahrwerk
    Foto:
     
  4. smoeke

    smoeke 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    H/HB/GÖ/IN/M/CE/WOB
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Spritmonitor:
    Danke erstmal für die Antwort!

    Den Beitrag hatte ich wohl übersehen...

    aber leider handelt es sich hier ja um andere ETs als bei meinen "gewünschten" Felgen... Dafür sind die Reifen aber breiter...

    Du meinst also, es müßte ohne Probleme passen, oder?
    Hast Du eine Ahnung was das Eintragen beim TÜV Kostet?
    (Nur Abnehmen 40 Euro oder doch Einzelabnahme etc.)
     
  5. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    Deine gewünschte Reifengröße sollte ohne Probleme passen da die ET hoch genug ist. auch mit den 245er Reifen hinten.

    Was das eintragen angeht ist das etwas schwierig. Wenn die Reifen/Felgenkombi ab Werk oder im Zubehör von BMW für den 1er angeboten wird musst du garnichts eintragen.

    Sollte das nicht der Fall sein und auch kein Gutachten von BMW für dein Auto vorliegen, musst du nach meinem Wissen eine Einzelabnahme machen lassen, die glaube ich um die 80 Euro kostet! Lasse mich aber gern eines besseren belehren! ;)

    gruß

    TiTho
     
  6. smoeke

    smoeke 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    H/HB/GÖ/IN/M/CE/WOB
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Spritmonitor:
    Cool, das klingt schon mal sehr gut!

    Soweit mir das bekannt ist, wird die Felgen-Reifen-Kombi beim FL ab Werk angeboten... bleibt halt nur die Frage, ob das auch für das VFL in Ordnung geht...

    Ok, wenn letztendlich nichts schleift etc. würde es vermutlich nichtmal einem TÜV-Prüfer/Polizisten auffallen, dass die Felgen ursprünglich nicht drauf waren. Aber eintragen werde ich es auf jeden Fall, ich will ja meinen Versicherungsschutz behalten.
     
  7. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    hör doch einfach mal beim freundlichen nach ob sie dir das gutachten zu den rädern geben! aber beim eintragen sollte es denke ich zu keinen problemen kommen! ;)
     
  8. #7 stefan784, 03.08.2008
    stefan784

    stefan784 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LL
    salesafter zb. gibt eine art bestätigung mit dass die räder vom facelift modell sind was ich weiß. gibt ja sicher welche die von denen schon solche räder gekauft haben. vielleicht meldet sich ja einer

    doch eingetragen müssen sie trotzdem werden.

    und du kriegst bei bmw im kundenservice sicher auch ein bestätigung dass die räder fürn 1er sind.
     
  9. smoeke

    smoeke 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    H/HB/GÖ/IN/M/CE/WOB
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Spritmonitor:
    Danke Jungs!

    Dann werde ich mal schauen ob ich die gewünschten Felgen auch "günstig" bekomme. :)

    Sofern ich am Fahrzeug nichts umbauen muss steht dem ja nichts im Wege.
     
  10. smoeke

    smoeke 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    H/HB/GÖ/IN/M/CE/WOB
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Spritmonitor:
    Danke nochmal an Euch!

    Habe mich jetzt für die "alten" M208 (VA: 7,5x18/ET49; HA: 8x18/ET49 ) entschieden, allein weil das mit der Eintragung dann wegfällt.

    Weiß jemand zufällig ob ich dann die Radschrauben meiner derzeitigen M207 auch für die neuen Felgen benutzen kann oder ob ich andere Radschrauben kaufen muss?

    Danke im Voraus!
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    sind bei originalfelgen immer die selben! kannst du weiter verwenden! ;)
     
  13. smoeke

    smoeke 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    H/HB/GÖ/IN/M/CE/WOB
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Spritmonitor:
    Habe jetzt M208 Felgen, allerdings die älteren. (Reifen VA: 205 HA:225)
    So muss ich aber auch nichts mehr eintragen etc.

    Danke trotzdem nochmal an alle!
     
Thema: 8,5x18 ET52 auf VFL?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. BMW 8 5x18 et52 255/35

Die Seite wird geladen...

8,5x18 ET52 auf VFL? - Ähnliche Themen

  1. 8,5x18 ET 43 VA

    8,5x18 ET 43 VA: Ja wie im betreff schon steht passen 8.5x18 et 43 an der VA oder ist 8,5 mit 225er reifen zu groß ? im "was am 1er möglich" ist thread haben nur...
  2. F20 VFL Lightweight Spoilerschwert

    F20 VFL Lightweight Spoilerschwert: Hallo Zusammen ich suche für meinen F20, Vfl, ein Lightweightschwert in glanz schwarz oder Carbon. Zustand sollte gut sein. Wer was hat, kann mich...
  3. E87 VFL Bj.04 _ Schwarze Rückleuchten

    E87 VFL Bj.04 _ Schwarze Rückleuchten: Tag zusammen, ich bin gerade auf der Suche nach den Vfl (ohne led) Rückleuchten in Schwarz/Rot. Mir kamen nur die Fragen auf, ob mir da jemand...
  4. E87 VFL Smoke/Red Rückleuchten

    E87 VFL Smoke/Red Rückleuchten: Tag zusammen, ich würde nur zugerne auf die abgedunkelte Version der VFL Rückleuchten(mit 2 Leuchtkammern) gehen, jedoch würde mich interessieren...
  5. Suche e87 VFL Blackline Rückleuchten

    Suche e87 VFL Blackline Rückleuchten: ich hoffe ich werde hier fündig, ich suche für meinen e87/04 die originalen bmw Blackline Rückleuchten zu einem akzeptablen Preis. Hoffe hier...