7x17 auf 8x17/8,5x17, sowie Spurverbreiterung

Diskutiere 7x17 auf 8x17/8,5x17, sowie Spurverbreiterung im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hi Leute, ich hätte da mal etwas auszuknobeln, hole auch etwas weiter aus: Meinen 1er hab ich vor 1 Jahr gekauft und mich bei Fragen fleißig...

  1. #1 criss vaughn, 21.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2010
    criss vaughn

    criss vaughn 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Hi Leute,

    ich hätte da mal etwas auszuknobeln, hole auch etwas weiter aus: Meinen 1er hab ich vor 1 Jahr gekauft und mich bei Fragen fleißig durch's Forum gelesen - dafür erstmal "danke"! :) Bei Kauf waren Borbet CA im Format 7x17, ET40 und 225er/45 die Sockenausrüstung. Die CA sind nicht schlecht, aber nicht gerade mein Favorit^^ Da mir die Spurbreite gar nicht gefallen hat, hab ich n TRAK System von H+R reingesetzt, 30mm VA, 40mm HA - Kante angelegt und gebördelt damit es passt, sowie beim TÜV eingetragen. Die Felgen hab ich nun zu meinem Wintersatz umfunktioniert, weshalb ich logischerweise einen neuen Satz für den Sommer benötige. Da meine Freundin glücklicherweise im ortsansässigen Porsche Zentrum arbeitet, bekomme ich so gut wie jede in D erhältliche Felge zum EK - mein Glück ;) In die engere Wahl haben es die Dotz Mugello 8x17 ET35, die OZ Ultraleggera 8x17 ET40, sowie die OZ Allegerita 8,5x17 ET35 und die Borbet LV5 8x17 ET35 geschafft. So, bevor ich euch natürlich mit sinnfreien Fragen bespaße, habe ich mir jetzt ca. 1 Woche ausgeknobelt, welche Kombi wie im Radkasten steht und ob bzw. wieviel ich an der Spur ändern muss, dass es wie vorher aussieht. Mir ist klar, dass ich das eigentlich nur durch Testen rausbekommen kann (Bilder vom aktuellen Zustand folgen morgen), jedoch wollte ich einfach mal ein paar Erfahrungen von euch einholen, was wie möglich ist. Habe mir hier schon den Ultraleggera-Thread mit den ET40 angeschaut, und die stehen mir hinten zu weit nach innen. Der Mugello/M208 Thread bestätigt mir wiederum, dass die Spurverbreiterung u.U. hinfällig wird.

    Rein von der Mathematik her, dürfte ein 8x17 ET35 Satz breiter als meine 7x17 ET40 mit Verbreiterung sein, da 1Zoll ca. 2,54cm sind + die 5mm Offset-Unterschied. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob sich die Verbreiterung der Felge symmetrisch aufteilt, bzw. die Felge nur nach innen / nur nach außen breiter wird?

    Vielen Dank schon einmal im Voraus für die Hilfe! :mrgreen:

    criss
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    symmetrisch, also Hälfte nach innen, Hälfte nach außen.
     
  4. #3 criss vaughn, 22.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2010
    criss vaughn

    criss vaughn 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Na das ist doch schon mal was :) So, wenn ich das nicht falsch deute, dann sind das nach außen 1/2 Zoll, sprich ~1.27cm + 0,5cm Offset = 1,77cm?!

    [Das wäre dann immer noch mehr als meine aktuelle Kombo - falls das wirklich stimmt, brauch ich mir um einen zu engen Stand im Radkasten wirklich keine Sorgen machen^^:-k]

    criss
     
  5. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.980
    Zustimmungen:
    25
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Nimm nicht die Dotz in 8x17, die sehen in der Größe sehr bescheiden aus. Ich hatte die mal in 8,5x19 und da sahen die Klasse aus, nur alle kleineren Größen passen nicht zur Felge.

    Ich wäre für OZ Felgen in deinem Fall.

    Ein Zoll ist 2,54cm breit, also ist ein halber Zoll nur 1,27cm breit.
     
  6. #5 criss vaughn, 22.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2010
    criss vaughn

    criss vaughn 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Habs geändert, thx - damit sieht die Rechnung schon anders aus!

    Mhm, habe so etwas schon befürchtet...schätze die Tiefbettwirkung kommt wohl bei den 17ern nicht so raus?! Hmm...dann wohl doch die OZ!

    PS: Montag Morgens ist einfach ne ****** Konstellation ;)
     
  7. #6 criss vaughn, 24.03.2010
    criss vaughn

    criss vaughn 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Sooo, ich hätte mich jetzt auf die Alleggerita HLT 8,5x17 ET35 geeinigt. Jmd. Erfahrung mit der Größe? Wie bereits angesprochen, Kanten sind angelegt & hinten wurde leicht gebördelt. Die einzelnen Posts in "Was am 1er möglich ist..." helfen mir nur z.T., da Leute z.B. 8,5x19 ET35 mit "reichlich Platz" fahren, andere müssen bei 8x18 ET35 schon bördeln?! :-k
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

7x17 auf 8x17/8,5x17, sowie Spurverbreiterung

Die Seite wird geladen...

7x17 auf 8x17/8,5x17, sowie Spurverbreiterung - Ähnliche Themen

  1. Bluetooth übermittlung sowie Apps

    Bluetooth übermittlung sowie Apps: Hallo; kann mir jemand sagen was alles bei dem Navi Prof. per Bluetooth übertragen werden kann. Ich würde gerne Dinge aufzeichnen wie Weg/Zeit...
  2. Spurverbreiterung

    Spurverbreiterung: Hallo, vielleicht kann mir einer von euch helfen? Letzte Woche habe ich mir Spurplatten von H&R VA20 HA26 bestellt für meinen M135i Bj.12/2014...
  3. Spurverbreiterung beim 120i

    Spurverbreiterung beim 120i: Hallo zusammen, welche Distanzscheiben kann man beim 1er maximal einsetzen? 10mm oder mehr? Was sieht noch ok aus, ab wann wirkt das Ganze fett...
  4. Spurverbreiterungen 5 mm/Rad ohne Zentrierung. Erfahrungen?

    Spurverbreiterungen 5 mm/Rad ohne Zentrierung. Erfahrungen?: Hallo, ich würde in Verbindung mit den Breyton GTS-R gerne 5 mm Spurverbreiterungen pro Rad fahren. Die sind ja immer ohne Zentrierung. Habt...