50/50-Bilder

Diskutiere 50/50-Bilder im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; so - nach meiner letztwöchigen, allerersten maschinenpolitur meines kleinen, hab ich endlich mal ein 50/50-Bild davon geschossen. :D grundlage...

  1. #1 smart-IN, 06.04.2011
    smart-IN

    smart-IN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geisenfeld bei Ingolstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Dominic
    Spritmonitor:
    so - nach meiner letztwöchigen, allerersten maschinenpolitur meines kleinen, hab ich endlich mal ein 50/50-Bild davon geschossen. :D

    grundlage natürlich mein 11/2007 451 cabrio - auf den bildern ist die schwarze tridion auf höhe des beifahrertüröffners zu sehen.
    bisherige pflege: zwei mal im jahr handpolitur - anfangs mit Dr. Wack A1 Speedpolish - später mit Knet-Vorreinigung und Meguiars Step 1 und 2, sowie regelmäßiges wachsen mit A1-Sachen - später mit TurtleWax ICE und Meguiars #16 - 95% handwäsche (höchstens 2-3x im jahr waschanlage)
    alles in allem also bisher eigentlich keine "schlechte" pflege, aber trotzdem sah meine tridion so aus: :shock:

    [​IMG]

    schockierend, nicht wahr? die langen kratzer stammen vermutlich von einer katze oder so, die wohl meinte, das dach wär ein nettes plätzchen.

    ok - jetzt das (leider nicht so gut gelungene) 50/50-Bild nach der polieraktion:

    [​IMG]

    zumindest sieht man den unterschied... ;)

    verwendete mittelchen und werkzeuge:
    ...sowie die üblichen mikrofasertücher usw..

    mein fazit der aktion: NIE WIEDER HANDPOLITUR! :eusa_naughty:
    wenn ich bedenk, wie kaputt ich früher immer nach dem poliertag war...
    dieses mal nervte zwar das abkleben der gummis (sch... cabrio!), sowie das sehr dringend nötige kneten (massig flugrost- und teerflecken), bei dem mir dann am ende auch noch mein thermogefäß mit warmen wasser mit samt der knete darin über den jordan ging, aber so hatte ich wenigstens wieder nen grund, für eine neue bestellung. :D
    jetzt folgen demnächst noch unser 1er und dann ist der smartie einer freundin dran, der RICHTIG böse ausschaut in sachen lack... :twisted:

    wer von euch hat ähnliche horrorbilder seiner lieblinge voszuweisen - wenn möglich gar 50/50's? ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Kein 1er aber immerhin ein X3.

    Bearbeitet mit der Kestrel DAS-6, RotWeiss-Pads und Menzerna-Polituren.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und das alles in einem Durchgang, obwohl der Lack schon zu den härteren zu zählen ist.
     
  4. #3 smart-IN, 06.04.2011
    smart-IN

    smart-IN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geisenfeld bei Ingolstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Dominic
    Spritmonitor:
    schön!
    auf die lackhärte bin ich auch sehr gespannt...
    maschine ist ja im grunde die gleiche - menzerna's hätte ich nur pröbchen da. werd es beim 1er auch erst wieder mit meinem Ultimate Compound versuchen - ist schön einsteigerfreundlich. ;)
     
  5. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Probiere es mal mit der 106'er von Menzerna. Nennt sich jetzt glaube ich SF4000. Für die groben Sachen dann vielleicht noch die Menzerna PF 2500 (alte Bezeichnung: PO 203) und Du bist für fast alles gerüstet.

    Die Menzernas mögen es vergleichsweise schnell und heftig. Also Stufe 5-6 und einigermaßen Druck mit festen Pads (RotWeiss orange) wirst Du schnell ein gutes Ergebnis erzielen können.

    [​IMG]
    VW Sharan nach einer Runde Menzerna PO106Fa

    Kenne von Meguiars nur die #80 und #83. Funktionieren auch, mögen es aber eher in Ruhe durchgearbeitet zu werden. Sind auch eher ölig eingestellt, die Menzernas fahren sich trockener.
     
  6. #5 smart-IN, 06.04.2011
    smart-IN

    smart-IN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geisenfeld bei Ingolstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Dominic
    Spritmonitor:
    das UC ist auch eher ölig würd ich sagen - zumindest hab ich es nicht "trocken" bekommen... :P
     
Thema:

50/50-Bilder

Die Seite wird geladen...

50/50-Bilder - Ähnliche Themen

  1. Angefahren an der unteren Seite (Bild dabei)

    Angefahren an der unteren Seite (Bild dabei): Hallo 1erforum, meine Freundin ist heute mit meinem 1er zum einkaufen gefahren und ist beim Einfahren in die Tiefgarage angefahren. Ist nicht...
  2. Saisoneröffnung bei Laptime Performance - BILDER

    Saisoneröffnung bei Laptime Performance - BILDER: Servus zusammen:winkewinke: ich möchte hier mit Euch meine Eindrücke von dem Event am Samstag, die ich in den Bildern festgehalten habe, teilen....
  3. Suche: Blech linkes Seitenteil aus Unfallfahrzeug siehe Bild

    Suche: Blech linkes Seitenteil aus Unfallfahrzeug siehe Bild: Guten Morgen, ich suche noch folgendes Außenblech aus einer linken Seitenwand. Z.B aus einem Unfallwagen. Siehe Bild. Die Farbe ist total egal. [IMG]
  4. Bilder Mittelarmlehne F20 F21 Performance Alcantara

    Bilder Mittelarmlehne F20 F21 Performance Alcantara: Mahlzeit, kann mal jemand Bilder von der Mittelarmlehne aus dem Performance Programm zeigen, wo man das offenporige Carbon am hinteren Teil...
  5. [E87] Turbolader Hitzeschild - brauche Bild

    Turbolader Hitzeschild - brauche Bild: Hallo Leute, ich hatte vor 2 Jahren leider einen Turbolader schaden. Der Ladedruckversteller war defekt, also hatte ich einen generalüberholten...