5,4% p.A. aufs Festgeld bei 12 Monaten bei der BMW Bank

Diskutiere 5,4% p.A. aufs Festgeld bei 12 Monaten bei der BMW Bank im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hi, ich wollte euch nur mal drauf hinweisen, dass es bei der BMW Bank gerade bis zu 5,4% p.A. (je nach Anlagebetrag) aufs Festgeld - bei Anlage...

  1. Kurbel

    Kurbel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich wollte euch nur mal drauf hinweisen, dass es bei der BMW Bank gerade bis zu 5,4% p.A. (je nach Anlagebetrag) aufs Festgeld - bei Anlage auf 12 Monate - gibt.
    Mindestanlagebetrag sind 5.000 Euronas ...

    Und nein, ich bekomme kein Geld dafür, dass ich euch das sage. Ich bin darüber gestolpert, als ich eine sichere und Ertragreiche Anlage gesucht habe.

    Gruß
    Kurbel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DerKleineLukas, 12.11.2008
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Konstruktivistischer Ansatz im PR ^^. Jetzt muss die BMW Bank uns nur noch paar Plakate vor die Nase hauen, einer ZDF Moderatorin 50.000 Euronen dafür geben, dass sie im Interview ungefähr genau 18 Mal erzählt, wie sie mit der BMW Bank abgen...sorry, geld zugelegt hat, noch mehr schleichwerbung in die Frauenmagazine hauen, und voir la, glauben wir alle, dass die BMW Bank super ist.
     
  4. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Warum muss eine Bank "gut" oder "super" sein (by the way, wie definierst Du diese adjektive auf eine Bank bezogen?) damit man dort für ein Jahr sein Geld parkt um hohe Zinsen zu kassieren? Wobei ich den Zinssatz nicht so extrem attraktiv finde, um ehrlich zu sein :wink:
     
  5. #4 DerKleineLukas, 12.11.2008
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Super (in diesem Fall, oder, generell in einem marketingtechnischen fall auf eine Firma bezogen) - den Eindruck dass eine Bank qualitativ gut ist.
     
  6. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Und wie kann man das anhand vom Marketing beurteilen? :roll:

    @YT: Der Zinssatz ist doch super für Festgeld? Wüßte gerade kein besseres Angebot.
     
  7. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Bei Comdirekt bekomme ich 5% auf das Tagesgeld, sofort verfügbar ...

    Die Mercedes-Bank bietet 5.2% für maximal 6 Jahre. Der hohe Zinssatz bei der BMW Bank ist auf exakt 12 Monate befristet.
     
  8. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Ne Danke, die Banken in Island haben auch sehr hohe Zinsen gegeben :wink:

    Fakt ist, der Automobilherstellern geht es mehr als schlecht, GM, u. Co stehen vor einem Bankrott, BMW verkauft wesentlich weniger Fahrzeuge, warum sollte ich da mein Geld auf die BMW Bank tragen, da verteile ich das lieber auf verschiedene, sicher ist sicher.
     
  9. Kurbel

    Kurbel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Bei deutschen Banken sind Festgeldanlagen, Tagesgeldanlagen, Sparbücher, etc sicher. Dafür gibt es Einlagensicherungsfonds, da kann dir nun mal gar nichts passieren.

    Und das Tagesgeldkonto möchte ich sehen, wo ich 5% p.A. komme - die 5% gibt es dort i.d.R. nur für einen sehr befristeten Zeitraum (3 oder 6 Monate) - was ja auch in der Natur der Sache liegt.

    Ich wollte mich hier auch gerade gar nicht streiten, ob die BMW Bank jetzt besser als irgend eine andere Bank ist, vielmehr wollte ich andere Leute darauf aufmerksam machen, die vllt. auch gerade eine Geldanlage für 12 Monate suchen.

    In diesem Sinne ;)
     
  10. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    "5,0 % p. a. gelten exklusiv für Neukunden ab Kontoeröffnung garantiert für 6 Monate bis 30.000 Euro."

    Ist immer ein Ansichtsache und wie liquide man bleiben möchte, aber wenn ich den Betrag X übrig habe und ihn die nächsten 12 Monate nicht brauche, sind die 5,4% durchaus ein Wort.
    Beim Tagesgeldkonto ist mir wichtig, dass der Zinssatz konstant hoch ist, finde diese Lockangebote Schwachsinn. Die Norisbank ist z. B. super für Tagesgeld 4,5% ohne Befristung.
     
  11. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ich bin selber bei Corta Consors aber ich springe auch mit dem Geld. Das geht ja alles online und ist in ein paar Minuten erledigt ... ;-)

    Auch die Banken der Autmobilhersteller sind sicher! Also keine Sorge.
     
  12. Kurbel

    Kurbel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Das glaube ich kaum ...
    Tagesgeld ist ja per Definition Geld, was du der Bank zu Tagesaktuellen Zinssätzen zur Verfügung stellst. Das ist prinzipiell das gleiche, was die Notenbank macht - nur holt die Bank sich das Geld bei dir, statt bei der Notenbank. Da können die imo täglich die Zinssätze ändern, schau mal in deinem Vertrag nach. Andernfalls wäre das Angebot der Norisbank in der Tat extrem gut für Tagesgeld.
     
  13. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Der Zinssatz wird garantiert.
     
  14. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    So ist es.
     
  15. #14 Pröpper, 12.11.2008
    Pröpper

    Pröpper 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Spritmonitor:
    Also erstmal danke für die Info zum Zinssatz bei BMW.
    Wer 12 Monate nen sicheren Zins haben will, hat da doch sein Geld nett angelegt. Hat jemand 593.000 Euro für mich für 1 Jahr zinsfrei ? Dann hätte ich meinen Einser mit BMW-Zinsen bezahlt.
    Gruß Stephan
     
  16. doc

    doc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Hallo finanz experten

    also die 5,4% für 12 monate sind schon echt verlockend
    zumal wir jetzt auf das Jahresende zu gehen und im kommenden jahr schon die 25% Abgeltungssteuer kommt....

    also wie gesagt es reizt mich ich würde echt mein Geld bei der BMW Bank anlegen, doch ist es wirklich sicher ?
    Ist alles sicher oder nur bis 20000 ?
    Die Lage der Automobiler ist nicht gerade schön oder ?
    was könnte im schlimmstenfall mit meinem Geld passieren ?
    WECH?? alles WECH ???

    achja, hat wer geld bei der BMW Bank ?
    Ich bitte um viele Tipps da wie gesagt nicht mehr viel Zeit bleibt bis 31.12
    danke für eure tipps
     
  17. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ich würde dir die VW Bank empfehlen. Bekommst DU zwar nur 5%, dafür werden die Zinsen monatlich ausgeschüttet und dein Geld ist maximal abgesichert. Aber: Du kannst nur 30t€ anlegen. Darüber wird mit 4% verzinst.
     
  18. doc

    doc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    also monatlich bedeuted zinseszins oder ?

    und wieso nicht die BMW Bank?nur weil die jährlich zinsen zahlen oder gibt es noch mehr was ich nicht weiß ?

    ist denn bei vw das geld 100% sicher ?
     
  19. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Bei VW ja.

    BMW ist in den ganzen Rankings, die ich so einsehen kann, nirgends gelistet. Das macht mich pers. etwas stutzig.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Stahlratte, 20.12.2008
    Stahlratte

    Stahlratte 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    @doc:

    Wieso mußt Du bis 31.12. Dein Geld angelegt haben - bei Spareinlagen ist das mit der neuen Abgeltungssteuer doch eigentlich zu vernachlässigen?!

    Du hast nach wie vor einen Sparer-Freibetrag! Alles darüber wurde bisher erstmal mit 30% besteuert und dann später mit dem eigenen Steuersatz verrechnet.

    Und nun werden halt 2009 pauschal 25% abgezogen...und gut ist.

    Wir haben momentan 3-Monats-Festgeld bei der SPARKASSE (!) zu laufen, läuft aber bald aus - für 5,35% Zinssatz! Unser Vermögens-Anlagecenter geht bei den Online-Angebote in der Regel mit, wenn es keine beschnittenen Lockzinsen sind...

    Solange die Zinsen stimmen, bleiben wir bei der Sparkasse - da der Sparkassen-Verbund mit seinen Sicherungsystemen meiner Meinung nach am sichersten ist.

    EDIT:

    Wie sind die Kundeneinlagen bei der BMW Bank abgesichert?

    Die BMW Bank gehört als Mitglied des Bundesverbandes deutscher Banken dem Einlagensicherungsfonds an. Innerhalb dieses Einlagensicherungsfonds sind die Spareinlagen (Tagesgelder, Sparkonten, Sparbriefe und Festgelder) aller Kunden der BMW Bank geschützt - und zwar mit aktuell über 180 Mio. Euro pro Kunde. Das gibt unseren Kunden ein hohes Maß an Sicherheit.

    Quelle: www.bmwbank.de
     
  22. doc

    doc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i

    @stahlratte
    was meinste du mit Wir haben momentan 3-Monats-Festgeld bei der SPARKASSE (!) zu laufen, läuft aber bald aus - für 5,35% Zinssatz!
    mir hat die sparkasse nur 3,6% geboten
     
Thema:

5,4% p.A. aufs Festgeld bei 12 Monaten bei der BMW Bank

Die Seite wird geladen...

5,4% p.A. aufs Festgeld bei 12 Monaten bei der BMW Bank - Ähnliche Themen

  1. BMW-Felgen Styling 98 / mit 4,5mm WR

    BMW-Felgen Styling 98 / mit 4,5mm WR: Hallo, da ich meinen E87 (130i) verkauft habe, biete ich hier vier 17"-Felgen original BMW Styling 98 in gutem Zustand an. Aufgezogen sind vier...
  2. BMW Alarmanlage nachgerüstet: Einbau korrekt?

    BMW Alarmanlage nachgerüstet: Einbau korrekt?: Servus Leute, ich habe hier im Forum schon den ein oder anderen interessanten Beitrag gelesen und nun auch endlich mal selbst einen Account...
  3. BMW M Schlüsselanhänger Carbon schwarz 80272410929

    BMW M Schlüsselanhänger Carbon schwarz 80272410929: Biete BMW M Schlüsselanhänger Carbon schwarz 80272410929 Leichte Gebrauchsspuren, war am Reserveschlüssel, daher meist nur in der Schlüsselschale....
  4. SUCHE BMW BLACKLINE RÜCKLEUCHTEN

    SUCHE BMW BLACKLINE RÜCKLEUCHTEN: Suche wie oben angegeben für mein E82 Coupe Bj. 2009 die Blackline Rückleuchten High. Falls sie wer verkauft bitte direkt mit Preisvorstellung PM...
  5. [E87] BMW 120i 5trg. Monacoblau in sehr gepflegten Zustand

    BMW 120i 5trg. Monacoblau in sehr gepflegten Zustand: Hallo Forumler, ich werde jetzt meinen 120i verkaufen um mir einen 130i zu kaufen. Eigentlich ganz einfach. Nur vorher muss der kleine weg....