5,0L Testverbrauch im 318d Touring Mod. 08. (1er minus 0,3L)

Diskutiere 5,0L Testverbrauch im 318d Touring Mod. 08. (1er minus 0,3L) im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Servus, is lese hier schon länger mal mehr, mal weniger mit und wundere mich immer wieder über die z. T. extrem hohen Verbräuche euer Autos....

  1. #1 kellenri, 09.06.2008
    kellenri

    kellenri Guest

    Servus,

    is lese hier schon länger mal mehr, mal weniger mit und wundere mich immer wieder über die z. T. extrem hohen Verbräuche euer Autos.

    Seit heute habe ich einen BMW 318d Leihwagen Mod. 2008. (ECE Verbrauch 4,8L)

    Farstrecke / Profil und Verbraucher:
    Klimaautomatik und Radio waren ganz normal in Betrieb.
    Über die Münchner Stadt, Stop and Go am mittleren Ring und anschließend Salzburger Autobahn und eine kleine Passstraße gefahren. Hin und zurück, inklusiver 1h Pause.
    Fahrweise:
    Stadt- und Landstraße konsequent wie immer, erlaubt + 10 - 20 km/h. Auf der Autobahn meist sehr gemütliche 120. Einige Kilometer davon aber mit Tempo 180 - 200. Und selbst bei 200 steht der Momentanverbrauch bei lediglich ~ 10L. Für das Tempo sehr gut.
    => Verbrauch:
    5,0L Durchschnittsverbrauch über die gesamte Strecke! Während der schnellen Etappe ist der Wert dabei vorübergehend auf 5,8L angestiegen, stellenweise ist er aber auch auf 4,6L gesunken.
    Bei Tempomat 120 liegt der Verbrauch bei ca. 4,8L.

    Fazit:
    5,0L Verbrauch bei forschem Alltagsverkehr mit einer im Normalfall eigentlich unnötig schnellen Etappe. Also im vernünftig gefahrenen Stil sind dann wohl 4, realistisch.
    Ein Wert der sich für so ein großes, schnelles und komfortables Auto sehr gut sehen lassen kann! :)

    Und man sieht auch, die ECE Norm zeigt einen absolut realistischen Wert.

    Vorausgesetzt:
    - Man beschleunigt auch immer mit fast Vollgas, um schnellstmöglich im nächst höheren und damit effizienteren Gang zu sein.
    - Fährt halbwegs vorausschauend
    - Nutz die tolle Start Stop Automatik. :)
    - Der Motor wurde ordnungsgemäß eingefahren

    Beim ersten und letzten Punkt haperts wohl bei den meisten.
    Und ob der Motor "meines" Leihwagens gut eingefahren wurde, steht auch in den Sternen, wobei ich mal eher nicht von ausgehe. Denn einen Leihwagen fährt man ja nur vorübergehend.
    => Man kann wohl noch etwas sparsamer fahren

    Und ganz wichtig, wir sind ja hier im 1er Forum.
    Und der 118d braucht nochmal 0,3L weniger!

    Morgen fahr ich evtl. noch eine normale Fahrt. Werde dann ggf. nochmal berichten.


    Mfg und genießt die Freude am Fahren / Sparen. :wink:
    kellenri
     
  2. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    Du möchtest also zum Ausdruck bringen, dass die meisten hier nicht Auto fahren können. Das gibt ärger, hehe. Meiner Meinung nach lassen sich unterschiedliche Streckenprofile nur schwerlich vergleichen. Außerdem hattest Du bessere Voraussetzungen als die meisten von uns. mittlerer Ring München (da fließt der Verkehr gut) Salzburger Autobahn (Tempolimit)

    Mach ich auch immer, aber nicht um zu sparen :D
     
  3. #3 M to the x, 11.06.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Re: 5,0L Testverbrauch im 318d Touring Mod. 08. (1er minus 0

    Hatte den 318d als Touring (MJ08) auch einen Monat lang (also 5.000km) und da bei dem alles gleich ist wie beim 1er (Motor, Getriebe, Diff) hat er auch fast das Gleiche verbraucht - so 7 bis 9 Liter. Der 1er hat nen schlechteren cw-Wert, was ein Nachteil auf der Autobahn ist, dafür beschleunigt er etwas besser wegen dem geringeren Gewicht.

    Wenn man den Karren tritt (und das muss man mit dem Getriebe und dem Gewicht), dann nimmt der locker 7 Liter , 5 Liter ist schleichen, wer das mag, darf das gerne tun...
     
  4. #4 kellenri, 11.06.2008
    kellenri

    kellenri Guest

    Nein, nein. Nur das der Motor, wenn man echt sparsam schaltet und beschleunigt wirklich sehr wenig Sprit benötigt.

    Mittlerer Ring war zu 50% Stop and Go, Salzburger Autobahn ist das Tempo bei nicht zu hohem Verkehrsaufkommen frei. Aber zu meinem Autobahntempo habe ich ja auch was geschrieben. (Meist 120, einen Abschnitt 180 - 200)

    Ja, die Freude am Fahren hat oberste Priorität. :D
     
  5. Joohn

    Joohn 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ich tippe auch und vor allem auf einen ziemlich ungenau, sprich sehr optimistisch, anzeigenden Bordcomputer! Genau wie bei unseren zwei 1er ... Beide lagen fast einen ganzen Liter daneben (natürlich haben sie zu wenig angezeigt)! Bei meinem Polo passte das wie die Faust aufs Auge!
     
  6. weyck

    weyck 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre seit dem 9. Januar 2008 einen 118d (Neuwagen). Habe heute, am 13. Juli bereits 28 TKM gefahren.

    Nach der ersten Tankfüllung habe ich den BC resetet. Seit dem wird mir ein Durchschnittsverbrauch von 5,6 Litern angezeigt. Der tatsächliche Wert liegt bei 5,7. Letzte Woche bin ich auf der Autobahn nur 110 km/h gefahren, Verbrauch 4,8 Liter nach 300 Kilometern und exakt 4 h Fahrzeit.

    Am nächsten Tag habe ich den Tempomat bei 125 km/h gesetzt, Verbrauch 5,0 Liter. Aber an beiden Tagen war die Klima fast immer aus.

    Am Freitag nur Landstraße, ohne Autobahn, knappe 100 km/h gefahren: 4,5 Liter.

    Ich bin Langstreckenfahrer, meist dauert eine Fahrt 1,5 Stunden. Bei dem Gesamtdurchschnittsverbrauch sind viele Fahrten im Schnitt 140 km/h gewesen, manche aber auch 200 bis 220.

    Den Eingangsthread hier für einen 3er BMW kann ich persönlich aber nicht bestätigen. Das halte ich für zu optimistisch bzw. ggf. eine stark abweichende Anzeige des BC.

    Jedenfalls freue ich mich über das sparsame Fahren mit dem 118d. Ich bin vorher immer Golf gefahren und habe jetzt den gleichen Spritverbrauch, oder sogar leicht besser, dafür aber viel mehr Fahrkomfort!!! Wirklich: Freude am Fahren!!!

    Ergänzend erwähne ich noch, dass ich 16 Zoll Räder habe (205er Reifen). Also nicht die totalen Breitreifen.

    Gruß
    J.v.W.
     
  7. huewi

    huewi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Homburg v.d.Höhe
    Hi, komme auch von der Piste, sprich 400 km Autobahn vom Walsroder Dreieck bis Bad Homburger Kreuz. Und 5,3 L mit meinem 118d (14000 km) Klimaanlage und voller Kofferraum mit rundum 225/18 Räder bei Tempo 120 bis 140 km/h, da viel Verkehr und daher nicht schneller möglich war.
    Fahrt nach Norden fast nur Vollgas am Donnerstag Abend und der Verbrauch lag bei 7,4 L.
    Finde das die Werte Ok sind.

    Gruß Huewi
     
Thema:

5,0L Testverbrauch im 318d Touring Mod. 08. (1er minus 0,3L)

Die Seite wird geladen...

5,0L Testverbrauch im 318d Touring Mod. 08. (1er minus 0,3L) - Ähnliche Themen

  1. 1er E87 Bremse Quietscht beim fahren

    1er E87 Bremse Quietscht beim fahren: Hallo, ich habe seit einem knappen halben Jahr einen 1er E87 Bj. 2010. Seit kurzem hat er folgendes Problem: Nach längerer Fahrt (ca. 30-60...
  2. LED Angel Eyes 2x40W H8, 1er, 3er, 5er BMW

    LED Angel Eyes 2x40W H8, 1er, 3er, 5er BMW: Hallo, aufgrund eines Fahrzeugwechsels biete ich euch hier meine H8 LED Angel Eyes zum Kauf an. Gekauft habe ich diese im September 2017. Sie...
  3. BMW Performance 269, 18 Zoll für 1er

    BMW Performance 269, 18 Zoll für 1er: Hallo, aufgrund eines Fahrzeugwechsels biete ich euch meinen schönen BMW Performance 269 Komplettradsatz zum Kauf an. Es sind die Originalfelgen...
  4. [Verkauft] H&R Spurverbreiterung 4 Spurplatten für 1er, 3er, 5er usw.

    H&R Spurverbreiterung 4 Spurplatten für 1er, 3er, 5er usw.: Moin, aufgrund eines Fahrzeugwechsels biete ich hier meine H&R Spurverbreiterung zum Verkauf an. Das Set beinhaltet 4 Spurplatten also für beide...
  5. Navi im 1er Cabrio mit bluetooth nachrüsten

    Navi im 1er Cabrio mit bluetooth nachrüsten: Hallo Jungs hallo Mädels für meinen Neuerwerb, ein BMW 118i cabrio Bj.10.2008 mit Navi Business. Ist es möglich das Navi mit bluetooth...