318d/118d - und wenn 1-er, welche Ausstattung???????

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von SHA-1-er, 14.08.2007.

  1. #1 SHA-1-er, 14.08.2007
    SHA-1-er

    SHA-1-er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Crailsheim
    Hallo Freunde des 1-er!

    Bin neu hier, habe jetzt di letzten Tage viel gelesen. Ist sehr interessant und sehr hilfreich.
    Trotzdem möchte ich, wenn auch viele Fragen vielleicht schon mal "durchgekaut", meine mich bewegenden Problem Euch zur Diskussion anbieten.

    Fahre seit knapp 3 Jahren E46 318i-Touring. Bin damals von einem Vectra-B-Caravab 2.2DTI umgestiegen. Da war mir der 3-er kleiner und langsamer als der OPEL, jetzt habe ich mich bestens drangewöhnt.
    Damals,2004, habe ich auch schon den 1-er in Erwägung gezogen. War ja damsl neu! War mir damals aber eindeutig zu klein - weiß bloß nicht, warum heut´nicht mehr . . .
    Ausschlaggebend war aber damals der Preis. Habe den 3-er für den Preis eines 1-er bekommen. KLar - Tageszulassung, 2,9-er-Zielfinanzierung und . . . Eben diese Zielfinanzierung läuft nun Jahresende aus. Was nun?!?! Übernehmen/Neukauf 3-er oder doch 1-er!?!?
    Die Burschen haben damals den Zielkaufpreis für den 3-er aber so kalkuliert, daß ich den eigentlich nicht haben will, obwohl es ein Top-Auto ist. (im Dezember mit .EZ 10/04 u. 75Tkm immer noch 16.500,-€)

    Wenn ich den weiterfinanzier kann ich auch ´nen neuen 1-er fahren. Dacht und denk ich mir. Was denkt ihr???

    Habe mir nun mal ein paar Angebote machen lassen. Ursprünglich war Automatik ein "Muß". Nach Probefahrt mit einem Schalter und den ganzen Neuerungen denke ich wieder mehr über den Schalter nach.

    Konfiguriert ist er so:

    118d - 5-türer

    Anhängerkupplung mit abnehmbarem Kugelkopf
    Modellschriftzug Entfall
    Exterieurumfänge in Wagenfarbe
    Graukeil-Frontscheibe
    Fensterheber, elektrisch, hinten
    Sonnenschutzverglasung
    Fußmatten in Velours
    Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
    Fondkopfstützen klappbar
    Radio BMW Professional
    USB-/Audio-Schnittstelle
    Dachhimmel anthrazit, Individual
    Alpinweiss III uni
    Stoff Elektra Anthrazit
    HiFi Lautsprechersystem

    Innovationspaket
    Komfortzugang
    Scheinwerfer-Waschanlage
    Xenon-Licht für Abblend- und Fernlichtfunktion
    Adaptives Kurvenlicht

    Advantage Paket
    Armauflage vorn
    Ablagenpaket
    Nebelscheinwerfer
    Klimaautomatik

    Comfort Paket
    Regensensor und automatische Fahrlichtsteuerung
    Innenspiegel automatisch abblendend
    Park Distance Control (PDC) hinten
    Multifunktion für Lenkrad
    Lichtpaket
    Sport-Lederlenkrad
    Leichtmetallräder Doppelspeiche 222
    Geschwindigkeitsregelung
    Interieurleisten Kaschmirsilber

    oder doch eher den 118iA . . . .
    Preislich bin ich mit dem oben aufgeführten bei ca.33.000,- , was auch so mein Max darstellt.
    Würdet ihr den 118A als Automatik oder Benziner empfehlen? Wenn ja, warum?(Fahre ca. 20.000km/Jahr)
    Wenn 118dA, was laß ich aus oben genanter Konfig weg, um die 33.000,- nicht zu übersteigen . . . .
    Ist von Euch schon einer von E46-Touring auf 1-er "abgestiegen"? Welche Erfahrungen hat er gemacht? (Mein Sohn ist fast 18, fährt immer seltener mit . . )

    Also meine Entscheidung muß noch "wachsen"! Helft mir bei der Richtung, in die sie wachsen darf.

    MfG

    Steffen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Joko

    Joko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Also die Ausstattung die Du gewählt hast ist echt nicht schlecht. Bei meinem 1er (FL - 3 monate alt) bin ich auch ca. 31.300 gekommen.

    Habe mir am Anfang auch große Gedanken gemacht ob es jetzt nun ein 3er oder doch 1er sein sollte. Allein wegen des Geldes sprach alles für den 1er. Außerderm hätte ich beim 3er nur der 121 PS-Dieselmotor bekommen, während beim 1er es doch schon 143 PS waren.
    2:0 für den 1er.
    Design sprach auch für den 1er - der 3er wirkt von hinten betrachtet meiner Meinung nach gar nicht wie ein BMW!
    3:0 für den 1er.

    Habe mir also vor 3Monaten den 1er in schwart mit 17Zoll genommen ebenfalls mit Advantage Paket und Komfortpaket inkl. Xenon und Hifisystem sowie Sitzheizung und Dachhimmel anthrazit.
    Jetzt vor ca. 1 Woche als von Urlaub zurückgefahren bin (KROATIEN und Nachbarländer) ca. 2.500 km insgesamt inkl. Gepäck dachte ich mir dann das der 3er doch a bisserl gemütlicher gewesen wäre und die 22 Mehr-PS bei Durchscnittstempo ca. 100 km/h hätten auch keine große Rolle gespielt.
    3:1 für den 1er.
    Nicht s desto trotz muss man bedenken das es beim 3er demnächst ein Facelift geben wird schätze 2008. Der 1er hat die größte positive Veränderung bereits hinter sich. Mein Händler hat gemeint; "JEtzt kaufen Sie sich ein neues Auto (318d) und ein paar Monate später kommt dann ein neuer Wagen raus - das wäre doch ärgerlich. Beim 1er haben s die aktulle Technik inkl. Optik bis zum echten nächsten neuen Modell."
    4:1 für den 1er

    So das ist mein Eindruck aber am besten selber ein bild machen.
    Nochmalls hast wirklich eine top Ausstattung gewählt..

    Ach ja ich würde mich für den Diesel entscheiden mit Automatik.
     
  4. #3 Mirswurscht, 16.08.2007
    Mirswurscht

    Mirswurscht 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Da Du den Wagen mit AHK nimmst pass auf denn der 1er kann max 1200kg ziehen, das könnte beim Umstieg vom 3er zum Problem werden.
     
Thema:

318d/118d - und wenn 1-er, welche Ausstattung???????

Die Seite wird geladen...

318d/118d - und wenn 1-er, welche Ausstattung??????? - Ähnliche Themen

  1. E87 118d - welche Reifengröße ist optimal

    E87 118d - welche Reifengröße ist optimal: Hallo, aktuell fahre ich auf meinem 118d zwei Reifensätze (Sommer/Winter) jeweils auf Stahlfelge, aber das soll sich ändern. Beides sind rft...
  2. Bremsflüssigkeit nach 4 Jahren bei 1% Wassergehalt - realistisch?

    Bremsflüssigkeit nach 4 Jahren bei 1% Wassergehalt - realistisch?: Hallo zusammen, da eine Bremsflüssigkeit nicht nötigerweise nach 2 Jahren getauscht werden muss, habe ich einen Prüfer um den Wassergehalt zu...
  3. Problemchen am 118d

    Problemchen am 118d: Servus, habe ein paar Probleme mit meinem 2009er 118d. 1. Die "aufblasbare" Sitzverstellung (Teilleder, M-Sportsitze) kann den Druck nicht...
  4. Zukünftiger 118d Fahrer

    Zukünftiger 118d Fahrer: Servus, ich bin der Ralf, bin 17 Jahre alt und wohne i.d.N. vom Ammersee in Oberbayern. Glücklicherweise darf ich wenn ich 18 bin den 1er meiner...
  5. E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust

    E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust: Hallo, ich bin am Donnerstag in die Schweiz gefahren und kurz vor der Ankunft ist die gelbe Leutchte (Kasten mit Wasserstand und Auslass oben...