[E82] 30ff Fehler N54

Diskutiere 30ff Fehler N54 im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hey Leute, Hab heute ne kleine Tour mit meinem großen gemacht und lief tadellos und auf einmal hatte er keinen Ladedruck mehr und dann bei voller...

  1. #1 MaexN54, 11.08.2019
    MaexN54

    MaexN54 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Maex
    Hey Leute,

    Hab heute ne kleine Tour mit meinem großen gemacht und lief tadellos und auf einmal hatte er keinen Ladedruck mehr und dann bei voller Belastung ging die Motorkontrollleuchte an. Hab dann gleich eine Diagnose gemacht und es kahm der bekannte Fehler 30FF.
    Jetzt ist es so das der Ladedruck sporadisch abfällt und ab und zu voll da ist.
    Wastegates rasseln nicht also können die eigentlich nicht klemmen oder?
    Unterdruckschläuche hab ich überprüft aber sehen jetz nicht porös aus, klar kann um der Ummantelung anders aussehen aber auf dem ersten Blick war nichts.
    Dann könnten es nur die Druckwandler sein oder?
    Hoffe ihr könnt mir schnell weiterhelfen ☹️
    Software ist komplett Serie.
    Chargepipe ist nichtmehr Serie.

    Stell mal noch ein Bilder der Diagnose rein, vielleicht hilft das weiter.

    Vielen dank schonmal für die Hilfe.
     

    Anhänge:

  2. #2 ListigerLurch, 12.08.2019
    ListigerLurch

    ListigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Koblenz und Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    Puh...30FF kann vieles sein. Kommt auch drauf an was du alles zur Verfügung hast zum testen...

    nur weil die unterdruckschläuche augenscheinlich ok aussehen heißt es nicht das sie auch ok sind. kosten nicht die welt und wenn sie 10 jahre alt sind kann man sie mal wechseln pro forma...irgendwann sind sie eh hinüber und während man sie wechselt kann man einiges einer sichtprüfung unterziehen.

    ansonsten halt mal systematisch alles überprüfen auf dichtigkeit. kann halt entweder die Unterdrucksteuerung sein also unterdruckschläuche + druckwandler + unterdruckdose oder alle verrohrungen ab turboladern bis zur drosselklappe.

    zum thema abdrücken bei unserem motor hilft unter anderem (bei ihm war es zB eine Dichtung am LLK..im Vergleich dazu war es bei mir eine Kombination aus altersschwachen Druckwandlern und nem abgerutschten schlauch wie auch immer das passiert ist):

    https://www.n54tech.com/forums/showthread.php?t=13114

    achja thema klemmende unterdruckdosen: kannst sie einfach manuell ansteuern mit motor aus dann siehst du ob sie klemmen
     
  3. apx

    apx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Philipp
    Chargepipe nicht mehr Serie heißt, Alu-Chargepipe ? Falls ja, diese Sitzt auch komplett richtig drauf ?
     
  4. #4 Martin G.ER, 12.08.2019
    Martin G.ER

    Martin G.ER 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Martin
    Wenn die wastegates nicht rasseln können sie ja trotzdem klemmen, oder sogar gerade dann.
     
  5. #5 alpinweisser_120d, 12.08.2019
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.182
    Zustimmungen:
    1.904
    Ort:
    Selbstst. Entwickler KFZ Software
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Druckwandler klingt für mich bisher auch am plausibelsten.
     
    UPZ gefällt das.
  6. #6 MaexN54, 12.08.2019
    MaexN54

    MaexN54 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Maex
    Danke erstmal für die antworten.

    Ja mein 1er ist Baujahr 2007 und hat jetz 108.000 gelaufen. Also werd ich die Schläuche mal vorsorglich machen.

    Wie steuer ich denn die Unterdruckdosen am besten an? Druckluft rein und sehen was passiert oder wie?

    Chargepipe ist eine aus Alu montiert ja. Und sitzen tut sie normal auch richtig, is jetz seit ca 10.000km verbaut
    Wenn ein ladeluftschlauch oder gar die chargepipe undicht wäre dann würd man ja ein lautes pfeifen hören ausm Motorraum.

    Wie könnte man denn testen ob die Wastegates klemmen ohne den turbo gleich auszubauen.
    Das Problem kam halt echt plötzlich, zuvor lief er noch wie ne eins.

    Achja verstärktes Pcv Ventil ist ebenfalls verbaut seit ca 6000km
    Und ich hab gestern bemerkt als ich die schläuche an der Unterdruckdose abgezogen habe nur aus der rechten Dose ein leichtes zischen kam, bei der anderen war garnichts. Ist das eventuell relevant?
     
  7. #7 MaexN54, 12.08.2019
    MaexN54

    MaexN54 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Maex
    Und wenn ich neue Schläuche bestelle, würdet ihr zu original bmw wieder raten oder andere evtl bessere Silikon Schläuche?
     
  8. #8 ListigerLurch, 12.08.2019
    ListigerLurch

    ListigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Koblenz und Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    also statt druckluft lieber unterdruck an die unterdruckdosen :mrgreen: sonst wunderst dich wieso sich da nix bewegt...das letzte mal wo ich das mal testen wollte habe ich das als sahara trick einfach mit nem bypass gemacht...bei laufendem motor die unterdruckdose direkt an den unterdruck gesteckt ohne den druckwandler im leerlauf (mit vorsicht zu genießen...), lieber mit ner dichten spritze einfach unterdruckziehen während motor aus ist falls man net die entsprechende unterdruckpistole hat...

    könnte ja...wie gesagt entweder alle schläuche auf verdacht wechseln oder halt mit ner unterdruckpistole einzeln ausprobieren ob einer davon der übeltäter ist...müsste theoretisch auch mit dem unterdruck aus der ansaugbrücke gehen wenn die schläuche einzeln abziehst ab den zwei unterdruckspeichern und schaust ob der unterdruck vom motor da ankommt (achja sei vorsichtig die nippel brechen gerne ab wann man einfach dran zieht...ich hebel die immer ab). falls ja dann unterdruckleitung vom speicher zum wandler überprüfen...dann wandler zu dosen.

    wenn nirgends ein leck vorhanden ist und die dosen sich auch bewegen dann könntest du die wandler testen...

    ich persönlich hab alle schläuche durch silikon schläuche gewechselt. falls die kaputt gehen kann ich die noch locker ein paar tausend mal wechseln bevor ich auf BMW originalteil preise komme :baehhh: und nachteile hatte ich bisher auch net. hab mir damals mal glaub 10m oder mehr bestellt da ich das an zwei autos gemacht hab und bissi vorrat haben wollte
     
  9. #9 MaexN54, 12.08.2019
    MaexN54

    MaexN54 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Maex
    Ahh okay, falsch verstanden.
    Ja ne Unterdruckpistole besitze ich, werd ich dann mal probieren. Danke dir.

    Und wie kann man die Wandler am besten messen? Auch mit Unterdruck dann?

    Ja eben die Preise der Schläuche sind schon saftig, da bekommt man ja massen an Silikonschlauch. Kannst du mir evtl die Maße durchgeben dann bestell ich die gleich mal. Und wo hast du die bestellt?
     
  10. #10 Martin G.ER, 12.08.2019
    Martin G.ER

    Martin G.ER 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Martin
    Kauf dir Silikonschlauch mit 3mm innendurchmesser von samco.
    Die sind viel billiger als die bmw teile und sind mindestens genauso gut.
     
  11. #11 alpinweisser_120d, 12.08.2019
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.182
    Zustimmungen:
    1.904
    Ort:
    Selbstst. Entwickler KFZ Software
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Ein Kunde hatte sie mal verwendet, da gabs gegenüber dem BMW Schlauch mehr Probleme. Der Samco war wesentlich instabiler.
     
  12. #12 ListigerLurch, 12.08.2019
    ListigerLurch

    ListigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Koblenz und Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    also ich hab die vom turbozentrum benutzt mit 4mm ohne probleme bisher fahre aber auch serienleistung. hab die auch net sonderlich extra befestigt. bisher nix abgerutscht.

    gibt mehrere sachen die man überprüfen kann beim druckwandler. einmal mit unterdruckbeaufschlagen und dann widerstand messen.
    ansonsten während laufendem motor kann man funktion überprüfen indem man auch wieder unterdruckbeaufschlag und schaut was raus kommt. da gibts irgendwo von pierburg nen dokument dazu. ansonsten schau mal hier:

     
    UPZ gefällt das.
  13. #13 Martin G.ER, 12.08.2019
    Martin G.ER

    Martin G.ER 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Martin
    Ich habe keine Probleme damit und wie schon gesagt, sind die um ein vielfaches billiger als die frechen bmw Preise.
    Wenn man die Schläuche die bmw benutzt natürlich auch direkt beim Hersteller bekommen kann oder woanders billiger wäre das natürlich am besten.
    Die Gewebeschläuche sind im Grunde ja normale Kraftstoff Schläuche.
     
  14. #14 Martin G.ER, 12.08.2019
    Martin G.ER

    Martin G.ER 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Martin
    Sitzen die mit 4mm id nicht etwas locker? Grade an den Pufferdosen zu den turbos passen die mit 3mm eigentlich gut drauf.
     
  15. #15 ListigerLurch, 12.08.2019
    ListigerLurch

    ListigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Koblenz und Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    bisher ist alles fest :-k am besten wären wohl 3,5mm aber hab da nur welche von globus gefunden die es nur als 1m stück gab was bescheiden ist.

    ja die preise sind echter wucher...hab für 15m knap 25€ bezahlt glaub ich plus versand. bei bmw kriegt man da gerade mal einen schlauch für :lach_flash:

    achja würde vorsorgehalber verbindungsstücke beim bmw kaufen...mir ist der eine y verbinder kaputt gegangen weil ich statt hebeln einfach gezogen hab...danach hatte ich dann alle verbindungsstücke auf lager und nur noch gehebelt :mrgreen:
     
  16. #16 MaexN54, 12.08.2019
    MaexN54

    MaexN54 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Maex
    @ListigerLurch du hast anfangs noch was geschrieben von abdrücken des Motors, wie genau funktioniert das?
    Hab mir jetz mal von Samco die Schläuche bestellt :wink:

    Achja und nochmals, weiß einer wie man die Wastegates auf verklemmen kontrollieren kann? :)
     
  17. #17 ListigerLurch, 13.08.2019
    ListigerLurch

    ListigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Koblenz und Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    der erste link ins n54tech zeigt wie es geht. ist mit ein wenig aufwand verbunden wenn man abdrückt...

    wastegates einfach den schlauch vom ausgang der druckwandler abziehen der zu der unterdruckdose vom wastegate führt und da unterdruck ziehen. dann sollte sich das jeweilige wastegate bewegen. wenn du sicher gehen willst das es net an den zuleitungen liegt zu den wastegates dann jeweils direkt am roten kreis anschließen kann aber mit unter sehr fummelig werden :mrgreen: ansonsten reicht es direkt am gelben den unterdruck zu ziehen mit der pistole. am orangen siehste ja dann ob sich was bewegt...geht am besten mit nem inspektionsspiegel, falls es sich nicht bewegt und der unterdruck verschwindet weiste auch bescheid. falls es sich bewegt dann kann es schonmal weder an den leitungen noch an den wastegates liegen. sondern druckwandler oder leitungen davor...

    wastegate.png

    ansonsten wie gesagt...für jede dieser leitungen davor abziehen und ausprobieren. also z.b. die 7 abziehen und 5 und dann bei der 5 unterdruck draufgeben und die 7 verschließen und schauen ob der druck bleibt dann hast schonmal den ganzen strang zusammen mit den zwischenpeichern geprüft..und das gleiche dann mit der 6. im gleichen sinne dann den rest. am schluss hast dann alles ausgeschlossen...aber wenn du sowieso die leitungen bestellt hast und wechselst kannst dir das auch sparen und direkt wechseln. die schläuche zum wastegate fand ich am schlimmsten zusammen mit der fahrerseite da man dort net unbedingt einfach hin kommt. außer die 3 leitungen um die schubumluftventile
     
    UPZ gefällt das.
  18. UPZ

    UPZ 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    306
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Ulli
    Gibt es eine Empfehlung für diese Unterdruck Pistole?
    Konnte einige preiswertere bei Amazon finden, aber die Bewertungen sind entsprechend.
     
  19. #19 ListigerLurch, 13.08.2019
    ListigerLurch

    ListigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Koblenz und Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    kann leider keine empfehlen da ich eine historisches Erbstück besitze was ich irgendwann dann mal auch weitervererben werde :lach_flash:

    aber ansonsten schein doch das vom bgs bei amazon ok von den bewertungen?
     
    UPZ gefällt das.
  20. UPZ

    UPZ 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    306
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Ulli
    Hab mal so ein Teil aus der Bucht geordert für 15,99 Euro. Zumindest lässt die Skala sich besser ablesen.
     
    ListigerLurch gefällt das.
Thema:

30ff Fehler N54

Die Seite wird geladen...

30ff Fehler N54 - Ähnliche Themen

  1. MHD Fehler DME-auslesen

    MHD Fehler DME-auslesen: hallo hab ein 135i-n55 bei dem hab ich nach hardwareänderung dp und llk stage2 98ron draufgeflasht. nun folgendes: lese ich den fehlerspeicher dme...
  2. [E87] 118i FL 2009 Kurbelwelle / Auslassnockenwelle Fehler (Steuerkette ???)

    118i FL 2009 Kurbelwelle / Auslassnockenwelle Fehler (Steuerkette ???): Servus. Heut früh mal wieder Motor Kontroll Lämpchen aktiv gehabt. Ausgelesen und wieder die gleichen Fehler. In der Werkstatt (freie) war ich...
  3. [E82] 135i N54 Turbos Neu, TÜV Neu

    135i N54 Turbos Neu, TÜV Neu: Moin Männer, für meinen umgebauten E82 habe ich diesen 135i in Zahlung genommen, welchen ich jetzt verkaufen möchte. Eckdaten: Baujahr: 08.2007...
  4. 135i n54 Leistungssteigerung / KFO mit Gutachten

    135i n54 Leistungssteigerung / KFO mit Gutachten: Servus, hat einer bei seinem 135i n54 eine KFO eingetragen ? wenn ja wo habt ihr es machen lassen ? bzw gibt es ein gutachten irgendwo zum...
  5. Ringtool E82 135i N54

    Ringtool E82 135i N54: Hallo Zusammen, habe mir letzte Woche endlich und nach langem Warten einen 135i N54 Coupe gekauft, welchen ich gerne zum Track- bzw Ringtool...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden