261 Felgen

Diskutiere 261 Felgen im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Servus zusammen, ich kann von einem Bekannten einen Satz Alufelgen Design M261 haben. Er verkauft sie ohne Bereifung. Sie sind von einem 123d...

  1. #1 1er-Pilot, 01.02.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    Servus zusammen,
    ich kann von einem Bekannten einen Satz Alufelgen Design M261 haben.
    Er verkauft sie ohne Bereifung.
    Sie sind von einem 123d coupe.
    grösse ist 7,5 x 18 und 8,5 x 18 ....
    Jetzt zu meiner Frage : muss ich diese Felgen eintragen lassen?
    Welche Reifen brauche ich dafür?
    Kann ich eine andere bereifung als die Serie montieren? (wegen dem kleineren Querschnitt)
    ach ja: Fahre einen 2005er 118i E87

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Frank_DC, 02.02.2010
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Laut der KSD-Version, auf die ich gerade Zugriff habe, sind die Felgen 261M nicht für den E81/87 ab Werk freigegeben (auch nicht rückwirkend). Für das Coupe und das Cabrio gibt es dagegen eine Freigabe.

    Du kannst natürlich beim Freundlichen nachfragen, ob es in der neuesten KSD-Version eine Änderung diesbzgl. gibt, ich halte das aber für unwahrscheinlich.

    Sollte sich dies bestätigen, ist für deinen E87 also eine Abnahme und Eintragung erforderlich (Tragfähigkeitsgutachten über kundenbetreuung@bmw.de).

    Die Rad-Reifenkombi der 261er ab Werk (Coupe/Cabrio) ist:

    VA: 7,5x18 ET49 mit Reifen 215/40 R18
    HA: 8,5x18 ET52 mit Reifen 245/35 R18
     
  4. #3 BMWlover, 02.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    1. müssen eingetragen werden
    2. du kannst auch andere Reifengrößen als 215/245 fahren solange der Rollumfang stimmt. Z.B. 225er rundum.
     
  5. #4 maerchenonkel, 03.02.2010
    maerchenonkel

    maerchenonkel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Stefan
    Ist dafür ein Gutachten/Freigabe von BMW notwendig? Oder vom jeweiligen Reifenhersteller?
     
  6. #5 1er-Pilot, 08.02.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    Wenn ich bei der originalen Bereifung bleibe, und noch einen Satz Federn von H&R -60/40 verbaue, wieviel Platz ist dann noch in den Radkästen, bzw. wie tief sieht es dann wirklich aus?
    Und wie groß ist der Abstand vom Reifen zur Kotflügelkante?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Meso62

    Meso62 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Mesut
    Mir wurde heute bei einem pers.Gespräch mit dem Teileguru
    gesagt, das die M Doppelspeiche 261, für alle 1er
    Frei sind von nachträglichen eintragungen/abnahmen!
     
  9. #7 Frank_DC, 08.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2010
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Laß dir von deinem Teilemenschen einen aktuellen Ausdruck mit den freigegebenen Rad-Reifen-Kombinationen für deinen 1er aus dem sog. KSD geben (da muß in deinem Fall "E87" bzw. "E81" und "118d/dA (N47D20UL)" draufstehen).

    Die Ausdruck sieht ungefähr so aus:
    [​IMG]

    Wenn die Felge "261M" auf diesem Ausdruck draufsteht, gibt es eine Werksfreigabe für diese Felge auf deinem 1er. Steht sie nicht drauf, sind Abnahme und Eintragung erforderlich.

    Was der Teilemensch ansonsten erzählt, ist - insbesondere für die Herren von der Rennleitung - nicht relevant.
     
Thema:

261 Felgen

Die Seite wird geladen...

261 Felgen - Ähnliche Themen

  1. 18" Performance Bremse, welche Felge passt?

    18" Performance Bremse, welche Felge passt?: Hallo, nach vielen Jahren des Mitlesens hier im Forum möchte ich jetzt selbst mal eine Frage stellen: Ich habe mein 135i Coupé vor ein paar...
  2. Felgen 116i bj. 08

    Felgen 116i bj. 08: Hey, kann mir jemand sagen ob die felgen auf meinen 116i Bj. 08 passen? Kenne mich damit leider gar nicht aus... Lochkreis 5* 120 mm Et 31
  3. [E81] bmw 120d coupe m paket 2013 vorschläge für felgen ??

    bmw 120d coupe m paket 2013 vorschläge für felgen ??: besitzt jemand ein fotoshop ähnliches programm um zu sehen wie die vorschläge am auto aussehen könnten ?!? Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  4. [E82] Passende Sommerreifen für meine 264 Felgen - 125i

    Passende Sommerreifen für meine 264 Felgen - 125i: Hallo zusammen, da meine original Bridgestone Sommerreifen eine sehr starke Rissbildung auf der Lauffläche aufweisen, muss ich mich nun um Ersatz...
  5. Styling 68 Felgen auf e88 eintragen lassen

    Styling 68 Felgen auf e88 eintragen lassen: Guten Abend zusammen, Ich habe ein Problem und zwar wollte ich meine bereits vorhandenen originalen BMW e46 Felgen (Styling 68) auf meinen neuen...