228i schon jemand gefahren?

Dieses Thema im Forum "BMW 125i / 220i / 228i" wurde erstellt von SpeedyDK, 12.09.2014.

  1. #1 SpeedyDK, 12.09.2014
    SpeedyDK

    SpeedyDK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.05.2011
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Neunkirchen(Saarland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Deniz
    Hallo zusammen,

    ist die Schüssel schon wer gefahren und kann dazu berichten? :)
    Leider hat hier kein Händler son Teil vor der Tür...Und bevor ich quer durchs Land reise für ne Probefahrt, würde mich mal nen kleiner Erlebnisbericht interessieren :)

    Danke & Gruß
    Deniz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fanboy130, 12.09.2014
    fanboy130

    fanboy130 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Tübingen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Stephan
    Also wenn es dir um den Motor geht, ich bin den vor kurzem mal im 4er gefahren.
     
  4. #3 Giovanardi66, 12.09.2014
    Giovanardi66

    Giovanardi66 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schweiz
    Spritmonitor:
    Ich hab hier:
    http://www.1erforum.de/bmw-125i-220i-228i/220i-schon-wer-bestellt-oder-gefahren-164834-2.html#post2176049
    zum 220i einen ausführlichen Bericht geschrieben. 228i unterscheidet sich ja nicht gross, ausser dass der Motor entsprechend mehr Druck hat.

    Wobei ich nach der mehreren Fahrten in einem 328i der Meinung bin, dass der 220i auch schon ausreicht (Die Fahrleistungen sind ja praktisch identisch). Der 228i ist für mich ein etwas unnötiges Ding zwischen 220i und M235i. Entweder man nimmt die sparsame Basis (220i) oder gleich das richtig spassige Teil (M235i).
    Der 228i ist für mich irgendwie weder Fisch noch Vogel.

    Letzte Woche hatte ich auch mal noch einen 125i. Und der 220i fiel diesem gegenüber nicht wirklich ab.
     
  5. #4 F2116iM, 15.09.2015
    F2116iM

    F2116iM 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2016
    Hat jemand aktuelle Erfahrungen mit dem 228i? 60 PS und 80 NM müssen doch deutlich zu spüren sein gegenüber 220i.

    Bleibt der 228i oder kommt ein 225i mit dem Motor aus dem AT Anfang 2016?
     
  6. #5 BMW 118i Facelift, 15.09.2015
    BMW 118i Facelift

    BMW 118i Facelift 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Kann nur vom E89 Z4 berichten. Die haben ja auch den N20-Motor. Den sdrive20i hatte ich mal zur Probefahrt und den sdrive28i fahre ich häufig. Der Unterschied ist schon deutlich zu spüren. Der 28i geht ordentlich nach vorne.
     
  7. #6 F2116iM, 15.09.2015
    F2116iM

    F2116iM 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2016
    Hört sich gut an.

    Ist ein exotisches Modell scheint mir. Cabrio schon häufiger genannt. In USA ist er stärker verbreitet und mit x drive.

    Gibt ein Video wo er auf engen Tracks dem 235i gleich kommen soll da leichter und agiler.
    Reizt mich sehr der Wagen.
     
  8. #7 BMW 118i Facelift, 15.09.2015
    BMW 118i Facelift

    BMW 118i Facelift 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Der 28i ist ein sehr guter Motor. Im Z4 hört er sich auch sehr gut an. Er hört sich auf jeden Fall besser an, als beim sdrive20i.
     
  9. #8 F2116iM, 15.09.2015
    F2116iM

    F2116iM 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2016
    Cool
    Danke für die Infos :blumen: :daumen:
     
  10. #9 Reiki San, 16.09.2015
    Reiki San

    Reiki San 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Tyler
    Bin den Motor ebenfalls im aktuellen Z4 gefahren. Der hat ordentlichen Druck. Natürlich ist ein deutlicher Unterschied zum 135i zu spüren, aber prinzipiell ist es schon schön gemacht. Die 250 erreicht er auf der Bahn spielend. Ganz verstecken kann der Kollege nicht, dass es ein 4 Zylinder ist, aber in Teilen eben schon.

    Ich hatte den mit der Sport-Automatik. Wenn man die Fahrzeugeinstellung auf Sport stellt, dann hört man auch was. Das Auspuffgeräusch ist dann sehr präsent (mir zu deutlich). Allerdings braucht man dann einen sensiblen Gasfuss, da der Wagen dann sehr bissig am Gas hängt. Da ich weder Raser noch Soundfetischist bin, habe ich in der Regel den Comfortmodus genutzt. Da hört man was, wenn man ordentlich rein tritt, sonst lässt er einen in Ruhe.

    Nach meinem Langzeittest war ich allerdings vom Verbrauch überrascht. Ich war meistens über Land und offen gefahren. Ausrollen lassen und zügiges aber kein extremes Anfahren habe ich ebenfalls betrieben. Dementsprechend hatte ich mit 8 bis 8,5 l gerechnet. Leider waren es doch knappe 10l. Aber alles im allem ist der Motor sicherlich kein Fehlkauf.
     
  11. #10 dr.schuh, 16.09.2015
    dr.schuh

    dr.schuh 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    ERH
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    :shock:

    Ein M135i verbraucht da nicht mehr...
     
  12. #11 Reiki San, 16.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2015
    Reiki San

    Reiki San 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Tyler
    Im Zettiforum findet man oft Beiträge, dass der Verbrauch zwischen dem alten 30i Sauger, dem 28i und dem 35i nicht nennenswert unterschiedlich sind. Hier ein paar Beiträge aus dem Forum:

    Die "Super-Verbrauchswerte" des 28i kann man höchstens im Prospekt finden - nicht in der Realität.

    Ich habe jetzt fast 12000 km (3 Monate) mit meinem 28i Automatik runter und kann die Motor- Getriebekombination bedenkenlos weiterempfehlen. Mein Verbrauch liegt so zwischen 9 und 9,5 l und ist den Fahrleistungen durchaus angemessen.

    [...] doch was zeigte mir der Bordcomputer des 28i an? 9,8 l wo mich auf gleicher Teststrecke beim 3.0i noch 10.9 angezeigt wurden

    ...ich bin dementsprechend nicht alleine mit den Erfahrungswerten :wink:
     
  13. T.B

    T.B Guest

    Ist ja logisch.
    In den USA gibt es nur M235i oder 228i.
     
  14. #13 F2116iM, 16.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2015
    F2116iM

    F2116iM 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2016
    Bei Stadt und vollen Straßen wird der 235 deutlich höher liegen als Land und AB.

    Mit dem 116i habe ich 8.3 auf 31000km Schnitt. 1l gebe ich dem 228i dem 235i nochmal 3l mehr mit Spaß (wozu sonst so ein Modell kaufen ).

    Die geringen Werte haben meist die ländlich wohnenden und oder AB Cruiser.

    13 bis 14 haben einiger NRW Städter hier. Sonst muss man extrem gesittet fahren.

    Den 116i muss ich ja weit mehr treten als den 228i. Das passt weitgehend denke ich.

    Wann soll der 230i kommen? Kann man auf gute Konditionen für 228i hoffen vorher oder erfolgt Wechsel und dann wohl mit Verteuerung? Kennt jemand da BMW Methode aus der Vergangenheit?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 garinger, 23.09.2015
    garinger

    garinger 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.09.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2015
    Ich kann nur 320i und 228i vergleichen. Der 2er macht definitiv mehr Spaß.
    Der geht richtig gut, Freude am Fahren und so. Wenn man keinen Fahrhilfen Schnickschnack braucht.
    Keine Ahnung was man heut noch an einem 3er finden kann. Entweder F2x oder gleich einen 5er.

    Der 225d ist scho geil, hört sich halt nicht so toll an.
     
  17. #15 F2116iM, 23.09.2015
    F2116iM

    F2116iM 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2016
    Hoffe man kann die RFT`s abwählen in 2016 beim 228i
    Danke für die Info zum Motorzug :-)
     
Thema: 228i schon jemand gefahren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ist schön jemanden Vergangenheit gefahren

    ,
  2. ist schon jemand mit der BAM gefahren

Die Seite wird geladen...

228i schon jemand gefahren? - Ähnliche Themen

  1. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....
  2. Gaspedal klackert! Jemand eine Ahnung davon?

    Gaspedal klackert! Jemand eine Ahnung davon?: Hallo Leute, bin neu hier und auf der Suche nach Gewissheit. Ich besitze einen Bmw E87 Baujahr 2007 und habe seit gestern ein merkwürdiges...
  3. Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen

    Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen: Kurz und knapp - die BMW Niederlassungen in Berlin sind teuer und unfähig (lauter 1 Sterne Reviews und ich auch schlechte Erfahrung gemacht - von...
  4. WHV in Australien-ohne den schönen BMW

    WHV in Australien-ohne den schönen BMW: Hallo Ich hoffe ich bin in dem Teil des Forums richtig gelandet. Ich bin vor kurzem nach Australien geflogen und habe nun vor hier 1Jahr lang zu...
  5. Grüße aus dem schönen Österreich :-)

    Grüße aus dem schönen Österreich :-): Grüß euch Leute, dadurch ich dringend was suche, stell ich mich erst einmal vor. Also ich bin der Dominik (21) und komme wie es oben schon steht,...