225/45 rings rum?

Diskutiere 225/45 rings rum? im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo zusammen, mein Reifenhändler hat grad angerufen. Ich habe ihm heut morgen 4x 225/45 r17 gebracht, diese sollten auf meine M207er...

  1. #1 bikingwilli, 18.05.2011
    bikingwilli

    bikingwilli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stutttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Patrick
    Hallo zusammen,

    mein Reifenhändler hat grad angerufen.

    Ich habe ihm heut morgen 4x 225/45 r17 gebracht, diese sollten auf meine M207er Felgen. Jetzt meint er, dass ich diese Reifen nicht eingetragen bekomme?! Wahrheit oder Unfug?

    bräuchte eine schnelle Antwort.

    mfg Paddy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Ist Unfug, die kriegst du eingetragen! Sind nicht orginial freigegeben, aber kriegst du ohne Probs eingetragen!
     
  4. #3 munzi70, 18.05.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    +1 Unfug. :wink: Fahre selbige Kombi kommenden Winter...
     
  5. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    :kratz: *ins Wörterbuch aufsuch* öhmöh.... :-s
     
  6. #5 lessthanmore, 18.05.2011
    lessthanmore

    lessthanmore 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Du musst das italienisch aussprechen :lol:
     
  7. #6 bikingwilli, 18.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2011
    bikingwilli

    bikingwilli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stutttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Patrick
    Ok danke Jungs,

    Reifen sind montiert.

    Habe morgen um 7.00 Uhr :haue: einen Termin bei der Dekra. Der Mensch hat gemeint ich soll Papiere zur Felge mitbringen, da vorne 7J und hinten 7,5J?

    Unfug oder Wahrheit :D ?

    mfg Patrick Wagner

    PS. mit 50€ durch die Po-Ritze ist so eine Eintragung bezahlt, richtig?
     
  8. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Papiere für die Felge? Was die Typen alles rauchen :shock: Aber soweit ich weiß darf die Dekra keine Radkombis eintragen, da musste zum TÜV mit!

    Die brauchst eigentlich nur ne Reifenfreigabe vom Reifenhersteller das die Reifen auf ner 7J und 7.5J Felge gefahren werden dürfen.
     
  9. bubble

    bubble 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen (Ems), Dinklage
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
  10. #9 bikingwilli, 18.05.2011
    bikingwilli

    bikingwilli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stutttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Patrick
    Ich sehe es jetzt schon kommen...

    Werde morgen bestimmt ohne Abnahme heim fahren. Wo finde ich die Freigabe für Yokohama Advan Sport Reifen?

    Wer noch Tipps für morgen hat, her damit ;)

    gruß Paddy
     
  11. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Da musste ne Email an Yokohama schreiben.
     
  12. #11 bikingwilli, 19.05.2011
    bikingwilli

    bikingwilli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stutttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Patrick
    So die Herren,

    komm jetzt zum 2. mal von der Dekra. Reifenfreigabe von Yokohamahatte ich dabei. Steht drauf das ich diese 225er auf einer 7J Felge montieren darf.

    Der Dekra Fritze sagt er braucht ein Gutachten von BMW das ich diese Reifen auf die Felge ziehen darf.

    Was nun?:cry:
     
  13. #12 joern1977, 19.05.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    kurze Frage: soll das ganze in Stuttgart über die Bühne gehen.
    denn dann ist der DEKRA sowieso der falsche ansprechpartner.
    da du kein passendes teigutachten für die Änderung hast, ist das ganze eine abnahme nach 19(2)/21. das darf in den alten Bundesländern per Definition als TP nur der TÜV. nur in den neuen bundesländer darf da der DEKRA ran.


    Sent from my eifon using tapasquark
     
  14. #13 bikingwilli, 19.05.2011
    bikingwilli

    bikingwilli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stutttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Patrick
    Danke für die Antwort!

    Ja das ganze muss in Stgt über die Bühne gehen.
    Warum meint der Dekra Typ, er kann das mit dem Gutachten eintragen?

    Welche Dokumente benötige ich denn beim TÜV alles, nicht das ich dort auch wieder umsonst auf den Hof fahre.

    Da ja angeblich soviele mit dieser Kombi fahren, könnte mir jemand seine Eintragung per Mail schicken?

    grüße Paddy
     
  15. #14 sonofnyx, 19.05.2011
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Eine Einzelabnahme nach §21 ist was anderes als eine Abnahme einer nicht vorgesehenen Rad/Reifenkombination. Als ich in NRW vor kurzem die Stahlflexleitungen hab eintragen lassen (ABE nur für Serienanlage nicht aber für PP Bremse) und es ging auch noch um Distanzen - hat alles der DEKRA Mensch gemacht. Eine teure Einzelabhname kann hingegen nur in den alten Ländern vom TÜV und in den neuen von der DEKRA gemacht werden.


    On Topic: Du brauchst die Reifenfreigabe vom Reifenhersteller und das Tragfähigkeitsgutachten der Felge, auch wenn es etwas unsinnig erscheint, da es eine Felge ist, die vom Hersteller für den Wagen vorgesehen ist. Ein Anruf oder eine Email an den Kundenservice reicht aus, damit man dir das Tragfähigkeitsgutachten zuschickt.
     
  16. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Ich habs doch gesagt das die Dekra das nicht kann! :roll:
     
  17. #16 bikingwilli, 19.05.2011
    bikingwilli

    bikingwilli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stutttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Patrick
    Fux das habe ich so aufgefasst, da diese Aussage nicht zu 100% sicher war habe ich mein glück trotzdem versucht. Habe grad mit einem sehr kompetenten TÜV Prüfer gesprochen. Er trägt mir die Sache ein wenn ich ihm ein Vergleichsgutachten bringe.

    Hat jemand zufällig eins? :icon_surprised:

    mfg Patrick Wagner
     
  18. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
  19. #18 joern1977, 19.05.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    die Frage, ob bei einer Änderung eine änderungsabnahme nach §19(3) oder eine "einzelabnahme" nach §21 gemacht werden muss, hängt nicht von der Art der Änderung sondern von der Art der vorliegenden Gutachten ab.
    für deine bremsleitungen hattest du offensichtlich eine ABE, die auch einen Anbau bei nicht ansonstem serienmäßigen Fahrzeug zuließ aber eben mit der Auflage der Abnahme nach §19(3).
    im vorliegenden fall gibt es keine ABE, kein teilegutachten oder Sonstiges, was eine abnahme nach §19(3) erlauben würde. folglich ist eine "einzelabnahme" nach 21 erforderlich.

    was ich nicht bestreite (und jetzt bitte sorgfältig lesen) ist, dass in erschreckend vielen fällen, aus umsatzmotivierten gründen abnahmen unter dem Deckmantel des §19(3) durchgeführt werden, die in Wirklichkeit eine "einzelabnahme" nach §21 erfordert hätten.


    @fux: deine Aussage klang so, als ob der DEKRA generell keine Rad/reifenkombinationen abnehmen dürfte. daher das missverständnis.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 joern1977, 19.05.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern

    ein vergleichsgutachten für 7j vorne und 7,5j hinten wirst du wahrscheinlich schwer finden, weil dies kombination ziemlich ungewöhnlich ist.
    nimm halt beispielsweise das vom fux zitierte, such dir noch eines für ne 7,5j raus und der tüvi muss es sich dann halt sozusagen zusammenbasteln.
     
  22. #20 bikingwilli, 19.05.2011
    bikingwilli

    bikingwilli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stutttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Patrick
    Ihr seit die besten!

    den 225er darf ich doch hinten auch laut Serienbereifung fahren (war davor auch drauf) muss der diese dann trotzdem eintragen?

    gruß Paddy
     
Thema:

225/45 rings rum?

Die Seite wird geladen...

225/45 rings rum? - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Pirelli P Zero 225/40 R18 und 245/35 R18 Keine 100km gelaufen!

    Pirelli P Zero 225/40 R18 und 245/35 R18 Keine 100km gelaufen!: Reifen wurden am 24.04.17 bei Vergölst gekauft und montiert. Leider schleifen die Reifen beim Einlenken in Verbindung mit starken Bodenwellen im...
  2. [E87] RC Design RC29 18x8 ET43/35/30 mit Dunlop 225/40 R18 möglich ?

    RC Design RC29 18x8 ET43/35/30 mit Dunlop 225/40 R18 möglich ?: Hallo zusammen ! ich bin hier neu im Forum und hab folgende Frage an euch :) Ich möchte meinem 1er 118d LCI neue 18 Zoll Felgen gönnen. Finde...
  3. [E87] Passen 225/40 R18 ET 43 bei einem 118d

    Passen 225/40 R18 ET 43 bei einem 118d: Hallo liebe Community :winkewinke: Ich wollte gerne auf meinem E87 (BJ: 2008) neue 18 Zoll fahren. Leider kenne ich mich mit der Thematik...
  4. Trackday Red Bull Ring 29.10.17

    Trackday Red Bull Ring 29.10.17: Hallo zusammen! Ist zufällig einer von euch am 29.10. in Spielberg mit am Start? Der Trackday von ZK \:D/ Grüße!
  5. 18" Winterräder Styling 108 vom Z4 inkl neuwertigen Hankook Winterreifen 225 und 255er Breite

    18" Winterräder Styling 108 vom Z4 inkl neuwertigen Hankook Winterreifen 225 und 255er Breite: Biete hier meinen Winterradsatz zum Verkauf, da ich nun ein Alltagsauto habe. Es handelt sich um einen Satz Styling 108 vom Z4 E85/86. Die...