[E87] 2004 Vfl 116i rechter Xenon Scheinwerfer rosa

Diskutiere 2004 Vfl 116i rechter Xenon Scheinwerfer rosa im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo liebe 1er Freunde, Habe seit heute ein Problem mit meinen Zweitwagen. Ez 11/2004 116i e87 xenon ohne kurvenlicht Der Rechte xenon...

  1. #1 Schmidi90, 11.12.2013
    Schmidi90

    Schmidi90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    Hallo liebe 1er Freunde,

    Habe seit heute ein Problem mit meinen Zweitwagen.
    Ez 11/2004 116i e87 xenon ohne kurvenlicht
    Der Rechte xenon Scheinwerfer ist rosa. Was kann das sein?
    Wsl xenon Brenner oder?
    Was kostet mich das ganze?
    Gibt es empfehleswerte Hersteller der Ersatzteile oder doch lieber orignal BMW?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CSchnuffi5, 11.12.2013
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Da ist der Brenner kurz vorm Sterben.

    Hol dir Osram CBI und lass sie bei nen Freien verbauen.
     
  4. Bean

    Bean 1er-Profi

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2008
    Bei dem kleinen Motor ist genug Platz, den Wechsel selbst durchzuführen. :wink:
    Dauer: max. 10min.
     
  5. #4 Maulwurfn, 12.12.2013
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.788
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Helgoland
    Ich kann auch die Osram Cool Blue Internes empfehlen. Einbau geht in der Tat selbst, aber der Strom muss unbedingt abgeschaltet sein.
     
  6. #5 Bixol, 12.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2013
    Bixol

    Bixol 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Schweiz - TI
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2007
    wenn due sie selber einbauen willst steht bestimmt etwas im handbuch
    zudem ist ein meiner sig eine anleitung zum wechsel der corona rige, das vorgehen ist änlich für die xenonlampen.

    ps: hab irgendwo im kopf dass danach die scheinwerfer neu eingestellt werden müssen?


    edit weil falschunfo und so... :-S
     
  7. #6 CSchnuffi5, 12.12.2013
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Nein im Handbuch steht meines Wissens nicht wie man Xenon Brenner wechselt außer das man sich an eine Fachwerkstatt wenden soll.

    Liegt einfach daran da die Teile mit Hochspannung betrieben werden.
     
  8. #7 Schmidi90, 12.12.2013
    Schmidi90

    Schmidi90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    Danke schonmal für die Tipps.
    Ich habe selbst eine Industrieelektroniker Ausbildung . Aber am Auto hab ich noch nix mit Hochspannungen gemacht, nur an Industrieanlagen mit max. 400V Drehstrom.
    Wie ist das mit Batterie abklemmen? Muss das Auto nach abklemmen und wieder anklemmen codiert werden? Reicht es nicht einfach aus Motorhaube auf Zündschlüssel raus Türe zu und zusperren? Könnt ihr in etwa beschreiben wie ich vorgehen muss? Welche Abdeckungen müssen weg.

    Bin auch von den osram Brenner überzeugt. Die orignal BMW sind wsl die gleichen wie die 66144. sind die 66144CBI besser? Die 66144 Kosten ca. 35 pro Stück und die cbi 65. ich geh davon aus daß man paarweise wechselt, linker und rechter Scheinwerfer.

    Danke schonmal im voraus
     
  9. #8 Bench213, 12.12.2013
    Bench213

    Bench213 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen DLG und HDH
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Bene
    Spritmonitor:
    Also Batterie musst du nicht abklemmen, das tun die Werkstätten auch nicht. Nur Licht aus und Zündung aus. Hab dir unten eine Anleitung angehängt, damit du weißt wie du den Brenner rausbekommst. Vorher die Abdeckung wegmachen indem du die Bügel löst, ist eigentlich selbsterklärend :daumen:

    http://imageshack.com/a/img7/3520/shxo.jpg
     
  10. #9 Schmidi90, 12.12.2013
    Schmidi90

    Schmidi90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    OK danke für die Info. Hab mal ein paar Bilder gemacht. vll könnt ihr mir sagen was ich da in etwa machen muss.

    Ich bestelle jetzt mal die hier, sollten die richtigen sein Osram 66144CBI Xenarc Coolblue Intense 12V 35W PK32D-2 Kraftfahrzeug-Lampe: Amazon.de: Auto

    muss der Scheinwerfer anschließend noch neu eingestellt werden?

    Vielen Dank im voraus



    [​IMG][​IMG][​IMG]


    http://img217.imagevenue.com/img.php?image=53057_IMG_2639_122_1179lo.JPG#

    http://img7.imagevenue.com/img.php?image=53058_IMG_2640_122_368lo.JPG

    http://img281.imagevenue.com/img.php?image=53062_IMG_2641_122_338lo.JPG
     
  11. #10 Schmidi90, 12.12.2013
    Schmidi90

    Schmidi90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
  12. #11 Bench213, 12.12.2013
    Bench213

    Bench213 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen DLG und HDH
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Bene
    Spritmonitor:
    Auf der Fahrerseite würde ich den Luftfilterkasten wegschrauben, dann kommst besser hin. Danach einfach nach der Anleitung von mir arbeiten.

    Licht sollte danach eingestellt werden. Die Brenner die du bestellt hast sind dir richtigen :wink:
     
  13. #12 Schmidi90, 12.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2013
    Schmidi90

    Schmidi90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    Danke für die Antwort,

    wie oder wo kann man den Scheinwerfer einstellen (lassen)?

    Noch ne Frage, wie sieht es aus mit Dichtungen, wenn ich den Deckel aufmache? Am besten Gummihandschuhe tragen, damit ich keine Abdrücke auf den Leuchtmitteln hinterlasse (Fett) oder? Sind die Dinger sehr empfindlich?

    ahja noch ne Frage wo hast du das schlaue Büchlein her? Wär nicht verkehrt etwas zu investieren hab ja 2 x 1er -> 2er :-)
     
  14. Bean

    Bean 1er-Profi

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2008
    Auch hier selbst :wink:
    Werkzeug: Kreuzschraubenziehen + helle Wand

    Fahr am besten davor, markier oder merk dir die Einstellung der akt. Brenner und stell die neuen nach diesen Referenzen wieder ein.

    Nur am Rande und i.d.R.:
    Bei mir hat sich nach dem Wechsel nichts verstellt...
     
  15. #14 Bench213, 12.12.2013
    Bench213

    Bench213 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen DLG und HDH
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Bene
    Spritmonitor:
    Also den Glaskolben darfst du nicht anfassen, tust du im Regelfall aber nicht weil du den Brenner ja nur am Gehäuse anfasst.

    Das hab ich mir vor einiger Zeit auf Amazon bestellt. Hat sich bei mir schon gelohnt, auch wenn ich auch noch TIS hab :daumen:
     
  16. #15 CSchnuffi5, 12.12.2013
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Wehe du machst die Selbsteinstellmethode.

    Fahr zu irgend ner Werkstatt die auch TÜV macht.
    Die haben alle die passenden Messgeräte.
     
  17. Bean

    Bean 1er-Profi

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2008
    Begründung bitte!
    Viel falsch machen kann man da nicht, insb. mit Xenon.
    Außerdem wird sich dort so gut wie gar nichts verstellen!

    Hab mir die Lampen etwas nach der Tieferlegung höher gedreht, aber alles in einem Bereich, wo der Gegenverkehr oder das vorausfahrende Auto nicht geblendet wird.
    Beim letzten Service lt. BMW eine "perfekte" Einstellung.
     
  18. #17 Bench213, 12.12.2013
    Bench213

    Bench213 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen DLG und HDH
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Bene
    Spritmonitor:
    Selbst eingestellte Scheinwerfer können passen, oder aber auch nicht. Ich hab bis jetzt einige Scheinwerfer selbst eingestellt und hab noch nie Probleme gehabt, bis jetzt immer eine top Einstellung laut TÜV bzw Werkstatt.

    Wenn man die Stellung der Scheinwerfer vorher markiert und danach die Höhe prüft oder einstellt kann man fast nichts falsch machen :wink:
     
  19. #18 CSchnuffi5, 12.12.2013
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Ganz einfach.

    Wer garantiert dir das die Einstellung vorher gepasst hat?
    Oh ja genau. Niemand.

    Somit übernimmt man im Zweifelsfalls die gleiche Schlechte Einstellung wie vorher und blendet vielleicht weiterhin alle anderen.
    Bei 0815 Xenon Leuchten fällt dies dann vielleicht nicht so auf aber CBIs sind da was ganz anderes und wenn diese nur nen bissl zu hoch leuchten sind sie ne Massive Störung des Gegenverkehrs.

    Das ist am komplett Falschen Ende gespart.
    So ne Einstellung kostet vielleicht 5€ und viele Werkstätten sehen das als Service und da ist es sogar Kostenlos.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bean

    Bean 1er-Profi

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2008
    Man geht doch stark davon aus, dass die Leuchtmittel bereits ab Werk korrekt eingestellt werden, oder hab ich da verpasst? :-k
    Ja genau, aber auch nur vielleicht :D

    Das muss der TE aber für sich selbst entscheiden: Er fragt, wir antworten!

    Hatte, wie zuvor geschrieben, keine Probleme und würde es immer wieder selbst machen.

    Ein TÜV Prüfer oder Service MA arbeitet schließlich nach dem selben Prinzip.
     
  22. #20 CSchnuffi5, 12.12.2013
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Benutz mal die Suche;)
    Gibt genug Beiträge über ab Werk sehr schlecht eingestelltes Licht.
     
Thema:

2004 Vfl 116i rechter Xenon Scheinwerfer rosa

Die Seite wird geladen...

2004 Vfl 116i rechter Xenon Scheinwerfer rosa - Ähnliche Themen

  1. LED Scheinwerfer

    LED Scheinwerfer: Moin, seid Ihr mit den LED Scheinwerfern zufrieden? Am Anfang war ich ein wenig enttäuscht.... netweder habe ich mich an das Licht gewöhnt oder...
  2. [F20] 116i Sportline 136ps auf 210ps ( JP Performance )

    116i Sportline 136ps auf 210ps ( JP Performance ): Hey leute undzwar würde ich meinen 116i Sportline Bj 2k12 mit 136ps hochzüchten auf 210ps zumindest bietet das JP Performance an, was haltet ihr...
  3. [E87] BMW e87 vFL 07 "Erhöhte Emissionen" 120d

    BMW e87 vFL 07 "Erhöhte Emissionen" 120d: Moin! Lange habe ich überlegt, ob ich hier nach Hilfe anfrage oder nicht. Letzten Endes habe ich alle möglichen Foren und Google Einträge durch...
  4. 116i Probleme über Probleme

    116i Probleme über Probleme: Hallo Freunde und Leidens genossen. Ich habe mir vor ca. 6 Monaten einen Wunderschönen 116i gekauft, es war quasi Liebe auf den ersten Blick. Da...
  5. [E8x] BMW E81 E82 E87 E88 1er Xenon Xenonscheinwerfer Scheinwerfer

    BMW E81 E82 E87 E88 1er Xenon Xenonscheinwerfer Scheinwerfer: Gebraucht- siehe Bilder Bitte Teilenummer vergleichen 63 11 7170291 und 63 11 7170292 Halter sind teilweise repariert- siehe Bilder Ohne...