2 takt öl diesel beimischen

Diskutiere 2 takt öl diesel beimischen im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; hab viel darüber gelesen, und wollte fragen ob das hier schonmal jemand ausprobiert hat oder regelmäßig macht? soll ja gut für die...

  1. xavair

    xavair 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München Südwest
    Fahrzeugtyp:
    130i
    hab viel darüber gelesen, und wollte fragen ob das hier schonmal jemand ausprobiert hat oder regelmäßig macht? soll ja gut für die einspritzanlage, injektoren,laufruhe,ruß... sein.

    oder schonmal seinen :lol: gefragt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fux96, 14.07.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.07.2010
    Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Ja, es bringt wohl was, ich habe es selber nicht ausprobiert, es gibt aber schon ein paar Threads im Forum dazu, einfach mal suchen ;)
     
  4. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
  5. WIILLI

    WIILLI 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    4.429
    Zustimmungen:
    3
    Auf Grund der Entgleisungen eines Users, habe ich alle nicht zum Thema passenden Antworten gelöscht.

    Gruß,
    Frank
     
  6. #5 Fabi189, 15.07.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Frank: :daumen:


    Ich hab das mit dem Zweitaktöl noch nicht probiert, aber irgendwie mach ich mir da schon Gedanken wegen dem DPF.
     
  7. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Laut den Threads im BMW-Treff soll das kein Problem sein... bin auch am überlegen ob ich das mal testen sollte, aber irgendwie nervt das dann schon immer so ne Kanne komisches Öl im Auto zu haben?
     
  8. #7 Fabi189, 15.07.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Eben. Und das nageln nervt mich nur, wenn ich nen R6 neben mir stehen hab :grins:
     
  9. #8 Athlonkilla, 15.07.2010
    Athlonkilla

    Athlonkilla 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Christoph
    also seit ca. 2 Monaten bin ich auch ein "mixer" und habe einfach eine alte 0,5 Liter PET Cola-Flasche genommen, das Etiket entfernt, und mit einmal genau 250 ml Wasser befüllt. Dann habe ich mir eine Markierung des Standes mit dem Edding dick markiert und dann wieder 100% ig trocken gemacht die Flasche.. so habe ich sozusagen in einer kleinen 0,5er Flasche für 2 Tankfüllungen immer genug Öl zum panschen dabei. Das klappt recht gut. Und in den 1er kann man das dann mit der Flasche auch prima vor dem Auftanken mit Diesel reinschütten. Das läuft ja am "Betankungsschutz" vorbei hinein. Das ist kein Problem. Und was soll ich sagen... er läuft echt leiser! Und das ist auch keine Einbildung. Was das Kaltstartverhalten im Winter betrifft weiß ich nur aus dem letzten Winter, als ich das noch nicht gemacht hatte mit dem 2Takt-Öl, dass mein 123d schon ziemlich genagelt hat zu Anfangs, wenn er noch kalt war. Bin gespannt wie das jetzt im nächsten Winter mit dem Öl wird.
    Habe mir auch vor einigen Wochen den 254 Seiten Thread im Motor-Talk Forum durchgelesen ( das hat gute 2 Tage gedauert ) und bin dabei zu dem Schluss gekommen, dass ich das Öl jetzt immer in der Mischung 1 : 250 ca beimischen werde. Also 1er einmal volltanken und 250ml öl dazu. fertig ist die Laube ;)
     
  10. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Im Winter würd ich mir dem Öl aber aufpassen, laut Paul neigt das zur Flockung, da wäre ich gaaaaaaanz vorsichtig!
     
  11. #10 Athlonkilla, 15.07.2010
    Athlonkilla

    Athlonkilla 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Christoph
    also ich denke nicht, das es so ist, denn sonst würde es ja in einem Motor auch flocken wenn es kalt ist.. und das wäre sicherlich auch nicht sonderlich vorteilhaft. Von daher denke ich wird vor allem bei der konzentration absolut nichts zu merken sein, und selbst WENN das passieren sollte, gibt es ja einen Dieselfilter, der die Flocken zurückhalten würde, die es meiner Ansicht nach eigentlich gar nicht geben kann :wink:
     
  12. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Motoröl ist nicht gleich 2-Takt-Öl! Motoröl ist für die Temps ausgelegt! Lies dir mal den Thread im BMW Treff durch, da wird auch darüber geredet.
     
  13. xavair

    xavair 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München Südwest
    Fahrzeugtyp:
    130i
    hab auch den megafred im mb forum gelesen und wollte hier keine neue diskussion aufmachen pro contra.mich hat nur interessiert, ob das hier im forum mehrere leute das machen und evtl. schäden bekommen haben.
    und noch viel interessanter wäre es, ob schonmal ein :lol: hinter vorgehaltener hand zugegeben hat, dass die das beim service/problemen mit den injektoren etc. echt reinschütten.
     
  14. #13 striker118, 15.07.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Ein mir persönlich bekannter Mercedes-Mechaniker sagt das ganz offen.

    Das 2T-Öl flockt höre ich auch zum ersten Mal, dann hätte meine 80er damals im Winter aber ganz schön Probleme haben müssen.
     
  15. xavair

    xavair 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München Südwest
    Fahrzeugtyp:
    130i
    also striker dein mechaniker hat gesagt, die schütten das in moderne cr- diesel mit dpf bei der wartung/problembehebung rein? hab ich das richtg verstanden?
     
  16. #15 striker118, 15.07.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Genau
     
  17. xavair

    xavair 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München Südwest
    Fahrzeugtyp:
    130i
    danke. dann kanns ja ab und zu nicht schaden. hast du ihn mal gefragt, ob bei regelmäßiger anwendung probleme zu erwarten sind? ich denke jetz weniger an die pumpe oder injektoren, sondern eher an irgendwelche dichtungen und so zeug.
     
  18. #17 r-feschi, 15.07.2010
    r-feschi

    r-feschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfaffenheck
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2008
    Vorname:
    René
    Ich scheu mich etwas davor. Bin ja den 6-Zylinder Klang gewöhnt. In die alten e39-Diesel ist das ja kein Thema, aber vertragen das unsere neuen auch? Ich bin da nicht zimperlich, aber Versuchskaninchen möchte keiner, also ich auch nicht spielen.
     
  19. #18 striker118, 15.07.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Musst ja nicht, ich will hier niemanden missionieren. Probier's aus oder lass es.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ShadowDancer, 15.07.2010
    ShadowDancer

    ShadowDancer 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ostbevern
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Bin meinen C220 CDI auch fast 70tKm mit 250ml (+/- 50ml) auf 60L Diesel gefahren. Der Hobel lief mit dem Öl def. ruhiger. In der C-Klasse gab es im Kofferraum noch ein Fach wo 1A Flasche Öl reingepasst hat. Immer schön vor dem Tanken Fach auf, Flasch raus, Öl in Tank, Tankrüssel rein, Flasche wieder im Auto verstauen, fertig.
    Beim 1er habe ich es, hab da noch bedenken wegden dem Filters, noch nicht gemacht.

    Philipp
     
  22. #20 r-feschi, 15.07.2010
    r-feschi

    r-feschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfaffenheck
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2008
    Vorname:
    René
    @striker118, Also Du tust es bei Deinem beimischen, richtig? Meiner hat jetzt gerade 12.000 km runter. Diesel ist ja eigentlich auch ein Öl und 2-Takt Öl verbrennt ja in den 2-Takt-Motoren auch. An der Einspritztechnik kann da nichts passieren?
     
Thema: 2 takt öl diesel beimischen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Reinigung Nehms

    ,
  2. bmw 118d 2-takt/oel

    ,
  3. 2 takt öl in diesel beimischen bmw

    ,
  4. diesel bmw 2 takt öl beimischen,
  5. 2 takt öl diesel 1er bmw,
  6. 2-Takt-ÖL dem Dieselkraftstoff beimischen 2016,
  7. 2 takt öl langzeiterfahrung,
  8. diesel 2 takt öl beimischen,
  9. Öl mit diesel mischen 1er Forum ,
  10. oil diesel mischen bmw nutzen,
  11. bei dieselfahrzeugen 2 takt öl dem kraftstoff zugeben
Die Seite wird geladen...

2 takt öl diesel beimischen - Ähnliche Themen

  1. Rückruf BMW Diesel Euro 5 - 350.000 Fahrzeuge?!

    Rückruf BMW Diesel Euro 5 - 350.000 Fahrzeuge?!: Guten Morgen Jungs, hat einer von euch davon schon was gehört oder sogar mehr Informationen die noch nicht so gestreut sind?! Geht um einen...
  2. Michelin Pilot Sport Cup 2 - DT vs non-DT

    Michelin Pilot Sport Cup 2 - DT vs non-DT: Hallo zusammen. Ich möchte mir einen Satz Pilot Sport Cup 2 von Michelin zulegen. Bei der Wahl des Hinterreifens bin ich nun darauf gestoßen,...
  3. M140i xDrive 2.LCI als Handschalter?

    M140i xDrive 2.LCI als Handschalter?: Hallo Leute, ich frage mich, ob der M140i xDrive mit dem Handschalter jetzt bestellbar wäre. Gibt es den vielleicht jetzt durch den letzten Facelift?
  4. F20 doppelrohr auspuff Diesel

    F20 doppelrohr auspuff Diesel: Wie im Thema beschrieben Gruß, Julian
  5. Untere Gänge gehen nicht mehr rein. 2, 4, 6

    Untere Gänge gehen nicht mehr rein. 2, 4, 6: Hallo, vor ein paar Monaten hatte ich leider einen Getriebeschaden mit meinem 1er. Genau auf der Heimfahrt als ich meinen Zweitwagen gekauft hab....