2 jahre garantie fast rum,was soll man überprüfen?

Diskutiere 2 jahre garantie fast rum,was soll man überprüfen? im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; so ich hab mal ein paar fragen wegen meines 118d... hab für jede frage ein thema aufgemacht, hoff es ist ok... suche hab ich benutzt aber...

  1. #1 pudding, 13.03.2010
    pudding

    pudding 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    so ich hab mal ein paar fragen wegen meines 118d...

    hab für jede frage ein thema aufgemacht, hoff es ist ok...
    suche hab ich benutzt aber irgendwie nix gefunden...

    ich hab ein 118d bj. 4.2008 ,

    frage-
    da meine ersten 2 jahre nun fast um sind und somit auch die garantie,wollt ich mal fragen ob es was gibt was man so überprüfen sollte um es evtl noch als garantie fall nachbessern zu lassen...
    gibt es fehler/defekte die typisch sind und ich evtl nur noch nicht gesehen habe?
    worauf sollte man achten?


    gruß und danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 oVerboost, 13.03.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.974
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Mein Händler hat mir die Möglichkeit gegeben, dass Auto kurz vor Garantieende noch einmal durchzuchecken und defekte Teile auf Garantie auszutauschen.
    Bei mir war dann im Fehlerspeicher ein Fehler in der Lenksäule hinterlegt. Hab eine neue bekommen. Hätte mich außerhalb der Garantie irgendwas um die 400€ gekostet.
     
  4. Boby

    Boby 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Dr. Bob
    bei mir ist es im mai soweit.

    habe ende april schon einen termin .

    auto wird komplett durchgecheckt und mängel aufgeschrieben bzw. ausgebessert. und was noch gemacht wird wenn ein kleiner fehler da ist wird er festgehalten das wenn die garantie vorbei ist ich darauf zurückgreifen kann und sagen kann : hey der fehler war schon in der garantiezeit da. also Greift die Garantie noch.

    finde es toll mein KFZ Meister will den wagen abends schon haben und 1 ganzen tag in der Werkstat behalten. es sollen mehrere Leute nach dem kleinen 1 er schauen :) meinte er. Liegt viell. auch daran das ich die werkstatleute sehr gut kenne und die auch wissen das ich 130 % bin. :)

    auch wenn es nur ein kleiner 1 er ist :)
     
  5. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    :daumen: gute Werkstatt, so sollte es überall sein

    musste mich selbst darum kümmern, immerhin wurde dann auf Garantie die Software komplett neu aufgespielt und gleich der nachgerüstete Tempomat und die MF-Tasten kostenlos mitprogrammiert

    Kupplung gab's auch eine Neue :)
     
  6. #5 pudding, 16.03.2010
    pudding

    pudding 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    also sollte ich einfach mal ne bmw werkstatt darauf ansprechen ob die das auch bei mir machen?

    was ist den eigentlich mit dieser europlus garantie oder wie sich das nennt,
    die hab ich im 3 jahr, was ist da dabei?
     
  7. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    prinzipiel werden Reparaturen nur gewährt, wenn ein Fehler vorliegt.. aber Software lässt sich mal schnell argumentieren, auch in München, die haben kein Problem damit, weil das auch denen ihr Nummer 1 Vorschlag ist bei Reparaturen und im Prinzip fast nichts kostet...
     
  8. #7 UBoot-Stocki, 29.03.2010
    UBoot-Stocki

    UBoot-Stocki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Ich möchte gleichzeitig einen Kundendienst machen lassen - Was soll man den nun alles zusätzlich überprüfen lassen?

    - Software-Stand (Update auf letzte Version): Welche Komponenten denn genau ?
    - Lenkradschloss
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Boby

    Boby 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Dr. Bob

    schau dir alles genau an . wenn die cromteile fehler haben . im innen raum zierleisten wenn es irgendwo klappert wenn irgendwo das leder eine falte zeiht usw. ( das sind die optischen sachen) lass in deiner werkstatt alles überprüfen und sei beim ersten check mit dabei wenn der kundenberteuer das auto auf die bühne hebt. schau auch mal selber drunter wenn du Ihm nicht vertraust. ( aufhängung irgendwelche elektronik usw) wenn fehler im fehlerspeicher sind lass dir diese ausdrucken bevor sie gelöscht werden. ( wenn nach der garantie ein fehler auftaucht und diese im fehlerspreicher drinne waren kannst du da viell. noch was auf garantie machen) . was das softwareupdate macht ich weiß nicht ob die dir das machen wenn kein felher vorliegt.
     
  11. #9 oVerboost, 29.03.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.974
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Ein Softwareupdate bekommst du nicht ohne Grund.
    Lenkradschloss ELV hast du nur Chancen, wenn auch was im Fehlerspeicher hinterlegt ist.
    Ansonsten sag einfach, sie sollen eine komplette Durchsicht des Fahrzeugs durchnehmen.
     
Thema: 2 jahre garantie fast rum,was soll man überprüfen?
Die Seite wird geladen...

2 jahre garantie fast rum,was soll man überprüfen? - Ähnliche Themen

  1. Neuwagen-Garantie versus Zubehörteile

    Neuwagen-Garantie versus Zubehörteile: Moin, ich bin gerade in Verhandlungen mit einem BMW-Händler wegen eines neuen 120i. Der soll geleast werden (Firmenwagen) und daher die...
  2. Ölwechsel nach Ablauf der Garantie/Kulanz

    Ölwechsel nach Ablauf der Garantie/Kulanz: Hallo Leute, bei meinem läuft jetzt dann bald die Anschlussgarantie ab und über die 5 Jahre bin ich auch schon drüber. Daher würde ich so langsam...
  3. SCC Spurplatten System 2 10mm

    SCC Spurplatten System 2 10mm: Servus Verkaufe 4 SCC Spurplatten mit Zentrierung 10mm pro Seite Mit Gutachten 4 Stück 75€ 2 Stück 40€ [IMG] Gesendet von meinem MIX mit...
  4. [F20] BMW 120dA M-Sport / Navi / Xenon / Vollleder / BMW-Garantie

    BMW 120dA M-Sport / Navi / Xenon / Vollleder / BMW-Garantie: Zum Verkauf steht einer schöner 1er BMW in der begehrten Farbe Estorilblau! Das Fahrzeug wurde innen sowie außen immer gepflegt und befindet sich...
  5. [E87] 2 Fragen zur Elektrik ( Nummernschild Beleuchtung und OBD Kabel)

    2 Fragen zur Elektrik ( Nummernschild Beleuchtung und OBD Kabel): Hallo zusammen. Kurzes vorstellen [IMG] Heiße Daniel Komm aus Bayern und fahre einen 120d LCI 130KW 05/07 Bin seit letzter Woche stolzer...