2. Gang hakt beim Runterschalten -> Neues Getriebe

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von TaifunMch, 13.03.2010.

  1. #1 TaifunMch, 13.03.2010
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe bei meinem Ölwechsel bei 39.000 angemerkt, dass der 2. Gang beim Runterschalten öfters nicht reingeht und er erst nach dem 2. oder 3. Versuch dann drin ist. Der Wagen ist 28 Monate alt, der Meister hat bei BMW nachgefragt und ich bekomme ein neues Getriebe.

    Ist das normal, dass die heute bei Kleinigkeiten gleich ein neues Getriebe einbauen? Will BMW damit den Werkstätten das Know-How zur Reparatur wegnehmen, oder was steckt dahinter?

    Hat jemand schonmal Nachteile von einem neuen Getriebe gehabt? Die gesamte Software wird sicher auch neu eingespielt, also muss ich alles auf Funktionalität prüfen, oder?

    Besten Dank!

    Dirk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 spitzel, 13.03.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.855
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    warum sollte bei nem neuen getriebe die software neu aufgespielt werden. hast ja kein automatik. ob alles schick und gut ist sollte man eigentlich IMMER nach einer reperatur oder inspektion prüfen um reklamationen gleich umzusetzen.
     
  4. Dz1

    Dz1 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Pascal
    Spitzels Signatur spricht mir aus der Seele :lach_flash:
     
  5. #4 idriskgb, 13.03.2010
    idriskgb

    idriskgb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Gleich ein neues Getriebe ist eigentlich nicht normal... aber die werkstatt muss ja auch geld verdienen...

    Denn die kriegen es ja vom Werk abgerechnet und können eine weitere Glasfasade bauen. Und du kannst dich freuen, dass du ein neues getriebe hast.

    Du musst auf nichts achten, vieleicht nicht unbeding ab dem ersten km vollgas fahren.

    Viel Spass mit dem neuen getriebe!


    Gruß
     
  6. #5 TaifunMch, 17.03.2010
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    So, neues Getriebe ist drin. Wagen läuft so weit erstmal normal, insb. kann ich auch jederzeit runterschalten und der Gang ist drin, ein sehr gutes Gefühl.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 KingofRoad, 18.03.2010
    KingofRoad

    KingofRoad 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Unna / Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2004
    Spritmonitor:
    Habe auch wegen einer Kleinigkeit (schwergängiger Rückwärtsgang) ein neues Getriebe bekommen.
     
  9. #7 b-liciouz, 18.03.2010
    b-liciouz

    b-liciouz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Ich greife das Thema nochmal auf, auch wenns bei mir um nen 116i geht:
    Mein erster Gang will oftmals nicht rein, gerade wenn ich mal bissel Gas gegeben habe & dann wieder an der Ampel stehe, hakt es ohne Ende. Der Wagen ist jetzt 3 Jahre 3 Monate alt, habe ne Zusatzversicherung abgeschlossen das ich bei jeder Kleinigketi außer Verschleißteilen in die Werkstatt kann & alles kostenlos repariert wird - Ist die Kupplung nun nen Verschleißteil? Oder kann man dem Problem anderweitig Abhilfe verschaffen?
    Wenn ich ein paar mal in den 3. im Stand schalte dann gehts plötzlich auch wieder mit dem 1. problemlos, verwirrt mich ein wenig^^

    LG
     
Thema: 2. Gang hakt beim Runterschalten -> Neues Getriebe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 118d 2 gang hakt

Die Seite wird geladen...

2. Gang hakt beim Runterschalten -> Neues Getriebe - Ähnliche Themen

  1. Folie entsprechend black 2 farbcode

    Folie entsprechend black 2 farbcode: Hallo zusammen, Kann jemand eine folie empfehlen für den innenraum die dem bmw farbton schwarz 2 (0668) am nächsten kommt oder sogsr in genau der...
  2. [F2x] Vgate iCar 2 OBD Adapter Wifi Wlan (für Bimmerlink App)

    Vgate iCar 2 OBD Adapter Wifi Wlan (für Bimmerlink App): Hallo zusammen, da mein F20 Verkauft wurde, habe ich den OBD W-Lan Adapter übrig. Der Adapter wurde im August 2016 gekauft und hat somit noch...
  3. Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen

    Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen: Moin, ich fahr ja nun schon länger meinen 118d der momentan als Firmenwagen seinen Dienst gut verrichtet. Da ich größtenteils auch weite Strecken...
  4. Geräusch beim Motorstart

    Geräusch beim Motorstart: Hallo Leute. Habe seitdem ich das Auto gekauft habe so komische Geräusche beim Motorstart. Downpipes gewechselt, war immer noch da. Was kann es...
  5. NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive

    NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive: Verkaufe meinen NEUEN Remus MSD für den M135i und M235i sowie die xdrive Modelle. Der MSD ist NEU und wurde einmal montiert ohne das Fahrzeug zu...