1M Wasser im Fussraum

Dieses Thema im Forum "BMW 1er M Coupé" wurde erstellt von Babyblau77, 09.08.2012.

  1. #1 Babyblau77, 09.08.2012
    Babyblau77

    Babyblau77 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Niki
    Hey Leute,

    Habe meinen weißen nun seit fast 3 Monaten und bin mehr als zufrieden:-)

    Nur letztens fuhr ich auf die Autobahn und als ich etwas zügig im Kreisel auf die Autbahn drauf bin, lief rechts vom Fussraum Wasser auf meine Beine.

    Als ich dann an den Teppich gefasst habe, war dieser feucht.
    Beim Freundlichen war wieder alles trocken und es hieß beobachten!!!

    Weiß von euch jemand was das sein kann?
    Das Wasser hat neutral gerochen...

    Danke euch
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vize

    Vize 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.03.2011
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Adrian
    Ich hatte sowas mal in einem VW Polo gehabt, da waren die Wasserabläufe im Motorraum verdreckt. Ist nur eine Vermutung.
     
  4. #3 therealsimon, 09.08.2012
    therealsimon

    therealsimon 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    bei München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Simon
    Wasserablauf vom Heizkasten ist undicht/locker..
    Läuft nicht unten raus, sondern dir auf die Füsse.

    Wenn du einen Händler in München brauchst der sich auskennt schreib mir ne PN..

    Gruß
    Simon
     
  5. #4 Babyblau77, 09.08.2012
    Babyblau77

    Babyblau77 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Niki
    Danke dir Simon...

    Gebe dir Bescheid wenn ich News habe...
     
  6. #5 ultimate-user, 09.08.2012
    ultimate-user

    ultimate-user 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    Gab es schon mehrere Beiträge zu, wurde als "normal" abgetan. Ich hatte das erst einmal auf der NOS. Hier stand ich 30 min bei laufender Klimaanlage und danach auf der Strecke kam ein wenig Wasser auf die Füße. Seitdem (1 Monat) und davor (2 Jahre) nie wieder.

    Grüße!
    David
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. TKM

    TKM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Deutschland
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    04/2011
    Das Problem hatte ich noch nicht, allerings stand schon mein Steuergerät für die PDC Sensoren unter Wasser. Das wurde auch als "bekannt" und "normal" deklariert. War aber bis jetzt zum Glück das einzige problem in 27.000km gewesen.
     
  9. Kimba

    Kimba 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    berg.Städtedreieck
    Vorname:
    Dani
    Fußraum ist bei uns trocken !
    Aber letzten Herbst war der Kofferraum ein Aquarium. :cry:
    Sämtliche Steuergeräte (sitzen hinten unten im Kofferraum Beifahrerseite) standen unter Wasser und der kleine fing an ein Eigenleben zu entwickeln.
    Erst funktionierte der Komfortzugang nicht mehr. Er öffnete und schloß nicht mehr wenn wir das wollten, machte das aber munter selbständig, wenn "er" es wollte. Dann war auf einmal kurzzeitig keine Motorleistung mehr da und im Display tauchte eine kleine Hebebühne auf ! (Er hatte Sehnsucht nach seinem Service Techniker!) :icon_cool:
    Ist wohl generell beim 1er Coupe bekannt, dass der Tankeinfüllstutzen undicht sein kann und sich das Wasser munter im Kofferraum bei den Steuergeräten sammelt. Ansonsten keine Probleme ! Toi, toi, toi ...! :mrgreen: :daumen:
     
Thema:

1M Wasser im Fussraum

Die Seite wird geladen...

1M Wasser im Fussraum - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt

    Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt: Morgen, habe heute Morgen mal mein Kühlwasser überprüft und es hatte um die -38°C laut dem Prüfer. War aber auf dem Minimum also habe ich etwas...
  2. Downforce Wings 1M

    Downforce Wings 1M: Hey Leute ich finde schon seit längerem Downforce Wings wie zb die am A45 sehr cool und habe mir schon öfters überlegt mir welche zu bestellen?...
  3. Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben

    Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben: Hallo zusammen Mir ist auf dem Beifahrersitz ne Flasche Wasser im Rucksack ausgelaufen. Sie war knapp 3/4 voll. Kacke. Ein Teil hat sich im...
  4. Wasser in Innenraum

    Wasser in Innenraum: Hallo, ich habe das Problem, dass ich nun das zweite Mal innerhalb eines halben Jahres Wasser in meinem E87 118d hatte. Das erste Mal war nur die...
  5. [E8x] 1er M Komplettpaket Heckumbau für 1M Endschalldämpfer beim 135i

    1er M Komplettpaket Heckumbau für 1M Endschalldämpfer beim 135i: Moin zusammen, verkaufe hier meinen nicht mehr benötigten 1er M Heckumbau, um beim 135i einen 1er M Enschalldämpfer zu verbauen (zB. einen...