1er vs. 320si E90: Vergleich

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von -The-Game-, 23.06.2007.

  1. #1 -The-Game-, 23.06.2007
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    Hallo zusammen,

    wollte die Mitglieder mal fragen, was Ihr so vom 320si E90 haltet. Ist ja im Grunde das Gegenstück zum 1er LSE (ich glaube sogar exakt die gleichen Felgen), außer daß es den 320si mit nur einem Motor, aber allen Farben gab.

    Die Frage stelle ich, da mir aufgefallen ist, daß die 320si nun vermehrt als Jahreswagen auf den Markt geschwemmt werden und durch die Bank günstiger angeboten werden als die "normale" E90-Limousine mit M-Sportpaket und 18"-Felgen. Frage mich ehrlich gesagt, warum dies so ist, wo doch der 320si als limitiertes Sondermodell (Auflage 2600 Stück) eigentlich exklusiver und dementsprechend teurer sein müsste. Ist am 320si denn irgendein Haken? Ansonsten könnte ich mir den durchaus irgendwann mal als Nachfolger meines 1ers vorstellen (leider gibt's aber keinen Diesel... :( ), ist ein wirklich superschönes Auto... :D

    Bin gespannt auf Eure Meinungen...(und ggf. Verweise auf Testberichte: hab diesbezüglich nur wenig "googeln" können)

    Grüße, Sascha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nightperson, 24.06.2007
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Schönes Auto der 320si, aber leider ´n 4 Zylinder...

    Gruss,
    Andreas
     
  4. #3 the sunny boy, 24.06.2007
    the sunny boy

    the sunny boy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hi!

    Vor langer Zeit gab es einmal einen 318is. Ich denke mir es war e36? Dem ging es ähnlich. Ein "getunter" 318i 4 Zylinder auf Sport getrimmt. Dieser hat verdammt viel Spaß gemacht und ging sehr gut. Trotzdem wurde dieser nur schleppend verkauft.

    Beim 320is ist es ähmlich. Er kostete als Neuwagen doch recht viel und hat sich aber von seinen "Brüdern" nicht signifikant absetzen können. Als günstigen Jahreswagen ist er sicherlich ein Tip, denn die limitierte Auflage wird sicherlich zu einem geringeren Wertverlust führen als bei den "normalen" 3ern.

    Grüße

    tsb 8)
     
  5. #4 -The-Game-, 24.06.2007
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    das verwundert mich ja gerade...der wertverlust ist beim 320si schon nach einem jahr deutlich höher als bei den "normalen" 3er-brüdern mit m-sportpaket und vergleichbarer ausstattung. ein bsp. gerade auf mobile.de gesehen:
    EZ 06/06, 18.000 km, absolute vollausstattung (leder, xenon, kurvenlicht, navi prof.), neupreis 49.000,- für 29.000,- €. das sind 20.000,- € wertverlust bei einem limitierten sondermodell und somit schon nach einem jahr über ein drittel... :shock: :shock: ...und das ganze wieder in einem wunderschönen le-mans-blau metallic.

    deshalb wundere ich mich ja und frage mich und vor allem euch, ob es am 320si ggf. irgendeinen haken gibt (stichwort: verbrauch, haltbarkeit des leistungsgesteigerten 2l-4-zylinders oder ähnliches)... :roll: ...ansonsten müsste man sich das echt mal durch den kopf gehen lassen...der wagen sieht wirklich suuuuuuuuuper aus.
     
  6. #5 nightperson, 24.06.2007
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Wie gesagt, es ist der 4 Zylinder-Motor, der den Wagen gegenüber dem 6 Zylinder unattraktiver macht und damit auch den Wertverlust höher ausfallen läßt. Manchmal ist Aussehen eben nicht alles, sondern es zählen auch die inneren Werte :)

    Gruss,
    Andreas
     
  7. #6 the sunny boy, 25.06.2007
    the sunny boy

    the sunny boy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hi!

    Einen Haken hat der sicherlich nicht. Er ist halt ein Auto für eine kleine Zielgruppe. Kein 08/15 Wagen eben.

    Also wenn ich das nötige Kleingeld habe und Zeit, dann würde ich mir den 320is zulegen zu diesem Preis. Jedoch solltest Du ihn länger behalten. Ich bin überzeugt, dass das Auto in 5-7 Jahren und danach mehr Wert hat als ein normaler 3er.

    Grüße

    tsb 8)
     
  8. alonso

    alonso 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.11.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Der 320si hat eine ganz andere Motorcharakteristik als der normale 2 Liter Motor. Verschiedene Werkstuning Maßnahmen hat BMW da vorgenommen. Das Auto ist ja quasi aus der WTCC entstanden.

    Hier ein paar Infos:

    Kernstück des 320si genannten Modells ist der um 23 auf 173 PS gesteigerte Zweiliter-Vierzylindermotor, der 200 Newtonmeter Drehmoment bei 4.250 Touren entwickelt und die Limousine in 8,1 Sekunden auf Tempo 100 und anschließend bis auf 225 km/h beschleunigt.

    Die Leistungssteigerung geht zurück auf diverse aufwändige Maßnahmen. Gegenüber der Großserienversion wurde etwa die Zylinderbohrung um einen auf 85 Millimeter vergrößert und gleichzeitig der Hub um zwei auf 88 Millimeter verkleinert. Die Kolben laufen anstatt in eingegossenen Graugussbuchsen in gefügten Buchsen aus einer speziellen Aluminiumlegierung. Der Kurbeltrieb unterscheidet sich außerdem durch steifere Pleuel sowie eine verstärkte Bedplate-Konstruktion.

    Außerdem verzichtet BMW hier auf den vollvariablen Ventiltrieb "VALVETRONIC" und setzt stattdessen auf eine konventionelle Ventilsteuerung mit zwei obenliegenden Nockenwellen, Schlepphebeln und vier Ventilen pro Zylinder. Der Zylinderkopf ist eine komplette Neukonstruktion, die mit Gussrohlingen aus der sonst für Formel-1-Teile zuständigen Gießerei im BMW-Werk Landshut bestückt ist.

    Weitere Maßnahmen sind u.a. größere Ventile, spezielle Zündkerzen und speziell beschichtete Schlepphebel, bessere Kühlmittelführung, ein Wärmetauscher der Sechszylinder-Motoren, eine um zehn Kilogramm leichtere Zylinderkopfhaube aus CFK und schließlich eine von 10,5 auf 11,0:1 erhöhte Verdichtung, die aber nach wie vor mit normalem Superbenzin auskommt, wobei der Norm nach 8,9 Liter im Mittel ausreichen sollen.

    Im übrigen setzt BMW hier abermals auf ein Hochdrehzahlkonzept: Die Maximalleistung wird bei 7.000 Touren erreicht, erst bei 7.300 Umdrehungen greift der Begrenzer ein. Die Motoren werden überwiegend in Handarbeit im Motorenwerk Hams Hall montiert. Eine verstärkte Bremsanlage mit vorne und hinten innenbelüfteten Scheibenbremsen mit 16 Zoll Durchmesser, größere Radlager und eine modifizierte Getriebeabstimmung sind ebenfalls an Bord.

    So viel Aufwand soll natürlich auch optisch demonstriert werden. Zu diesem Zweck erhält der 320si ab Werk das "M"-Sportpaket sowie 18 Zoll-Räder mit Mischbereifung (225/40 vorne, 255/35 hinten). Dazu kommen u.a. Spiegelkappen in "Shadowline Hochglanz", eine verchromte Auspuffblende und natürlich ein Drehzahlmesser, dessen roter Bereich erst bei besagten 7.300 Umdrehungen beginnt und dessen Skala bis 8.000 reicht.

    Zusätzlich zu den sechs Farben, die in Verbindung mit dem Sportpaket üblicherweise angeboten werden, kann der 320si auch in Carbonschwarz metallic geordert werden.

    Die auf 2.600 Einheiten limitierte und nur für Europa (Links- und Rechtslenker) vorgesehene Produktion des 320si startet im Frühjahr 2006, die "Weltpremiere" ist auf dem Genfer Salon im März, Bestellungen werden ab Januar 2006 angenommen. Preise liegen noch nicht vor, wohl aber als Appetithappen für die erwähnten Motorsport-affinen Kunden die Rundenzeit für die Nordschleife am Nürburgring - weniger als neun Minuten.
     
  9. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Was hat der den neu mal gekostet?

    In mobile.de hat es echt viele drin mit absoluter Vollausstattung (also Navi, Hifi, usw usw usw) für ~35k € ... nur schade das die Kiste in der Beschleunigung so schlapp ist.

    320si
    1.997 cm³
    127 kW (173 PS), 200 Nm
    8,1 s 0-100 km/h
    225 km/h V-max
    8,9 l/100km
    1.425 kg

    120i FL
    1.995 cm³
    125 kW (170 PS), 210 Nm
    7,8 s 0-100 km/h
    224 km/h V-max
    6,4 l/100km
    1.395 kg
     
  10. #9 -The-Game-, 25.06.2007
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    wie gesagt, im mobile.de. da sind modelle schon ab 29.000, die neu 49.000 gekostet haben (inkl. Navi Prof, Xenon, Kurvenlicht, Vollleder, Glasdach etc.

    absolute kampfpreise... :shock: ...aber mir soll es nur recht sein.

    Ich beobachte den markt schon einige monate und die 320si-Jahreswagen fallen von anfangs 33.000,- € auf nun 29.000,- €, Sinkflug geht weiter...und darf auch gerne noch so weiter gehen. wie gesagt, der markt scheint auf den gängigen automobilbörsen von diesem modell überschwemmt, obwohl mir noch immer schleierhaft ist, wieso sogar ein vergleichbarer 320i bis zu 5.000,- € mehr kostet...:?:

    ist denn einer von euch den wagen selbst schon mal gefahren? frage mich, wie der komfort bzgl. federung und geräuschentwicklung ist, handelt es sich doch um ein "ziviles" WTCC-Modell?!?

    zur leistungsfrage: 173 ps, also 23 pferdchen mehr als der "normale" 320i.
     
  11. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Naja verbraucht 2.5 Liter mehr als der 120i, fast ne halbe Sekunde langsamer im Sprint ... wie gesagt, schade das die Kiste so schlapp ist. Bei dem hohen Gewicht musst Du die Leistung auch eher fordern, also wohl kein entspanntes Gleiten möglich ...

    Ist irgendwie wieder typisch BMW - super geniale Idee und dann die halbherzige Umsetzung. Das Teil bräuchte 200 Pferde, unter 8 Sec auf 100 und V-Max 250 km/h - dann wäre wohl auch ein Markt dafür da. So ist das ein aufgeblasener 320i der kaum Vorteile bringt, eher Nachteile wegen der wohl kürzeren Motorlebensdauer. So gibt es für das Auto IMHO keinen Markt.
     
  12. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hat das Teil eigentlich eine Sperre :?:
     
  13. #12 DeZZtruKtA, 26.06.2007
    DeZZtruKtA

    DeZZtruKtA 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2007
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    wenn sowas "besonderes" im pressetext nicht erwähnt ist, würd ich auf "nein" tippen.
     
  14. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ja habs auch schon auf dem Datenblatt von BMW gefunden - keine Sperre. Das Auto ist echt ein Paradebeispiel wie man es nicht machen sollte. Drum verlieren die Teile auch so an Wert. Schade @ BMW. :?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 -The-Game-, 12.07.2007
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    Habt Ihr gestern den Track-Test auf Motorvision gesehen? Jetzt sollten die letzten Zweifel an der Sportlichkeit des 320si trotz nicht vorhandener Sperre ausgeräumt sein. Platz 13 vor so illustren KFZ wie einem Audi RS4, BMW M5 oder Porsche Cayman S und somit schneller als Fahrzeuge, die eine mehr als doppelt so hohe Leistung haben...Respekt BMW Respekt... :D

    Hab mal die Tracktest-Tabelle mit den Zeiten angehängt:
    1 Porsche Carrera 4S Kit 18,43
    2 Subaru Impreza WRX STi 18,59
    3 Lotus Exige 240R 18,76
    4 Lotus Exige 18,89
    5 Mitsubishi Evo VII 18,92
    6 BMW M3 CSL 18,94
    7 Audi RS4 Cabrio 19,18
    8 BMW Z4 M Coupe 19,22
    8 Mitsubishi Evo IX 19,22
    9 Wiesman MF3 SMG 19,28
    10 Mitsubishi Evo VI 19,35
    11 Audi TT Quattro Sport 19,42
    12 Porsche 911 GT3 Bj. 2003 19,49
    13 BMW 320si 19,52
    14 Audi RS4 19,58
    15 BMW Z4 3.0i 19,6
    16 Porsche 911 GT3 19,61
    17 Mitsubishi Evo VIII 19,63
    18 Audi TT Quattro 225 PS 19,65
    18 Subaru Impreza WRX Sti 19,65
    20 Lotus Elise 111S 19,69
    21 Lotus Elise 111R 19,7
    22 Opel Speedster Turbo 19,71
    23 Porsche 911 Carrera 19,72
    24 Porsche Cayman S 19,73
    25 BMW M3 19,79
    26 Porsche Boxster S 19,8
    27 BMW M6 19,81
    28 Nissan 350Z 19,82
    29 Mazda RX-8 19,84
    30 BMW M5 19,85

    Grüße
     
  17. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Der Tracktest sagt garnichts aus. Auto wird im 2. Gang am Begrenzer bewegt. So what? Schade das es den Autobild Megatest (oder wie sie den nannten) nicht mehr gibt - die sind mit jedem Auto auf die Nordschleife und haben da gemessen :twisted:
     
Thema: 1er vs. 320si E90: Vergleich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 320si tuning

    ,
  2. Hartge Bedplate

Die Seite wird geladen...

1er vs. 320si E90: Vergleich - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts

    BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts: Hallo, ich bin auf der Suche nach den Zentralbässen vom HiFi-Lautsprechersystem unter den Sitzen. Aktuelle Teilenummern (laut ETK) für den 1er...
  2. [E87] Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87

    Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87: Aufgrund eines Fehlkaufs biete ich folgendes an. Verkaufe Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge. Zustand. NEU. Einmal ausgepackt, erkannt das...
  3. [E82] KW Street Comfort vs. M-Fahrwerk

    KW Street Comfort vs. M-Fahrwerk: Hallo zusammen, mein 135i Coupe mit M-Fahrwerk ist mir deutlich zu hart. Es ist deutlich bockiger und holperiger als das M-Fahrwerk in meinem E81...
  4. 1er aus m Dorf

    1er aus m Dorf: Hallo zusammen, bin vor 2 Wochen von einem Classic w203T auf einen F20 FL umgestiegen. Hätte den Benz gerne noch länger gefahren, bis ich dann in...
  5. [E8x] Original BMW 1er Performance Carbon Spiegelkappen E87 E81 E88

    Original BMW 1er Performance Carbon Spiegelkappen E87 E81 E88: Hallo Verkaufe einen Satz original BMW Performance Carbon Spiegelkappen. Absoluter Top Zustand! Für 1er E87, E81, E82, E88 Zustand: Neu Teile...