1er soll wieder duften...aber wie??

Diskutiere 1er soll wieder duften...aber wie?? im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; wie bekomm ich den wagen - ohne einsatz eines duftbaums von der tanke ;) - wieder zum duften, ohne andauernd etwas im auto zu haben, wie zb diese...

  1. #1 curacao, 13.03.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    wie bekomm ich den wagen - ohne einsatz eines duftbaums von der tanke ;) - wieder zum duften, ohne andauernd etwas im auto zu haben, wie zb diese airwick dinger...

    und wie kann man etwas schlechtere gerüche dauerhaft selber rausbekommen.
    hab mal gehört dass man über nacht eine offene schale mit salz im wagen lassen soll. bringt das was?

    danke im voraus
     
  2. #2 Equilibrium, 13.03.2007
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    ich glaube du meinst eine offene schale mit essig. in einem kühlschrank bringt das was... aber im auto?

    dazu... ich bin eigentlich froh wenn mein wagen nach NICHTS riecht... vor allem meine ich damit irgendwelches chemisches krimskrams.

    warum soll dein wagen den überhaupt nach irgendwas riechen?
     
  3. #3 curacao, 13.03.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    naja...lieber es riecht nach was leckerem als nach was fiesem. habe im moment einen etwas unangenehmen geruch im wagen, hab aber keine ahnung was es ist und woher es kommt?
     
  4. #4 sakura_kira, 13.03.2007
    sakura_kira

    sakura_kira 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weissenfels
    ne Schale Kaffee ist besser als Essig ... bindet ebenfalls den Geruch und riecht auch noch gut.
     
  5. #5 HavannaClub3.0, 13.03.2007
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.956
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    abgewandert!
    ausser der Klima fängt einfach so nix an zu stinken - und die kann man 'desinfizieren' lassen.

    ansonsten: mal wieder duschen oder eben Fenster auf :mrgreen:


    schnell wech! :ninja:
     
  6. #6 apachix, 14.03.2007
    apachix

    apachix 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Febreez? oder wie das heißt, ist auch nicht schlecht.

    Einnebeln Fenster und Türen auf, und ne halbe Stunde ausdünsten lassen.

    Mache ich ab und zu wenn ich meine Hunde dabei hatte.

    Gruß Uli
     
  7. -MINI-

    -MINI- 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Stefan
    in letzter Zeit Döner o.ä. im Auto gegessen?? Hatte mal nen Stück Zwiebel (Dönermann) unterm Sitz liegen... DA komm mal drauf wenn es komisch riecht... ;)
     
  8. Günni

    Günni Guest

    ich würde erst mal alle stoffflächen mit meguiar´s carpet cleaner säubern.
    desweiteren alle kunststoffteile mit mg kunststoffpflegemittel reinigen.
     
  9. muffin

    muffin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    wenn du muffige feuchte rauskriegen willst, geht das mit calziumchlorid in einer schale (normales küchensalz bringt's nicht wirklich). der prozess dauert allerdings länger als eine nacht. alternativ auch die luftentfeuchter (uhu) aus dem baumarkt; die gibt es auch in sehr kompakten grössen zum hinter-den-sitz-einklemmen. man muss nur täglich das kondensat ausleeren, da die pampe ansonsten beim fahren rausschwappt und nur sehr schwer wieder aus dem teppich rausgeht.

    zum permanenten luftreinigen während der fahrt kannst du das hier nehmen : http://www.heavenfresh.de/catalog/luftionisatorxj800.php

    und für die sitze - wie bereits angesprochen - febrece!
     
  10. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.710
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Soll das nicht auch mit einer Schale Kaffee funktionieren ??? Ich glaube sie haben da mal was auf AMS gezeigt, dass der Kaffee die schlechten Gerüche aus dem Auto entzieht.

    LG Flo
     
Thema:

1er soll wieder duften...aber wie??

Die Seite wird geladen...

1er soll wieder duften...aber wie?? - Ähnliche Themen

  1. Navi im 1er Cabrio mit bluetooth nachrüsten

    Navi im 1er Cabrio mit bluetooth nachrüsten: Hallo Jungs hallo Mädels für meinen Neuerwerb, ein BMW 118i cabrio Bj.10.2008 mit Navi Business. Ist es möglich das Navi mit bluetooth...
  2. [E82] MR.5 Airintake für 135/ 1er M

    MR.5 Airintake für 135/ 1er M: Biete mein Mr.5 Intake zum Verkauf an. Inkl. Oem Luftfilter (8000km gelaufen) und zwei Raid HP Luftfilterpilzen. Der metallverstärkte...
  3. [F21] Original BMW Rückleuchten LED HIGH links & rechts Top Zustand für 1er F2x

    Original BMW Rückleuchten LED HIGH links & rechts Top Zustand für 1er F2x: Original BMW Rückleuchten HIGH Für F20/F21 mit Xenon *Fahrzeuge ohne Xenon müssen codiert werden Daten Hersteller: Original BMW Version: LED HIGH...
  4. Halter Steuergerät 1er 3er X1 Z4

    Halter Steuergerät 1er 3er X1 Z4: Hallo Zusammen, ich verkaufe hier einen Steuergerät-Halter(für Sitzmodul) von BMW mit der Teilenummer 52107140863. Sollten Sie sich unsicher sein...
  5. Sitzmodul 1er 3er E81 E87 X1 X5 X6 Z4 MINI

    Sitzmodul 1er 3er E81 E87 X1 X5 X6 Z4 MINI: Hallo Zusammen, ich verkaufe hier ein neues Sitzmodul von BMW mit der Teilenummer 61356926435. Sollten Sie sich unsicher sein ob das Teil zu Ihrem...