1er-Ruckel-Sammelthread

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von micha182, 21.10.2010.

  1. #1 micha182, 21.10.2010
    micha182

    micha182 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi zusammen,

    da immer wieder von ruckelnden 1ern zu lesen ist und ich selbst gebrandmarkt bin, würde ich die Sache gerne noch mal angehen.
    In meinem Fall konnte der Fehler nicht gelöst werden und das ganze Drumherum war zudem sehr unbefriedigend (Einzelheiten würden hier den Rahmen sprengen).
    Da ich hier im Forum auf viele ähnlich Frustrierte gestoßen bin, folgender Vorschlag:

    Wir sammeln hier einfach mal die Benutzer, deren Fahrzeug das viel diskutierte Fehlerbild zeigt, in niedrigen Drehzahlen unter Last zu ruckeln.
    Anschließend kann man sich dann mal zielgerichteter austauschen, als immer wieder die gleichen Threads zu eröffnen, die immer den gleichen Verlauf haben und immer das gleiche Ende nehmen.

    Außerdem könnte man evtl. ein wenig mehr Druck ausüben, damit sich BMW der Sache endlich mal annimmt, denn schön ist das nicht, was da vor sich geht.

    Wichtig(!): Keiner muss persönliche Daten preisgeben oder solche, die auf seine Person schließen lassen.
    Vielleicht wäre es aber sinnvoll, wenn jeder seine Fehlerwahrnehmung nochmal kurz beschreibt und welche Maßnahmen ggf. ergriffen worden sin.

    Viele Grüße
    Micha

    p. s. Es wäre toll, wenn ein Admin den thread für ein oder zwei Wochen sticky setzen könnte. Wir können ja mal sehen, ob die Aktion überhaupt auf Interesse stößt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TT-Pitt, 22.10.2010
    TT-Pitt

    TT-Pitt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Danke, dass Du das Thema in die Hand genommen hast!

    Wie schon an anderer Stelle berichtet ruckelt bei mir der Wagen zw. 1500 und 2500 U/min. Das Ruckeln merke ich aber nur, wenn ich in diesem Drehzahlbereich gleichmäßig vor mich hin rolle oder ganz leicht beschleunige. Es handelt sich dabei nicht um ein dauerndes Ruckeln, sondern um einen kurzen Ruck (Aussetzer) - nur einen Bruchteil einer Sekunde lang. Das Phänomen taucht zeitlich wahrlos auf.
     
  4. #3 micha182, 22.10.2010
    micha182

    micha182 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Kein Problem, gern.
    Ich hoffe es finden sich noch ein paar mehr Leute.

    Viele Grüße
    Micha
     
  5. #4 mb_120i, 22.10.2010
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    Obwohl dieses Ruckeln beim 120er (i) seltener vorkommt, war ich bis zum Ablauf meiner Garantie EUR+ Ende April 2010 davon überzeugt (und bin es immer noch), dass auch mein Fahrzeug davon betroffen ist.

    Anzeichen: Lastwecksel-Ruckeln; Motorgeräusch ändert sich bei sanftem Gasgeben heftig (lässt sich leider nicht beschreiben) und steht in keinem Verhältnis dazu; bei plötzlich heftigem Gasgeben

    Ansonsten: hängt gut am Gas. Beschleunigung könnte für 170 PS besser sein (und auch nur optimal, wenn Super+ getankt wird). Und die Motorbremse funkt besser als bei meinem ehemaligen E 46 (Six-Pack mit M52-Motor; 150 PS). Der lief einfach superrund. Trotz Nur 2 Liter.

    LG

    Tom

    PS: Mein nächster wird unbedingt wieder ein 6-Ender :mrgreen:
     
  6. rz87

    rz87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.08.2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eystrup
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Robin
    Hallo Kollegen,

    ganz früher 2009er... Januar glaub ich.
    116i und bei mir tritt dieses Ruckeln auch auf.
    Auch im gleichmäßigen vor-sich-her-fahren.

    Habe ich 1000km Service/Wartung und werde es ansprechen.

    Habe vor einigen Tagen gelesen, dass hier irgendwer eine Art Übersicht hat, die dieses Problem mit Lösung beschreibt (BMW-seitiges Informationsblatt). Oder war das eine andere Problematik?!

    LG,
    Rob
     
  7. nerox

    nerox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Uelzen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Moin!

    118i, Bauzeitpunkt 07/2007, bei 5700 km 2010 als Gebrauchten übernommen.

    Ruckeln vor allem im Zweiten beim Gasgeben so um die 1800 UPM, teilweise enorm spürbar, oder im Vierten bei 50km/h und Tempomatbetrieb (Mitfahrer:"Kannst du nicht fahren?").

    1. Werkstattbesuch: Marderbiss Lambdasonde. Nichts weiter ausgetauscht, keine Verbesserung.
    2. Werkstattbesuch: Nur Injektoren ausgetauscht, Wagen fährt fast wie vorher, nur für 2-3 Tage ohne Ruckeln. Volle Kulanz.
    3. Werkstattbesuch vor ca. 3 Monaten: Nur Softwareupdate für 100€. Wagen fährt seitdem wie ausgewechselt. Ich habe seit 3 Monaten kein Ruckeln mehr verspüren können.

    Habe jetzt 13300km auf der Uhr.

    Mfg,
    Malte
     
  8. #7 seppelhuber, 25.10.2010
    seppelhuber

    seppelhuber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Spritmonitor:
    Häng mich mal hier dazu (für mich und meinen Kumpel).

    Bei mir (118d Bj. 04/2009) letzten beim gleichmäßgig Dahinfahren (65kmh 4.ter Gang) immer wieder kurzes leichtes anrucken und nachlassen.
    Bisher nur 1x vorgekommen bei ca. 21.000km für ca. 2 min.

    Bei meinem Kumpel (123d Bj. 11/2007 - bin nicht ganz sicher, aber jetzt als Neuwagen gekauft) bei ca. 1.500km beim Bergauf fahren (ca. 70kmh) mit Tempomat immer wieder kurzes leichtes anrucken und nachlassen. So als würde der Regler (Tempomat) schwingen.

    Gruß
    sh
     
  9. #8 micha182, 25.10.2010
    micha182

    micha182 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi,

    ich glaube das Problem, um das sich dieser Thread dreht, ist ein anderes.
    Hier geht's weniger um irgendwelches Ruckeln, als um das konkret Beschriebene, zumal auch Diesel und Benziner nicht vergleichbar sein dürften. So wie ich das verstanden habe (was natürlich nichts heißen muss), tritt das Problem bedingt durch die Konstruktion des Motors auf.
    Und das Motorkonzept des Diesel ist ja ein anderes als das des Benziners :)

    Trotzdem vielen Dank!
    Micha
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 seppelhuber, 26.10.2010
    seppelhuber

    seppelhuber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Spritmonitor:
    Naja ... oben steht: 1er-Ruckel-Sammelthread
    Und mein 1er ruckelt.
    Hier steht auch nix, dass es nur um i gehen würde. Oder hab ich da was überlesen?

    Wenn ich einen 'Äpfel-Sammelthread' aufmache, brauch ich mich nicht wundern, wenn da lauter Äpfel (auch unterschiedliche) rein kommen :mrgreen:

    Aber danke für den Hinweis. Ich wusste ja nicht, dass du ein ganz bestimmtes ruckeln meinst. :winkewinke:
     
  12. #10 micha182, 26.10.2010
    micha182

    micha182 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich verstehe dein Problem nicht so ganz ^^ Verschiedene Äpfel sind ja auch immer noch Äpfel..

    Aber weder "mein Auto hat einmal 2 Minuten lang geruckelt"
    noch "der Wagen von meinem Kumpel ruckelt, wenn er mit Tempomat einen Berg hochfährt"
    sind "Wir sammeln hier einfach mal die Benutzer, deren Fahrzeug das viel diskutierte Fehlerbild zeigt, in niedrigen Drehzahlen unter Last zu ruckeln."

    Die Fehlerbeschreibung hier ist in der Tat nicht ganz exakt.. habe wohl unterbewusst vorausgesetzt, dass Betroffene wissen, was gemeint ist, und dabei vergessen, dass das auf Nichtbetroffene andersherum nicht zutrifft.

    Insofern war das wohl ein Missverständnis ^^

    VG
    Micha
     
Thema:

1er-Ruckel-Sammelthread

Die Seite wird geladen...

1er-Ruckel-Sammelthread - Ähnliche Themen

  1. 1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen

    1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen: Hallo Zusammen! Ich würde gerne bei meinem 1er F20 LCI die Nebelscheinwerfer austauschen. Im Moment sind die Standard von BMW eingebaut...
  2. BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System: Hallo Ich verkaufe Hifi-Lautsprecher im Top Zustand: Hifi-Lautsprecher Viel Spaß beim bieten! Grüße
  3. 1er Treffen am 11.12 in Koblenz

    1er Treffen am 11.12 in Koblenz: Tach Zusammen, unsere WhatsApp Gruppe trifft sich am kommenden Sonntag zu einem kleinen gemütlichen Treffen. WANN? 11.12.16 ab 14:00h WO? Ikea...
  4. Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand

    Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand: Hallo zusammen Bin immer noch auf der suche nach einem 1er m kanns kaum mehr erwartet leider hab ich bis jetzt noch nicht den passenden gefunden....
  5. Biete: 1er E87 Lenkradblende VFL

    Biete: 1er E87 Lenkradblende VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier meine gebrauchte Lenkradblende im sehr guten Zustand. Bilder finden Sie im Anhang. Preis ist Verhandlungssache. Bei...