1er.....oder doch MINI ONE?

Diskutiere 1er.....oder doch MINI ONE? im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hallo, derzeit auf der Suche nach einem Auto ist der 1er immer noch mein absoluter Favorit – und bin gerade auch fleißig bei Mobile & Co...

  1. #1 Capulet, 30.01.2011
    Capulet

    Capulet 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    derzeit auf der Suche nach einem Auto ist der 1er immer noch mein absoluter Favorit – und bin gerade auch fleißig bei Mobile & Co unterwegs.

    Durch zahlreiche BMW-Niederlassungs-Besuche sticht mir aber auch immer wieder der MINI One ins Auge.

    Mein Budget liegt bei max. 13.000€, da schenken sich MINI One und 1er in der Ausstattung nicht viel und auch km sind vergleichbar.

    Das Auto fahre ich als Student, 95% Stadtverkehr. Von daher brauche ich weder großartig PS noch viel Platz. Der MINI reicht also theoretisch auch noch vollkommen aus.

    Beim 1er wäre es vermutl. der 116i (122PS), beim MINI der ONE mit 90PS.

    Auch wenns ein 1er-Forum ist (ich weiß, wie treist ;) ), für welches Modell würdet ihr euch rational entscheiden? Vor allem der Charakter und Charme des Mini spricht mich an. Der 1er ist natürlich seriöser und abgeklärter.

    Vielen Dank für eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    die Entscheidung kannst nur du treffen, sind beides gute Autos.

    Beim gebrauchten Mini solltest du dich halt genauestens über mögliche Schwachpunkte informieren. Da gibts ne Menge Schauer Geschichten

    Beim 116i solltest du eine längere Probefahrt machen um herauszufinden ob er das Ruckelproblem hat. Ansonsten ist der 1er von der Haltbarkeit ein recht gutes Auto.
    Von mit gibts bei einem Gebrauchten ein "pro 1116er"
     
  4. John-Q

    John-Q 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Dennis
    Hallo,

    so wie du vom Mini schwärmst, würde ich den auch Kaufen:daumen:
    bei 13.000€ bekommst sicherlich ein guten gebrauchten 1er und auch größer als die 116i maschine

    Suchergebnisse: Pkw bei mobile.de
     
  5. #4 Grouara, 30.01.2011
    Grouara

    Grouara 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krummennaab
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    1er. Schon allein wegen dem Kofferraum. Man bekommt immerhin 4Kisten 20x0,5l Bier rein. Im Mini dürfte das richtig schwer werden;)
     
  6. #5 enseignant, 30.01.2011
    enseignant

    enseignant 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Landshut
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Rationalität ist in so einem Forum natürlich immer stark gepaart mit Emotionalität, das darfst du nicht vergessen. Der 1er hat einen Heckantrieb und allein wegen dem würden sich mMn mehr oder weniger alle hier für einen 1er entscheiden. Auch ich würde mich in diesem Fall immer (!!!) für den 1er entscheiden.
     
  7. #6 Capulet, 30.01.2011
    Capulet

    Capulet 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt, Kofferraum-Platz ist mir nicht so wichtig. Bin lange Zeit Smart gefahren, derzeit Polo, und habe bei beiden nie Platz vermisst.
     
  8. ERIC29

    ERIC29 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23552
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    eric
    Spritmonitor:
    hatte ein ähnliches Problem wie du...

    Habe gestern nun einen Bj2006 116i gekauft mit 40000km...Probefahrt war super und wir haben zugeschlagen...

    Habe zwar keine Langzeiterfahrung bin aber super glücklich mit der Entscheidung.....fährt sich einfach toll.
     
  9. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.980
    Zustimmungen:
    25
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
  10. KoKos

    KoKos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remstal (bei Stuttgart)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Ich hatte drei Jahre einen Mini, jedoch den Cooper.(als Zweitauto) Ein absolutes Spassauto.
    Fährt wie auf Schienen durch die Kurven.Leicht zu händeln.Ich finde ihn auch ziemlich kultig,er ist schon etwas seltener zu sehen als der 1er. Spricht also m.E.klar für den Mini.

    Den 120d fahre ich sehr gerne, ist aber kein Vergleich. Wie schon geschrieben wurde, ein Heckantrieb und das macht auch Spaß.

    Im Mini kannst du maximal einen Beifahrer mitnehmen. Jeder, der hinten mitfahren könnte müsste Zwergenmaße haben.

    Wenn du auf Heckantrieb, PS, Platzangebot - auch Kofferraum- eh keinen großen Wert legst, nimm den MINI :nod: Mit ein paar schönen Felgen/Reifen echt was Nettes;-)
     
  11. #10 groening, 30.01.2011
    groening

    groening 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    5.416
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Bottrop
    Vorname:
    Stefan
    Der Mini von Maiky!!:daumen:
     
  12. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Wollte den Link von Maiky auch gerade hier einfügen :D

    Ist ein Hingucker :D
     
  13. #12 Mozoliciu, 30.01.2011
    Mozoliciu

    Mozoliciu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart / Sindelfingen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    na so wie du vom Mini schwärmst stellt sich die Frage doch nicht mehr oder??
    und für deinen Budget. wird sich da sicherlich einen tollen Finden :D
     
  14. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.980
    Zustimmungen:
    25
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Den, den ich verkaufe z.B.

    Unterhalt ist saugünstig beim Mini ;) Verbrauch von ca. 6 Liter, fast schon egal wie man fährt, Steuer ist sehr günstig, da nur 1,4L Hubraum, Versicherung ist auch sehr günstig.
     
  15. #14 Capulet, 30.01.2011
    Capulet

    Capulet 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Einziges Manko (in meinen Augen) beim Mini:

    In der Traumfarbe "Racing Green" ist er nur selten zu bekommen. Meistens eher silber (kommt mir nicht ins Haus bei einem MINI) oder "Eierschalen"-Weiß (das ist ok in meinen Augen).
    Zu dem ist der MINI in meinem Alter (21) ein dynamisches, junges Auto. In 3 bis 4 Jahren sehe ich das vielleicht anders.
    Wie ist der Wiederverkaufswert des MINIS (also wie beständig ist der Preis)?
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.980
    Zustimmungen:
    25
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Der Mini ist das wertstabilste Auto in Deutschland.

    Wie sieht es denn aus mit dem roten? ;)
     
  18. #16 Germeshausen, 30.01.2011
    Germeshausen

    Germeshausen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grefrath
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Tim
    Also ich hatte bis Dezember letzten Jahres einen Mini One 1,4 l, genau ein Jahr lang und auch genau ein Jahr nur Probleme, war alle drei Wochen in der Werkstatt und habe letzten Endes gewandelt weil das so nicht weiter gehen kann.
    Jetzt habe ich den 118d FL und der läuft echt klasse, keine Probleme.

    Es mag vielleicht extrem gewesen sein bei mir oder Zufall aber ich würde immer zum 1er raten.
     
Thema:

1er.....oder doch MINI ONE?

Die Seite wird geladen...

1er.....oder doch MINI ONE? - Ähnliche Themen

  1. Noch ohne 1er ;)

    Noch ohne 1er ;): Guten Morgen :kaffee: Hab zwar noch keinen 1er , stell mich aber trotzdem kurz vor ... Michael - Männlich , 43 , Autonarr :driver: Der...
  2. 1er M jb+/ jb4 Boxen von Burger Motorsport, Erfahrungen?

    1er M jb+/ jb4 Boxen von Burger Motorsport, Erfahrungen?: Hallo Leute habe interessen an einer jb+/ jb4 Box von Burger Motorsport, hat jemand Erfahrungen oder einen Rat für mich? Es geht darum das ich...
  3. Rückleuchten 1er F20 Led oder normal Version

    Rückleuchten 1er F20 Led oder normal Version: Hallo, Suche günstige Rückleuchten/Heckleuchten für meinen 1er F20, Bj 11/2011 in LED oder normaler Version. WICHTIG, OHNE Kratzer, Risse der...
  4. [E8x] Rep.-Kabelsatz PDC Stossfänger hinten 1er (61129186278)

    Rep.-Kabelsatz PDC Stossfänger hinten 1er (61129186278): Biete neuen Kabelsatz wie auf dem Bild Ersichtlich Preis inkl. Versand 99,- € Paypal kein Thema [ATTACH]...
  5. Suche Wagenheber für den 1er E82

    Suche Wagenheber für den 1er E82: Suche einen Wagenheber. Danke Viele Grüße Marco