[E87] 1er nach Reifenwechsel schwammig auf AB?!

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von snow4r, 15.06.2012.

  1. snow4r

    snow4r 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Hi!

    Habe folgendes Problem:

    Hatte mein Auto grad beim BMW-Service und habe u.a. hinten zwei neue Reifen aufziehen lassen. (Autoinfo: M-Sportfahrwerk, M207 Mischbereifung)

    Bisher hatte ich Continental Sport Contact 3 vorne + hinten.

    Weil vorne noch 4mm Profil waren hab ich nur die hinteren getauscht:
    Hankook Ventus Evo 2 sind draufgekommen.

    Beim Service wurde festgestellt, dass der vordere Dämpfer links undicht ist -> Öl verliert. Sie haben dann zu mir gemeint, dass ich erstmal weiterfahren kann, ich solls im Auge behalten. Auto hat jetzt 118.000km.

    Nachdem nun die neuen Reifen hinten drauf sind, habe ich das Gefühl dass bei >140km/h in Kurven das Auto mehr schaukelt als früher.

    Vor allem merke ich so ein unangenehmes nervöses Verhalten (wie so ne Art Übersensibilität auf Lenkbefehle an der Hinterachse).

    Wo ich früher mit 220 durch langgezogene Kurven bin, habe ich jetzt ein seltsames unsicheres Gefühl im Auto -> fühlt sich an wie plötzlich auftretender Seitenwind.

    Denkt ihr, das hat mit den neuen Reifen zu tun, die sich erst auf die Sturz Einstellung meines Autos Einlaufen müssen?? Meine Alten waren jedenfalls beidseitig innen deutlich mehr abgelaufen, wg. des Rad- Sturzes: /---\


    Oder denkt ihr, dass da einfach so langsam alle 4 Dämpfer und sonstige verschlissene Fahrwerksteile (?) ausgewechselt werden sollten? Was würde so ein komplett Umschlag kosten, bzw. welche Teile sollten beim Dämpfertausch noch mitgemacht werden, damit man wieder ein schön straffes Fahrwerk wie zu Beginn hat?

    Vielen Dank!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Caro80

    Caro80 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.05.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    (Esslingen) Biberach
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Carolin
    Bei mir lag´s an den Reifen, bzw wenn ich zu niedrigen Luftdruck habe
    Fühlt sich dann an, als ob man schwimmt
     
  4. #3 shadowman, 16.06.2012
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    reifen müssen erstmal ein paar 100 km eingefahren werden. anfangs sind sie gern schwammig.
    luftdruck muss natürlich auch passen, etwas über herstellerangabe (aufkleber B-säule) sollte reichen.

    also erstmal 500km fahren und dann schauen ob es sich bessert, wenn nicht kann man weiter schauen.
     
  5. #4 JayJay125D, 16.06.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.232
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Das wäre auch mein Rat
     
  6. #5 Locke123, 16.06.2012
    Locke123

    Locke123 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich hab mir am Donnerstag die selben Reifen hinten drauf ziehen lassen. Ab 180 Beim zügigen überholen hab ich auch gedacht was ist denn hier los. Hab gedacht ich würde abfliegen so hat das schaukelt. In kurven das gleiche.
    Luftdruck 2,6 bar

    123d m - fahrwerk. 30k km
     
  7. #6 shadowman, 16.06.2012
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    wäre interessant wenn ihr zwei uns auf dem laufenden halten würdet, wie sich die reifen entwickeln und ob es nach einigen hundert km besser wird.
     
  8. #7 Tim_Taylor, 17.06.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Ein neuer Reifen hat eine glatte Oberfläche.
    Es dauert etwas bis sich diese Oberfläche aufraut und erst dann hat der Reifen den nötigen Grip.
    In diesem Fall wurden nur die Reifen auf einer Achse getauscht und das nimmt das empfindliche Fahrwerk des Einsers bei hohen Geschwindigkeiten übel.
    Dazu noch die Geschichte mit dem Dämpfer. Bei knapp 120.000 Km sind Dämpfer/Federn insgesamt auch nicht mehr ganz frisch.
    Es kommen also einige Faktoren zusammen, es weiss ja auch keiner wie das Auto bisher gefordert wurde und dem daraus resultierenden Verschleiss
     
  9. #8 shadowman, 17.06.2012
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    das mit der km leistung hab ich überlesen, da sind die stoßdämpfer wirklich nicht mehr ganz frisch. evtl mal bei adac oder dekra testen lassen, wie gut die noch sind?
     
  10. GTR

    GTR 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergheim
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Thomas
  11. #10 Locke123, 18.06.2012
    Locke123

    Locke123 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Kann es damit zusammenhängen das ich vorne noch runflat fahre?
     
  12. #11 CSchnuffi5, 18.06.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    und hinten normale Reifen?

    dann ja
    das verträgt sich überhaupt nicht
     
  13. #12 FabianB., 18.06.2012
    FabianB.

    FabianB. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Du musst mal hier im Forum nach der Problematik "eine Achse Runflat, andere Achse normale Reifen" suchen. Es wurde schon öfter beschrieben, dass sich das nicht verträgt und das Auto anfängt zu tänzeln bzw. schwimmt. Wenn man sich etwas mit der Physik auseinandersetzt ist das aber auch kein Wunder, da die Reifen ein anderes Einfeder- und somit auch anderes Ausfederverhalten haben.
     
  14. #13 oktavius, 19.06.2012
    oktavius

    oktavius 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    kurz gesagt
    RFT harte Reifenflanke, stabiler reifen, der nicht wegknickt, ideal für hohe Geschwindigkeiten, schlecht für Rennstrecke, aka Nordschleife

    Non RFT weiche Reifenflanke, stabiler Reifen, wenn Reifendruck angepasst wird.
    bei hohen Geschwindigkeiten auch gut, bei entsprechenden Reifendruck, ideal für Rennstrecke aka Nordschleife

    die meisten die mit N RFT unterwegs sind fahren zusätzlich mit bis zu 0,2bar mehr als mit RFT Reifen.

    und nein es ist nicht dein Fahrwerk! mein M FW hat fast 176000km runter und ist immernoch in Ordnung.
    btw der Fahrwerks-Check ist bei BMW kostenlos. (war zumindest bei mir)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 digitalfrost, 19.06.2012
    digitalfrost

    digitalfrost 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2011
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    http://www.1erforum.de/sommerreifen...-auto-bei-hohen-geschwindigkeiten-120153.html

    Kannst dir mal meinen Thread durchlesen. Bevor ich komplett auf die Prime 2 umgestellt hatte, hatte ich auch kurze Zeit RFT+nRFT kombiniert, das war doch recht unangenehm, das Auto hat Spurrillen sehr gefolgt.

    Ansonsten fahr die Reifen mal ein, ich hab sicher 1000km gebraucht, bis das ganze okay war. Mittlerweile kann ich 210 fahren ohne Probleme, bei 240 ist das Auto noch etwas instabil, ich hoffe das besser sich noch.
     
  17. #15 FabianB., 19.06.2012
    FabianB.

    FabianB. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Fabian
    Ich selbst habe vor zwei Monaten von RFT auf non-RFT umgerüstet (jetzt Hankook Ventus V12) und muss sagen, dass ich seitdem ein anderes Auto fahre: Komfortabler und mit viel mehr Grip. Außerdem läuft er jetzt im Top-Speed noch etwas schneller und das, obwohl ich vorher die Reifenbreite 205/225 und jetzt 215/245 drauf habe.
     
Thema: 1er nach Reifenwechsel schwammig auf AB?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto schwammig nach reifenwechsel

    ,
  2. neue reifen schwammig

    ,
  3. Bmw 120d instabil bei 180 kmh

    ,
  4. reifendruck schwammig,
  5. neue Reifen und wagen fährt schwammig,
  6. hinten neue reifen schwammig,
  7. neue runflat weich,
  8. bmw warum schwammig bei neuen Hinterreifen ,
  9. auto schaukelt sich auf in kurven,
  10. schwammig non rft,
  11. reifen schwammig nach reifenwechsel,
  12. neuer 1er BMW wird schwammig,
  13. fahrzeug schwimmt nach reifenwechsel,
  14. auto trotz neuer reifen schwammig,
  15. 1 er bmw fährt schwammig,
  16. bmw fährt schwammig,
  17. bmw e87 schwammig,
  18. bmw 135i fährt schwammig,
  19. auto tänzelt auf glatten oberflächen,
  20. 1er bmw schwammig
Die Seite wird geladen...

1er nach Reifenwechsel schwammig auf AB?! - Ähnliche Themen

  1. PDC einbauen 1er BMW E87

    PDC einbauen 1er BMW E87: Hallo ich würde gerne an meinem BMW 1er E87 dieses Teilchen aus Amazon einbauen lassen.: von vega - Kann leider nocg keine links nutzen . haT...
  2. [E82] Starke Vibration ab 180kmh

    Starke Vibration ab 180kmh: Hey Leute vllt könnt ihr mir helfen. Habe Vibration ab 180 km/h und zwar keine Vibration am Lenkrad sondern, am ganzem Auto. Folgende Sachen...
  3. BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?

    BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?: Hallo Leute, ich habe mir kürzlich ein BMW 1er Cabriolet, Baujahr 2012 zugelegt. Nun ist mir aufgefallen, dass die Rückleuchten warscheinlich...
  4. Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er

    Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er: Verkauft werden vier sehr gut erhaltene, drei Jahre alte Winterkompletträder. Die Alufelgen sind von der Firma Dezent, Typ RE in Silber mit den...
  5. 1er Cabrio e92 V8 Umbau

    1er Cabrio e92 V8 Umbau: Mahlzeit, jetzt habe ich endlich einen Grund, mich hier an melden zu können! Ich habe kürzlich einen e88 gekauft. Komplett umgebaut auf E92 M3...