1er hilfe beim kauf

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von RustyRyan, 10.06.2009.

  1. #1 RustyRyan, 10.06.2009
    RustyRyan

    RustyRyan 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    also ich bin 18, werde im nächsten Monat meinen Führerschein bekommen und will mir einen 1er BMW kaufen. Ob 116 oder 118 ist noch unklar, auf jeden Fall einer von beiden.
    Wollte mal nachfragen ob ihr villeicht ein paar tips habt, auf was ich beim Kauf achten sollte.
    Will mir auf jeden Fall einen gebrauchten Diesel holen.

    lg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 submariner, 10.06.2009
    submariner

    submariner 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin und (n)irgendwo in MV
    … also ich würde mir dann lieber einen 120d zulegen.

    Bin mal einen 120d vFL mit M-Paket gefahren und der fühlte sich wesentlich agiler an, obwohl er ja nur 20PS mehr hat.
    Noch weniger als meine 143PS möchte ich jedenfalls nicht haben, 116d fiele für mich aus.

    Du müsstest noch ein paar Infos bzgl. deiner Wunschausstattungen erläutern und v.a. wie viel Geld du eigentlich ausgeben willst. ;)
     
  4. #3 Bart123, 10.06.2009
    Bart123

    Bart123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kevelaer
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Andre
    Hab dir mal ne PN geschickt.

    Also wenn du ein FL haben möchtest denke ich fängt der Spaß bei 18.000€ an - ab 20.000€ bekommst du dann schon was echt gutes... und ab 21.000€ aufwärts bist du schon in der oberen Ausstattungsliga!

    siehe Meiner :
    Listenpreis: 37.000€
    118d FL von 11/07 mit 8.xxx KM drauf... 20.990€ mit Garantie ( 2 Jahre )
    Navi Pro, Lichtpaket, Komfortzugang, Sitzheizung, alle Spiegel automatisch abblendend, Tempomat, Alarmanlage, MuFu Lenkrad, PDC vorne & hinten, Glasschiebedach ...

    VFL würde ich wenn dann auch nur nen 120d nehmen.... aber selbst die sind nicht sooo günstig ein 2005er mit nicht zu viel auf der Uhr und recht guter Ausstattung liegt da auch schnell bei 15 - 16.000€ und dann hast du "nur" einen VFL der doch schon von der Verarbeitung her ne ganze klasse unter dem FL liegt.

    Ist halt alles eine Preisfrage.

    Und für den Alltag ist der 118d FL wirklich mehr als nur ausreichend.
    In höheren Drehzahlen geht der auch ganz ordendlich.
    Die frage ist halt wirklich ob man soooo oft von 0-100 in 8 Sekunden sein muß oder ob nicht 9 Sekunden auch locker reichen :D

    Gerade als "Fahranfänger mit 18 Jahren" sollten 143 PS wohl erstmal reichen.
    Bin 2 Jahre nen A8 4,2 Liter mit 300PS gefahren... da hab ich zu 98% max 150 PS von gebraucht... so selten das man mal Vollgas gibt ( nicht wegen den Spritkosten denn ich hatte LPG ;) )
     
  5. #4 redflash, 10.06.2009
    redflash

    redflash 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:

    :-k Jaaa braucht man! :flex:
    Und Du hast den schönen A8 hergegeben? Schande über Dich!!! :weisheit:

    @TE
    wie lange willst den fahren? Und fährst Du so viele km, dass Du nen Diesel brauchst? Steuer und Versicherung sind auch nicht ohne.
    Vielleicht ist auch ein 118, bzw. 120i was? Wenns von den Kosten nicht so viel ausmacht, würd ich Dir zum 118d raten, wenns ein Diesel sein muss, oder sogar 120d!
     
  6. #5 project_chaos, 10.06.2009
    project_chaos

    project_chaos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    langt als fahranfänger nicht auch ein 116i?

    viele verschrotten ja das erste auto...

    (ich auch :oops: )
     
  7. #6 derBarni, 10.06.2009
    derBarni

    derBarni Guest

    Die Frage "Braucht man die Leistung?" können wir, denke ich, getrost außen vor lassen. Ich hab mein erstes Auto auch in die Botanik geschossen, aber das heißt ja alles nichts... ;) Das muss RustyRyan mit seinem Gewissen und vor allem dem Geldbeutel (oder dem seiner Eltern, oder wie auch immer... ;)) ausmachen!

    Mit dem Stichwort Geldbeutel sind wir bei der eigentlichen Frage, denn man muss ja nicht nur den Kaufpreis betrachten, sondern, gerade bei einem Fahranfänger, auch die Unterhaltskosten, speziell die für die Versicherung! Wobei ich davon ausgehe, dass der Wagen auf ihn zugelassen wird und nicht auf Mama... ;)

    Ich denke, wenn es ein Diesel sein muss, ist ein 118d VFL schon ein Topauto für den Start. Der 120d dürfte im Unterhalt teurer sein. Ich muss aber auch gestehen, dass ich keine wirkliche Ahnung habe, wie groß der Unterschied in der Einstufung tatsächlich ist... :oops:
     
  8. #7 neoplastom, 10.06.2009
    neoplastom

    neoplastom 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:

    Seh ich genauso:).... Mein erstes Auto hab ich Frontal gegen einen Träcker gesetzt. Träcker in der Mitte gebrochen (Gußteile brechen nun mal:) und mein kleiner Ford Escort (Gott hab ihn seelig;) war dann ein Totalschaden. Hab ihn grad mal ein 1 Jahr gefahren und auch die eine oder andere Schramme darin verewigt, bis der Träcker kam.

    Also wenn Du mich fragst, hol Dir einen schönen Gebrauchten für weniger Geld, fahr diesen und wenn dann Deine Leerjahre vorüber sind, holst Du Dir ein teueres bzw neueres Gefährt.

    So long

    Neo
     
  9. #8 project_chaos, 10.06.2009
    project_chaos

    project_chaos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    voll und ganz meine zustimmung...

    hab meinen golf 3 mal zerstört.

    beim 3 mal endgültig mit überschlag....

    :(
     
  10. #9 snakeshit87, 10.06.2009
    snakeshit87

    snakeshit87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    1
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Martin
    naja ich denke das hängt auch bissel vom persönliches profil/fahrstil ab ;)

    ich habe meinen FS seit 4 Jahren und war von begin an nur mit nem (damals neuen) E270 und nem touran mit 170 ps unterwegs. bisher unfallfrei und ohne jegliche zwischenfälle.
    und schleichen hat mich noch keiner gesehen ;)

    kann man so also nicht verallgemeinern.
     
  11. #10 RustyRyan, 13.06.2009
    RustyRyan

    RustyRyan 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also erstmal sorry dass ich mich ein paar tage nicht gemeldet habe aber bei mir gabs probleme mit der internetverbindung :evil:

    @submariner: hab mir auch schon ein paar 120er angekuckt aber noch nicht drin gesessen. macht der vom platz im inneren her mehr aus oder eher nicht?
    Als Ausstattung wären mir folgende Punkte lieb:

    - ABS
    - Airbag
    - Beifahrer Airbag
    - Bordcomputer (muss aber nicht)
    - Elektr. Fensterheber
    - ESP
    - Klimaanlage
    - Nebelscheinwerfer
    - Servolenkung
    - Sitzheizung
    - Traktionskontrolle
    - Wegfahrsperre
    - Xenonscheinwerfer (wären wünschenswert, muss aber nicht, ebenso wie ein Tempomat)
    - Zentralverriegelung

    @Bart123:
    ja also ein 118FL würd mir auch reichen.

    @redflash:
    also hab schon vor den dann ein bissjen länger zu fahren.
    Versichern werde ich ihn über meine Oma:wink: dann wirds für mich nicht anz so teuer. Denk schon dass ich genug fahren werde, dass ich einen Diesel "brauche".

    @project_chaos:
    Als erstes Auto holen sich ja aus diesem Grund ein älteres kleines Auto, aber ich denke wenn ich mir so ein Auto hole verschrott ich es, auf einen BMW achtet man natürlich mehr :wink:
    Vor allem habe ich keine Lust im Auto zu sterben und fahre deswegen "ordentlich", deswegen denke ich kann ich mir ohne Sorgen einen 1er kaufen.


    @derBarni:
    Ja also da ich weiß, dass wenn ich mir so ein Auto zulege, dass ich es dann auch ein paar Jahre fahren werde, denke ich kann ich mir einen 118er mit 122PSschon zulegen...falls ich dann mal mehr Leitsung will nach ein paar Jahren geht ja ein Chip-Tuning immer noch ;-)

    @neoplastom:
    Joa is halt der Hauptgrund für viele sich ein älteres Auto zuzulegen, aber ich denke ich bekomms auch mit einem PS stärkeren BMW hin. Mit dem Fahrschulauto hats zumindest mal auf Anhieb super geklappt ;-) (118d)

    @snakeshit87:
    stimmt ;-)
     
  12. shinin

    shinin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Verbessert mich, aber

    - ABS
    - Airbag
    - Beifahrer Airbag
    - Bordcomputer
    - Elektr. Fensterheber
    - ESP
    - Servolenkung
    - Traktionskontrolle
    - Wegfahrsperre
    - Zentralverriegelung

    sind bei BMW schon mal Serienausstattung. Ich würde dir Armauflage vorn, Multifunktionslenkrad und Regensensor empfehlen - möchte nicht mehr ohne. Aber das ist auch Geschmackssache.
     
  13. #12 submariner, 13.06.2009
    submariner

    submariner 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin und (n)irgendwo in MV
    Also prinzipiell erfüllt die Paketkombi. Advantage + Comfort die Kriterien alle und bietet noch ein wenig zusätzlichen Komfort, wie die hier angesprochene Mittelarmlehne, MuFu-Lenkrad, Sportlederlenkrad, Lichtpaket, Regensensor+Fahrlichtsteuerung, PDC (min. hinten) und einen autm. abblendenden Innenspiegel. Die Sitzheizung für 330€ (in Verbindung mit Lederausstattung Pflicht) und Xenon für 870€ müssten zusätzlich geordert werden, aber du sagtest ja, dass du darauf verzichten kannst.

    Sitzheizung sollte man nicht überbewerten, ich persönlich benutze sie fast nie, der Wagen wird im Winter auch so schnell genug warm (außerdem soll es ja schädlich für die Spermatozoen sein, predigt meine Freundin mir immer), da halte ich das Radio Pro. für sinnvoller (200€).

    In der Ausstattung kommt ein FL 118d ohne weitere Extras auf 29.350€, wie es dann mit dem Preis bei einem Gebrauchten aussieht kann ich dir nicht sagen, aber da finden sich hier bestimmt einige im Forum, die besser informiert sind. ;)
     
  14. #13 Nerothan, 13.06.2009
    Nerothan

    Nerothan 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Daniel
    Also ich habe damals 10.2007 auch als erstes Auto einen 116i bekommen jedoch vfl. Baujahr war da 03.07 und mein Auto hatte 23,xxx km runter.

    Ich habe das Auto immer noch und noch keinen Kratzer oder sonstiges dran.
    Ich muss auch sagen mir reichen die 115ps vollkommen aus auch wenn das hier einige anders sehen.

    Naja mein Auto hat Navi Buis, Lichtpaket, Armauflage, Klimaautomatik, Sitzheizung, 6fach CD Wechsler, ... also mehr als ich je brauche
    mir wurde der kleine damals für 18.890€ verkauft mit Premium Selection, Service Inclusive Paket und sonste noch was.

    Achja momentan fahre ich einen Verbrauch von ca. 7,5l und ich bin nicht gerade ein langsamer fahrer.

    Probefahren hilft! Wie viele KM fährst du denn ca. im Jahr?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 macn00b, 13.06.2009
    macn00b

    macn00b 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    also ich finde fürn fahranfänger sollte der 116i reichen aber naja kommt halt immer drauf an was man mit seinem auto vorhat...

    ich habe jetzt 2jahre den lappen...

    von ford fiesta zu a corsa dann yaris

    und jetzt bmw...

    in 2 jahren 4 autos guter schnitt :-)
     
  17. #15 Nerothan, 13.06.2009
    Nerothan

    Nerothan 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Daniel
    Manch einer bekommt mit 18 ein Auto für 500€ oder so... da sollte ein 116i aber schon ne Rakete gegen sein! Wenn ich sehe was manche Leute in meinem Freundeskreis für Autos haben kannste dich glücklich schätzen das du so ein Auto bekommst
     
Thema:

1er hilfe beim kauf

Die Seite wird geladen...

1er hilfe beim kauf - Ähnliche Themen

  1. [E82] bi xenon lci'S Hilfe

    bi xenon lci'S Hilfe: Bitte steinigt mich nicht aber ich brauch eure Hilfe Hab für das Baby die lci Xenons besorgt.Hab mich im Forum etwas schlau gemacht was das...
  2. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  3. BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts

    BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts: Hallo, ich bin auf der Suche nach den Zentralbässen vom HiFi-Lautsprechersystem unter den Sitzen. Aktuelle Teilenummern (laut ETK) für den 1er...
  4. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  5. [E87] Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87

    Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87: Aufgrund eines Fehlkaufs biete ich folgendes an. Verkaufe Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge. Zustand. NEU. Einmal ausgepackt, erkannt das...