1er für große Fahrer geeignet?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von buttoris, 29.05.2006.

  1. #1 buttoris, 29.05.2006
    buttoris

    buttoris 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    mich würde interessieren welche erfahrungen größere fahrer (über 1,90) mit dem 1er machen.
    ist es noch bequem beim ein- und aussteigen, hat man ausreichend beinfreiheit, schulterblick usw.
    vielleicht hat ja sogar jemand auch erfahrungen mit dem a3 sportback oder dem 3er oder kann einen vergleich kurz darstellen.

    stehe vor der entscheidung ob der 1er für mich mit 1,94 wirklich geeignet ist...

    vielen dank für eure hilfe!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lutz

    Lutz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BADWÜRT
    Bei einem 3er Coupe sind natürlich die Türen etwas größer.
    Im Parkhaus beim Kartenziehen ist es da im 1er etwas ungemüdlich. (aber ok)

    Bin auch 1,90 groß. Hab den Sitz nicht ganz hinten, da ist noch Luft. Die Sportsitze kann man sehr individuell in alle Richtungen einstellen..


    Ansonsten hast du vorne als großer Fahrer mehr als genug Platz.
    Der Ein- und Ausstieg ist denke ich normal wie bei einem Golf der selben Größe auch.

    Rundumsicht ist glaube ich bei kleinen Leuten nicht besser als bei großen.
    Allgemein ist die Rundumsicht natürlich etwas eingeschränkt aufgrund der Bauweise und den kleinen Fenster hinten.

    Bei meiner Probefahrt mit dem A3 Sportback sind mir diesbzgl. keine Unterschiede aufgefallen, hab aber auch nicht darauf geachtet da ich von dem Auto so enttäuscht war.

    Hoffe das war objektiv genug.
     
  4. #3 nightperson, 30.05.2006
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    @ buttoris

    Bin auch 1,94m groß und ein "Stehriese", d.h. habe relativ lange Beine. Der 1er bietet definitiv genug Platz für diese Körpergröße. (Sport)sitz (Muß!) in der letzten Raste und Lehne so eingestellt, daß die Handgelenke auf dem Lenkrad aufliegen können - Top-Sitzposition...

    Allerdings sind die Türöffnungen für Personen wie mich - fortgeschrittenes Alter und durch jahrelangen Leistungssport ruinierter Rücken - sehr schmal und besonders der Ausstieg oft schmerzhaft.

    Gruss,
    Andreas
     
  5. Miles

    Miles Guest

    @buttoris
    mit 1,97 m und "etwas" über 100kg kann ich Dir versichern, dass Du ausreichend Platz im 1er hast!
    Beim Ein- und Aussteigen muss ich mich aber immer am Lenkrad vorbeidrücken - was aber eher auf die Kilos statt auf die Zentimeter zurückzuführen ist :roll: :oops:
    Wenn ich jedoch die Lenkradeinstellung nicht ganz "raus" habe, geht auch das völlig problemlos.

    Leih Dir doch den 1er mal über`s Wochenende - dann kannst Du für Dich gut entscheiden, ob Du zukünftig 1er fahren willst!

    Gruß

    Miles
     
  6. #5 defender110, 30.05.2006
    defender110

    defender110 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Spritmonitor:
    bin 188 cm -> passt, wackelt und hat luft
    sportsitze sind von vorteil, aber es geht auch mit den normalen. bin beide probegafahren. von der größe her kein unterschied.
     
  7. SI118d

    SI118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Bin 1,93 m groß und hab immer noch etwas Luft - allerdings kann hinter mir nur jemand "mit ohne Beine" sitzen :wink:
     
  8. #7 axelK679, 31.05.2006
    axelK679

    axelK679 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Hi mit 1,95 kann ich dir versichern es ist genug platz (vorne) :roll:
    Würde aber wirklich die Sportsitze empfehlen die verlängerte beinauflage ist sehr wichtig (vorallem wenn du viel fährst.)
    Im A3 sitzt du zwar auch ganz bequem drin aber ist halt kein BMW :P
     
  9. RGBUX

    RGBUX 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    ja

    Ich 1,85m mit recht langen Beinen kann im 1er viel besser sitzen als im A3, da ich beim A3 immer mit den Beinen an die breite Mittelkonsole stosse.
    Die verlängerte Sitzfläche der Sportsitze bringt mir nichts, da meine Oberschenkel leider auch dort nicht aufliegen können.

    Es hilft also nur eines: selber Probesitzen und die Lordosenstütze nicht vergessen, ich hatte in den Sportsitzen ohne Lordosenstütze nach 2 Stunden Probefahrt auf der Autobahn Rückenschmerzen.
     
  10. #9 Marcsolln, 03.06.2006
    Marcsolln

    Marcsolln 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irrenswo
    Huhu Miles -
    über 100 ??? :shock: Bin 198 und liege bei 90 - was vertilgst Du denn so???

    LG,
    Marc
     
  11. #10 Cruiser, 03.06.2006
    Cruiser

    Cruiser 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    ...und der ADAC meint im Dezember Test des 120D: "Vorn hat man viel Platz, die Vordersitze lassen sich für ca. 1,95 m große Personen zurückschieben"
     
  12. #11 millhaus, 04.06.2006
    millhaus

    millhaus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    bin 1,92, sitze optimal und habe den sitz noch lange nicht auf der letzten raste.

    nach oben ist auch noch genug luft obwohl mein 1er schiebedach hat.

    die übersichtlichkeit ist wirklich mäßig, aber es heisst ja auch "freude am fahren" und nicht "freude am parken".

    du willst aber nicht ernsthaft einen mit den vorderrädern scharrenden a3 mit dem perfekt ausbalancierten heckgetriebenen 1er vergleichen, oder?

    bin den a3 140ps tdi im direkten vergleich zum 120d gefahren. rate mal, was ich jetzt fahre;-)

    gruß millhaus
     
  13. #12 Bluegixxe, 05.06.2006
    Bluegixxe

    Bluegixxe 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Also mein Vater ist 1,98 und er findet das es auf jedenfall geht. Das merke ich auch daran das er sehr gerne mal mit meinem 1er verschwindet und schwärmend von der Aussfahrt zurückkommt!

    Gruss Bluegixxe
     
  14. Miles

    Miles Guest

    @Marc
    Dünne "dumm-fragende" Münchner, die nicht bei 3 auf den Bäumen sind..... :twisted:
    Ich bin eben ein "Genuss-Mensch" der schlimmerweise noch einen Büro-Beruf hat.... :roll: . Wenn ich abends nachhause komme, erwarten meine Kinder noch etwas Aufmerksamkeit.
    Also so jung-dynamischer "Nach-Feierabend-Sport-Treiber" bin ich nicht!
    Im Vergleich zu Deinem "Spargel-Gewicht" :twisted: habe ich schon ein paar Kilos mehr drauf :mrgreen:

    Gruß

    Miles
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 nightperson, 06.06.2006
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Na, so wie's ausschaut posen ja dann beim Treffen im September nicht nur die 1er, sondern auch die Fahrer :lol:
     
  17. #15 spiti01, 08.06.2006
    spiti01

    spiti01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    WOB
    Mein Kollege mit seinen 1,94 m sagt, er sitzt in meinem 1er deutlich besser als in seinem Golf V. Es ist halt nicht nur das Raumangebot, sondern auch die Ergonomie.

    Für meine "nur 1,87 m passt es absolut perfekt.

    Tatsache ist jedoch, dass der Ein- und Ausstieg bei anderen Autos siehe z.B. oben - bequemer ist.
    Also, für unseren Postboten (2,01 m) ist's dann doch nicht das ideale Auto....:-))
     
Thema: 1er für große Fahrer geeignet?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er für wen ist er geeignet

Die Seite wird geladen...

1er für große Fahrer geeignet? - Ähnliche Themen

  1. [F21] Größe Aluräder

    Größe Aluräder: Hallo, ich habe mir einen 118i mit 136PS bestellt. Da mir die BMW Räder nicht gefallen suche ich Alufelgen mit Sommerbereifung. Welche größe soll...
  2. Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand

    Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand: Hallo zusammen Bin immer noch auf der suche nach einem 1er m kanns kaum mehr erwartet leider hab ich bis jetzt noch nicht den passenden gefunden....
  3. Zukünftiger 118d Fahrer

    Zukünftiger 118d Fahrer: Servus, ich bin der Ralf, bin 17 Jahre alt und wohne i.d.N. vom Ammersee in Oberbayern. Glücklicherweise darf ich wenn ich 18 bin den 1er meiner...
  4. [E82] Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel

    Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel: Hallo zusammen, Habe gerade eine frustrierende Entdeckung gemacht... Mein E82 118d BJ2009 (~120tkm) verliert seit heute früh bei laufendem Motor...
  5. Biete: 1er E87 Lenkradblende VFL

    Biete: 1er E87 Lenkradblende VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier meine gebrauchte Lenkradblende im sehr guten Zustand. Bilder finden Sie im Anhang. Preis ist Verhandlungssache. Bei...