1er Facelift - kleines Budget.

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Mystikal, 06.01.2010.

  1. #1 Mystikal, 06.01.2010
    Mystikal

    Mystikal 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    ich merke von Tag zu Tag, dass ich mich immer unwohler in meinem jetzigen Golf IV fühle. In den letzten Monaten musste ich wieder 400 Euro für Reifen und Auspuff investieren und nun sind auch noch die Stoßdämpfer im Sack. Das Auto kostet mich also viel mehr, als es eigentlich noch Wert ist.

    Da ich schon länger auf einen 1er umsteigen möchte und mein Budget einfach nicht so groß ist, würde ich gerne von euch wissen, ob man den 116i, 116d vernünftig bewegen kann. Ich habe derzeitg einen 75 PS Golf....

    Wichtig ist mir dabei, dass ich ein Facelift Modell bekomme. Kann ich dann davon ausgehen, dass der 116i weniger herumzickt, als das Vorfacelift Modell oder sollte man immer noch besser die Finger von einem 116i lassen? Als Alternative fehlt mir noch der 116d ein, der aber auch den preislichen Rahmen sprengen dürfte. Ansonsten habe ich immer einen 118d favorisiert, aber wenn ich hier noch an die Versicherung und Steuer denke, kann ich mir das wohl abschminken. Bin noch Student und habe nun mal kein allzu großes Budget.

    Ich fahre täglich ca. 60 km und am WE etwa 20 km. Während der Semesterferien sind es dann deutlich weniger km, so dass ich insgesamt bei ca. 13000 km pro Jahr landen werde.

    Wie ist der Spritverbrauch beim 116i Facelift mit neuem Motor?

    Ansonsten möchte ich noch sagen, dass ich schon einen 118d Probe gefahren bin und dieses Auto wirklich perfekt wäre, hinsichtlich Spritverbrauch, aber als Facelift und Efficent Dynamics erst ab 15000 Euro verfügbar...

    Ich möchte noch bis max. Mai warten...

    MFG
    Mystikal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 einfachbodo, 06.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2010
    einfachbodo

    einfachbodo 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:
    Budgetschonend dürfte der 16i ab 09/07 sein. (um die 13-14k€) Der 16d gibt es erst seit 03/09 und es dürfte schwer sein einen für 15k€ zu bekommen. Höchstens innen leer. Auch der 18d wird drüber liegen.

    Mathematisch beträgt deine Fahrleistung ca 18tkm :), würde sich ein Diesel lohnen

    Spritverbrauch hängt schwer von der Fahrweise ab. Es gibt Leute die kommen mit 6l aus, aber es gibt auch welche denen reichen 10l nicht. Wenn man schonend fährt sollten 6-7l drin sein.
     
  4. #3 Lavataucher, 06.01.2010
    Lavataucher

    Lavataucher Guest

    Zum alten 116i mit 1,6l Motor kann ich nichts sagen, der FL mit 2.0l ist aber von den Fahrleistungen schon gut zu gebrauchen. Der größte Unterschied beim Umstieg ist vermutlich, dass der Motor im Vergleich zur Konkurrenz recht kultiviert läuft, also keine riesigen Ausreißer im Drehzahlspektrum hat. Auch wenn es sich erstmal nicht so anfühlt, man kann den kleinen recht flott bewegen, auch mit relativ niedrigen Drehzahlen. Natürlich ist das nicht ansatzweise ein Rennwagen - wie wärs mit einer Probefahrt? Das hilft dir vermutlich am ehesten.

    Einen Nachteil gibt es jedoch: Der Benzinverbrauch ist nah an der Grenze zur Unverschämtheit. In meinem BC steht gerade ein Durchschnitt von 8,7l und das ist eindeutig zu viel.
     
  5. #4 oschmann, 06.01.2010
    oschmann

    oschmann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland (MK)
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josh
    Mit nem 75PS Golf kann man den 16i sicherlich nicht so einfach vergleichen.
    Die Fahrleistungen vom 116i sind definitiv nicht schlecht. Hab mal einen als Ersatzwagen gehabt.
    Aus meiner Perspektive das sofort sachlich zu bewerten is natürlich schwierig. Auf den ersten Metern dachte ich mir "meine Güte, wer kauft sowas?". Allerdings muss ich zugeben, dass man sich anch kurzer Zeit daran gewöhnt und ich zwischenzeitlich doch überrascht war, was man aus dem Dingen rausholen kann.
    Letztlich würd ich sagen, das Auto ist für Stadt & Land kein Opfer. Ausserdem hat es doch mehr Stil als nen VW Golf, den quasi jeder vogel fährt.

    Bei 13.000km im Jahr fält mir jedoch ein, dass der ADAC mal ne Liste veröffentlicht hat, wo sich nen 1er Diesel bereits ab 8000km lohnt.
    Zur Grundlage liegen sicherlich "vernünftige Fahrweisen"...

    Wie aber auch schon gesagt, nen 16d für das Geld gibts fast nicht.
    Würd also auch zum 16i raten. Und in 1-2 Jahren kannste dir dann ne Gasanlage einbauen lassen (die sind vllt bis dahin günstiger und amortisieren sich früher).
     
  6. #5 Cjris, 06.01.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.01.2010
    Cjris

    Cjris Guest

    kann mich meinen vorrednern nur anschließen:
    der 2,0l 16i ist von der leistung völlig ausreichend....das heißt nicht dass der ne rakete ist.
    ich fahre selber noch nen golf aber mit 174ps....der is natürlich nen "stück" schneller, aber ich finde den 16i nicht langsam
    (ist nen schöner motor)

    ick komme mich 7-8l aus: ich denke ich fahre normal d.h i.d.R. schalten bei ca. 3ooo RPM mit gelegendlichen gas geben (dann aber auch richtig):mrgreen:

    der 16d düfte von der fahrleistung gleich sein, ist aber nen diesel, d.h. er kommt in unteren drehzahlen besser.
    ich persönlich favorisiere nen benziner, eben wegen den drezahlbereich un dem geräusch (wobei sich der benziner nen bissel "blechernd" anhört)

    ob diesel oder benziner musst also du entscheiden:
    ist die frage ob sich ein diesel finanziell lohnt

    ich kann aber den neuen 2,0l 16i ohne probleme empfehlen....ist ein guter motor


    edit: bei entsprechender fahrweise schnellt aber auch der verbrauch in die höhe:
    bei 220km/h AB (lt tacho) is der tank schnell leer, ist aber denke ich bei jedem auto so
     
  7. #6 koschi1986, 06.01.2010
    koschi1986

    koschi1986 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vlotho
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Marcel
    Ich habe vorher den 1.6l von 2006 gehabt und habe nun den 2.0l von 12/2009 und muss sagen, der Unterschied in der Fahrweise ist wirklich enorm. Angefangen von der Laufruhe bis zur Beschleunigung, die wesentlich komfortabler abläuft. Die Motorsteuerung ist auch besser geworden, er ruckelt nicht mehr.
    Verbrauch beim VFL lag bei 7,5 jetzt beim Facelift habe ich 7,2 (liegt aber wahrscheinlich noch an der Einfahrzeit und am Wetter) (derzeit 1500km erst)

    Also nen FL kann ich dir auch nur empfehlen, und wenn man ruhig fährt, reicht auch ein 116i vollkommen aus.Da kann man schon mal einen Golf IV mit stehen lassen.
     
  8. #7 219153, 06.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2010
    219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo!
    Prima,daß du dich fürn 1er interessierst.Der 16i ist schon O.K. Gegenüber einen 75PS Golf,denkste du sitzt in ner "kleinen" Rakete.Auch die Optick ist Topp.Neuer 2l Motor O.K. Benzinverbrauch "bei mir" (ruhige bis"normale"-Fahreise)im Schnitt 8,4-8,6L. Familienmitglied hat 118d -Schnitt 5,8l-Diesel. Ob sichs für dich rechnet?bei max.15000km? Muß du selbst entscheiden.
    Freude bei der Suche:gespannt:,und dann am Fahrn.
    Gruß Bernd.
     
  9. #8 Forums Plugin, 06.01.2010
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Da würde ich dann doch lieber zum Dacia Logan raten, denn BMW 1er fährt ja auch jeder Depp, der Logan dagegen ist seltener und hat darum viel mehr Stil... :woohoo::woohoo:
     
  10. #9 BMWlover, 06.01.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich würde klar den 118d nehmen, auch wenn er vielleicht ein paar Euro teuer ist. Der Motor ist besser, der Verbrauch erheblich geringer und die Mehrkosten für Steuer und Versicherung halten sich in Grenzen.
     
  11. #10 oschmann, 06.01.2010
    oschmann

    oschmann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland (MK)
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josh
    :lach_flash:
     
  12. #11 langlang, 06.01.2010
    langlang

    langlang 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Jedoch glaube ich dass der 2.0 Liter Motor fürn 116i auch nicht in seinem Budget liegen wird... der kam doch erst im März 2009?!

    Also von dem her, wenns ein FL wird, wirds wohl beim 116i noch der 1.6 Liter Motor werden. Hat auch schon 122 PS und Efficient Dynamics.
     
  13. Cjris

    Cjris Guest

    bei der wahl zwischen 116i mit 1,6l un 116d würde ich wohl eher zum diesel greifen....
    der 2,0l soll ja wohl doch schon etwas munterer sein als der alte...
    (bin nur den 2,0l gefahren, daher kann ich nur das sagen was andere gesgat haben)

    @BMWLover: natürlich ist der 18d die bessere wahl, aber auch teurer im anschaffungspreis.....wenn einem die leistung nicht ganz so wichtig ist lohnt der mehrpreis nicht
    (wobei der 18d auch keien rakete ist):nod:
     
  14. #13 langlang, 06.01.2010
    langlang

    langlang 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Jedoch wird er nach dem Umstieg von einem 75PS Golf in einem 116i mit 1.6 Liter Motor und 122 PS auch denken dass der Neue viel besser geht. :wink:

    Bin den selber schon mal zur Probe gefahren, auch den VFL... bin jedoch auch den 55 PS Corsa meiner Mutter gewohnt... :roll:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 BMWlover, 06.01.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Sicherlich, aber im Unterhalt ist der 18d günstiger wie der 16i. Ein 16d kannst du wohl eh vergessen, da der noch zu neu ist. Von daher hast du nicht viele Optionen.
     
  17. #15 langlang, 06.01.2010
    langlang

    langlang 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Sind nicht die Steuern und die Versicherung für nen Diesel in Deutschland höhern?!
     
Thema:

1er Facelift - kleines Budget.

Die Seite wird geladen...

1er Facelift - kleines Budget. - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts

    BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts: Hallo, ich bin auf der Suche nach den Zentralbässen vom HiFi-Lautsprechersystem unter den Sitzen. Aktuelle Teilenummern (laut ETK) für den 1er...
  2. [E87] Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87

    Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87: Aufgrund eines Fehlkaufs biete ich folgendes an. Verkaufe Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge. Zustand. NEU. Einmal ausgepackt, erkannt das...
  3. [E8x] Stoßstangenträger Facelift

    Stoßstangenträger Facelift: Ich biete hier einen Stoßstangenträger für alle e8x Modelle an. Zustand soweit gut wie auf den Bildern keine Beschädigungen. Er kann benutz...
  4. 1er aus m Dorf

    1er aus m Dorf: Hallo zusammen, bin vor 2 Wochen von einem Classic w203T auf einen F20 FL umgestiegen. Hätte den Benz gerne noch länger gefahren, bis ich dann in...
  5. [E8x] Original BMW 1er Performance Carbon Spiegelkappen E87 E81 E88

    Original BMW 1er Performance Carbon Spiegelkappen E87 E81 E88: Hallo Verkaufe einen Satz original BMW Performance Carbon Spiegelkappen. Absoluter Top Zustand! Für 1er E87, E81, E82, E88 Zustand: Neu Teile...