[E8x] 1er BMW und Pferdeanhänger?

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von bmwanhänger, 14.05.2013.

  1. #1 bmwanhänger, 14.05.2013
    bmwanhänger

    bmwanhänger 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich wollte mal fragen, was ihr davon haltet mit einem 1er BMW (120d) einen Pferdeanhänger zu ziehen?

    Mein BMW ist mit Sportpaket ausgestattet und ich würde gerne einen Anhänger(ca. 450kg) und Kleinpferd (ca. 400kg) ziehen.

    Ich habe schon von einigen gelesen, dass sie mit ihrem 1er einen Wohnwagen ziehen und damit super zurecht kommen. Allerdings finden sich nirgends Erfahrungen mit Pferdeanhängern... Das Gewicht nimmt sich ja eigentlich kaum was. Ich würde ja auch unter der zulässigen Anhängelast 1200 kg bleiben.

    Meine Bedenken wären, dass das Auto mit Anhänger noch tiefer kommt? Ist das möglich? Wie macht sich das Gespann dann auf einer Wiese, denn die Paddockflächen sind immer auf Wiesen...da kanns auch schon mal uneben sein.

    Was haltet ihr also von der Idee mit meinem 1er ein solches Gespann zu ziehen? Habt ihr noch weitere Bedenken?

    Gibt es eigentlich die Möglichkeit einer Auflastung der Anhängelast über 1200kg?

    Über Erfahrungen von Menschen, die auch schon mal einen Pferdeanhänger mit ihrem 1er gezogen haben würde ich mich besonders freuen!

    LG :winkewinke:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Transporter, 15.05.2013
    Transporter

    Transporter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Martin
    Spritmonitor:
    Hallo,

    Erfahrungen mit einem Pferdeanhänger habe ich leider noch nicht machen können. Nur einen VW Lupo musste ich einmal abschleppen und muss sagen, den habe ich nicht sonderlich gemerkt.

    Tiefer wird der 1er nicht kommen, da du auf die Stützlast achten musst. Die liegt beim 1er bei 75kg. Also muss der Hänger mit Pferd so ausbalanciert sein, dass diese Last nicht überschritten wird.
    Und über 720kg muss der Hänger beim 120d gebremst sein.
     
  4. #3 schreddi0815, 15.05.2013
    schreddi0815

    schreddi0815 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Roberto
    na, und bumms hat der kleine ja genug, der zieht selbst mit nem Kombi an der Abschleppstange noch gut durch.
     
  5. #4 1ercruiser, 15.05.2013
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Warum sollte der hinten NICHT tiefer kommen? Jeden halbwegs gut geladenen Hänger lässt das Auto hinten runter gehen - und so weit ich weiß hat der 1er hinten keine Niveauregulierung und auch keine ASK! Um solche Hänger zu ziehen würde ich einen Wagen eine Nummer größer nehmen. Die knappen 900kg kannst du zwar vom Gewicht her ziehen aber merken wirst du es schon deutlich, und gebremst sollte/muss das Teil auch sein, was ich aber bei einem Pferdehänger als selbstverständlich halte.

    Aber Hänger + Sportpaket + Wiese hoffe ich dass es gut aus geht..
     
  6. #5 =MR-C=KinG[GER], 15.05.2013
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Thema max. Stützlast, wurde schon angesprochen :wink:
     
  7. #6 1ercruiser, 15.05.2013
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Ja schon aber wenn du nen Caravan oder ein Boot hinten dran hängst geht die Karre hinten trotzdem runter - keine 40cm aber nen gutes Stück schon!
    Beides erlebt/gefahren!
     
  8. #7 1ercruiser, 15.05.2013
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Caravan ist leer und Kofferraum auch!

    [​IMG]

    Wohlgemerkt hatten wir für eine Biketour noch 2 DH Bikes auf dem Deichsel, Kofferraum war geladen und Caravan ebenso
     
  9. #8 Tarsobar, 15.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2013
    Tarsobar

    Tarsobar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Christian
    Also ich habe noch kein Auto gesehen, dass im Hängerbetrieb nicht mit dem Hintern runtergekommen wäre. Niveauregulierungen mal ausgenommen, aber die sind eher selten. Wenn 75kg nach unten drücken, wo soll die Karre denn hin? Vorne gehts dafür aufwärts.

    Normales M-Paket macht auf ner Wiese wenig Probleme, solange es kein frisch gepflügter Acker ist. Mit nem 30/30 oder 30/50 sieht das dann schon anders aus, aber denke mal dann hast du eh Probleme mit der AHK.

    Andererseits zwingt dich ja niemand den Zossen auf der Wiese abzuladen, kann man auch auf dem Weg machn und dann wohin auch immer führen/reiten/tragen was auch immer.

    Wenn du bedenken hast schmeiss dir einfach mal 2 Sack Zement in den Kofferraum und such dir ne passende Wiese. Wenn du da dann aufsetzt weisst du genau was los ist.

    Edith: Übrigens sehr wichtig!!!!! Sowohl Fahrzeug als auch Hänger haben eine zul. Stützlast und die niedrigere zählt!!
     
  10. #9 =MR-C=KinG[GER], 15.05.2013
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Klar geht der dann etwas nach unten, aber unwesentlich. Wo soll denn das Auto hinversinken, wenn man zwei Personen auf der Rückbank + einen belandenen Kofferraum hat :aufgeregt:
     
  11. #10 LJPetzi, 16.05.2013
    LJPetzi

    LJPetzi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Altötting
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Spritmonitor:
    Also ich zieh mit meinem kleinen roten Trekker ;) mit M-Paket einen Wohnwagen mit 1000 kg und hatte da bisher auch auf Wiesen keine Probleme.
    Im Gegenteil, im Vergleich zu den Fronttrieblern hatte mein 1erle dank seines Heckantriebs und der zusatzlichen Last auf der Hinterachse einen entscheidenden Vorteil: alle Frontkratzer sind, trotz kleiner Wohnwaegen, nicht richtig von der Stelle gekommen, weil die Vorderraeder durchgedreht haben. Mein kleiner hatte damit nicht im Geringsten ein Problem :mrgreen:

    Klar geht er hinten etwas in die Knie, aber wie schon geschrieben, wenn es kein frisch umgepfluegter Acker ist, dann sollte es kein Problem geben.
     
  12. #11 bmwanhänger, 16.05.2013
    bmwanhänger

    bmwanhänger 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schonmal für eure Antworten!

    Mir ist bewusst, dass das Auto mit Anhänger natürlich bisschen tiefer kommt, aber eben nicht viel.
    Stützlast werde ich auch beachten.
    Ich werde jetzt mal probieren irgendwoher einen 1er mit Kupplung zu leihen ums mal mit einem Hänger zu probieren. An meinen müsste ich die Kupplung nämlich erst noch anbauen und für mal probieren ist das Geld zu schade.:baehhh:

    Für weitere Erfahrungsberichte und Antworten freue ich mich natürlich. :winkewinke:
     
  13. #12 bmwanhänger, 16.05.2013
    bmwanhänger

    bmwanhänger 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Und ja mir ist klar, für häufiges Anhängerziehen ist das Auto nicht gemacht, aber bei mir gehts nur um circa 4 mal aufs Turnier fahren im Jahr. Und dafür kaufe ich mir ja nicht extra ein größeres Auto. :swapeyes_blue:
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 1ercruiser, 16.05.2013
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Ok für 4 mal im Jahr sollte es mit der Beanspruchung klappen ;)

    Kenne halt Leute die reiten und die fahren jedes oder jedes 2te WE irgendwo auf ein Turnier
     
  16. #14 Octopus, 21.05.2013
    Octopus

    Octopus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2011
    Spritmonitor:
    Wo ist der Haken mit nem Pferd am Haken - gegenüber statischem Gewicht?

    a) Die Stützlast ändert sich mit der Bewegung des Pferdes in Fahrtrichtung; das System Auto + Anhänger ist für Über- und Unterschreitungen der "optimalen" 75kg ausgelegt. Jedoch sind hier die Reserven beim 1er relativ gering.
    Bei einem Einachs-Anhänger ist dieser Effekt deutlich größer als bei einem Tandem-Anhänger. Da du von "ca. 450kg Anhängergewicht" schreibst wird es vermutlich ein Einachser sein. (und selbst damit kommt er mir für einen Pferdeanhänger zu leicht vor)

    b) Im Grenzfall der zu hohen Querbeschleunigung des Anhängers (Schlingern, Aufschaukeln) hat ein Pferd einen ähnlichen Effekt wie nicht ausreichend gesicherte Ladung:

    Bsp 1: Verhalten bei gesicherte Ladung:
    -> Anhänger schwingt in Situation A in eine Richtung bis zum maximalen, noch nicht kritischer Ausschlag auf.
    -> Anhänger schwingt in Gegenrichtung und das System stabilisiert sich

    Bsp 2: Pferd
    -> Anhänger schwingt in Situation A in eine Richtung bis zum maximalen, noch nicht kritischer Ausschlag auf.
    -> Beim Beenden der Querbewegung des Anhängers bewegt sich das Pferd (unfreiwillig auf Grund seiner Massenträgheit oder aktiv, z.B. vor Schreck) weiter in vorherige Bewegungsrichtung des Anhängers
    -> Zusätzlicher Impuls auf das System durch das Pferd führt zu einer Überschreitung des maximalen nicht kritischen Ausschlags
    -> Pferd :puke:
    -> Fahrer: :-k


    Fazit: Damit die Systemgrenze nicht überschritten wird sind ausreichende Systemreserven vorzusehen.
    Der 1er hat meines Erachtens nicht ausreichend Reserven um 500kg Lebendgewicht zu ziehen.

    Faustformel: Zulässige Anhängelast > statische Last + 2* dynamische Last

    MFG
     
Thema: 1er BMW und Pferdeanhänger?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw pferdeanhänger

Die Seite wird geladen...

1er BMW und Pferdeanhänger? - Ähnliche Themen

  1. 1er Treffen am 11.12 in Koblenz

    1er Treffen am 11.12 in Koblenz: Tach Zusammen, unsere WhatsApp Gruppe trifft sich am kommenden Sonntag zu einem kleinen gemütlichen Treffen. WANN? 11.12.16 ab 14:00h WO? Ikea...
  2. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...
  3. [E8x] Original BMW Seitenblinker - fast neu

    Original BMW Seitenblinker - fast neu: Hallo, verkaufe hier einen Satz originaler BMW Seitenblinker, da ich auf Schwarz umgestiegen bin. TN: 63 13 7 253 326 (rechts) TN: 63 13 7 253...
  4. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  5. Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand

    Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand: Hallo zusammen Bin immer noch auf der suche nach einem 1er m kanns kaum mehr erwartet leider hab ich bis jetzt noch nicht den passenden gefunden....