17" und 18" nonRFT?

Diskutiere 17" und 18" nonRFT? im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Servus! da bei mir die Anschaffung von Winterreifen ansteht folgende Frage: Hat jemand auf seinem F20 schon 17" oder 18" Reifen ohne Runflat...

  1. #1 pillendreher, 04.09.2012
    pillendreher

    pillendreher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel-Land
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Spritmonitor:
    Servus!

    da bei mir die Anschaffung von Winterreifen ansteht folgende Frage:

    Hat jemand auf seinem F20 schon 17" oder 18" Reifen ohne Runflat gefahren?

    Ich habe gelesen, bei einigen Fahrzeugen die auf Runflat-Reifen optimiert sind würden sich nonRFT extrem bescheiden fahren.

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 On-PUMP, 04.09.2012
    On-PUMP

    On-PUMP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ja
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Was sind denn das für optimierungen? Verstärktes Fahrwerk, weil es durch die RFTs kaputt gemacht wird?

    Ich würde zu non RFT raten.
     
  4. #3 totoskillachi, 04.09.2012
    totoskillachi

    totoskillachi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Ausserdem wurde es mehrfach erwähnt, dass man im Winter 16er fahren sollte, da besser Grip bei S und M, 18" sowieso nicht, es sei denn du bist 18...
     
  5. #4 pillendreher, 04.09.2012
    pillendreher

    pillendreher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel-Land
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Spritmonitor:
    ich habe nicht danach gefragt, was ich fahren sollte, sondern ob jemand erfahrungen hat ;)

    zu deiner info: ich habe bereits die 17" felgen y-speiche 380 gekauft und dort werden reifen in 205er breite aufgezogen. somit gibt es keinen relevanten unterschied beim grip zu den 16ern.

    gefragt habe ich nach 17" und 18", weil diese bei bmw standardmäßig als RFT ausgeliefert werden.
     
  6. #5 pillendreher, 04.09.2012
    pillendreher

    pillendreher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel-Land
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Spritmonitor:
    genau, da z.b. beim m-paket immer auch RFT dabei sind, könnte es sein, dass man mit nonRFT ein schwammiges fahrgefühl hat.

    eigentlich würde ich nonRFT kaufen, habe aber keine lust mir damit meine gute straßenlage zu versauen.
     
  7. #6 On-PUMP, 04.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2012
    On-PUMP

    On-PUMP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ja
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Die RFTs sind einfach nur härter. Die Strassenlage wird nicht besser. Nach meinen Erfahrungen mit RFTs habe ich mich diesmal für 16er nonRFT für den Winter entschieden. Ich finds besser.
    Das wird als Standard ausgeliefert, weil BMW es so will. Sind ja auch nur noch Standard bei größeren Motorisierungen/Felgen. Da ist BMW nach den schlechten Erfahrungen mit der 1. Gen von RFTs inzwischen schon zurück gerudert.
    Deine 205er R17 sind trotzdem niedriger als die R16. Das sind doch wohl dann 205/50. Denke es gibt einen fühlbaren Unterschied zu den 16´ die du auf deinem E87 hattest.

    PS: die Standard RFT beim M-Paket und bei den größeren Felgen hat IMO eher Preispolitische Gründe
     
  8. #7 totoskillachi, 04.09.2012
    totoskillachi

    totoskillachi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    17 Y Speiche ist 205/50
    16 beim Sport/Urban 205/55
     
  9. #8 totoskillachi, 04.09.2012
    totoskillachi

    totoskillachi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    17 Y Speiche ist 205/50
    16 beim Sport/Urban 205/55

    Was findest du besser? Ich habe mich auch für 16 und nicht RFT entschieden, hoffe es war richtig und gibt keine Pannen.
     
  10. #9 On-PUMP, 04.09.2012
    On-PUMP

    On-PUMP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ja
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Das was du hast (16-non RFT) finde ich jetzt bei mir besser. Reifenpanne hatte ich 1x. Was ich aber schon häufiger hatte, sind leicht vereiste Spurillen auf der BAB. Sehr unangenehm mit breiten und harten Reifen die ohnehin schon jeder Rille hinterherlaufen.
     
  11. T.B

    T.B Guest

    Die Begründung warum man mit M-Paket RFT ab Werk hat hast du selber schon erwähnt.

    " ...17" und 18", weil diese bei bmw standardmäßig als RFT ausgeliefert werden"

    Speziell abgestimmt auf RFT ist kein BMW.
     
  12. #11 ralle2000, 05.09.2012
    ralle2000

    ralle2000 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.05.2012
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    super argument. :daumen:
     
  13. T.B

    T.B Guest


    Bei vereisten Spurrillen ist die Breite der Reifen völlig egal.
     
  14. #13 pillendreher, 05.09.2012
    pillendreher

    pillendreher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel-Land
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Spritmonitor:
    Vielleicht kann ja doch noch jemand was zum eigentlichen Thema schreiben:

    Wenn ja, mit welchem Fahrwerk und wie fühlt es sich an?
     
  15. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.956
    Zustimmungen:
    38
    Ich kann dir nur sagen, dass auf dem E91 ein Unterschied zwischen Dunlop-RFT-Sommerreifen und non-RFT-Winterreifen in der Dimension 225/45 R17 nahezu nicht spürbar ist.
    Ich würde für den Winter wieder non-RFT nehmen.
     
  16. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Das 16" mit non RFT und 17+18" mit RFT standardmäßig ausgeliefert wird ist bestimmt deswegen weil ein Niederquerschnittreifen
    eh keine Eigenfederung mehr hat,denke da spielt es keine Rolle ob RFT oder nicht,ist halt nur meine Vermutung.
     
  17. #16 T.B, 05.09.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.09.2012
    T.B

    T.B Guest

    Es besteht sehr wohl einen Unterschied.
    Ein 225/45 R17 RFT ist Bauartbedingt härter und hat weniger Federerungskomfort als ein 225/45 R17 NONRFT.
    Was sich natürlich auch auf das Fahrverhalten auswirkt.

    Ich muß da noch was korrigieren.
    Den M135i bekommt man ab Werk ohne RFT.

    Text aus der Preisliste 07/2012
    18" Leichtmetallräder Doppelspeiche 436 M
    mit Mischbereifung
    7½Jx18 mit Bereifung 225/40 vorn, 8Jx18 mit Bereifung 245/35 hinten
    Inkl. BMW Mobility Set

    Warum liefert BMW ihr derzeitiges 1er Topmodell ohne RFT aus?
    Weil NONRFT besser ist?
     
  18. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
     
  19. nupsel

    nupsel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir hat sich das Thema RunFlat eh erledigt.
    Nach 15000km sind die Reifen bereits bis zur "Warnmarkierungsmarke" (oder was auch immer das ist) abgefahren.
    Vorne wie hinten!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 totoskillachi, 06.09.2012
    totoskillachi

    totoskillachi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Stimmt gar nicht, die sind auch RFT. Kannst daran erkennen, dass wenn du auf Ausstattung gehst, die Notlaufeigenschaft auf 0 Euro steht. Dasselbe passiert wenn du bei 116-118 von 16 auf 17 aufsteigst. Ab 17 ist alles RFT ab Werk
     
  22. T.B

    T.B Guest

    Dann lies bitte richtig im Konfigurator.
    Man kann optional kostenlos RFT bestellen.
    Serien mäßig hat er nonRFT deshalb wird das Mobility-Set mitgeliefert.
    Hier der Text:
    [​IMG]
     
Thema:

17" und 18" nonRFT?

Die Seite wird geladen...

17" und 18" nonRFT? - Ähnliche Themen

  1. Passt diese Felgengröße..245/35/18

    Passt diese Felgengröße..245/35/18: Hallo..ich habe mich jetzt für Felgen entschieden. Und zwar die borbet CW 1 in 18 zoll. Maße der Felge: 8x18 ET 45 Laut Gutachten sind 225er ohne...
  2. Originale BMW 269 Performance Radsatz 18"

    Originale BMW 269 Performance Radsatz 18": Original BMW 269 Performance Radsatz 18" mit Sommerreifen VA: 215/40 R18 - 7,5 x 18 Zoll ET 49 HA: 245/35 R18 - 8,5 x 18 Zoll ET 52 [IMG]...
  3. BMW Styling 388 18" Kompletträder Winter Pirelli F2x E8x

    BMW Styling 388 18" Kompletträder Winter Pirelli F2x E8x: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Servus :) Da ich mein 125i Coupe verkaufe, steht auch mein Winterradsatz zur Verfügung. Original BMW Styling...
  4. 18" Performance Bremse, welche Felge passt?

    18" Performance Bremse, welche Felge passt?: Hallo, nach vielen Jahren des Mitlesens hier im Forum möchte ich jetzt selbst mal eine Frage stellen: Ich habe mein 135i Coupé vor ein paar...
  5. 18 Zoll Alufelgen mit Sommerreifen

    18 Zoll Alufelgen mit Sommerreifen: Hallo zusammen, suche 18 Zoll Alufelgen am besten originale von BMW (v207, m261 etc.) für meinen e87 LCI mit M-Paket. Am besten mit Sommerreifen...