[E8x] 168K diff in 130i einbauen

Diskutiere 168K diff in 130i einbauen im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; hallo liebe 1er Freunde, Ich habe zu Hause von einem wtcc e90 Rennwagen ein kleines sperrdiff 168K. Nun würde ich das gerne in den 130i (Serie...

  1. #1 Zacherl, 22.04.2019
    Zacherl

    Zacherl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.04.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo liebe 1er Freunde,
    Ich habe zu Hause von einem wtcc e90 Rennwagen ein kleines sperrdiff 168K.
    Nun würde ich das gerne in den 130i (Serie 188?) einbauen. Da sich beide differential von der Größe unterscheiden ist die Frage ob wer weiß was man dazu alles ändern bzw. umbauen müsste?
    Wäre sehr nett wenn mir da jemand fachlich helfen könnte!
    Vielen lieben Dank.
    Lg
     
  2. #2 DaniloE31, 22.04.2019
    DaniloE31

    DaniloE31 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2013
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    AB
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2008
    Die Abtriebsflansche sind beim 168k kleiner. Da kriegst du deine Antriebswellen nicht drauf.
    WTCC ist eben nicht auf Haltbarkeit ausgelegt :wink:
     
  3. #3 Rallyedriver, 02.07.2019
    Rallyedriver

    Rallyedriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    83119 Obing
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Martin
    also das der WTCC ein 168er drinn hatte wage ich zu bezwifeln. Denn das diff Gehäuse war ja einer der gründe warum der 320si ausgelegt wurde. Damals auch mit ner 4.10er Übersetzung. Ist natürlich möglich das man das aus gewichtsgründen gemacht hat. Aber ein "original wtcc diff" dürfte um die 3t€ wert sein. Bezweifle das man sowas "rumliegen" hat. Gehe eher davon aus wenn dann hast eins vom 320si! Miss mal den lochkreis der Flansche!
     
  4. #4 gotcha43, 02.07.2019
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    6.790
    Zustimmungen:
    2.799
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Der 320i hat aber ein 188K, da der die gleichen Antriebswellen wie 130i hat.
    Ich hab nämlich Antriebswellen eines 320si verbaut. :D
     
Thema:

168K diff in 130i einbauen

Die Seite wird geladen...

168K diff in 130i einbauen - Ähnliche Themen

  1. Stellmotor und Kabel nach MPE Einbau?

    Stellmotor und Kabel nach MPE Einbau?: Hallo liebe Gemeinde, hoffe mir kann jemand helfen. Hab den Wagen als Jahreswagen gekauft und der hatte schon den MPE drauf beim Kauf. Jetzt...
  2. Differentialsperre für 130i

    Differentialsperre für 130i: Hallo, bin auf der Suche nach einer Differentialsperre für meinen 130i. Grüße Sören
  3. [E87] Meine Version eines LeMans blauen E87 130i Clubsports

    Meine Version eines LeMans blauen E87 130i Clubsports: Moin zusammen, ich möchte hier meinen noch zukünftigen Weg vom "Tuning"-E87 zum "Clubsport"-E87 dokumentieren. Warum Tuning? Nunja, schaut euch...
  4. Suche Performance ESD für 130i

    Suche Performance ESD für 130i: Hallo Leute, Suche einen Performance Endschalldämpfer für einen E87 130i.
  5. Hinterachsträger für 130i (E87,E90 etc.)

    Hinterachsträger für 130i (E87,E90 etc.): Hallo zusammen Ich suche einen gebrauchten, möglichst rostfreien Hinterachsträger für meinen 130i. Meiner hat zu viel Rost und ich möchte den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden