140i mit 245 auf VA

Diskutiere 140i mit 245 auf VA im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Ja, bewusst so gewählt! Neben mehr Stabilität beim anbremsen und in schnellen Kurven auf der Hinterachse auch deutlich weniger rumschwimmen beim...

  1. #241 M140_LCI2, 23.04.2020
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    471
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Vielen Dank!

    Ja die Hinterachse ist weich gelagert, da lag der Fokus wohl eindeutig auf NVH und nicht auf maximierter Fahrdynamik:

    Aber hast du die Unterboden Zugstreben (vom M135/235) schon nachgeruestet, die sollten ja genau diese Rotation der ganzen Hinterachse um die Hochachse unter Last reduzieren!?
     
  2. _Flix

    _Flix 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.06.2018
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    501
    Ort:
    Erftstadt
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Felix
    Ja ich fahre keinen so "extremen" Sturz. Hab leider immer noch keinen Ausdruck vom Setup erhalten...

    Die Kurvenlage finde ich super, schnelle Kurven in der Eifel und Autbahnauffahrten sowie Abfahrten können jetzt in einem Tempo genommen werden, da wäre er früher schon über die VA geschmiert...

    Was mich allerdings stört ist das unruhigere Verhalten ab ~230km/h ... hoffe da kann man noch etwas mit dem Setup dran ändern, ist aber auch meckern auf hohem Niveau. Will nur sagen das es vorher entspannter war.

    Kennt sonst jemand eine gute Firma für eine Vermessung im Kölner/Bonner/Euskirchen-Umland die nicht nur 08/15 machen?
     
  3. #243 nekkface, 23.04.2020
    nekkface

    nekkface 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2018
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    468
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Ich weiss gerade nicht genau, welche Zugstreben du meinst? Meinst du Position 18? 306506_6.jpg
    Die hat der M240 schon Serie.

    Starre Achslagerung für den Hinterachsträger ist da m.M.n das wichtigste und der größte Schwachpunkt, der Hinterachsträger wabbelt so auf und ab durch die Gummis, deswegen fühlt sich die Hinterachse auch so besc****** an. Bei den M-Modellen der F-Baureihe ist sowieso alles starr verschraubt und die Teile vom M235/M240i Racing passen Plug & Play bei uns und kosten nicht die Welt. Gibt dafür ja auch viele Nachrüstlösungen von Millway oder PU-Einsätze.
    Die ganzen Lenker dann in Uniball ist schon heftiger und definitiv Geschmacksache.
     
  4. #244 M140_LCI2, 23.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2020
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    471
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Ja die Nr 18 meinte ich - die fehlt zumindest am M140 F20 und soll dort Besserung bewirken.
    Denke dass deren Funktion ist das (Komfort bedingte) große Spiel in den Hinterachslagern zu begrenzen:
    Das Spiel/Bewegung der Hinterachse werden die Zugstreben wohl nur längs zur Fahrzeugachse (Bremsen, Beschleunigen) limitieren können, eventuell noch seitliche axiale Bewegung oder Drehen der Achse etwas lindern.
    Aber klar, aber gegen die Bewegung um die Hochachse können auch die Streben nichts anrichten da sie in dieser Achse keine Kräfte aufnehmen koennen.

    Hast schon Erfahrung welche PU Einsätze was bringen ohne dramatische Verschlechterung bei NVH ?
     
  5. #245 nekkface, 12.05.2020
    nekkface

    nekkface 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2018
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    468
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Habe das ganze schon im Felgen-Thread gepostet, glaube aber hier ist eher der richtige Ort da sich die Leute hier eher für Fahrdynamik und möglichst breite Reifen vorne/hinten interessieren. Wenn der Doppelpost ungewünscht ist, bitte den Beitrag im Felgen-Thread löschen!

    255/35 R18 Semi-Slicks rundum auf 9x18 ET25 vorne und 9x18 ET40 hinten (mit KW Clubsport - 120/140 Federn vorne - -3,15° Sturz vorne und -2,5° hinten)
    Vorne würde ein 265er gehen, hinten passt leider nur ein dünnes Stück Pappe zwischen Reifen und Blech. Beim fahren schleift nichts, werde trotzdem hinten den Sturz noch etwas erhöhen oder das Seitenteil leicht ziehen.

    So sieht das ganze vorne aus:
    20200511_183642.jpg 20200511_183621.jpg 20200511_183700.jpg 20200511_183815.jpg 20200511_183839.jpg


    Und so sieht's hinten aus, diagonal verschränkt:
    20200511_191432.jpg 20200511_192039.jpg 20200511_192057.jpg 20200511_192239.jpg
     
    erichuyn, _Flix, Johnnie und 2 anderen gefällt das.
  6. #246 Gelöschte Mitglieder 57785, 12.05.2020
    Gelöschte Mitglieder 57785

    Gelöschte Mitglieder 57785 Guest

    Gerade so passen ist das eine,ob es der Prüfer einträgt das andere.
     
    CeterumCenseo gefällt das.
  7. #247 nekkface, 12.05.2020
    nekkface

    nekkface 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2018
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    468
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Wurde logischerweise vorher abgeklärt, wenn's passt und nicht schleift wird es eingetragen.
     
  8. #248 CeterumCenseo, 12.05.2020
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.485
    Zustimmungen:
    2.115
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Solche Aussagen sind mit Vorsicht zu genießen, hängt ja schließlich von Fahrweise und Beladungszustand ab. Weder noch kann ich hier jetzt konkret beurteilen aber aus meiner Erfahrung heraus bin ich anhand der Bilder eher skeptisch, das da sicher nix schleift.

    Eine Abnahme dürfte wohl auch schwierig werden, wenn man nicht einen schmerzbefreiten SV zur Hand hat.
     
  9. #249 Black-Sushi, 12.05.2020
    Black-Sushi

    Black-Sushi 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    277
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    07/2017
    Spritmonitor:
    Interessant, die Prüfer hier würden das sich angucken und sagen das Radabdeckung nicht gegeben ist. Auch wenn es Seriensturz ist, ne 8x18ET 34 kann an der VA deswegen schon Probleme machen. Ich sollte mir mal neue Prüfer suchen :D
     
  10. #250 nekkface, 12.05.2020
    nekkface

    nekkface 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2018
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    468
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Ich will hier keine Diskussion über die Abnahme losbrechen oder über Prüfer die sich mit etwas beschäftigen das über 19 Zoll Keskin Felgen mit H&R Federn hinaus geht. Ich kläre sowas logischerweise im vorraus ab und versuche dann all die Auflagen zu erfüllen die ich habe damit das ganze abgenommen wird.
    Ob und wie das irgendwelche anderen Prüfer abnehmen interessiert mich dann nicht, solange ich es eingetragen bekomme und es auf der Rennstrecke nirgendswo schleift bei voller Kompression.
    Dabei geht's mir gar nicht um den TÜV. sondern um meine eigene Sicherheit dass mir nicht der Reifen platzt wenn ich mit 200+ durch die Fuchsröhre fahre und es dann am Reifen angeht.
     
    Shadow2998ccm, 116_geht_quer, m :) und einer weiteren Person gefällt das.
  11. #251 116_geht_quer, 12.05.2020
    116_geht_quer

    116_geht_quer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2014
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Westerwald
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Dominik
    Sag geil :D ich brauch ein CS
     
  12. Brodi74

    Brodi74 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.04.2009
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    LK Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2018
    Wie sieht es eigentlich mit einem KW V3 aus bei einer Felge mit 8,5 x 19 ET40 245er an der VA zu fahren. Geht das ohne Nacharbeiten?
     
  13. #253 Erebor90, 18.05.2020
    Erebor90

    Erebor90 1er-Profi

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    1.015
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2018
    Vorname:
    Jan
    Schwierig. Ich würde sagen ja, da muss aber alles genau aufeinander abgestimmt sein.
     
  14. #254 Sebastian7, 07.08.2020
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.421
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Mayen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Vorname:
    Basti
    Spritmonitor:
    Hat mal jmd ein Feedback zur Kombi 8.5x18 ET40, Kw V3 und 245/35 oder 235/40 rundum.

    sollte passen oder:icon_surprised:
     
  15. #255 Erebor90, 07.08.2020
    Erebor90

    Erebor90 1er-Profi

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    1.015
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2018
    Vorname:
    Jan
    235 ja, der 245 ist letzte Rille.
     
  16. 3lli0t

    3lli0t 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    521
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2016
    Hallo Leute,

    ich habe nun mal alle Seiten hier durchgelesen, bin mir aber dennoch unsicher. Ich würde gerne Gleichbereifung mit 245/35 auf 8x18" ET45 fahren (Original-Adaptivfahrwerk). Bei der Bereifung würde ich bei Michelin PSS bleiben. Da die meisten hier ein Gewinde fahren, sind die Erfahrungswerte mit dem Adaptivfahrwerk eher gering.

    Kann jemand von Euch etwas dazu sagen? An der HA seh ich kein Problem (weil Serienbreite, nur mit ET45). Die VA macht mir Kopfschmerzen.
     
  17. Walkaa

    Walkaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    334
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorderachse wird am Federbein schleifen denke ich.

    Hatte vor meinem KW CS das adaptive Fahrwerk mit Autec Wizard ET45 und PSS 225 vorne. War sehr knapp zum Federbein. Selbst wenn es nicht zur Lauffälche knapp ist denke ich du wirst min 5mm Distanzen brauchen.

    6BE3BEED-B508-42F0-969C-2C24DE0252F4.jpeg
     
    3lli0t gefällt das.
  18. 3lli0t

    3lli0t 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    521
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2016
    Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Ja, das sieht in der Tat knapp aus. Auf Spurplatten habe ich nur bedingt Lust. Ich käme auch gut mit 235/40 klar, allerdings gibt es hier auch verschiedene Angaben ob eine Tachoüberprüfung wegen der HA notwendig ist (laut Reifenrechner auf jeden Fall, wenn man es mit den 245-35 vergleicht). Allerdings scheinen hier nicht die Reifenmaße die drauf sind das obere Limit zu sein, sondern die Typengenehmigung. Siehe auch hier. Nimmt man hier das obere Limit des Abrollumfangs laut Genehmigung, wären die 235-40 unter 1% drüber. Kann hier jemand Klarheit schaffen?
     
  19. #259 Erebor90, 10.08.2020
    Erebor90

    Erebor90 1er-Profi

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    1.015
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2018
    Vorname:
    Jan
    Ja, 235/40 ist genau 1% grösser und optimalerweise macht man ne Tachofahrt. Ohne hat ein bekannter von mir den Reifen bei keinem Prüfer durchgekriegt. Die allermeisten haben ihm sogar gesagt, es sei gar nicht möglich, den einzutragen.
     
    3lli0t gefällt das.
  20. #260 sidewayz, 10.08.2020
    sidewayz

    sidewayz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.04.2019
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Komisch das genau der Reifen, bei den meisten 1er Modellen unterhalb des M140i freigegeben ist :shock:

    Cya
     
    3lli0t gefällt das.
Thema: 140i mit 245 auf VA
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 140i tiefergelegt

    ,
  2. e82 245 vorderachse

    ,
  3. autec wizard 235 40 18 140i

    ,
  4. 1er 245 vorderachse,
  5. 140i achs sollwerte,
  6. 140i sturz va
Die Seite wird geladen...

140i mit 245 auf VA - Ähnliche Themen

  1. Original BMW 1er F20 F21 114d 116d 118d 120d 135i 140i Head Up Display Screen

    Original BMW 1er F20 F21 114d 116d 118d 120d 135i 140i Head Up Display Screen: [IMG] EUR 254,95 End Date: 26. Mrz. 16:36 Buy It Now for only: US EUR 254,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. OZ Formula HLT 140i

    OZ Formula HLT 140i: Hallo zusammen, vielleicht kann mir ja das Schwarmwissen weiterhelfen. Bei meinen OZ Formula HLT Felgen sind diese Adapterringe zum zentrieren...
  3. Handschalter 140i 1/2 Gang komisches Gefühl

    Handschalter 140i 1/2 Gang komisches Gefühl: guten abend gemeinde, ich trete heute mal mit einem etwas speziellem thema an euch heran. mein 140(ich liebe ihn) hat ja noch ein klassiches...
  4. Unterschied Stoßstangen 140i und 120i

    Unterschied Stoßstangen 140i und 120i: Hallo, worin besteht denn der Unterschied zwischen der Stoßstange vom M135/140i (51118064587) und der des 120i (51118064581). Rüste gerade das M...
  5. 140i: Probleme mit meiner ZF Automatik

    140i: Probleme mit meiner ZF Automatik: Ich habe mir vor 2 Jahren einen M140i als Jahreswagen gekauft. Nach einiger Zeit merkte ich einen Fehler: an der Ampel geht der Wagen aus (stop...