135i vs M135I

Diskutiere 135i vs M135I im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, als Fahrer eines Mini R55 JCW überlege ich im nächsten Jahr auf einen 135I, bzw. M135I als Alltagsfahrzeug zu wechseln (ggfs....

  1. #1 cyclist, 28.10.2017
    cyclist

    cyclist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Dirk
    Hallo zusammen,

    als Fahrer eines Mini R55 JCW überlege ich im nächsten Jahr auf einen 135I, bzw. M135I als Alltagsfahrzeug zu wechseln (ggfs. auch Z4 QP). Ich finde den den 135I optisch (hinten und von der Seite) knackiger und zeitloser als den M135I, zudem wird hier der Wertverlust mittelfristig sicherlich geringer ausfallen. Der M135I ist vom Konzept natürlich das deutlich modernere Fahrzeug mit dem eindeutig schöneren Innenraum.
    In der Hoffnung, dass sich hier schon jemand mit der Thematik beschäftigt hat, bzw. vom 135I umgestiegen ist, meine Frage:
    wie unterscheidet sich das Fahrverhalten, bezogen auf Lenkung / Fahrwerk / Motor, sind die Unterschiede deutlich?


    Danke vorab

    Gruß
    Dirk
     
  2. #2 Matt hias, 28.10.2017
    Matt hias

    Matt hias 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2017
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    354
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2017
    Vorname:
    Matthias
    Hallo Dirk,

    wie unterscheiden sich M135i und M135I?

    Ich denke, dass viele die Thematik deiner Fragestellung etwas irritierend finden könnten.

    Welche Modelle setzt du in Relation?

    M135i vFL vs. M135i LCI
    M135i vs. R55 JCW
    M135i vs. Z4 35is
     
  3. #3 Matt hias, 28.10.2017
    Matt hias

    Matt hias 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2017
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    354
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2017
    Vorname:
    Matthias
    Mein Fehler Dirk :)
    Ich nehm alles zurück.
     
  4. #4 cyclist, 28.10.2017
    cyclist

    cyclist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Dirk
    wie der Titel sagt, es geht in erster Linie um den Vergleich 135I ohne M (gab es meines Wissens nur als Coupe) zum M135I (ob LCI oder Non LCI ist mir gleich). Mini und in geringeren Maße auch der Z4 sind ja komplett andere Fahrzeuge aber auch hier sind Erfahrungen natürlich willkommen.


    Gruß
    Dirk
     
  5. #5 Matt hias, 28.10.2017
    Matt hias

    Matt hias 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2017
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    354
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2017
    Vorname:
    Matthias
    :) bin mittlerweile auch durchgedrungen.

    Den 135i gab es sowohl als Coupe, als auch in einer Cabrioversion.

    M135i (F20/F21) vs 135i E82/E87)
     
  6. khd

    khd 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    288
    Auch wenn es nicht direkt Deine Frage beantwortet, ich komme ursprünglich vom E87 130i, da ist der Unterschied zum M135i schon sehr deutlich, vor allem, was das Fahrwerk angeht. Der 130i war bei Geschwindigkeiten > 200 km/h ziemlich nervös, der M135i ist da schon deutlich ruhiger.
     
  7. #7 Dexter Morgan, 28.10.2017
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.433
    Zustimmungen:
    10.558
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Ich denke, dass es letztlich darauf rauslaufen wird, ob Du ein älteres oder altes Auto haben willst. Da beide Turbomotoren haben, kommt es auf den Rest an. Oder Du nimmst einen sehr robusten R6 Sauger, namentlich N52B30 in Form eines 125i (Cabrio oder Coupé, auf Leistung des 130i anhebbar) oder 130i Hatch (3- oder 5-Türer).
     
  8. juju

    juju 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    268
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Julian
    135i gibts als n54 oder n55 und als Handschalter oder dkg im Gegensatz zum m135, den es als Handschalter und Automatik immer mit n55.
    Wenn du planst viel Leistung zu fahren ist der N54 der bessere Motor. Problemloser ist der N55.
    Vom Fahrwerk/Chassis her ist der F2x das bessere Auto. Der 135qp ist kleiner, zackiger, leichter aber auch hibbliger.

    Das bessere alltagsauto ist ohne Frage der F2x.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    test0r gefällt das.
  9. #9 Kaltverformt, 28.10.2017
    Kaltverformt

    Kaltverformt 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.04.2017
    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    1.105
    Das mit der Leistung ist so ne Sache. Es hieß immer N54 > N55. Die Ewg N55 ab 7/13 laufen Fbo (Dp, Llk und Chargepipe) auch entspannt auf 420Ps und das ohne dass andauernd die Turbos Probleme bereiten, denn diese hat der N54 beinahe serienmäßig.
    Also ich würde ganz klar zum m135i greifen, denn die Preise vom 135i (egal ob n54 oder 55) wären mir zu hoch und mir wäre das mit dem Werterhalt zu heikel. Ich tippe irgendwann kommt der Punkt, wo dann doch die Nachfrage etwas nachlässt. Einfach ein Bauchgefühl.
     
    test0r gefällt das.
  10. #10 wollschaaf, 28.10.2017
    wollschaaf

    wollschaaf 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Sassenberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Patrick
    Ich hatte vor meinem M135i ein 125i Coupé und bin auch ein 135i Coupé mal gefahren und kann daher ebenfalls vergleichen.

    Ich kann die hier bereits genannten Punkte komplett bestätigen.
    Das alte Modell ist kleiner und wirkt agiler. Es fährt sich sozusagen aufregender, wenn man sportlich fahren möchte. Es ist alles ein wenig direkter.
    Doch was alle anderen Punkte angeht, ist der M135i das bessere Auto. Er bietet modernere Features, mehr Platz, mehr Komfort, fährt und bremst sich bei hohem Tempo stabiler und kann objektiv einfach vieles besser.

    Es ist in meinen Augen eine Frage dessen, was man mit dem Auto vorhat. Ist es vor allem ein Hobbymobil, dass nicht allzu viele KM bewegt wird, würde ich ein 135i Coupé vorziehen, weil es hübscher und "mehr besonders" ist. Ist das Auto vor allem auch Alltagsauto, würde ich ganz klar zum M135i greifen.
     
    test0r gefällt das.
  11. #11 Rossi87, 30.10.2017
    Rossi87

    Rossi87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.08.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    Ich habe bis vor gut zwei Jahren ein Z4 Coupe gehabt.
    Kann dir nur empfehlen sowas mal ausgiebig Probefahren zu gehen.
    Alleine die tiefe Sitzposition ist genial, der Motor ein Traum - allerdings vielleicht etwas lahm, wenn du das 135i Coupe gewohnt bist.
    ABER, die Lenkung ist aus der Mittellage heraus alles andere als direkt. Das hat mich immer gestört.
    Technisch war alles in Ordnung. Ich habe dann andere Stabis und Fahrwerk verbaut, die Runflat sind geflogen. Das Auto hat natürlich mehr spaß gemacht, aber die indirekte Lenkung hat mich fast jeden Tag gestört.
    Vermisse ihn trotzdem sehr :/
     
  12. #12 cyclist, 30.12.2017
    cyclist

    cyclist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Dirk
    Auch aufgrund der ständigen Reparaturen am Mini JCW, bin ich jetzt einen M135IA Probe gefahren und etwas ernüchtert ...... Sicher ist der M objektiv ein gutes Fahrzeug, aber er wirkt hinsichtlich Agilität und Geräuschkulisse mehr wie ein unaufgeregter Cruiser, als ein sportlicher Kompakter. Überrascht hat mich der geringe Verbrauch, welcher bei gemäßigter Überlandfahrt wohl nicht mehr als 1L höher als beim Mini ausfallen dürfte. Für mich käme das Fahrzeug nur mit Modifikationen an Fahrwerk / Auspuff / Ansaugung in Frage. Werde mich also auch auf das alte 135 Coupe konzentrieren, welches, bezogen auf Laufleistung und Baujahr, aber im Verhältnis deutlich zu teuer ist (kommender Klassiker?)

    Gruß
    Dirk
     
  13. #13 xOutlaw, 30.12.2017
    xOutlaw

    xOutlaw 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Dennis
    wie siehts mit n M235i aus?
     
  14. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.457
    Zustimmungen:
    1.584
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Der 235er ist noch unaufgeregter. Sind wir vor Erscheinen des 140i Probe gefahren und das Thema Bestellung wurde erst mit dem 140i wirklich interessant.
    Grüße
    Claus
     
  15. #15 cyclist, 09.01.2018
    cyclist

    cyclist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Dirk
    Noch eine letzte Rückmeldung meinerseits, welche jetzt ggfs. eher in die 135I Rubrik gehört.
    Ich bin nun einen 135I Coupe gefahren und zu einer Entscheidung für dieses Fahrzeug gekommen.

    Hauptunkt ist die deutlich direktere und nicht so leichtgängige / weichgespülte Lenkung, wie im M135I
    (ich wundere mich, dass das hier gar kein Thema ist) .
    Ebenfalls für mich positiv, die geringeren Abmessungen und das nicht mehr so limousinenhafte Fahrverhalten.

    Fahrwerkstechnisch kann ich nicht 1:1 vergleichen, da das Coupe mit dem KW V2 ausgestattet war, welches mich hellauf begeistert hat.

    Also jetzt heißt es; JCW verkaufen und auf die Suche nach einem Coupe …..
    Danke für die Wortmeldungen


    Gruß
    Dirk
     
    Dexter Morgan gefällt das.
Thema: 135i vs M135I
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 135i m135i

    ,
  2. bmw 135i oder m235i

    ,
  3. 135 vs m135

    ,
  4. bmw 135i vs ,
  5. 135i vs m135i erfahrung bmw 135 motor ,
  6. 135i vs m135i,
  7. erfahrung bmw 135 motor,
  8. unterschied zwischen bmw 1er reihe zu m135i,
  9. m135i dauertest,
  10. bmw 135i vs forum,
  11. M135I FORUM ,
  12. m135i foru,
  13. 135i werterhalt,
  14. bmw 135 vs m135,
  15. 135i
Die Seite wird geladen...

135i vs M135I - Ähnliche Themen

  1. Felgen für 135i 7x17ET35 muss man die eintragen lassen ?

    Felgen für 135i 7x17ET35 muss man die eintragen lassen ?: Hallo , habe beim Kauf meines 135i Coupé N55 Borbet Felgen 7x17 ET35 mit Reifen 205/50 dazu bekommen ! Der 1er ist im Winter auf diesen...
  2. 9368383-01 Lautsprechersystem Harman Kardon BMW 1er (F20) M135i

    9368383-01 Lautsprechersystem Harman Kardon BMW 1er (F20) M135i: [IMG] EUR 699,95 End Date: 09. Apr. 14:02 Buy It Now for only: US EUR 699,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. 19 Zoll MW09 Felgen für BMW 3er F30 F31 F34 e90 e91 e93 M Performance M135i M437

    19 Zoll MW09 Felgen für BMW 3er F30 F31 F34 e90 e91 e93 M Performance M135i M437: [IMG] EUR 599,00 End Date: 29. Mrz. 13:37 Buy It Now for only: US EUR 599,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. Kühlwasserkühler M135i

    Kühlwasserkühler M135i: hallo zusammen, mein kühlwasserkühler sieht echt mies aus. such auf diesem weg einen guten gebrauchten. vielleicht hat ja jemand einen über. er...
  5. 19 Zoll UA3 Felgen für BMW e82 e87 F20 F21 M135i F23 2er 235 Performance Coupe

    19 Zoll UA3 Felgen für BMW e82 e87 F20 F21 M135i F23 2er 235 Performance Coupe: [IMG] EUR 699,00 End Date: 26. Apr. 15:14 Buy It Now for only: US EUR 699,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden