[E82] 135i Unterdruckschlauch zur Abgasklappe

Diskutiere 135i Unterdruckschlauch zur Abgasklappe im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo ich suche die Unterdruckleitung die vom Motorraum zur abgasklappe geht. Kann mir jemand helfen wo sich diese befindet. Könnte ich diese...

  1. #1 135i_Driver, 23.07.2015
    135i_Driver

    135i_Driver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ich suche die Unterdruckleitung die vom Motorraum zur abgasklappe geht.
    Kann mir jemand helfen wo sich diese befindet.

    Könnte ich diese leitung im Motorraum abqurtschen da ich einen pp esd OHNE klappe verbaut habe?
     
  2. #2 Calandy, 23.07.2015
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    328
    Ort:
    zwischen Harz und Heide
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    der PP ESD hat m.E. einen Blindstutzen, wo du den Schlauch
    drauf stecken kannst
     
  3. #3 rieffix, 23.07.2015
    rieffix

    rieffix Guest

    Alternativ (bei mir war der Schlauch zu kurz) einfach verschließen (Schraube) und mit einem Kabelbinder hochbinden.
     
  4. #4 135i_Driver, 24.07.2015
    135i_Driver

    135i_Driver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Es geht nicht darum wie ich den vakuum schlauch bei der klappe verschließe sondern wo im motorraum die leutung für die klappe weggeht!
     
  5. #5 Tomekk13, 24.07.2015
    Tomekk13

    Tomekk13 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Thomas
    Die Leitung ist nicht im Motorraum die ist im Kofferraum hinter der linken Seitenverkleidung da ist ein Stecker :)
     
  6. #6 135i_Driver, 24.07.2015
    135i_Driver

    135i_Driver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Muss ja zum motorraum gehen da dort die vakuum pumpe sitzt oder bin ich da aufm holz weg?
     
  7. #7 _HighTower_, 24.07.2015
    _HighTower_

    _HighTower_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    497
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2011
    Vorname:
    Fabian
    Wie Thomas schon geschrieben hat hinter der linken Kofferraumverkleidung sitzt die Unterdruckpumpe. Entweder du ziehst den Stecker einfach ab (Fehler im Fehlerspeicher als Folge) oder du verschließt den Schlauch einfach mit einer kleinen Schraube das kein Dreck rein kommt. Brauchst ihn ja sowieso nicht mehr wenn du die PP Anlage hast.
     
  8. #8 Calandy, 24.07.2015
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    328
    Ort:
    zwischen Harz und Heide
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
  9. #9 NoSilentRunning, 24.07.2015
    NoSilentRunning

    NoSilentRunning 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    31
    Ich wusste gar nicht dass da eine extra Vakuumpumpe sitzt :swapeyes_blue:
     
  10. #10 gotcha43, 24.07.2015
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    5.536
    Zustimmungen:
    1.774
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Hinten sitzt nur das Ventil, welches angesteuert wird. Der Unterdruckschlauch ist schwarz/blau und führt nach vorn.

    Gestern noch alles auseinander gehabt. ;)


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  11. #11 NoSilentRunning, 24.07.2015
    NoSilentRunning

    NoSilentRunning 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    31
    Ja also, und wo endet der Schlauch vorne? Das ist doch die Frage die den Threadersteller (und mich auch :unibrow: ) interessiert. Vorne im Motorraum dicht machen würde das Ventil hinten aus dem Unterdrucksystem nehmen :daumen:
     
  12. #12 gotcha43, 24.07.2015
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    5.536
    Zustimmungen:
    1.774
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Die Frage kann ich leider nicht beantworten.
    Aber sehe da nicht die Notwendigkeit, da es deutlich bequemere Varianten der Klappenstilllegung gibt.
     
Thema: 135i Unterdruckschlauch zur Abgasklappe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterdruckschlauch für abgasklappe

Die Seite wird geladen...

135i Unterdruckschlauch zur Abgasklappe - Ähnliche Themen

  1. Haltbarkeit und Modifikation N55 135i

    Haltbarkeit und Modifikation N55 135i: moin .... also ich versuche gerade zu überblicken (und zu sammeln und sortieren) wie es um die lebenserwartung des n55 bestellt ist (für den n54...
  2. 135i Ruckeln

    135i Ruckeln: Hi, mein 135i N55 E88 (Bj 07.2012) hat "Mikro"-ruckler wenn ich vom Stand losfahre (bzw. beschleunige) und der Motor kalt ist. Sobald er warm...
  3. kaufberatung für 2013er 135i cabrio

    kaufberatung für 2013er 135i cabrio: moin - morgen sehe ich mir einen 2013er 135i cabrio mit dkg an und bislang gehe ich mal davon aus, dass ich diesen kaufen werde. jetzt hab ich...
  4. [F21] 116i - Umbau Enschalldämpfer 135i/140i

    116i - Umbau Enschalldämpfer 135i/140i: Halo zusammen, ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem Endschalldämpfer. Kann mir jemand sagen, ob der ESD vom 140i auch passend ist? Der vom...
  5. [Verkauft] Fake Akrapovic Blenden 135i/140i LCI

    Fake Akrapovic Blenden 135i/140i LCI: Biete gebrauchte Akrapovic (nicht Original) Blenden Carbon. Sind bereits gekürzt passend für Serien ESD. Durchmesser Eingang 60mm Ausgang 100mm....