[E88] 135i Turbo Einbau

Diskutiere 135i Turbo Einbau im BMW 125i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo liebe Gemeinde, ich will mal ganz gerne wissen ob man bei dem 125i die 135i Turbos einbauen kann:icon_smile: oder gleich ein 135i...

  1. H-GT89

    H-GT89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde,
    ich will mal ganz gerne wissen ob man bei dem 125i die 135i Turbos einbauen kann:icon_smile: oder gleich ein 135i Motor:lol: ist eine ganz ernste frage deshalb bitte keine blöden antworten danke:)))
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 20.03.2012
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Turbos nein bzw. würde ich es nicht raten aber Motor tauschen geht, allerdings gibts da viel zu machen und auch der TÜV redet ein Wörtchen mit :wink:

    Macht aber wohl mehr Sinn gleich nen 35er zu kaufen...
     
  4. #3 jack_daniels, 20.03.2012
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Klar ist das möglich, hier die Schritt für Schritt Anleitung:

    1. Gute Bilder schiessen und Wagen auf mobile.de stellen
    2. Wenn Käufer gefunden und Kaufpreis abgeklärt -> verkaufen
    3. Auf mobile.de nach 135i suchen
    4. Wenn Wagen gefunden und Kaufpreis abgeklärt-> kaufen

    So schnell gehts. :icon_smile:


    Ok, jetzt mal ernsthaft..... da es den 135i gibt, gibt es für solch einen Umbau keinen Markt. Deswegen wirst du keinen Tuner finden, der sowas im Angebot hat. Und wenn, dann wird es extrem kostspielig, da sehr exotisch.

    Wenn dir die Leistung vom 125er nicht reicht, kannst du ihn auf +- 270 ps (130i Niveau) entdrosseln lassen. Der Unterschied sollte deutlich zu spüren sein. :wink:
     
  5. #4 123d Alpinweiß, 21.03.2012
    123d Alpinweiß

    123d Alpinweiß 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Vorname:
    Christoph
    Entschuldige, aber du bist seit 2009 hier angemeldet und schreibst sowas ins Forum?
    Mich wundert das noch keine blöden Antworten gekommen sind!

    Wie ist das eigentlich beim 116i? Ist Turbo oder Kompressorumbau besser? Und wie siehts da mit Chiptuning aus?
     
  6. antu90

    antu90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern - CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Wiso will man im 125i Turbos einbauen? Es sieht ja genau gleich aus wie der 135i wiso nicht gerade ein 135i kaufen? hmmm so ernst kann man das nicht nehmen finde ich :S

    gruss
     
  7. #6 sebideluxe1337, 21.03.2012
    sebideluxe1337

    sebideluxe1337 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.01.2012
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Sebastian
    Top :daumen:
    Und das ohne eine Schraube zu lösen. :blumen:
     
  8. #7 Timberwolf, 21.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2012
    Timberwolf

    Timberwolf 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Allgäu
    Vorname:
    Markus
    1. Technisch nicht möglich, da der N52 ein absoluter Leichtbaumotor ist, unter anderem mit einem Magnesium-Aluminium-Verbund-Kurbelgehäuse etc. Sprich der Motor ist überhaupt nicht geeignet für Aufladung jeglicher Art (Turbo, Kompressor), deshalb wird auch von niemandem etwas in der Richtung angeboten.

    2. Selbst wenn es möglich wäre, wäre es aus wirtschaftlicher Sicht die reinste Geldvernichtung. Das gleiche gilt natürlich auch für einen Umbau auf N54 inkl. Peripherie.
    Das Geld das du hier reinstecken würdest steht in keinem Verhältnis zu einem Autowechsel.

    Fazit: Ist dein Leistungshunger beim 125i noch nicht gestillt, lass ihn auf 130i Niveau chippen. Reicht dir das auch noch nicht, verkaufe dein Auto und hol dir einen 135i oder vergleichbares :wink:
     
  9. #8 135iDriver, 21.03.2012
    135iDriver

    135iDriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Christoph
    Ich denke, genau so eine Antwort hat sich der Threadersteller erhofft, als er darum gebeten hat, man möge doch keine blöden Antworten schreiben...! :daumen:
     
  10. Vegas

    Vegas 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Worms
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Es geht alles, der Umbau wird aber locker an der 15k Grenze kratzen, allein der Motor + Getriebe kosten ja schon 8-9k.
    Dann Kardanwelle, Diff, Antriebswellen usw usf
    Das wird kein Ende nehmen ...
     
  11. #10 fleX_88, 21.03.2012
    fleX_88

    fleX_88 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    für den 125i N52 gibts aber ein Kompfessorkit.

    Kostet um die 8k
     
  12. #11 pousa13, 23.03.2012
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    4.868
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    das stimmt, aber das hat glaub ich noch nie jemand wirklich "gekauft"
    BMW wird schon wissen warum der N54 (der ja ab werk mit relativ geringem ladedruck fährt) ein komplettes alu KGH ist und eben nicht das Al-MG-Verbung KGH...

    ein Motorumbau ist sicher Machbar ;)
     
  13. #12 der_haNnes, 23.03.2012
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    :retard:
     
  14. #13 nuebbes, 24.03.2012
    nuebbes

    nuebbes 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Köllefornia
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Ein Swap ist natürlich technisch möglich.
    Diesen würde ich allerdings nur dann in Betracht ziehen, wenn ich einen 135i mit Totalschaden - aber noch voll funktionsfähiger Technik für kleines Geld oder geschenkt bekommen würde (also vergleicbar mit einem Lottogewinn).

    Und selbst dann würde ich diesen Umbau eher nicht durchziehen, obwohl ich beruflich mit Motoren zu tun habe...
     
  15. #14 shakur88, 11.04.2012
    shakur88

    shakur88 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Essen
    Vorname:
    Marco
    Ich find das der wagen sehr gut geht, einziges manko find ich die wenigen 270 Nm die in im stecken
     
  16. #15 pousa13, 11.04.2012
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    4.868
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    glaub mir (und einigen anderen hier) - entkastriert, also als echter 30er, ist es ne andere welt :D
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 shakur88, 11.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2012
    shakur88

    shakur88 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Essen
    Vorname:
    Marco
    Geht so, erst bei höheren geschwindigkeiten zieht maiky mir mit dem gleichen nur cabrio weg, andere übersetzung wäre nicht schlecht
     
  19. #17 NeeeDy, 11.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2012
    NeeeDy

    NeeeDy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Marcus
    Ich geh jetzt mal davon aus das deiner noch kastriert ist?! Das hat nichts mit übersetzung zu tun... Maiky Cabrio du QP .. Cabby wiegt ja noch n Stück mehr is nicht die Welt, aber macht schon was aus!
     
Thema:

135i Turbo Einbau

Die Seite wird geladen...

135i Turbo Einbau - Ähnliche Themen

  1. 135i LLK

    135i LLK: Hallo vrrkaufe meinen 135i Ladeluftkühler ca 70 tkm Preis 70 euro Standort Stuttgart [IMG] Bild
  2. [E82] Farbcode Bremssattel 135i

    Farbcode Bremssattel 135i: Hallo, hat jemand den Farcode der Bremssattel vom grauen 135i sattel?
  3. [E8x] Verkaufe Front 135i look

    Verkaufe Front 135i look: verkaufe eine originale BMW Frontschürze im 135i look alle Halter in Ordnung inkl Gitter und Stegen vorbereitet für PDC und SRA in der...
  4. 1er M-Coupe Heckstoßstange an 135i

    1er M-Coupe Heckstoßstange an 135i: Servus zusammen, da ich das normale M-Paket Heck am 135i nicht so besonders schön finde, war ich auf der Suche nach dem Heck vom m-Coupe. Da...
  5. BMW 135i N54 Tii, Performance, 19", Carbon, Stage X

    BMW 135i N54 Tii, Performance, 19", Carbon, Stage X: BMW 135i N54 Tii Der Umbau: - Carbon Factory Austermann, Motorhaube - BMW Performance Heckspoiler Carbon - BMW Performance...