[E82] 135i N54 beschleunigungswerte???^

Diskutiere 135i N54 beschleunigungswerte???^ im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Leute da ich ja seit Mai meinen 135i fahre (N55) konnte ich schon ein paar kumpels überzeugen von diesem kleinen fiesen gefährt! Einer...

  1. #1 BMW1erfan, 27.09.2011
    BMW1erfan

    BMW1erfan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Andy
    Hallo Leute da ich ja seit Mai meinen 135i fahre (N55) konnte ich schon ein paar kumpels überzeugen von diesem kleinen fiesen gefährt!
    Einer meiner Kumpels ist so angetan das er jetzt auch einen haben will. Wir haben gesagt das wir einen Suchen aber mit Biturbo, und den dann nochn bisschen flotter machen.
    Gibt es irgendwelche angaben 0-100/0-200 von N54 Fahrzeugen mit 360/380 oder sogar 400PS??

    Wäre cool wenn Ihr was wüsstet??


    Gruß Andy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hatte es mal gemessen und war so in der Kategorie, wie der Schnitzer mt 360PS (Sportauto oder Sports Cars),
    also 0-200 in ca. 17s - hatte Werte zw. 16,4 und 17,3 gemessen.
     
  4. AT84

    AT84 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
  5. #4 ITRocket, 27.09.2011
    ITRocket

    ITRocket 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AR (CH)
    Spritmonitor:
    Mein damaliger 135i Automatik mit 366 PS und 540 NM schaffte laut GPS Messbox von Racelogic die 200 in knapp 15 Sekunden, 0-100 waren 4,67 Sec und 100-200 10,2 Sec. Ein serienmässiger 135i Automatik brauchte 5,4 Sec 0-100 und 100-200 hatte dieser nach 13,1 Sec gebraucht bei ähnlichen Bedingungen laut einer Racelogic Driftbox.

    Achtung, diese Werte sind nicht absolut vergleichbar mit den Werten aus der Sportauto, denn dort hocken 2 Personen plus Equipement drin und der Tank ist voll. Bei meinen tests war es nur meine person mit 2/3 vollem Tank.
     
  6. #5 Catahecassa, 27.09.2011
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    mit knapp 400PS werden es um die 10sek 100-200km/h (0-200km/h messe ich nicht), bei um die 380PS sind es 11,5sek. Da ist nicht die Peakleistung interessant, sondern wie lange man die Gänge gut nutzen kann. Bei den 11,5sek hatte ich einen Leistungsabfall bei ca. 6.200u/min, dennoch den 3. Gang ausgedreht um den Anschlusspunkt im 4. Gang besser zu erwischen. Nach der letzten Modifikation waren es um die 400PS, Leistung war bis 7.000u/min höher und drehfreudiger, deshalb auch die deutlich Verbesserung im Durchzug. Interessant wirds dann ab dem 6. Gang um die 250km/h rum ... da machts dann wusch und ab ca. 285km/h knickt der langsam ein und müht sich die 300er Marke mit viel Anlauf :) Hier unterscheiden sich 360/380/400PS nur noch, ob die Uhr bei 285/295/305 km/h ansteht. Subjektiv ist der Speed ziemlich identisch.
     
  7. #6 muchachoo, 27.09.2011
    muchachoo

    muchachoo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zürich
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    ich hatte damals (einzige Messung bis jetzt) mit der 364 Ps version einen 100-200 wert lauft Driftbox von 10.8s.

    Was ich jetzt habe--> keine Ahnung, aber bin deutlich schneller.
    Meine Leistung jetzt liegt bei ca. 400 PS und 550 Nm
     
  8. #7 ITRocket, 27.09.2011
    ITRocket

    ITRocket 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AR (CH)
    Spritmonitor:
    Also mein jetziger 335i Touring hat mit rund 390 PS 9,9 Sekunden mit 2 Personen aber knapp über halbvollem tank gebraucht um von 100-200 zu beschleunigen. Der Drehmoment liegt von 3200-6600 ziemlich gleichmässig an und der Wagen dreht nun sauber bis 7200 U/min. Vorher war bei 6500 U/min nahezu die Luft raus. ;)
     
  9. #8 BMW1erfan, 28.09.2011
    BMW1erfan

    BMW1erfan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Andy
    Super Leute vielen dank schon mal für eure zahlreichen Info´s. Wie verhält sich denn der Spritverbrauch bei den Optimierten 35ern???
    Bzw. könnt Ihr mir einen Tuner empfehlen?

    Gruß Andy
     
  10. #9 ITRocket, 28.09.2011
    ITRocket

    ITRocket 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AR (CH)
    Spritmonitor:
    Also bei mir ist der Verbrauch im alltag nahezu unverändert. Auf der Rennstrecke gemessen am Leistungszuwachs etwas höher. In der Summe macht das ca 0,5-1 Liter mehr aus. In D lag ich mit dem 135i bei ca 12,5 Liter und in Ch bei 10 Liter.

    Aber hier ist das Fahrprofil schlecht vergelichbar.
     
  11. #10 Catahecassa, 28.09.2011
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Im direkten vergleich ist der Tune etwas spritsparender als Serie, weil man mehr im mittleren Lastbereich fährt und weniger ausdreht bzw. schaltet. War im Schnitt mit Tune 9,5-11,5L/100km bei den meist identischen Strecken (>50km am Stück) und Serie bei den selben Strecken zwischen 11,5-13L/100km. Schau mal in die Liste der Tuner hier am Board und suche dir einen aus ... gibt einige Erfahrungsberichte hier am Board mit unterschiedlichen Tunern und mittlerweile kann man sagen, dass die meisten sich kaum mehr was nehmen, da das KnowHow über den N54 sehr breit verteilt ist.
     
  12. #11 BMW1erfan, 28.09.2011
    BMW1erfan

    BMW1erfan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Andy
    Asso, ja das sind ja auch sehr gute Werte Verbräuche unter 10L. Das mit den Tunern habe ich mir schon gedacht!! Ich werde so zu Noelle,G-Power oder DS-Motorsport Tendieren.

    Gruß Andy
     
  13. #12 reihensechszyli, 28.09.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.428
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    das mit den 17 sec. ist echt lahm. Werde wohl mal mit einer Vbox messen müssen, mit den hohen Abstimmungen kam ich immer so auf 13 sec und etwa max. 4 sec auf hundert.

    Aber wer stoppt das schon.
     
  14. #13 muchachoo, 28.09.2011
    muchachoo

    muchachoo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zürich
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé

    was heisst hohen Abstimmungen und 13s von 0-200??
    wie gemessen? laut tacho oder Driftbox?
     
  15. #14 reihensechszyli, 28.09.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.428
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    nein, mit der Stoppuhr, ich habe keine Vbox.

    Ich kam immer so auf knapp 4 sec und zwischen 13-14 sec

    aber da hängen so viele Faktoren von ab, Gewicht,Gegenwind, Steigung/Gefälle Aussentemp. usw, usw.


     
  16. #15 muchachoo, 28.09.2011
    muchachoo

    muchachoo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zürich
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    gestoppt laut tacho habe ich diese werte auch.
    Allerdings sieht es dan ganz anders laut box und hoehenmeter korrigiert.
    Deine Werte wuerden mich jedoch interessieren.
     
  17. #16 reihensechszyli, 28.09.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.428
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    ich schaue mehr auf Parameter (Diagnosegerät) und Prüfstanddiaramme so wie auf meien Gasfuss. Aber würde mich auch mal interessieren, kannst mir die Box mal schicken? Dann würde ich es mal auf der A81 testen.

    Weil man nie ein 100% gerades Autobahnstück findet.



     
  18. #17 ITRocket, 28.09.2011
    ITRocket

    ITRocket 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AR (CH)
    Spritmonitor:
    Also mit 430+ PS sollten um die 14 Sekunden realistisch sein. Wie schon gesagt ist man allein im Auto und somit gut 120 Kilo leichter wie die Messwerte aus Zeitschriften. Und 120 Kilo machen gut un gerne mal 1 Sekunde aus. ;)
     
  19. #18 Catahecassa, 28.09.2011
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    4sec 0-100km/h sind nicht drin ... egal, wieviel Leistung du hast, dank Heckantrieb und Schaltvorgänge sind ohne Sperre minimal 4,5sec beim 335i drin. Aber dann muss man schon einen sehr guten Fahrbahnbelag und entsprechende Reifen auf Temperatur haben. Schau dir mal 1/4 Meilen Zeiten im Netz der pimped N54 an & was die alles modifizierten, um unter echte 4,7sek zu kommen. VBox/Driftbox ist das Minimum an Messtechnik, obwohl die 10Hz Teile relativ ungenau sind. Steigungen lassen sich nicht immer echt "erfühlen", da hilft die GPS-Messung sehr gut.
    Mit Lichtschrankenmessungen ab Fahrzeugbewegung auf einer wirklich ebenen Fahrbahn (z.B. Boxberg) wirds genauer.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Benito

    Benito 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neufinsing
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Benito
    Ich war letztes Jahr beim BMW Syndikat Treffen in Obermehler. Da gabs auch eine 1/4 Meile Strecke. Die hatte auch eine ziemlich ersichtliche Steigung drin. Mit lichtschranke war meine beste Zeit 13,1 bei 178 km/h. das war noch mit 380 PS und Runflat :)
     
  22. #20 Catahecassa, 29.09.2011
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    cool, hast da auch eine 0-100er Zeit?
     
Thema: 135i N54 beschleunigungswerte???^
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 335i n54 0-100

    ,
  2. 135i tuning 400ps

    ,
  3. bmw 335i 390 ps

    ,
  4. 135i 400 ps 0-100,
  5. bmw 335i chip 0-200,
  6. bmw e92 335i beschleunigung 0 - 200,
  7. 135i n54,
  8. n54 100 200,
  9. bmw 135i coupe n54 automatik 0-100,
  10. bmw n54 beschleunigung,
  11. 335i 3gang 100-200,
  12. 335i 360 ps race box zeiten,
  13. 0-100 n55 vs n54,
  14. 335i n54 0-100,
  15. 335i cobb 390 ps,
  16. bmw 335i 400 ps,
  17. 335i 360 ps 0-100,
  18. 135i n54 zeiten,
  19. bmw 335i n54 beschleunigung 0 100,
  20. wie fährt sich der bmw 335i n54 mit 400 ps,
  21. 0auf 100 bmw 135i mit 420ps,
  22. bmw 335i chiptuning 0-100,
  23. bmw 335i n54 100-200,
  24. 335i n54 0-200,
  25. 135i n54 0 100
Die Seite wird geladen...

135i N54 beschleunigungswerte???^ - Ähnliche Themen

  1. [E82] Kerscher Schwert 135i Front

    Kerscher Schwert 135i Front: [ATTACH] Biete hier ein recht gut erhaltenes Kerscher Schwert an Kleine Macken (siehe Bilder) aber von oben kaum zu sehen? Gutachten ist dabei!!...
  2. E82 135i Bremsanlage VA

    E82 135i Bremsanlage VA: Suche komplette Bremsanlage vom 135i für Bremsenupgrade meines e82 120d
  3. [E82] 135i mit 177.000km - worauf sollte man achten?

    135i mit 177.000km - worauf sollte man achten?: Hallo, ich interessiere mich für einen 135i. Ich habe ungefähr ein Budget von 15.000€. Im Nachbarort ist ein 135i für 14.900€ und 177.000km...
  4. N55 MSD+ESD 135i

    N55 MSD+ESD 135i: suche esd und msd vom n55 135i Am besten mit nicht klappernden Klappe beim untertourigen Gas geben ✌️
  5. BMW N54 Pure Stage 2

    BMW N54 Pure Stage 2: Hallo, ich verkaufe meine Pure Stage 2 Turbolader für BMW N54 Motoren. Die Turbos waren für ca. 3000 Kilometer (ca. 6 Monate) in meinem 1er M...