[E87] 135i Motor im 130i ?!

Diskutiere 135i Motor im 130i ?! im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, Ich fahr den 130i und es schreit in mir nach mehr Leistung und Spiele mit dem Gedanken einen 135i Motor zu verbauen. Kurz vorweg,...

  1. #1 AmnesYs, 16.12.2012
    AmnesYs

    AmnesYs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HSK
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Devin
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,

    Ich fahr den 130i und es schreit in mir nach mehr Leistung und Spiele mit dem Gedanken einen 135i Motor zu verbauen. Kurz vorweg, trennt euch hier mal von dem gedanken : kauf dir doch den 135i.

    Ich will nur mal in Erfahrung bringen, ob sowas aufwändig ist, mit was für Kosten man evtl unwissender Weise rechnen muss usw.

    Habe in naher Umgebung.einen Händler entdeckt der den 135i Motor anbietet mit Anbauteilen und 2 Jahre Garantie auf den Einbau. Motor hat 27.000 runter und kostet mit Einbau 4500€. (So hab ich es verstanden. Sollte ich es falsch gelesen haben, kostet der motor selbst 4500). Aber egal. Den jetzigen motor kauft er ab.

    Würde das Getriebe das denn mitmachen ? Hat evtl schon mal wer sowas unternommen bzw in Erfahrung bringen können?

    Lasst mich mal alles wissen, was ihr wisst. Danke euch ! :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PHollenz, 16.12.2012
    PHollenz

    PHollenz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    verrückte Idee und eigendlich zu teuer aber wenn ich die Kohle hätt würd ichs warscheinlich auch machen. bzw wieviel km hat deine Maschiene runter? Weil wenns 150K+ sind dann ist der Motor vllt sogar ne Sinnvolle investition.
    ABER dan hast keinen Sauger mehr
     
  4. #3 Lifestyler, 16.12.2012
    Lifestyler

    Lifestyler Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    4.577
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    geil isses allemale! ich persönlich glaub aber da isses ned nur mim motortausch getan....und es kommen unkalkulierbarte kosten dazu...


    was mit ner größeren bremsanlage usw....
     
  5. #4 Cengo81, 16.12.2012
    Cengo81

    Cengo81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Olsberg (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Cengiz
    Spritmonitor:
    die motorblöcke sind doch gleich oder, einfach die zweiturbos drauf, und dann hast du es
     
  6. #5 Maulwurfn, 16.12.2012
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Helgoland
  7. #6 AmnesYs, 16.12.2012
    AmnesYs

    AmnesYs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HSK
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Devin
    Spritmonitor:
    Der motor hat 27.000 gelaufen.
    Einfach 2 turbos drauf ? :D da bist aber die 3fache Summe los. Dann kauf ich lieber einen Motor der schon Serie nen Turbo hat, als welche nachzurüsten. Zumal der.vom 130i nicht dafür ausgelegt ist, der vom 135i schon.

    Versteckte Kosten gibt es mit Sicherheit, wie zb eine evtl neue Kupplung. Ich will aber erstmal wissen, ob es geht. Kompressor nachrüsten kostet auch ab 9000€. Da bin ich mit dem neuen Motor 100pro besser bedient.
    Stimmt hab dann keinen sauger mehr. Find ich auch schade. Aber will mehr Leistung, und mein Auto behalten. Wenn mein motor aber nich mehr her gibt, wäre die Idee schon toll. Frage ist halt nur ob es geht und vorallem, mit was man noch rechnen muss bzw was es vllt kosten kann.
     
  8. bazi90

    bazi90 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    :shock:
    Ich erkenn das jetzt mal nicht als Ironie.....
    Allein der unterschiedliche Hubraum zeigt doch schon dass das so nicht stimmt. Wiki gibt da auch n bisschen Infos her.
    BMW N54
     
  9. #8 AmnesYs, 16.12.2012
    AmnesYs

    AmnesYs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HSK
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Devin
    Spritmonitor:
    Der hat auch 3l Hubraum wie der 130i. 135i ist die modellbezeichnung. der hat keine 3,5l ^^
     
  10. gamaR

    gamaR 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    3.527
    Zustimmungen:
    8
    Epic Fail!
    Wenn man keine Ahnung hat sollte man einfach mal ...
     
  11. #10 Alex253, 16.12.2012
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.803
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Da gehört eben noch mehr dazu, besser ist es eien Unfaller 135i zu holen, wo der Vorderwagen noch ganz ist und alle Teile übernehmen, denn den Kabelbaum brauchst du auch, sonst wird es echt schwehr den zum laufen zu bekommen, weil er eben über Can-Bus arbeitet und du alles neu Programmieren musst, früher gab es das nicht, da war das noch einfacher.
     
  12. #11 Turbo-Fix, 16.12.2012
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    wäre sicherlich ne geile Sache einen 1er Hatch mit 400 Pferdchen, ich befürchte nur die Kosten stehen in keinem Verhältnis zum Nutzen....
     
  13. #12 Alex253, 16.12.2012
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.803
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
  14. #13 alpinweisser_120d, 16.12.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.959
    Zustimmungen:
    563
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    +1 einfach motor tauschen glaub ich ist kaum möglich...
     
  15. #14 Cengo81, 16.12.2012
    Cengo81

    Cengo81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Olsberg (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Cengiz
    Spritmonitor:
    meinst du zwei turbos sind teuer oder nur neuen motor draufmachen?
     
  16. #15 AmnesYs, 16.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2012
    AmnesYs

    AmnesYs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HSK
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Devin
    Spritmonitor:
    Du kannst auf den 130i keine 2 Turbolader drauf machen, dafür is der Motor nich ausgelegt. Zumal dafür der Umbau teurer wäre als n motortausch. Würde ich mal behaupten. Ach du kommst aus Olsberg? Das ja nebenan ;) komme aus Altenbüren.
    Hat denn niemand nen kaputten 135i wo der motorraum völlig heile is?^^
     
  17. #16 Cengo81, 16.12.2012
    Cengo81

    Cengo81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Olsberg (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Cengiz
    Spritmonitor:
    ehrlich ist ja gar nich weit, bin heute durchgefahren ;-)
     
  18. #17 AmnesYs, 16.12.2012
    AmnesYs

    AmnesYs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HSK
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Devin
    Spritmonitor:
    Liegen auch nur 5km dazwischen ^^

    Weiß denn einer, wenn man kabelbaum usw braucht, was man dafür preislich einrechnen muss? Brauch man ggf auch eine neue Kupplung ? Macht das Getriebe das auch mit ?
     
  19. #18 Cengo81, 16.12.2012
    Cengo81

    Cengo81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Olsberg (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Cengiz
    Spritmonitor:
    hehe, die welt ist schon klein^^

    ja du sagst der motor wäre nicht ausgelegt, gibt es denn unterschiede zwischen 130i und 135i, sind das nicht 6 zylinder und 3 liter maschinen. jetzt ohne die turbos zu nennen?

    warum sollte das nicht laufen? fehlen irgendwelche komponente außer den turbo?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 AmnesYs, 16.12.2012
    AmnesYs

    AmnesYs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HSK
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Devin
    Spritmonitor:
    Das eine ist ein N52 Motor und das vom 135i ein N54. Der 130i ist ziemlich ausgereizt und wenn man da nem turbo oder so drauf setzt kanns passieren das er hops geht. Ganz genau weiß ich es nicht, aber mittlerweile weiß ich, das der 135i einfach mehr aushält weil er anders ausgebaut ist, trotz der gleichen Werte (3l Hubraum und 6 Pötte).

    Hier ist ubrigens die ebay Nummer vom Motor 360515299490
    Da sind scheinbar Kabel bei, aber sind es die, die mir fehlen ? Das klingt alles so einfach bei dem Angebot.
     
  22. #20 Cengo81, 16.12.2012
    Cengo81

    Cengo81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Olsberg (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Cengiz
    Spritmonitor:
    ok das habe ich verstanden, aber wie sieht es mit kupplung, antriebswelle usw getriebe aus, muss du die dann auch wechseln?
     
Thema: 135i Motor im 130i ?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 130i umbau 135i motor

    ,
  2. Bmw 130i auf 135m umbau

    ,
  3. 130i auf 135i umbau

    ,
  4. n52 Umbau n54b30,
  5. Bmw 335i oder 130i www.1erforum.de,
  6. bmw e87 130i auf 135i umbauen,
  7. 130i 1erM umbau,
  8. n54b30 Umbau n52
Die Seite wird geladen...

135i Motor im 130i ?! - Ähnliche Themen

  1. 118i motor n13b16 vom 2013

    118i motor n13b16 vom 2013: Guten Abend zusammen Sind bei dem Motor n13b16 die zylinderlaufflächen aufgesprüht oder noch als echte " Zylinder" eingesetzt Ist reine interesse
  2. 130i Fahrer aus der Schweiz

    130i Fahrer aus der Schweiz: So hier stelle ich mir mal euch vor :winkewinke: Bin Tobias, 28 Jahre alt, komme aus der Schweiz und besitze ein BMW 130i (Facelift, schwarz,...
  3. [E82] 135i N54 Handschalter

    135i N54 Handschalter: Verkaufe meinen 135i aus 10/2008 derzeit in zweiter Hand. Aktueller Km-Stand etwa 174.000 km. Das Auto hat von Werk aus folgendes Zubehör: Xenon...
  4. [E87] Welche Bremsscheiben und Belege im 130i

    Welche Bremsscheiben und Belege im 130i: Moin! Ich habe schon die Suchfunkton genutzt, aber dieses Thema so noch nicht gefunden..... Wie der Titel es schon sagt, würde mich mal...
  5. 135i N54 40.000km Sommerfahrzeug

    135i N54 40.000km Sommerfahrzeug: Liebhaberfahrzeug sucht neuen Liebhaber! Zum Verkauf steht mein scheckheftgepflegtes 135 Coupé mit einer vermutlich unvergleichbaren...