135i HA wurde leicht bei 250 km offen

Dieses Thema im Forum "BMW 1er Cabrio" wurde erstellt von manhattan, 10.06.2011.

  1. #1 manhattan, 10.06.2011
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Ich bin gestern mit 250 km/h offen auf der A3 unterwegs gewesen und auf einen kleinen Hubbel ist auf einmal mein Cabby sehr sehr leicht auf der HA geworden so das es wohl zum strömungsabriss gekommen ist, ein extrem unangenehmes Gefühl.
    Man hat das Gefühl der Wagen hebt hinten ab.
    Ich fahre mit Non-RFT-Reifen und serie als Fahrwek ist das einen von euch der ein 135i cabby hat, auch schon passiert ?
    Wenn der Wagen auf einmal kein gefühlten Grip mehr auf der HA hat, ist das in meinen Augen für solch ein Fahrzeug sehr gefährlich.
    Im geschlossenen Zustand bin ich schon schneller gefahren und hatte diese Problem noch nie. Mein Kleiner ist auf 360 PS getunt daher kann ich auch wesentlich schneller fahren.

    Gruß

    Manhattan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 oktavius, 10.06.2011
    oktavius

    oktavius 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    ich würde behaupten, größere Theke hinten drauf.
    mehr Anspressdruck :)
     
  4. #3 manhattan, 10.06.2011
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    neee sowas will ich nicht.
     
  5. #4 Catahecassa, 10.06.2011
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    ... dann wirds schwer ... glatter Unterboden würde helfen ;)
     
  6. #5 Stuntdriver, 10.06.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Der müsste doch offen mehr und früher (ab ca. B-Säulenhöhe) Anpressdruck haben. Mal ein kurzer Sprung kann ja immer mal sein bei dem Radstand aber zu einem LeManssalto setzt der ja trotzdem nicht an.
     
  7. #6 munzi70, 10.06.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    @manhatten: leicht auf HA wegen Hubbel geworden - riecht eher nach nem FW-Problem... hat er nachgefedert / versetzt?
     
  8. #7 HavannaClub3.0, 10.06.2011
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    Anpressdruck. mit nem 1er. was habt ihr gesoffen? :shock:
     
  9. #8 Sebastian7, 10.06.2011
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    siehe Munzi70's Post.

    Die HA wird wohl zu arg ausgefedert haben, sodass er hinten instabil geworden ist. Wäre mir äußert unangenehem.

    wie auch die andren User mit ihren Längsdynamischen Kanonen, würde ich Dir zu einem Kw v3 raten :wink:
     
  10. #9 Cooper175, 11.06.2011
    Cooper175

    Cooper175 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Vorname:
    Alex
    Denke dass ganz kleine Änderungen an der Frontschürze helfen könnten, wobei ich mir Vorstellen kann dass bei 250+ beim offen fahren einfach eine andere Aerodynamik herrscht.

    Wenn es ein Fahrwerkproblem ist, dann hätte er ordentlich "eingefedert" und die Reifen entsprechend die Radkästen berührt. Das merkt man meist auch echt krass.
     
  11. #10 Stuntdriver, 11.06.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    :trinkwj2:Vielsuuuuwenig *hicks* Schhkorrigiere: Wenigerrrrr Aufffftriep! *hicks*
     
  12. #11 manhattan, 11.06.2011
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    das Fahrwerk hat nicht durchgeschlagen, er ist einfach nur leicht auf der HA geworden.
    ich kenne das Verhalten beim durchschlagen des Fahrwerks, dies war nicht so.
    man kann es schwer darlegen, wenn man es nicht selber erlebt hat.

    gruss

    manhattan
     
  13. #12 munzi70, 13.06.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    FW durchschlagen bei 250 auf der AB!? :eusa_doh:

    ...das bekommste eh nicht hin, und das war mit obigen Posts auch nicht gemeint. Es ging um das Nachfedern...

    Aber die beste Lösung wird wohl ne Frittentheke sein... :lol:
     
  14. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht bringt ja auch der PP Spoiler was (um eine bestehende Diskussion (von BMW UA?) erneut aufzugreifen)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 manhattan, 14.06.2011
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    samaki: das hat mein Händler auch empfohlen, da ich bei ihm nicht der einzigste bin, der darüber geklagt hatte.
     
  17. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Auch wenn es provokant klingen möge:
    ich würde einfach Offenfahrten bei 250km/h vermeiden.

    Das ist auch vom Lärmpegel her nicht gesundheitsförderlich!
     
Thema:

135i HA wurde leicht bei 250 km offen

Die Seite wird geladen...

135i HA wurde leicht bei 250 km offen - Ähnliche Themen

  1. [E81] 130i Sporthatch, 28000 km

    130i Sporthatch, 28000 km: Hallo alle zusammen, ich biete hier den 130i meiner Mutter an. Baujahr 06/2008, erste pflegliche und kundige Hand, gerade mal 28000 km gelaufen....
  2. Umbau von 125i auf 135i Front

    Umbau von 125i auf 135i Front: Hallo Zusammen, ich fahre einen e82 und würde gerne meine NSW rausbauen und auf die 135i front umbauen. Hat da jemand schon erfahrung mit und...
  3. [E82] Umbau auf 135i Front

    Umbau auf 135i Front: Hallo Zusammen, ich fahre einen e82 und würde gerne meine NSW rausbauen und auf die 135i front umbauen. Hat da jemand schon erfahrung mit und...
  4. 116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km

    116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km: Hallo zusammen, meine Frau und ich haben vor gut einem Monat einen gebrauchten 1er gekauft: 116i (122PS) EZ: 11/2007 50.000 km...
  5. 135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.)

    135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.): Liebe Leute, guten Abend. Ich habe nun schon viele interessante, aufschlussreiche Threads wie z.B....