135i HA wurde leicht bei 250 km offen

Diskutiere 135i HA wurde leicht bei 250 km offen im BMW 1er Cabrio Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Ich bin gestern mit 250 km/h offen auf der A3 unterwegs gewesen und auf einen kleinen Hubbel ist auf einmal mein Cabby sehr sehr leicht auf der HA...

  1. #1 manhattan, 10.06.2011
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Ich bin gestern mit 250 km/h offen auf der A3 unterwegs gewesen und auf einen kleinen Hubbel ist auf einmal mein Cabby sehr sehr leicht auf der HA geworden so das es wohl zum strömungsabriss gekommen ist, ein extrem unangenehmes Gefühl.
    Man hat das Gefühl der Wagen hebt hinten ab.
    Ich fahre mit Non-RFT-Reifen und serie als Fahrwek ist das einen von euch der ein 135i cabby hat, auch schon passiert ?
    Wenn der Wagen auf einmal kein gefühlten Grip mehr auf der HA hat, ist das in meinen Augen für solch ein Fahrzeug sehr gefährlich.
    Im geschlossenen Zustand bin ich schon schneller gefahren und hatte diese Problem noch nie. Mein Kleiner ist auf 360 PS getunt daher kann ich auch wesentlich schneller fahren.

    Gruß

    Manhattan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 oktavius, 10.06.2011
    oktavius

    oktavius 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    ich würde behaupten, größere Theke hinten drauf.
    mehr Anspressdruck :)
     
  4. #3 manhattan, 10.06.2011
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    neee sowas will ich nicht.
     
  5. #4 Catahecassa, 10.06.2011
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    ... dann wirds schwer ... glatter Unterboden würde helfen ;)
     
  6. #5 Stuntdriver, 10.06.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Der müsste doch offen mehr und früher (ab ca. B-Säulenhöhe) Anpressdruck haben. Mal ein kurzer Sprung kann ja immer mal sein bei dem Radstand aber zu einem LeManssalto setzt der ja trotzdem nicht an.
     
  7. #6 munzi70, 10.06.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    @manhatten: leicht auf HA wegen Hubbel geworden - riecht eher nach nem FW-Problem... hat er nachgefedert / versetzt?
     
  8. #7 HavannaClub3.0, 10.06.2011
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    Anpressdruck. mit nem 1er. was habt ihr gesoffen? :shock:
     
  9. #8 Sebastian7, 10.06.2011
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    siehe Munzi70's Post.

    Die HA wird wohl zu arg ausgefedert haben, sodass er hinten instabil geworden ist. Wäre mir äußert unangenehem.

    wie auch die andren User mit ihren Längsdynamischen Kanonen, würde ich Dir zu einem Kw v3 raten :wink:
     
  10. #9 Cooper175, 11.06.2011
    Cooper175

    Cooper175 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Vorname:
    Alex
    Denke dass ganz kleine Änderungen an der Frontschürze helfen könnten, wobei ich mir Vorstellen kann dass bei 250+ beim offen fahren einfach eine andere Aerodynamik herrscht.

    Wenn es ein Fahrwerkproblem ist, dann hätte er ordentlich "eingefedert" und die Reifen entsprechend die Radkästen berührt. Das merkt man meist auch echt krass.
     
  11. #10 Stuntdriver, 11.06.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    :trinkwj2:Vielsuuuuwenig *hicks* Schhkorrigiere: Wenigerrrrr Aufffftriep! *hicks*
     
  12. #11 manhattan, 11.06.2011
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    das Fahrwerk hat nicht durchgeschlagen, er ist einfach nur leicht auf der HA geworden.
    ich kenne das Verhalten beim durchschlagen des Fahrwerks, dies war nicht so.
    man kann es schwer darlegen, wenn man es nicht selber erlebt hat.

    gruss

    manhattan
     
  13. #12 munzi70, 13.06.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    FW durchschlagen bei 250 auf der AB!? :eusa_doh:

    ...das bekommste eh nicht hin, und das war mit obigen Posts auch nicht gemeint. Es ging um das Nachfedern...

    Aber die beste Lösung wird wohl ne Frittentheke sein... :lol:
     
  14. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht bringt ja auch der PP Spoiler was (um eine bestehende Diskussion (von BMW UA?) erneut aufzugreifen)
     
  15. #14 manhattan, 14.06.2011
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    samaki: das hat mein Händler auch empfohlen, da ich bei ihm nicht der einzigste bin, der darüber geklagt hatte.
     
  16. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Auch wenn es provokant klingen möge:
    ich würde einfach Offenfahrten bei 250km/h vermeiden.

    Das ist auch vom Lärmpegel her nicht gesundheitsförderlich!
     
  17. #16 manhattan, 14.06.2011
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Recht hast du.

    Nur der Moment sich mit einem S5 anzulegen war nunmal gegeben und den habe ich in diesem Moment wahrgenommen.
    (Da kommt das Kind in Mann manchmal hoch)

    Gruß

    Manhattan
     
  18. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Auch der kleine Spolier wird nicht wirklich etwas bringen.

    Durch das offene Verdeck ergibt sich einfach kein sauberer Luftstrom. So wird nur eine riesige Theke etwas bringen, die möglichst weit oben/hinten montiert ist. Also nicht praktikabel das Ganze.
    Auch am Heck/Unterboden wird man mit vertretbarem Aufwand keinen Erfolg haben. Es fehlt einfach ein sauberer Luftstom oberhalb des Autos. Da hilft nur das Schließen des Verdeckes.

    Der Audi TT hat ja das gleiche Problem, insbesondere bei der ersten Serie. Da wurde dann ja die häßliche Lippe nachträglich angeklebt.
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. PH1L

    PH1L 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Philipp
    whaaat???
     
  21. #19 manhattan, 20.06.2011
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    ich bin die Streckeheute geschlossen gefahren mit ca 270 km/h auf der Uhr und auch den besagten kleinen huppel nochmal darüber gefahren.

    ich dachte das wetter wird besser und habe deswegen das Cabby genomme.

    es passierte nichts, der wagen lag perfekt.

    inzwischen denk ich mir das ich offen nicht so schnell fahren soll.

    gruss

    manhattan
     
Thema:

135i HA wurde leicht bei 250 km offen

Die Seite wird geladen...

135i HA wurde leicht bei 250 km offen - Ähnliche Themen

  1. [E82] 135i N54 Handschalter

    135i N54 Handschalter: Verkaufe meinen 135i aus 10/2008 derzeit in zweiter Hand. Aktueller Km-Stand etwa 174.000 km. Das Auto hat von Werk aus folgendes Zubehör: Xenon...
  2. 135i N54 40.000km Sommerfahrzeug

    135i N54 40.000km Sommerfahrzeug: Liebhaberfahrzeug sucht neuen Liebhaber! Zum Verkauf steht mein scheckheftgepflegtes 135 Coupé mit einer vermutlich unvergleichbaren...
  3. Kaufberatung 135i

    Kaufberatung 135i: Moin zusammen, ganz unromantisch wird mein erster Post im Forum diese Kaufberatung sein, denn eigentlich war ich lange auf der Suche nach einem...
  4. Kaufberatung 135i

    Kaufberatung 135i: Moin zusammen, ganz unromantisch wird mein erster Post im Forum diese Kaufberatung sein, denn eigentlich war ich lange auf der Suche nach einem...
  5. Was wurde hier durch gebissen?

    Was wurde hier durch gebissen?: Guten Abend, Seit ein paar Tagen läuft mein 120d nicht mehr so schön sanft und rund wie vorher. Nach einem Blick unter die Haube habe ich dann...