135i Federung im Vergleich zum 125i F20

Diskutiere 135i Federung im Vergleich zum 125i F20 im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Habe den 125i mit Adaptiv-Dämpfern. Der Fahrkomfort ist damit sehr gut,wobei ich mir gerade bei niedrigen Geschwindigkeiten (speziell Tempo 30...

  1. Evelin

    Evelin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.06.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Habe den 125i mit Adaptiv-Dämpfern.

    Der Fahrkomfort ist damit sehr gut,wobei ich mir gerade bei niedrigen Geschwindigkeiten (speziell Tempo 30 Zonen mit geflicktem Straßenbelag)
    ein noch feineres Ansprechen wünschen würde.

    Habe beim Kauf auch überlegt statt des 125i den M135i zu nehmen.
    Ich hatte aber befürchtet, daß der 135i zu straff abgestimmt sein könnte und bin beim 125i geblieben.
    Ich weiß, daß beim M135i das M-Fahrwerk abgewählt werden kann.
    Aber wie der Federungskomfort sich letztendlich darstellt hätte man nur bei einer Probefahrt herausfinden können. Ein M135i (mit oder ohne M Fahrwerk) war aber (zumindest kurzfristig )nicht aufzutreiben.

    Jetzt möchte ich es aber doch wissen:
    Wer hat von Euch einen M135i und hat die kleineren Modelle 125i bzw. 118i mal im Vergleich gefahren?

    Schöne Woche
    wünscht
    Martin
     
  2. Foerg

    Foerg 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Geseke
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2017
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    die Fahrwerke sind gleich
     
  3. Evelin

    Evelin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.06.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0

    Na,ja. Das serienmäßige M-Fahrwerk ist schon mal deutlich "sportorientierter".
    Und auch, das Nicht M-Fahrwerk ist ja möglicherweise der höheren Leistung angepasst. Sei es auch nur die Dämpferabstimmung.

    Wirklich herausfinden kann man das wohl nur im Fahrvergleich.

    MfG

    Martin
     
  4. fredo

    fredo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe beim adaptiven FW die Eibach Federn montiert und etwa die Sturz- und Vorspurwerte des M3 CSL einstellen lassen.
    Das Ergebnis sind deutlich weniger Wankbewegungen und viel besseres und schärferes Einlenkverhalten. Der Geradeauslauf hat auch nicht gelitten.
    Kleiner Eingriff, der das Fahrwerk prima verbessert, zumal der Komfort vollständig erhalten bleibt.
     
  5. #5 bravosierra, 03.03.2014
    bravosierra

    bravosierra 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Ben
    Weißt Du das oder ist das Spekulation?
    Wenn es so wäre (was ich nicht ausschließen würde), dann wäre das Interview mit C. Lischka eine reine Marketingmaßnahme voller Falschaussagen.

     
  6. MDenis

    MDenis 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    WUN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Denis
    Spritmonitor:
    Hab mal so bei leebmann verglichen und die ha-dämpfer sind definitiv verschieden.
    Beim 125i gab es inzwischen 4 oder 5 geänderte und beim m135i sind die, bj unabhängig, gleich
     
  7. Evelin

    Evelin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.06.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hat denn irgendeiner schon mal beide Fahrzeuge im Vergleich ausprobieren können ?
     
  8. Foerg

    Foerg 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Geseke
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2017
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    Ich bin den 120d mit m Fahrwerk gefahren. Merke keinen unterschied
     
Thema:

135i Federung im Vergleich zum 125i F20

Die Seite wird geladen...

135i Federung im Vergleich zum 125i F20 - Ähnliche Themen

  1. [E82] 135i N54 Handschalter

    135i N54 Handschalter: Verkaufe meinen 135i aus 10/2008 derzeit in zweiter Hand. Aktueller Km-Stand etwa 174.000 km. Das Auto hat von Werk aus folgendes Zubehör: Xenon...
  2. Kauf F20 118d

    Kauf F20 118d: Hallo zusammen, aufgrund eines Unfalls und dem daraus resultierenden Totalschaden meines E90 liebäugle ich im Moment stark mit der der...
  3. Ein neuer F20 an der Mosel

    Ein neuer F20 an der Mosel: Hallo, seit gut 5 Wochen und ca. 3.500 km darf ich mich auch zu den stolzen Besitzern eines 1er F20 zählen. Ich bin der Johannes, 26 Jahre und...
  4. 135i N54 40.000km Sommerfahrzeug

    135i N54 40.000km Sommerfahrzeug: Liebhaberfahrzeug sucht neuen Liebhaber! Zum Verkauf steht mein scheckheftgepflegtes 135 Coupé mit einer vermutlich unvergleichbaren...
  5. F20 Facelift Sport Line oder Advantage?

    F20 Facelift Sport Line oder Advantage?: Guten Abend zusammen, ich bin auf der Suche nach einem 1er für mich. :) Es soll ein 120d steptronic werden. Ich habe einen zur Probe gefahren und...