135i das Ende der Fahnenstange??

Diskutiere 135i das Ende der Fahnenstange?? im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Ihr Lieben, ich möchte mal die Kristallkugel bemühen. Ist der 135i QP eigentlich das Ende der Fahnenstange oder ist wohl noch ein "echtes"...

  1. #1 nici356, 29.07.2008
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Hallo Ihr Lieben, ich möchte mal die Kristallkugel bemühen. Ist der 135i QP eigentlich das Ende der Fahnenstange oder ist wohl noch ein "echtes" M-Modell vorgesehen, wie auch immer das heissen mag. Ich kann es mir schwer vorstellen denn mit Performance Paket und Vollausstattung bekommt man den 1er ja (preislich) fast auf M3 Niveau (Basispreis)....Was meint Ihr? :kratz:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
  4. #3 -The-Game-, 29.07.2008
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    da der name m1 aus historischen gründen für bmw ja ohnehin in der kompaktklasse tabu sein sollte ist auch meine meinung: nein

    der 135i geht schon mehr als gut genug, bmw wird sich nicht freiwillig noch mehr konkurrenz für den m3 im eigenen haus selbst produzieren und spirtschlucker sind für die co2-bilanz, die in zukunft aufgrund der geplanten strafabgaben für die hersteller immer bedeutender wird, auch nicht das wirklich erstrebenswerte in der modellpalette.
     
  5. #4 Catahecassa, 29.07.2008
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Es wird ggf. noch ein Motorsoftware-Upgrade kommen, das wirds dann wohl gewesen sein. Ggf. eine kleine Sonderserie ala TII-Concept ... wird es doch einen echten M auf Basis 1er QP geben, würds mich freuen 8)
     
  6. #5 M to the x, 29.07.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Das ist der Hauptgrund imo - nen M1 wird es never ever (hoffentlich!) auf 1er Basis geben.

    Wenn sowas nochmal kommt, wird ein Sportwagen (R8 Gegner) oder noch besser ein Supersportwagen (Lambo/Ferrari/SLR Niveau)....

    Aber für den 135i gibts sicher bald noch nen Performance Kit und dann ist bei offiziellen 350-380 PS Schicht im Schacht.
     
  7. nexus6

    nexus6 Gesperrt!

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    @Miles......du weisst doch bestimmt schon mehr in Sachen Leistungssteigerung .......gibt es %????
     
  8. #7 Geronimo, 30.07.2008
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    wenn performance parts auf der leistungssteigerung drauf steht musste es wahrscheinlich ps-weise zahlen - ich tippe auf 200 € pro PS mehrleistung ... exklusive Steuer ...

    freu mich schon :lol:
     
  9. #8 Nürnberger, 31.07.2008
    Nürnberger

    Nürnberger 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nämbärch
    200€/PS - Mehrleistung... ?
    Ich denke so Unverschämt wird nicht mal BMW sein. :wink:
    Die Tuner (Hamann, Schnitzer... & Co) haben es ja preislich vorgemacht und sind schon teuer genug.

    Gruß Olli
     
  10. #9 M to the x, 31.07.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Ich glaube auch eher an 100 Euro/PS inkl. MWSt. - so 5k für 50 PS, sowas wirds sein.
     
  11. #10 HavannaClub3.0, 31.07.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    abgewandert!
    was habt ihr nur immer mit Leistungssteigerung? das ist doch Bullshit. das beste Tuning lässt sich halt schwer nachträglich machen da es BMW schon verbockt hat: leichtere Autos
     
  12. #11 M to the x, 31.07.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Sie wird kommen und BMW wird sich ne goldene Nase dran verdienen - erst die Karren richtig schwer machen und dann Chiptününg verkaufen, so läuft der Hase :D

    Vielleicht verstecken die auch irgendwo im Auto ne 50kg Stahlplatte und wenn die Kiste dann bei BMW "gechippt" wird, nehmen die einfach die Platte raus :wink:
     
  13. kay

    kay 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Also der Trend geht doch ganz klar dahin die Autos leichter zu machen, deshalb bin ich mir schon fast sicher das es auch einen Leichtbau wie den CSL beim 135i geben wird.
     
  14. #13 Nürnberger, 31.07.2008
    Nürnberger

    Nürnberger 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nämbärch
    Ok, der Wagen ist sicher kein Leichtgewicht - aber 300PS+ sollten mir schon reichen. Ich werde wohl nicht tunen.

    Grüße Olli
     
  15. #14 Catahecassa, 31.07.2008
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Wenn ich unterstelle, dass der LPS & die VBOX den 100-200km/h-Wert bei mir richtig gemessen hat, was ich noch verifiziere in 2-3 Wochen auf anderem LPS, dann habe ich das PP-Leistungspaket scheinbar schon gekauft & das bewegt sich zwischen 360-370PS & 480-500NM 8)

    Was mir fehlt wäre eine VMax-Anhebung ab Werk, aber da tut sich wohl trotz Leistungssteigerung nichts. -100kg ist relativ einfach machbar, kostet aber auch etwas Geld & Komfort ... Rücksitzbank, Innenkotflügel, Dämm-Material im Inneraum durch leichtere Bauteile ersetzen bzw. weglassen. Das sind grob geschätzte 100kg. Dann hätte mein 135i das Gewicht eines M346 CSL (ca. 1430kg vollgetankt) und roundabout die selbe Leistung, ergibt dann ca. 3,95kg/PS :wink:
     
  16. #15 M to the x, 31.07.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zum CSL wird da aber fahrdynamisch noch ein gutes Stück Abstand sein - da müssten mind. noch andere Reifen her...
     
  17. #16 Catahecassa, 31.07.2008
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Aye, da fehlen noch ein paar €, aber das ist auch nicht mein Ziel, aber mit etwas Geld & Spucke durchaus machbar 8) Bisserl Längsdynamik pushen durch leichte Gewichtsreduzierung und für die Querdynamik kommt ein richtiges Fahrwerk und etwas alltagstaugliche Semis her, wie z.B. PZero Corsa Assymetrico oder whatever für den 135i im kommenden Jahr verfügbar ist 8)
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 HavannaClub3.0, 31.07.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    abgewandert!
    naja - jeder wie ers braucht. ich brauch keine fahrende Baustelle mehr... :?
     
  20. #18 Catahecassa, 01.08.2008
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Aye, fahrende Baustelle will ich auch keine. Da wird das Paket an einem Stück getauscht & abgestimmt & fertig ... deshalb warte ich auch noch bis zum nächsten Jahr, bis dahin werden Infos gesammelt & der Tuning-Markt beobachtet 8)
     
Thema:

135i das Ende der Fahnenstange??

Die Seite wird geladen...

135i das Ende der Fahnenstange?? - Ähnliche Themen

  1. [E82] Kerscher Schwert 135i Front

    Kerscher Schwert 135i Front: [ATTACH] Biete hier ein recht gut erhaltenes Kerscher Schwert an Kleine Macken (siehe Bilder) aber von oben kaum zu sehen? Gutachten ist dabei!!...
  2. E82 135i Bremsanlage VA

    E82 135i Bremsanlage VA: Suche komplette Bremsanlage vom 135i für Bremsenupgrade meines e82 120d
  3. [E82] 135i mit 177.000km - worauf sollte man achten?

    135i mit 177.000km - worauf sollte man achten?: Hallo, ich interessiere mich für einen 135i. Ich habe ungefähr ein Budget von 15.000€. Im Nachbarort ist ein 135i für 14.900€ und 177.000km...
  4. N55 MSD+ESD 135i

    N55 MSD+ESD 135i: suche esd und msd vom n55 135i Am besten mit nicht klappernden Klappe beim untertourigen Gas geben ✌️
  5. 135i/140i gebraucht Kaufen - sinnvoll?

    135i/140i gebraucht Kaufen - sinnvoll?: Hallo Zusammen, ich frage mich seit längerer Zeit ob es Sinn macht sich Autos wie einen 35i oder 40i gebraucht zu kaufen. Mich stört, dass die...