135i Coupe Startet nicht mehr

Diskutiere 135i Coupe Startet nicht mehr im BMW 1er Coupé Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem bei meinem e82 Bj.2011. Vor etwa 3 Wochen wollte ich noch der Arbeit mein Auto starten, beim Drücken...

  1. #1 Schmitz_91, 30.07.2020
    Schmitz_91

    Schmitz_91 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem bei meinem e82 Bj.2011.
    Vor etwa 3 Wochen wollte ich noch der Arbeit mein Auto starten, beim Drücken auf den Startknopf hat sich bis auf ein leises klacken (Magnetschalter Anlasser) nicht getan.
    Ich dachte das die Batterie vielleicht zu schwach ist, somit habe ich probiert das Auto zu überbrücken.
    Jedoch hat das auch nicht geholfen.
    Nach einer kurzen Recherche im Internet,wo einer ein ähnlich Problem hatte, war das Problem mit einem neuen Anlasser behoben.
    Somit habe ich auch den Anlasser getauscht.
    Nachdem ich den Anlasser getauscht habe startete er wieder sofort.
    Nach 2 Tagen ohne jegliche Startprobleme ging das Auto nicht mehr an.(nur wieder ein leises klacken)
    beim Überprüfen der Sicherungen und der Kabel ist mir aufgefallen das, dass Massekabel welches vom Anlasser hoch in dem Motorraum geht, stark beschädigt war.
    Als ich das Kabel wieder repariert habe, ging das Auto wieder ohne Probleme an.
    Nach 4 Tagen ohne Probleme startet er schon wieder nicht mehr.
    Nun Weiß ich nicht mehr weiter.
    Ich vermute immer noch das es Irgendwo ein Masse-Problem ist.
    Hatte schon einmal jemand so ein Problem?
    .
     
  2. #2 SilberE87, 30.07.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.791
    Zustimmungen:
    1.755
    Ort:
    Norddeutschland
    Steht nichts Hilfreiches im Fehlerspeicher? Teile blind tauschen kann teuer werden.
     
  3. #3 Schmitz_91, 30.07.2020
    Schmitz_91

    Schmitz_91 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto steht bei mir Daheim , kann leider nicht zur Werkstatt fahren, da ich das Auto nicht starten kann .
     
  4. #4 djflip_187, 30.07.2020
    djflip_187

    djflip_187 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2019
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2010
    Woher kommst du?
    Evtl, findet sich jemand in deiner Nähe der dir den Fehlerspeicher auslesen kann.
     
  5. #5 Schmitz_91, 30.07.2020
    Schmitz_91

    Schmitz_91 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich komme aus der Nähe von Wittlich
     
  6. #6 BMWPeter, 30.07.2020
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    1.854
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Peter
    Marderschaden :confused:
     
  7. #7 dennis1292, 23.08.2020
    dennis1292

    dennis1292 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4

    Hast du mittlerweile eine Lösung gefunden ? Ich habe das selbe Problem mit dem selben Auto
     
  8. #8 djflip_187, 23.08.2020
    djflip_187

    djflip_187 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2019
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2010
    Hi dennis1292,

    hast du den Fehlerspeicher schon ausgelesen oder auslesen lassen?
     
  9. #9 dennis1292, 23.08.2020
    dennis1292

    dennis1292 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Hallöchen,

    also, der Herr vom ADAC/TCS hat das Auto am OBD gehabt und meinte, es liegt kein Fehler an. (Ist das üblich so, obwohl ich ja die Batterie getauscht habe? Müssten es nicht zumindest ein paar Fehler wegen Unterspannung geben?).

    Leider müsste ich dann eben zum noch mal auslesen wirklich in die Werkstatt - und dass wegen Automatik auch noch auf einem Abschlepper :)
     
  10. #10 djflip_187, 23.08.2020
    djflip_187

    djflip_187 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2019
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2010
    Hast du die neue Batterie nur getauscht oder auch neu angelernt? Wenn die alte Batterie leer war, sollten schon ein paar Fehler wegen Unterspannung vorhanden sein.
    Manche Werkstätten haben auch einen mobilen Tester und können zu dir kommen.
    Wird zwar nicht günstig, aber ich denk mal günstiger als nen Anhänger mieten und das auto selbst abliefern.
     
Thema:

135i Coupe Startet nicht mehr

Die Seite wird geladen...

135i Coupe Startet nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. 135i Coupe 15mm Spurplatten

    135i Coupe 15mm Spurplatten: Hallo,ich suche gut gebrauchte Spurplatten in 15mm dicke (am besten in schwarz) für meinen 135i Coupe E82! Hat zufälligerweise einer welche,die...
  2. [E82] Dark Yellow 135i Coupe

    Dark Yellow 135i Coupe: Servus zusammen, an dieser Stelle möchte ich euch mein 135i Coupe vorstellen. Das Coupe ist bereits mein 2ter 1er und seit November 2015 in meinen...
  3. Tacho vom 135i Coupe

    Tacho vom 135i Coupe: Hallo, suche der Tacho vom 135i Coupé für meinen E87. Sollte im guten Zustand sein. Danke im Voraus.
  4. 135i Coupe mit DKG

    135i Coupe mit DKG: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum und möchte gerne Teil dieser 1er Gemeinschaft sein. Komme aus dem Raum Mannheim/Ludwigshafen und Suche schon...