135i Cabrio ??

Dieses Thema im Forum "BMW 1er Cabrio" wurde erstellt von Alexander, 09.05.2009.

  1. #1 Alexander, 09.05.2009
    Alexander

    Alexander 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hallo zusammen,
    wer von euch fährt einen 135i Cabrio??

    Hier mein Wunsch: Klick!

    Was fällt euch dazu ein??
    Wie ist der Motor im 1er??
    Sollte das M-Paket weg gelassen werden?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GibsyHP, 09.05.2009
    GibsyHP

    GibsyHP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erkelenz
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Heinz-Peter
    Spritmonitor:
    hallooo... also.. ich fahr ihn noch nicht.. hab ihn auch gerade erst bestellt.. Ich glaube, bei der Ausstattung kann man niemanden so richtig helfen.. (iss meine meinung :) ) ... Jeder legt auf andere Sachen wert. ich könnte mir z.b. kein Auto vorstellen ohne vernünftige Soundanlage, die anderen finden PDC vorne völlig unnötig und es gibt auch welche die Kaschmirsilber überhaupt nicht mögen!.. :))
    Man muss seine persönliche Neigungen beachten und den "Geldbeutel" und dann wird das schon..Meine Konfiguration habe ich mir ungefähr 8 Monate lang überlegt und ich bin immer noch nicht sicher ob ich alles richtig gemacht habe!...

    Viel Spaß bei der Konfig!
    Gruß
    H.P.
     
  4. #3 Alexander, 10.05.2009
    Alexander

    Alexander 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich würde gerne mehr was zu dem Motor hören.
    Wie ist der Motor im 1er, genügt evtl. ein 125i??
     
  5. #4 BMWlover, 10.05.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Mach einfach eine Probefahrt :wink: Der 125i und 135i sind komplett verschieden. Der eine ist ein klassischer Sauger, der Drehzahl braucht und der andere ein Bi-Turbo der bei 1300U schon seine 400NM zur Verfügung stellt...
     
  6. #5 chicklinda, 10.05.2009
    chicklinda

    chicklinda 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeugtyp:
    118d
    ich würde dir auch am besten ne probefahrt empfehlen... aber wer einmal in nem 135i gefahren ist... uihuihuih... :D
     
  7. #6 Sven135i, 10.05.2009
    Sven135i

    Sven135i 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    3.996
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Hamburg/Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sven
    Der 3 Liter Biturbo (N54) ist wohl der beste 6 Zylinder überhaubt! Meiner Meinung und ich glaube auch nach der von vielen anderen.
    Er fährt sich einfach nur perfekt und zieht von unten heraus sauber hoch, mit relativ viel Druck.
    Ich kann dir diesen Motor nur empfehlen :wink:

    125i im Vergleich. Kommt auf deinen Fahrstil und Erwartugen an. Schnell fahren ohne viel zu schalten führt kein Weg am 135i vorbei.
    Sicher wird auch ein 125i "reichen".
    Fahr beide und du wirst den 135 i nehmen 8)
     
  8. #7 GibsyHP, 10.05.2009
    GibsyHP

    GibsyHP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erkelenz
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Heinz-Peter
    Spritmonitor:
    Hallo.. hoffentlich kannst Du einmal den 135i Probe fahren.. Ehrlich gesagt, ich hab noch nie einen gefahren ... ^^.. loool... und trotzdem einen bestellt.
    Ich hatte einen 125i Cabrio für ein Wochenende und bin damit ca. 300 km durch die Gegend gefahren. Autobahn, Eifel, Autobahn Landstraße, Stadt.. Also dass komplette Programm.. Der Wagen hat Spaß gemacht, läuft ruhig, zieht sauber hoch.... also ich bin sicher kein Freak, aber durch diese Probefahrt war für mich klar, ein 1er Cabrio ist nach 10 jahren Porsche Boxster auf jeden Fall etwas für mich.. Früher war ich der Ansicht ein Cabrio braucht nicht mehr als 100 PS weil für mich das Cabrio fahren einfach die Hauptsache war. Mein erstes Cabrio (Audi A4) hatte noch nicht mal Klimaanlage. naja.. will damit sagen: Es kommt immer darauf an was Du Dir vorstellst, wellches Auto hast du vorher gefahren?.. ist es dein erstes Cabrio?.. kommt es Dir auf Geschwindigkeit an?.. Was willst du ausgeben? Der 135i hat 400 nM Beschleunigung... Ein Porsche hat 2,7 ltr. hat sowas um die 290nM.. Wenn man den Kopf einschaltet wird man sicher sagen müssen der 135i ist hoffnungslos übermotorisiert.. Also, hör auf Deinen Bauch ^^

    Weiterhin viel Spaß hier
    H.P.
     
  9. #8 Holk1ng, 12.05.2009
    Holk1ng

    Holk1ng 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Nicht zu vergessen die seidige Gasannahme beim Saugmotor im Vergleich zum Turbo (kein Kriterium, minimal)...
    naja ein weiterer Unterschied wäre evtl.....hm vl. knapp 100 PS ? :wink:
     
  10. Winkli

    Winkli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nijmegen
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Florian
    Ich bin davon überzeugt, dass Du beide Motoren probefahren willst. Der Klang, die Leistungsentfaltung... das ist alles viel zu subjektiv. Wenn kein 135er dasteht, dann geht ja auch ein 335er zum testen.

    Ich bin den 335i, den 335d, den 125i und den 130i gefahren und habe mich gegen die aufgeladenen Cousins entschieden. Mir hätte auch der 125er gereicht, wenn er im 5-Türer angeboten würde.

    Im Zweifelsfall kannst Du Dir ja die Frage stellen, ob der Preisunterschied zwischen 25 und 35 das wirklich wert ist. Mal im Ernst... 218 Pferdchen in einem Kompaktwagen aus sechs Töpfen ist doch wirklich schon was.

    Viel Spaß bei der Qual der Wahl!

    Winkli
     
  11. #10 buemmel, 13.05.2009
    buemmel

    buemmel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    gütersloh
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Mike
    stand anfang des jahres vor der gleichen entscheidung wie du und ja der 125
    reicht auf jeden fall. habe mich aber trotzdem für den 135 entschieden und habe die entscheidung bis dato nicht bereut. im gegenteil der kleine ist die geilste geldverbrennungsmaschine die ich jemals hatte. habe am wochendende das erste mal die gänge komplett bei vollga durchgedreht :D :D :D . einfach nur geil. also wenn die kohle kein problem ist auf jeden fall der 135.

    gruss buemmel
     
  12. #11 manhattan, 15.05.2009
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Absolut auch meine Meinung, ich habe mit meinem 135i Cabby inzwischen 26.000 km abgenudelt und steige immer wieder mit einem riesigen Grinsen aus.
    Meine Kunden sehen nur ein 1er als cabrio und lassen mich damit in Ruhe, während ich mit meinem X5 und dem 530 Da immer mal ein Spruch bekommen habe. Kein Sozialneid mehr.

    Gruß

    Manhattan
     
  13. Bitzel

    Bitzel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss mich meinem Vorredner anschliesen!!!
    Habe zwar erst 3ooo km runter, ebenfalls im 135i Cabrio.
    Ich bin total begeistert.
    Da ich Selbstständig bin und ebenfalls auf die Ausenwirkung achten muss, ist der 1er einfach perfekt!!
    Mit der Antwort: "Ich fahre einen BMW 1er", kommt jeder Kunde klar. Würde ich sagen dass ich z.B. einen Porsche fahre, auch wenn es nur ein Boxter ist, der Preislich in einer Liga zum 135i Cab. liegt, würden 90% die Nase hochziehen.
    Zum 125, von den Zahlen her dachte ich auch dass 218 Ps vollkommen ausreichend sind. Der Motor wirkt allerdings zugeschnürt und macht mir persönlich keinen Spass, egal in welchem Drehzahlbereich.
    Ich bin vor Jahren einen E46 330CI gefahren, und obwohl zwischen beiden Motoren nur knapp 15 Ps liegen kann der neue 25er nicht an den alten 30er hinriechen!!
     
  14. #13 Alexander, 18.05.2009
    Alexander

    Alexander 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Mein erstes Cabrio war ein Golf 1 GLI, dann ein Apal Buggy und dann ein Triumph Spitfier MK4.
    Ich liebe wie bei meinem 123d die Beschleunigung aus dem Keller, allerdings liebe ich auch den bis in den roten Bereich drehenden 6er sauger. Daher ist das kein Kriterium.

    Da man ja die meiste Zeit ruhig unterwegs ist, stört einem wohl auch der D-Zugschlag beim 35i nicht. Aber ihr habt recht, ich muss sie fahren.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Stuntdriver, 18.05.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Du bist Schweizer, Passstraßen, strenges Tempolimit, knallharte Racecontrol mit Strafen die jeder Beschreibung toppen - ergo kaufst du einen 135i, wie alle anderen Schweizer hier :mrgreen:
     
  17. #15 nici356, 25.05.2009
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Naja, lass das aber nicht Porsche hören :roll:
     
Thema: 135i Cabrio ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 135 i cabrio forum

Die Seite wird geladen...

135i Cabrio ?? - Ähnliche Themen

  1. 135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.)

    135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.): Liebe Leute, guten Abend. Ich habe nun schon viele interessante, aufschlussreiche Threads wie z.B....
  2. [E88] 135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt

    135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt: Hallo zusammen, mein Vater plant seinen BMW 135i N55 Cabrio mit DKG zu verkaufen. Das Fahrzeug ist unfallfrei, sehr gepflegt und wurde immer gut...
  3. Windgeräusche 2er Cabrio

    Windgeräusche 2er Cabrio: Seit einigen Monaten bin ich stolzer Besitzer eines M240i Cabrio. Von dem Auto bin ich sehr begeistert. Wirklich super! Es ist mein erstes Cabrio....
  4. 135i Coupé N55 Orig. ESD oder Performance

    135i Coupé N55 Orig. ESD oder Performance: Hallo, suche dringend einen Originalen Endschalldämpfer für den N55 oder den von Performance zwecks Fahrzeugsverkauf. Ich habe bereits einen von...
  5. Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé

    Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé: Hallo :-) Ich suche für einen BMW Coupé originale BMW Felgen. Beim Design habe ich mich nicht festgelegt, die Farbe darf aber gerne Anthrazit...